Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion Forum



Media Offline



... was die Arbeit mit dieser speziellen Software betrifft.
Antworten
oove2
Beiträge: 59

Media Offline

Beitrag von oove2 » Mi 03 Mär, 2021 16:18

Wie kann es sein, dass nach Update auf 17 Fotos als Medien erkannt werden, Waves auch, aber Filme nicht.
hab jetzt gerade nur mp4 parat, vermute aber dass auch andere Filmformate betroffen wären.
Ich habe ganz normal upgedatet und diese Database geupgraded.
Im Projektmanager sind auch noch Bildchen vorhanden, Im Projekt aber nicht.

Nimmt auch keine neuen Filme in einem neuen Projekt an. Da steht immer Media offline.

Irgendein Decoder oder so?




dosaris
Beiträge: 1433

Re: Media Offline

Beitrag von dosaris » Mi 03 Mär, 2021 17:53

oove2 hat geschrieben:
Mi 03 Mär, 2021 16:18
Wie kann es sein, dass nach Update auf 17 Fotos als Medien erkannt werden, Waves auch, aber Filme nicht.
...
gib Media Offline in die Suchfunktion,
dann kommen > 30 Hinweise dazu.

Ist n Standard-problem von resolve




oove2
Beiträge: 59

Re: Media Offline

Beitrag von oove2 » Mi 03 Mär, 2021 20:08

Ja danke, ich weiß, aber das hier scheint kein Media offline Problem zu sein, obwohl es als solches angezeigt wird.
Alte Projekte lassen sich öffnen, die Clips liegen da und der Ton wird abgespielt.
Was soll ich da relinken?
Trotzdem sind die Videos mit dem berüchtigtem Logo versehen.




cantsin
Beiträge: 8979

Re: Media Offline

Beitrag von cantsin » Do 04 Mär, 2021 15:54

Das kann auftreten, wenn Videos unvollständig kopiert sind (z.B. wenn deren Übertragung von der Speicherkarte im Betriebssystem noch nicht abgeschlossen ist). Kannst Du das als Fehlerquelle ausschließen?




oove2
Beiträge: 59

Re: Media Offline

Beitrag von oove2 » Do 04 Mär, 2021 16:12

Leider ja, denn es betrifft alle.




srone
Beiträge: 9736

Re: Media Offline

Beitrag von srone » Do 04 Mär, 2021 21:42

oove2 hat geschrieben:
Mi 03 Mär, 2021 20:08

Was soll ich da relinken?
eben vielleicht genau darum, um eine database die hängt, händisch auf den stand der dinge zu bringen..;-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




oove2
Beiträge: 59

Re: Media Offline

Beitrag von oove2 » Do 04 Mär, 2021 22:31

Naja, die Clips sind aber da, die Audios werden sogar gespielt.
Das deutet doch darauf hin, dass Links vorhanden sind oder irre ich mich?
Wenn Audio gespielt wird, Video aber nicht (und das auch bei neu eingeladenen Clips aller Formate!!), muss man doch auf ein Decoderproblem tippen oder?

Der Support ist angschrieben, wenn ich jetzt dringend was machen müsste wäre das ziemlich ätzend.

Cache habe ich geleert.
Aber an eine Windows-veränderung will ich nicht heran. DIe 16 hat doch auch funktioniert.




Frank Glencairn
Beiträge: 13184

Re: Media Offline

Beitrag von Frank Glencairn » Fr 05 Mär, 2021 08:24

Nachdem die meisten das Problem nicht haben, ist es eher unwahrscheinlich, daß es an Resolve liegt - is ja nicht so, daß du eine andere Version hast, als alle anderen.

