Nikon Forum



Wer hat Erfahrungen mit Nikon 1 (Modell J2)?



... was Nikon-Modelle betrifft, die keine eigene Kategorie haben
Antworten
pixelschubser2006
Beiträge: 1616

Wer hat Erfahrungen mit Nikon 1 (Modell J2)?

Beitrag von pixelschubser2006 » So 09 Mär, 2014 14:49

Hallo, ich bin durch ein sensationelles Angebot dazu gekommen, mich mit dem Nikon-1-System zu befassen. Ich fotografiere schon seit Jahrzehnten mit Nikon, was aber nicht soo relevant ist.
Für mich wäre eine Nikon-1 aufgrund der kleinen Sensor-Größe keine Alternative zur Spiegelreflex, schon eher sehe ich sie als Alternative zur "Edelkompakten", wo sie zumindest zu dem Preis den ich bezahlen würde, hervorragend abschneiden würde. Ich habe durchaus gelegentlich Wunsch und / oder Bedarf, eine kleinere Kamera mitzunehmen, bei der ich mich über eine gewisse Flexibilität freuen würde. Sicherlich darf man sie in Punkto Handling und Vielseitigkeit nicht mit einer DSLR vergleichen, dennoch liegt sie dank Wechseloptik viel näher an der DSLR bzw. hochwertigen Systemcam als an einer Kompakten.

Nun ist für mich auch ein Gedanke relevant: Der Einsatz als Stützkamera bei Events, wo sie fest auf einem Stativ stehend Schnittbilder liefern könnte. Dafür würde ich sonst eher zu einer Actioncam greifen, die sicherlich ihre Aufgabe praktisch etwas besser machen würde, wobei ich der Nikon die bessere Bildqualität zutraue. Darüberhinaus habe ich von einer kompakten Zweitcam wesentlich mehr als von einer Actioncam.

Wer von Euch hat Erfahrung mit dem Nikon-1-System und kann was zu meinen Gedanken beitragen? Ach ja: Erste Kamera ist die D7000.




cantsin
Beiträge: 5880

Re: Wer hat Erfahrungen mit Nikon 1 (Modell J2)?

Beitrag von cantsin » So 09 Mär, 2014 15:32

Das System ist prima (ausser für low light), hat aber ordentlich Konkurrenz durch die Sony RX-100 bekommen, die dasselbe Sensorformat und mindestens ebenso gute Bildqualität in noch kleineren Abmessungen bietet.




beiti
Beiträge: 4900

Re: Wer hat Erfahrungen mit Nikon 1 (Modell J2)?

Beitrag von beiti » So 09 Mär, 2014 16:33

Ich hatte mal kurzzeitig die Nikon V1 und war von ihren Videofähigkeiten durchaus angetan. Die Videoqualität liegt deutlich über der D7000 (auch bei schwachem Licht), und sogar der Autofokus funktioniert brauchbar.
Allerdings ist die V1 (und ich fürchte, das gilt auch für die J2) auf 30p, 60p und 60i festgelegt, was sich nicht so gut mit Aufnahmen aus europäischen 50-fps-Kameras zusammenschneiden lässt.
Um das Leuchtstoffröhren-Flimmerproblem in 50-Hz-Umgebung zu umgehen, ist außerdem standardmäßig 1/100 Sekunde als längste Video-Belichtungszeit vorgegeben, und selbst mit manueller Einstellung kommt man bestenfalls auf 1/60 (nie auf 1/30), was die mögliche Lichtempfindlichkeit - zusätzlich zum lichtschwachen Standardzoom - einschränkt.

Die Sony RX-100 ist da wirklich die naheliegende Alternative - auch wenn sie wahrscheinlich etwas teurer ist als eine günstig erworbene Nikon J2.
Interessantes rund um die Foto- und Videotechnik - fotovideotec.de
Alles über Satellitenempfang - satellitenempfang.info




CanonGirl
Beiträge: 4

Re: Wer hat Erfahrungen mit Nikon 1 (Modell J2)?

Beitrag von CanonGirl » Fr 11 Apr, 2014 12:55

Weiß nicht warum, aber eine Nikon trau ich nicht so richtig. Würde mir keine holen.




twoa
Beiträge: 40

Re: Wer hat Erfahrungen mit Nikon 1 (Modell J2)?

