roki100
Beiträge: 2848

Re: BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?

Beitrag von roki100 » Mo 13 Jan, 2020 21:19

aus Buchstaben hat geschrieben:
Mo 13 Jan, 2020 17:25
Kannst du die Artikel No. von Ebay posten deine komischen Links werden als Spam geblockt.
dann deaktiviere deinen WebBrowser Spam- oder Pop-up- oder-was-auch-immer-Blocker.
Das 3te ist komplett ohne Link?!
keine Ahnung warum das auch bei dir nicht angezeigt wird. Das Ding nennt sich: "SMALLRIG Universalmagischer Arm mit Kleinem Kugelkopf - 2157"
Abgesehen davon sollte man sich auch alles als 3D Gedrucktes Teil selber einen Griff drucken können wer es braucht.
Habe leider keinen 3D Drucker. Außerdem kann das Ding kein Holz drucken. ;)




roki100
Beiträge: 2848

Re: BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?

Beitrag von roki100 » Mo 13 Jan, 2020 21:27

Darth Schneider hat geschrieben:
Mo 13 Jan, 2020 17:48
Vielleicht passt ja auch irgendwie eine Batterie rein die zu deiner Pocket passt ?

https://shop.visuals.ch/de/zubehor-vers ... 5-ssd.html
Genau das wollte ich auch erst kaufen, doch hatte keine Idee wie ich das vorne an Rode befestigen kann und auch die Möglichkeit, diese passend zu verstellen falls nötig... Daher diese ganze Rosette Gerümpel:
Bildschirmfoto 2020-01-13 um 21.25.52.png
Das Ding kommt vorne rechts:
Bildschirmfoto 2020-01-13 um 21.29.15.png
und sieht dann ungefähr so aus:
Bildschirmfoto 2020-01-13 um 21.30.52.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




aus Buchstaben
Beiträge: 217

Re: BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?

Beitrag von aus Buchstaben » Mo 13 Jan, 2020 21:36

dann deaktiviere deinen WebBrowser Spam- oder Pop-up- oder-was-auch-immer-Blocker.
Das ist eine Business Firewall.
Habe leider keinen 3D Drucker. Außerdem kann das Ding kein Holz drucken. ;)
Man kann sich auch drucken lassen in der nähe seines Wohnortes. Es gibt aber Bio Kunststoffe.




roki100
Beiträge: 2848

Re: BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?

Beitrag von roki100 » Mo 13 Jan, 2020 22:02

ja, ist nur alles zu kompliziert. ;) So einfach bei eBay, Amazon suchen hin und her klicken, 3,2,1...meins und fertig aus die maus ;) Das SmallRig Holz Ding ist wirklich super teil, stabil, ergonomisch usw.




Peter Friesen
Beiträge: 172

Re: BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?

Beitrag von Peter Friesen » Fr 17 Jan, 2020 16:39

Hallo,
ich mache es mit der BMPCC 6k so.....

https://www.newsshooter.com/2019/11/21/ ... irst-look/

Gruß Peter




aus Buchstaben
Beiträge: 217

Re: BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?

Beitrag von aus Buchstaben » Fr 17 Jan, 2020 16:48

ein SMA Stecker ist für sowas nicht gedacht.
Ich würde einen BNC nehmen oder was sich selber veriegelt: https://de.wikipedia.org/wiki/BNC-Steckverbinder




Darth Schneider
Beiträge: 4147

Re: BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?

Beitrag von Darth Schneider » Fr 17 Jan, 2020 17:34

An Peter
Funktioniert das heisse Teil ev. auch an der 4K Pocket ?
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




rush
Beiträge: 9968

Re: BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?

Beitrag von rush » Fr 17 Jan, 2020 17:43

@Boris... steht eigentlich alles im Link von Peter...

"The BM5 supports several cameras when using the correct cable; however, the BMD Pocket 4K/6K camera is the only one for now that connects wirelessly with the BT1 Bluetooth Module for control. You need to be on the latest 6.6 Pocket Cinema Camera firmware and the most current V1.05.15 firmware on the BM5 monitor."

Für mich wäre es eher keine Lösung denke ich - denn so ist man ja faktisch darauf angewiesen immer auch den Monitor am Start zu haben... mit entsprechender Stromversorgung. Und man benötigt den PortKeys Monitor - der sicherlich gut ist aber noch on top käme... Wenn man noch keinen Monitor am Start hat aber sicherlich eine brauchbare Option und Alternative.
keep ya head up




Peter Friesen
Beiträge: 172

Re: BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?

Beitrag von Peter Friesen » Fr 17 Jan, 2020 20:11

An Boris,
ich denke mal ja, denn in der software sind bm 4 und 6 gleich

Gruß peter




roki100
Beiträge: 2848

Re: BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?

