Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion Forum



Resolve startet nicht



... was die Arbeit mit dieser speziellen Software betrifft.
Antworten
speven stielberg
Beiträge: 279

Resolve startet nicht

Beitrag von speven stielberg » Di 09 Apr, 2019 09:42

Moin,

ich hab hier einen i7-8 mit 32 GB Speicher und WIN10. Bereits die letzte Version Resolve lief nicht. Das Programm startete einfach nicht. Ich schob das auf die veraltete Grafikkarte und kaufte jetzt eine brandneue 1660ti. Eben hab ich Resolve 16 installiert, ich klicke auf das Resolve-Icon und es passiert ... NICHTS!

Meine Arbeitsrechner sind selbstverständlich nicht mehr online. Gibt es bei Resolve einen Online-Zwang? Braucht das zum Starten womöglich ne Internetverbindung?

Ideen sind willkommen!

Merci
H.




CameraRick
Beiträge: 4606

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von CameraRick » Di 09 Apr, 2019 09:49

Wenn der Rechner nicht am Netz hängt, sind die Treiber alle auf Stand?
Ein Online-Zwang wäre mir neu, aber ich kann's nicht sagen da ich nur das Studio nutze und am Netz hänge.

Lief denn irgendeine Version davor? Was passiert im Taskmanager?
ich schreibe hier nur in pausen auf der arbeit.




dosaris
Beiträge: 829

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von dosaris » Di 09 Apr, 2019 09:54

speven stielberg hat geschrieben:
Di 09 Apr, 2019 09:42
Meine Arbeitsrechner sind selbstverständlich nicht mehr online. Gibt es bei Resolve einen Online-Zwang? Braucht das zum Starten womöglich ne Internetverbindung?

Ideen sind willkommen!
schließ den testweise kurz an's Netz dann weiste das




Frank Glencairn
Beiträge: 9182

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von Frank Glencairn » Di 09 Apr, 2019 09:55

Nö - die Workstations hier hängen alle nicht am Netz.
Beim ersten Start kann es ein bisschen dauern, weil die LUT's und ein paar andere Sachen noch neu "sortiert" werden.
Hast du mal den Taskmanager im Auge behalten, was da so passiert?




speven stielberg
Beiträge: 279

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von speven stielberg » Di 09 Apr, 2019 10:04

Also im Task-Manager wird ein Prozess "DaVinci Resolve" angezeigt. Passieren tut aber nix.




Frank Glencairn
Beiträge: 9182

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von Frank Glencairn » Di 09 Apr, 2019 10:09

Einfach mal abwarten - kann bis zu 4 Minuten dauern.




cantsin
Beiträge: 5985

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von cantsin » Di 09 Apr, 2019 11:37

Und wenn dieser Erststart länger als 30 Minuten dauern sollte und sich immer noch nichts tut, (a) Resolve deinstallieren, (b) den Ordner C:\ProgramData\Blackmagic Design\DaVinci Resolve\ (mit allen darin enthaltenen alten Dateien, LUTs etc.) umbenennen oder löschen, (c) Resolve neu installieren.




speven stielberg
Beiträge: 279

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von speven stielberg » Di 09 Apr, 2019 11:51

Bei der Installation wird am Anfang gefragt, was installiert werden soll.

Was sind die "Panels"? Installieren?
Was ist "Fairlight Audio ..."? Sinnvoll?
Was ist "Fairlight Studio Utility"? Sinnvoll?




Frank Glencairn
Beiträge: 9182

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von Frank Glencairn » Di 09 Apr, 2019 12:26

Nein, nein und nein




speven stielberg
Beiträge: 279

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von speven stielberg » Di 09 Apr, 2019 13:11

Trotz nein, nein und nein und ner halben Stunde warten passiert immer noch nix. Der Prozess wird immer noch im Task-Manager angezeigt ...

Ich hab auch mal gegoogelt und das Problem, dass Resolve nicht startet, scheinen viele zu haben. Das hört sich irgendwie nicht sonderlich vertrsauenswürdig an. Ich kann mich nicht erinnern in den letzten dreißig Jahren ein Programm gehabt zu haben, dass nicht mal ansatzweise muckte ... Wie gesagt: hier passiert absolut nix! :-(




Frank Glencairn
Beiträge: 9182

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von Frank Glencairn » Di 09 Apr, 2019 13:39

Da wir alle die selbe Beta haben, und bei den meisten läuft es, liegts wohl kaum am Programm.

Notfalls alles löschen (auch Order, und konfig. Dateien in den Tiefen des Systems) und nochmal neu installieren.
Wenn dann mit deinem Rechner, oder deinem OS nicht irgendwas komplett daneben ist, muß es dann laufen.




