Marse
Beiträge: 3

Zeitraffer: JPGs werden nicht zu Sequenz??

Beitrag von Marse » Fr 31 Mär, 2023 16:12

Hallo! Ich habe 600 JPGs mit fortlaufenden Nummern, die ich gerne zu einer Zeitraffersequenz zusammenfügen würde. Aber so, wie in den Tutorials beschrieben, macht es Resolve bei mir leider nicht:

-Wenn ich den gesamten Ordner oder auch die enthaltenen "alle markierten" Einzelclips ins Mediastorage ziehe, sollte Resolve laut Tutorials eigentlich anhand der fortlaufenden Nummern automatisch erkennen, dass es eine Sequenz daraus erstellt. Bei mir bleiben es aber Einzelbilder...

-Wenn ich diese dann alle markiere und in die Timeline ziehe, ist jedes einzelne mehrere Sekunden lang, aber der Zeitraffer ergibt sich natürlich nur, wenn jedes nur noch einen Frame lang ist: Wenn ich dann -wie in einem anderen Tutorials geraten- alle in der Timeline markiere und "Change Clipduration" auf "1Frame" stelle, werden sie alle tatsächlich nur noch einen Frame lang, diese Frames hängen aber nicht zusammen (weil sich die Gesamtdauer nichtändert), sondern nun habe ich lange, leere "Schwarz-Strecken" von Frame zu Frame. Und eine Funktion à la "ziehe alle Clips in der Timeline ohne Lücken aneinander" finde ich nirgends...

Hat jemand Ahnung, was da schief läuft?
Vielen Dank für Tipps!!




Marse
Beiträge: 3

Re: Zeitraffer: JPGs werden nicht zu Sequenz??

Beitrag von Marse » Fr 31 Mär, 2023 16:23

Habs schon selbst gefunden: Wenn sie nur noch 1 Frame sind, alle markieren und "edit" - "Delete Gaps"




Jörg
Beiträge: 10036

Re: Zeitraffer: JPGs werden nicht zu Sequenz??

Beitrag von Jörg » Fr 31 Mär, 2023 16:38

ich machs anders...
Mediapage, rechts oben, drei Punktemenü, Sequenz anhaken
Sequenz.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Marse
Beiträge: 3

Re: Zeitraffer: JPGs werden nicht zu Sequenz??

Beitrag von Marse » Fr 31 Mär, 2023 16:51

Oh, deutlich eleganter! Danke!




 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Panasonic Lumix S5 IIX im Praxistest: Die beste S5 für Video? ALL-I, ProRes Recording uvm ...
von Darth Schneider - Fr 20:17
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von berlin123 - Fr 19:06
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Fr 19:03
» Nikon Z8 Sensor-Bildqualität (Rolling Shutter, Dynamik) - 8K60p RAW unter 5.000 Euro
von tsvision - Fr 18:56
» TDP im Bios für i9 13900k absenken
von markusG - Fr 18:42
» AI-Diskussionsthread - Pro/Kontra?
von Darth Schneider - Fr 17:19
» Resolve DCTLs
von Frank Glencairn - Fr 16:47
» Empfehlung 8x8-Butterfly-Rahmen?
von Alex - Fr 16:19
» KI-Drohne des US Militärs tötet Operator, um effektiver töten zu können - in Simulation
von Darth Schneider - Fr 15:35
» FCP - Thumbnails ändern
von R S K - Fr 15:30
» Vegas Pro 17 Filter und Render fragen DVD Architect 7
von DragonLord - Fr 15:07
» Leica Q3 mit 8K Videoaufnahme, Phasen-Autofokus, LOG und ProRes-Aufnahme vorgestellt
von Darth Schneider - Fr 14:54
» Die Zukunft der Hybrid-Kameras - wohin geht die Reise?
von Darth Schneider - Fr 14:50
» "Neu"-Knopf verschwunden
von tom - Fr 14:30
» Metabones Speedbooster XL 0,64 - EF/MFT
von ksingle - Fr 11:58
» Japan und Israel mit liberalen Copyright Positionen beim KI-Training
von slashCAM - Fr 11:27
» Blokbuster auf FX3 gedreht?
von cantsin - Fr 11:20
» Sachtler ACE M Ms
von ksingle - Fr 11:19
» Adobe Generative Fill - KI-Bildergänzung in Photoshop, einfach für jedermann!
von Frank Glencairn - Fr 10:37
» Interessante 7Artisans 25mm T1.05 Optik
von cantsin - Fr 10:36
» Deutscher Kamerapreis 2023
von andieymi - Fr 9:47
» Welche HDD ausreichend für 4k Schnitt
von sadie110 - Fr 9:41
» Cloud PVR gesucht!
von medialex - Fr 1:30
» FDR AX53 an Ninja V und per LanC fernsteuern
von Skeptiker - Fr 0:18
» Gimbalfreundlich: Samyang V-AF-Objektiv 45mm T1.9 FE erscheint demnächst
von klusterdegenerierung - Do 23:43
» Dehancer Pro - Filmsimulation auf höchstem Niveau
von Darth Schneider - Do 20:49
» Aktuelle Sparangebote für Kameras und Objektive von Panasonic, OM, Fujifilm und Tamron
von iasi - Do 20:46
» Resolve Lizenzkarte + SD-Karte + OVP
von NewYork - Do 17:11
» Einsatz der "Bande Rythmo"-Technik bei Synchronaufnahmen
von ruessel - Do 14:49
» BIETE: BMPCC 4K + Rode + Tiffen + SmallRig + Lilliput A7s + Fotga + diverses Zubehör
von NewYork - Do 14:48
» Initiative Fair Film
von ruessel - Do 14:34
» Roll - virtuelles KI-Ministudio für Interviews (iPhone und Web)
von slashCAM - Do 14:03
» Nodebasiertes Editing für After Effects - Hollywood Illusion Magic Nodes 1.5
von macaw - Do 13:25
» Reaktionen auf "mehr als nur Kamera"
von G9Cam - Do 11:59
» Storytelling in a nut shell
von Frank Glencairn - Do 9:35
 
neuester Artikel
 
Die Zukunft der Hybrid-Kameras

Sind hybride Kameras für die szenische Arbeit etwa "fertig" entwickelt? Und falls ja, was bedeutet dies für die Zukunft dieser Geräteklasse? weiterlesen>>