Hast du die Studio Version oder die kostenlose?
Wo kommt das Material her? H264 kann alles mögliche sein - welche Specs, welcher Wrapper?
http://frankglencairn.wordpress.com/

Finger weg von der PocketPro Boris!




oove2
Beiträge: 59

Re: Media Offline

Beitrag von oove2 » Fr 05 Mär, 2021 09:39

Danke für die Antwort. Also die Filme kommen aus 3 Quellen

OBS
Sony A60
Galaxy S8

Specs? Wrapper?
reichen die Infos so wie auf den Bildern?
OBS_Format.JPG
SonyA6.JPG
Handy.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Jörg
Beiträge: 8942

Re: Media Offline

Beitrag von Jörg » Fr 05 Mär, 2021 09:47

Lade dir das Werkzeug mediainfo runter, und stell die Analyse deines Material als Textfile hier rein.
Das beschleunigt die Hilfe, vielleicht selbst bei diesem Sammelsurium an Material.
Selbst wenn das Offlineproblem bewältigt wurde, fangen deine Probleme erst an, siehe Auflösung, framerate usw.




Frank Glencairn
Beiträge: 13184

Re: Media Offline

Beitrag von Frank Glencairn » Fr 05 Mär, 2021 10:18

Bei dem Galaxy würde ich auf variable Framerate tippen, mit der A60 und OBS hab ich keine Erfahrung, womöglich irgendeine falsche Einstellung.
Hau das Material mal mit Cineform durch den Shutter Encoder und schau ob es dann geht,
http://frankglencairn.wordpress.com/

Finger weg von der PocketPro Boris!




oove2
Beiträge: 59

Re: Media Offline

Beitrag von oove2 » Fr 05 Mär, 2021 10:28

Danke!

Die angegebenen Filmformate liegen nicht unbedingt zusammen in einem Projekt. Es sind nur allgemein die von mir immer wieder erzeugten gängigen Formate. Das Offline Problem betrifft ja alle Projekte und alle Formate.

Hier die Mediainfo Textfiles
Sony.txt
OBS.txt
Galaxy.txt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




oove2
Beiträge: 59

Re: Media Offline

Beitrag von oove2 » Fr 05 Mär, 2021 10:32

Frank, hat sich zwischen 16 und 17 irgendetwas geändert?
Die Formate liefen doch seit Version 12 oder 13




KaHa
Beiträge: 6

Re: Media Offline

Beitrag von KaHa » Fr 05 Mär, 2021 10:36

darin ist ja alles gemixt was denkbar ist:
FR, Auflösung, VFR/CFR, container usw

sind denn die Files im Preview-monitor darstellbar?

Automatische Parameter-ANpassung beim Import aktiviert?




oove2
Beiträge: 59

Re: Media Offline

Beitrag von oove2 » Fr 05 Mär, 2021 13:02

Ja wie gesagt, in einem Projekt befindet sich immer nur ein Format davon.
Im Projektmanager sind die Bildchen sichtbar. Sobald Resolve richtig offen ist sind die Filme offline.
Die Parameter - Anpassung suche ich gerade.
Hab mich nie darum gekümmert. Wenn ich meinen ersten Clip ins Projekt ziehe wurde bisher immer gefragt ob das Projekt angepasst wereden soll. Dann klickte ich ja und fertig.




oove2
Beiträge: 59

Re: Media Offline

Beitrag von oove2 » Fr 05 Mär, 2021 13:09

Oh boy.

so einfach ... oben links war ein Kettensymbol rot. Das habe ich geklickt in einem Projekt.
jetzt gehen alle.