CameraRick
Beiträge: 4606

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von CameraRick » Di 09 Apr, 2019 14:05

speven stielberg hat geschrieben:
Di 09 Apr, 2019 13:11
Wie gesagt: hier passiert absolut nix! :-(
Fürs Debugging würde ich erstmal nicht die 16 nehmen, das ist halt eine Beta. Ich kann Fusion 16 auch nicht starten wenn ich OFX Plugins installiert habe; yadda yadda natürlich läuft die Beta bei vielen stabil, ich weiß, aber mit ner Stable kommt man bei so einem Problem vielleicht erstmal weiter.

Falls das ganze Löschen/neu installieren etc nicht hilft würde ich mich einfach mal an den Support wenden, der antwortet oft flotter als man denkt.
ich schreibe hier nur in pausen auf der arbeit.




speven stielberg
Beiträge: 279

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von speven stielberg » Di 09 Apr, 2019 14:25

Ich find auf der Blackmagic-Seite nur 16 ... Hat vielleicht jemand nen Link zu den alten Versionen?




roki100
Beiträge: 1828

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von roki100 » Di 09 Apr, 2019 14:38

erstell einen neuen Windows Benutzer, melde dich damit an und versuch Resolve zu starten.




dosaris
Beiträge: 829

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von dosaris » Di 09 Apr, 2019 14:49

speven stielberg hat geschrieben:
Di 09 Apr, 2019 13:11
Trotz nein, nein und nein und ner halben Stunde warten passiert immer noch nix. Der Prozess wird immer noch im Task-Manager angezeigt ...

Ich hab auch mal gegoogelt und das Problem, dass Resolve nicht startet, scheinen viele zu haben.
ging mir auch so.

Auch ließ sich im Taskmanager nicht alles so einfach killen.
Ich mußte erst mehrere inkarnationen von DPDecoder loswerden.

Sowas sind aber typische Randeffekte von beta-Versionen.
mE nicht besonders Besorgnis erregend.
Die müssen das alles erstmal sammeln und dann wird aufgeräumt, sodass (hoffentlich)
auch exotische Rechner-Ausstattungen bald laufen.

Das Hauptproblem ist aktuell, dass man keine detaillierte Info findet, woran/warum es denn nun hakt.
Auch in den WIN-Syslogs hatte ich nichts hilfreiches gefunden.

Wenn Du WIN hast dann sieh mal im Wartungscenter unter Problembehandlung nach




speven stielberg
Beiträge: 279

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von speven stielberg » Di 09 Apr, 2019 15:13

... wie gesagt: ich würd ja gerne was Älteres (nicht Beta) installieren, find aber alte Versionen nur auf Seiten, von denen ich nicht freiwillig was runterladen möchte. Gibt's bei Blackmagic keine Seite mit alten Versionen?




RedWineMogul
Beiträge: 97

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von RedWineMogul » Di 09 Apr, 2019 15:16

speven stielberg hat geschrieben:
Di 09 Apr, 2019 15:13
... wie gesagt: ich würd ja gerne was Älteres (nicht Beta) installieren, find aber alte Versionen nur auf Seiten, von denen ich nicht freiwillig was runterladen möchte. Gibt's bei Blackmagic keine Seite mit alten Versionen?
https://www.blackmagicdesign.com/suppor ... and-fusion

In der linken Spalte unter "Latest Downloads" bis zur gewünschten Version herunter scrollen.




speven stielberg
Beiträge: 279

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von speven stielberg » Di 09 Apr, 2019 15:43

Danke! :-)

Jetzt hab ich 15.3.1 installiert. Konnte es auch starten. Zunächst. Dann, am Ende der Einrichtung eine Fenster mit Fehlermeldung (die ich blöderweise nicht mehr hab) und jetzt ist es wieder wie von 16 gewohnt: ich klicke das Icon an und es passiert ... NICHTS.

Speichern die NICHT-Betas vielleicht irgendwo ein Protokoll?

Edit: Ach ja, ich hab vor der Installation alles hübsch aufgeräumt, alte DaVinci-Dateien und Ordner gelöscht und sogar den Nvidia-Treiber neu installiert.




speven stielberg
Beiträge: 279

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von speven stielberg » Di 09 Apr, 2019 15:58

HA! Ich hab ne Log-Datei gefunden:

