rush
Beiträge: 9822

Re: Handling Footage/Datenmengen BMPCC 6K - Tipps für Post

Beitrag von rush » Fr 15 Nov, 2019 10:27

Daher der BudgetTipp mit den erschwinglichen Icyboxen, Teramaster und Co...

Die ganz günstigen externen USB Gehäuse für eine Platte sehe ich da eher kritisch - häufig sind da minderwertige Netzteile bei oder die Platinen/Buchsen so katastrophal verarbeitet das sich die Kisten iwann nicht mehr am Rechner mounten lassen... Hatte sowas nicht nur einmal in der Vergangenheit. Ist vielleicht aber auch Pech gewesen.
keep ya head up




cantsin
Beiträge: 6362

Re: Handling Footage/Datenmengen BMPCC 6K - Tipps für Post

Beitrag von cantsin » Fr 15 Nov, 2019 10:31

rush hat geschrieben:
Fr 15 Nov, 2019 10:27
Daher der BudgetTipp mit den erschwinglichen Icyboxen, Teramaster und Co...

Die ganz günstigen externen USB Gehäuse für eine Platte sehe ich da eher kritisch - häufig sind da minderwertige Netzteile bei oder die Platinen/Buchsen so katastrophal verarbeitet das sich die Kisten iwann nicht mehr am Rechner mounten lassen...
Bei meiner 30 Euro-Richtschnur hatte ich gerade an ein IcyBox USB 3-Gehäuse gedacht... Festplatten-Docks bewegen sich auch in diesem Preisrahmen, wobei ich die bei schnellen Festplatten immer mit Laptop-Kühluntersätzen (Kostenpunkt ca. 10 Euro...) kombiniere.




Frank Glencairn
Beiträge: 9668

Re: Handling Footage/Datenmengen BMPCC 6K - Tipps für Post

Beitrag von Frank Glencairn » Fr 15 Nov, 2019 10:32

Yup - Dockingstations, und billige Leergehäuse mit mehreren Einschüben die man notfalls im Softraid betreiben kann, haben sich hier seit Jahren bewährt.

Best Bang for the Buck.




sjk
Beiträge: 54

Re: Handling Footage/Datenmengen BMPCC 6K - Tipps für Post

Beitrag von sjk » Fr 15 Nov, 2019 10:46

@roki100
FreeNAS sieht sehr interessant aus. Hätte ich das schon früher kennengelernt hätte ich mir die Qnap wahrscheinlich gespart..
cantsin hat geschrieben:
Fr 15 Nov, 2019 09:57
Eine schnöde 7200rpm-Festplatte (wie z.B. die Toshiba X300) in einem 30-Euro-USB 3-Gehäuse reicht locker und problemlos aus, um 6K BRAW in Resolve zu bearbeiten.
Oh, das hätte ich nicht gedacht! Schneidest du dann wirklich auf der Platte oder ziehst du dir nur die benötigten Clips in ein Projekt auf deiner internen Platte/SSD? 7200rpm HDDs haben doch bis 160MB/s Read, oder? 6K BRAW 5:1 hat wenn ich mich nicht falsch erinnere knapp um 200MB/s, wird das dann so gecached, dass es reicht?
Bei mir passt immer alles bequem auf ne kleine SSD, deshalb habe ich mir darüber noch nie wirklich Gedanken gemacht.




stiffla123
Beiträge: 46

Re: Handling Footage/Datenmengen BMPCC 6K - Tipps für Post

Beitrag von stiffla123 » Fr 15 Nov, 2019 10:59

danke für euer Feedback!
was würdet ihr mir dann für Lösungsvarianten vorschlagen?
Eher drobo oder doch gspeed shuttle?




stiffla123
Beiträge: 46

Re: Handling Footage/Datenmengen BMPCC 6K - Tipps für Post

Beitrag von stiffla123 » Fr 15 Nov, 2019 16:35

Also nach längerem überlegen habe ich mich nun wie folgt entschieden.
Ich werde mir eine Inateck USB 3.0 zu SATA Dualschacht Festplatten-Dockingstation holen.
Dazu 2x Seagate IronWolf 6 TB, Festplatten
Auf der einen Platte werde ich meinen Projektordner anlegen worin auch mein Footage liegt. Von dieser Platte aus möchte ich schneiden.
Die andere Platte nutze ich um die erste zu clonen/spiegeln.
Ich hoffe, dass ich mit dieser Lösung genug Speed habe um mit Premiere CC mein Blackmagic 6K Raw zu schneiden und auch flüssig abspielen kann.