Beitrag von roki100 » Sa 18 Jan, 2020 00:22

Darth Schneider hat geschrieben:
Fr 17 Jan, 2020 17:34
An Peter
Funktioniert das heisse Teil ev. auch an der 4K Pocket ?
Gruss Boris
Ja. Das teil funktioniert sogar mit BMPCC-1080P (LANC Steuerung onboard).
Ich finde, PortKeys BM5 Bildschirm ist das beste für Blackmagic aber auch für ZCAM Kameras.




roki100
Beiträge: 2848

Re: BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?

Beitrag von roki100 » Mi 22 Jan, 2020 17:24




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Nikon Nikkor 400mm f/3.5 AIS + Nikon TC-14B 1.4x Teleconverter
von Ledge - Sa 10:38
» Adobe Premiere Pro bekommt neue Multi-Projekt Workflows per neuem "Productions"-Panel
von Bergspetzl - Sa 10:28
» DAS (vs. NAS) - Gehäuse-Empfehlung
von andieymi - Sa 10:22
» Blind Spot Gear Tile Light
von Ledge - Sa 10:14
» Sony PMW-EX1 Professionelle Videokamera mit extra viel Zubehör für 1500 Euro
von Peter Friesen - Sa 10:08
» Star Trek: Picard - offizieller Teaser Trailer
von Framerate25 - Sa 10:05
» Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
von wolfi049 - Sa 10:00
» Sony FX9 in der Praxis - Teil 3: Ergonomie, Vario ND, Zubehör für die FX9 und finales Fazit
von andieymi - Sa 9:52
» Der erste Pfannekuchen...
von pillepalle - Sa 9:50
» Nikon Nikkor 85mm f/2.0 AIS
von Ledge - Sa 9:50
» Ich filmte für Millionen
von Axel - Sa 9:43
» The Rise of Skywalker
von motiongroup - Sa 8:56
» BMPCC 4K und 6k - Auflösung Objektive
von roki100 - Sa 8:22
» Zuverlässigkeit Blackmagic Kameras
von Darth Schneider - Sa 7:15
» Monitore oder Interface lauter stellen?
von carstenkurz - Sa 1:57
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 0:51
» Decklink Mini Monitor 4k Schrott? - zweiter Totalschaden
von gutentag3000 - Fr 22:27
» Ronin SC, kein Fokus pulling mehr!
von klusterdegenerierung - Fr 21:51
» 12 Bit ProRes RAW mit der Nikon Z 6 / Z 7 und Atomos Ninja V
von Frank Glencairn - Fr 21:13
» Panasonic Eva1 noch aktuell für 2020?
von wolfgang - Fr 21:12
» Kichikus Welt 2.0
von 3Dvideos - Fr 20:25
» Fokussierung der BMPCC 4/6K auf dem Gimbal
von clipwerk - Fr 20:16
» Resolve Video Levels / Data Levels Konfusion
von rdcl - Fr 18:58
» Feelworld 5 zoll Camera monitor
von Peter Friesen - Fr 17:42
» Blackmagic DaVinci Resolve 16.2 - Fairlight ködert Pro Tools Anwender
von slashCAM - Fr 14:15
» DeOldify: Schwarz-Weiß Photos und Videos per KI kolorieren
von ruessel - Fr 13:59
» Making-Of Video: 1917 - der enorme Aufwand für die 119 min. Plansequenz und die Kamera von Roger Deakins
von Wingis - Fr 13:44
» ARRI ALEXA 65 Showreel 2020 online: State of The Art Momentaufnahme
von klusterdegenerierung - Fr 12:01
» Wie habt ihr eure Webseite gebaut?
von dienstag_01 - Fr 11:59
» Was war Eure erste Digicam?
von motiongroup - Fr 7:04
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Fr 4:32
» Werden wir immer lauter?
von freezer - Fr 1:19
» Sony Alpha A7Sii Set
von tmh7d - Fr 0:15
» Sony Alpha A7Sii Set mit viel Zubehör
von tmh7d - Do 21:37
» Fujifilm stellt X-T200 mit 4K-Video vor sowie neue Festbrennweite FUJINON XC35mmF2
von Frank B. - Do 20:12
 
neuester Artikel
 
DeOldify: Schwarz-Weiß Photos und Videos per KI kolorieren

Ein interessantes Einsatzgebiet für moderne KI/Deep Learning Anwendungen ist die nachträgliche Kolorierung von Schwarz-Weiß Photos. Mussten früher noch mühsam Einzelbilder von Hand koloriert werden, kann heutzutage ein neuronales Netzwerk das relativ zuverlässig erledigen. Das noch junge Open Source Projekt DeOldify macht genau das, in erstaunlich guter Qualität. weiterlesen>>

Sony FX9: Ergonomie, Vario ND, Fazit

Im letzten Teil unseres Sony FX9 Praxistests geht es um Ergonomie und die Bedienung der FX9. Dabei werfen wir auch einen Blick auf einige Zubehör-Lösungen (ARRI, Vocas, Chrosziel). Bevor wir zu unserem finalen Fazit der Sony FX9 kommen, sind ebenfalls die Akkulaufzeit und der elektronische Vario-ND der Sony FX9 Thema. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).