Danke allerseits. Liebe Grüße
Der Tag ist gerettet!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neue Photos von DJI Pro-Kamerasystem geleakt: Ein Body für Zenmuse Kameras?
von Darth Schneider - Do 16:07
» Neuer 24" iMac mit M1-Chip: Schlanker, schneller und bunter
von kling - Do 15:56
» Rode Smartlav+ > (Zoom GH5) > Lumix GH4, GH5 + Android Tests
von mash_gh4 - Do 15:51
» Adobe April Update ist da
von TomStg - Do 15:33
» Vier weitere Brennweiten für die ZEISS Supreme Prime Radiance Cine-Objektivreihe
von iasi - Do 15:22
» Externer Monitor an DJI Mini 2 - stabile Lösung
von carstenkurz - Do 15:09
» Sony Firmware-Updates 2021 - FX6, FX9 bekommen 4Kp120 RAW-Ausgabe, XDCAM-Camcorder besseren HDR-Workflow
von slashCAM - Do 15:08
» Video ohne Audio
von mash_gh4 - Do 14:53
» Neue Apple iPad Pros mit M1, Thunderbolt 4 und Mini-LED Display mit Local Dimming Zonen
von markusG - Do 14:28
» Überlegt Ihr schon vor der Reise, wie Ihr die Filme gestalten werdet?
von vobe49 - Do 14:19
» Firmwareupdate für Sony FX6
von markusG - Do 14:13
» Panasonic Camcorder Probleme
von MLJ - Do 13:56
» Erfahrung Sony FX6?
von klusterdegenerierung - Do 11:28
» Unterschiedliche Naheinstellgrenze MF / AF bei FX6?
von Tscheckoff - Do 11:16
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Do 10:43
» Sony FE 14 Millimeter F1.8 GM -- kompaktes Ultraweitwinkelobjektiv angekündigt
von slashCAM - Do 10:36
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Axel - Do 10:24
» Die besten DSLMs für Video: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic, Fujifilm - welche Kamera wofür?
von dnalor - Do 10:22
» Zoom/Teams Sync
von Tscheckoff - Do 8:40
» Movavi Video Editor 14 (Plus) mit Auto-Editing Funktion
von Frank Glencairn - Do 6:43
» Deutscher Kamerapreis ehrt Sophie Maintigneux
von ruessel - Do 5:02
» DJI Air 2s Drohne: Großes Upgrade der Mavic Air 2 mit 1
von patfish - Mi 22:52
» Sony DCR-PC1E C:32:11
von TomStg - Mi 17:58
» Warum man Camcorder/Kameras nicht einfach als Webcams nutzen kann
von mash_gh4 - Mi 17:58
» Resolve 17 delete optimized media
von Jasper - Mi 17:12
» Ein CORONA UNKOMFORMER Film
von Darth Schneider - Mi 16:39
» Sony 14mm f1.8 GM
von rush - Mi 11:51
» Epic Games MetaHuman Creator: Realisitsche 3D-Modelle von Menschen per Klick
von markusG - Mi 11:45
» Handbrake > MP4 Videos sind ausgewaschen...
von Frank Glencairn - Mi 10:32
» DJI Zenmuse X5 als Standalone-Kamera?
von blueplanet - Mi 10:14
» Junge Generation meidet Fernsehen und Kino
von TomStg - Mi 10:08
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von rush - Di 21:24
» MS-Teams Stream mit 2 x RØDE Wireless Go (1) & Sony A6400
von gekkonier - Di 20:24
» Canon G7XIII jetzt mit Atomos Connect 4K HDMI/USB Streaming Konverter im offziellen Kit
von Jan - Di 20:00
» Festplattenboom bei Cryptomining...steigende Preise?
von markusG - Di 18:33
 
neuester Artikel
 
BRAW für Z6 II und S1H

Mit dem Blackmagic Video Assist 12G HDR können geeignete Kameras neuerdings (B)RAW über HDMI aufzeichnen. Wir haben das Zusammenspiel mit Nikons Z6 II sowie mit Panasonics S1H ausprobiert... weiterlesen>>

Die besten DSLMs für Video

Noch nie gab es so viele hochperformante Video-DSLMs wie aktuell - es fällt nicht leicht, den Überblick zu behalten. Hier unser großer Überblick über die unserer Meinung nach besten Video DSLMs 2021 und wofür sich welche Kamera am besten eignet. Mit übersichtlichen Infos zu jeder Kamera ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...