Was meint ihr? klappt das?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Apple Mac Pro im Anflug: Ab 10. Dezember bestellbar - Lieferdatum noch ungewiss
von motiongroup - Mo 14:43
» Sigma fp in der Praxis: Pocket Cinema in Vollformat? 12 Bit 4K-RAW (extern), Hauttöne, Ergonomie, uvm.
von roki100 - Mo 14:26
» Avid Nutzung mit NAS-System möglich?
von fsm - Mo 14:03
» Oh my god! URBAN DOWNHILL
von HerrWeissensteiner - Mo 13:41
» Panasonic AGAC-130 Fokus Defekt ?
von osnaskater - Mo 13:35
» SD Karte in GoPro formatiert und wieder verwendet. Gelöschte Daten noch herstellbar ?
von vobe49 - Mo 13:15
» Stabilisierung Mercalli V4 in VDL2016 Premium
von fubal147 - Mo 12:50
» Neues VDL (2020)Akt.Vers. Neuer Patch
von fubal147 - Mo 12:48
» B-Cam zu FS7/Filmen Freibad
von Cinealta 81 - Mo 12:43
» Zuverlässigkeit über den Tod hinaus?
von roki100 - Mo 12:39
» Objektiv reinigen... Was benutzt ihr?
von Jörg - Mo 12:37
» Sony, Canon, Panasonic und Nikon locken mit Cashback-Aktionen
von Jörg - Mo 12:27
» Zhiyun Crane 2 + Gh5/Sigma 18-35 - Follow Fokus Problem
von roki100 - Mo 12:07
» Imagefilm stellt sich der Meute!
von Jott - Mo 11:25
» Interne Speedbooster für die Blackmagic Pocket Cinema 6K -- trotz EF-Mount
von MrMeeseeks - Mo 10:35
» David Leitch filmt „epische“ Schneeballschlacht mit iPhone 11 Pro - inkl. Making of
von Jott - Mo 9:39
» Nvidia stoppt CUDA-Support für macOS
von motiongroup - Mo 9:38
» slashCHECK - Günstige SATA-SSDs an der Sigma fp
von Jost - So 20:45
» Achtung Telefonbetrüger!
von 7River - So 19:57
» SKYWATCH - Hollywoodreifer SciFi-Kurzfilm mit Blender und Kickstarter
von motiongroup - So 16:35
» Suche diesen Song
von klusterdegenerierung - So 16:13
» WebAssembly als W3C-Standard abgesegnet -- bald schneller Videoschnitt im Browser?
von slashCAM - So 15:48
» Biete: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4k + Smallrig Cage + Speichermedien
von srone - So 14:47
» Free Guy | Official Trailer - sieht vielversprechend aus
von Benutzername - So 14:43
» Die neuesten Infos zu REDs neuer Komodo Kamera: 6K mit 40 fps und ein Global Shutter Modus
von iasi - So 13:09
» Fußball in 9:16 ?
von Frank Glencairn - So 13:03
» Sowas habe ich noch nie gehört!
von klusterdegenerierung - So 12:54
» Wissenswertes zur Bildung!
von klusterdegenerierung - So 12:48
» Abspann "Sponsoren"
von -paleface- - So 11:13
» Wes Andersons 30 Lieblingsfilme: Inspirationen für Filmemacher
von slashCAM - So 8:45
» Ronin SC App - live view?
von Sven_82 - So 8:08
» Watchmen
von Funless - So 3:45
» Erste Schritte mit der Pocket 4k - sinnvolle Settings/Workarounds etc
von roki100 - So 2:05
» HFR-Bashing, mal wieder
von acrossthewire - Sa 21:27
» Canon C300 Mark II
von fotomacher - Sa 21:08
 
neuester Artikel
 
SATA-SSDs an der Sigma fp

Nachdem die Sigma fp ja "nur" die Samsung T5 als externe SSDs für die RAW-Aufzeichnung zertifiziert hat wollten wir wissen, ob man mit etwas Basteln nicht auch günstigere SSDs andocken kann. weiterlesen>>

DeckLink 4K Extreme 12G

Was kann eine Videoschnittkarte wie die DeckLink 4K Extreme 12G, was eine Grafikkarte nicht kann? Wir haben einmal versucht genau hinzusehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).