Beitrag von twoa » Fr 11 Apr, 2014 13:20

Weiß nicht warum, aber eine Nikon trau ich nicht so richtig. Würde mir keine holen.
...sagt das CanonGirl! Herrlich :-)

Ich liebe alle meine Nikons!!!

... sagt der NikonTwoa, der Canon irgenwie doof findet.




lofi
Beiträge: 186

Re: Wer hat Erfahrungen mit Nikon 1 (Modell J2)?

Beitrag von lofi » Sa 02 Aug, 2014 19:23

Also falls Du damit so ein Event filmen willst, wo plötzlich ganze Stadtteile unter Wasser stehen und Du zeigen möchtest, wie ein Keller geflutet wird ...
Da liefert diese Kamera bestimmt gute Bilder in ihrem superschicken Unterwassergehäuse. Das ist in stylischem Weiß gehalten.
Ich hab jedenfalls so ein Ding. Echt schick.
Ansonsten muss es die nicht unbedingt sein.
Die Superzeitlupen sind zwar interessant, aber weit entfernt von Sendefähigkeit. Auch bricht bei mir ab und zu die Videoaufnahme ohne Fehlermeldung ab und die Kamera braucht dann sehr lange, bis sie wieder reagiert. Dieses Verhalten ist in der Bedienungsanleitung nirgendwo beschrieben. Besser so, sonst würde sie wohl niemand kaufen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von rush - Mi 23:09
» DJI stellt leichten Ronin-SC (Compact) Einhand-Gimbal für spiegellose Kameras bis 2 kg vor
von Rick SSon - Mi 23:08
» Dokumentarfilmer ergreifen Verfassungsbeschwerde gegen DSGVO
von Starshine Pictures - Mi 22:47
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von Frank Glencairn - Mi 22:46
» Feedback please
von roki100 - Mi 21:09
» Premiere Pro ruckelt extrem
von mweitmann - Mi 20:25
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mi 20:05
» Framerates "nachträglich" ändern
von ChristophMZ - Mi 19:52
» Final Cut benötigt plötzlich enorm viel Arbeitsspeicher
von R S K - Mi 19:52
» 2 Stunden Gratis Resolve Training
von nedag - Mi 19:29
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - Mi 19:27
» Vorschaubilder der Videospur flackern
von Framerate25 - Mi 19:21
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von vobe49 - Mi 19:03
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Alf302 - Mi 18:59
» Fahraufnahmen
von Auf Achse - Mi 17:09
» Austausch von TV Aufnahmen in DaVinci Resolve 16
von Fassbrause - Mi 16:38
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Mi 15:50
» Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
von Kamerafreund - Mi 15:27
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von nic - Mi 14:02
» Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1
von Tobias Claren - Mi 13:08
» RED reagiert: 20% Preissenkungen auf RED MINI Mags
von slashCAM - Mi 12:54
» Live Stream Workflow via Atomos Shogun Inferno?
von doktech - Mi 11:45
» Race Drohne, GoPro und gute Nerven
von Auf Achse - Mi 11:33
» Fragen zur FZ2000
von Fabia - Mi 9:26
» Zoom H4n Pro Frage
von Mediamind - Mi 9:11
» Suche: SONY AIS Mikrofon Adapter
von mark07_78 - Di 22:27
» DaVinci Resolve V15 gegen Premiere Pro V13 - Vergleich und Bewertung
von Bruno Peter - Di 22:18
» Sony Alpha 7R IV im Anflug - werden heute Sony A7S III, A9 II und Alpha 7000 ebenfalls vorgestellt?
von rush - Di 21:38
» Blender 2.8 ist (fast) da…
von Nathanjo - Di 21:25
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von MrMeeseeks - Di 20:23
» restplätze frei | filmcamp_019 | 08. bis 11. August 2019 in Mainz
von videofilmtage - Di 13:48
» Sony VX2000 mit Zubehör
von Frobber - Di 12:46
» call for entries || screening_019 || 36. video/film tage
von videofilmtage - Di 12:37
» DJI Spark: variabler ND filter gesucht.
von carstenkurz - Di 11:57
» Drehen in den USA
von ChrisS - Di 11:50
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.