[0x00001d28] | Undefined | INFO | 2019-04-09 15:40:23,363 | --------------------------------------------------------------------------------
[0x00001d28] | Undefined | INFO | 2019-04-09 15:40:23,363 | Loaded log config from C:\ProgramData\Blackmagic Design\DaVinci Resolve\Preferences\log-conf.xml
[0x00001d28] | Undefined | INFO | 2019-04-09 15:40:23,363 | --------------------------------------------------------------------------------
[0x00001d28] | Main | INFO | 2019-04-09 15:40:23,363 | Running DaVinci Resolve v15.3.1.003 (Windows/MSVC)
[0x00001d28] | Main | INFO | 2019-04-09 15:40:23,879 | Updating display GPU information...
[0x00001d28] | Main | INFO | 2019-04-09 15:40:23,910 | Found correct name from registry for device : GeForce GTX 1660 Ti, provider NVIDIA
[0x00001d28] | Main | INFO | 2019-04-09 15:40:23,910 | Found CUDA Device: NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti
[0x00001d28] | Main | INFO | 2019-04-09 15:40:23,910 | GPU NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti is used for display
[0x00000334] | Undefined | INFO | 2019-04-09 15:48:01,157 | --------------------------------------------------------------------------------
[0x00000334] | Undefined | INFO | 2019-04-09 15:48:01,157 | Loaded log config from C:\ProgramData\Blackmagic Design\DaVinci Resolve\Preferences\log-conf.xml
[0x00000334] | Undefined | INFO | 2019-04-09 15:48:01,157 | --------------------------------------------------------------------------------
[0x00000334] | SyManager | WARN | 2019-04-09 15:48:01,173 | Failed to load user preferences.
[0x00000334] | Main | INFO | 2019-04-09 15:48:01,173 | Installed custom font: Open Sans
[0x00000334] | Main | INFO | 2019-04-09 15:48:01,173 | Installed custom font: Open Sans Semibold
[0x00000334] | Main | INFO | 2019-04-09 15:48:01,267 | Finished loading Application style sheet
[0x00000334] | UI.MenuBar | WARN | 2019-04-09 15:48:01,298 | Missing ActionDefinition for 'editBackspace'
[0x00000334] | UI.MenuBar | WARN | 2019-04-09 15:48:01,298 | Missing ActionDefinition for 'editDelete'
[0x00000334] | UI.MenuBar | WARN | 2019-04-09 15:48:01,298 | Missing ActionDefinition for 'editCopy'
[0x00000334] | UI.MenuBar | WARN | 2019-04-09 15:48:01,298 | Missing ActionDefinition for 'editPaste'
[0x00000334] | DbCommon2 | ERROR | 2019-04-09 15:48:01,548 | No valid database connection!
[0x00001f0c] | Undefined | INFO | 2019-04-09 15:48:54,198 | --------------------------------------------------------------------------------
[0x00001f0c] | Undefined | INFO | 2019-04-09 15:48:54,198 | Loaded log config from C:\ProgramData\Blackmagic Design\DaVinci Resolve\Preferences\log-conf.xml
[0x00001f0c] | Undefined | INFO | 2019-04-09 15:48:54,198 | --------------------------------------------------------------------------------
[0x00001f0c] | Main | INFO | 2019-04-09 15:48:54,198 | Running DaVinci Resolve v15.3.1.003 (Windows/MSVC)
[0x00001f0c] | Main | INFO | 2019-04-09 15:48:54,745 | Updating display GPU information...
[0x00001f0c] | Main | INFO | 2019-04-09 15:48:54,760 | Found correct name from registry for device : GeForce GTX 1660 Ti, provider NVIDIA
[0x00001f0c] | Main | INFO | 2019-04-09 15:48:54,760 | Found CUDA Device: NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti
[0x00001f0c] | Main | INFO | 2019-04-09 15:48:54,760 | GPU NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti is used for display




roki100
Beiträge: 1828

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von roki100 » Di 09 Apr, 2019 16:14

[0x00000334] | DbCommon2 | ERROR | 2019-04-09 15:48:01,548 | No valid database connection!
so wie es aussieht ist die Datenbank nicht mitinstalliert?
...und jetzt ist es wieder wie von 16 gewohnt: ich klicke das Icon an und es passiert ... NICHTS.
weil Resolve im Hintergrund noch läuft. Taskmanager starten und Resolve beenden/killen.

Bevor Du Resolve wieder startest, lösche vorher den Inhalt aus "C:\ProgramData\Blackmagic Design\DaVinci Resolve\Preferences\ *.* "




speven stielberg
Beiträge: 279

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von speven stielberg » Di 09 Apr, 2019 16:52

Ich weiß nichts von einer Datenbank ...

Alles wie gewünscht gemacht und jetzt hab ich die Fehlermeldung wieder:
Clipboard01.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




roki100
Beiträge: 1828

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von roki100 » Di 09 Apr, 2019 17:37

speven stielberg hat geschrieben:
Di 09 Apr, 2019 16:52
Ich weiß nichts von einer Datenbank ...

Alles wie gewünscht gemacht und jetzt hab ich die Fehlermeldung wieder:
Mit DaVinci Resolve, wird postgresql Datenbank installiert.

Die Fehlermeldung besagt nur, dass die Datenbank nicht erreichbar ist.... Du hast oben erwähnt, dass der Rechner nicht am Netz hängt und ist wahrscheinlich nichtmal mit dem lokalem Netz verbunden? Der Netzwerkadapter ist somit auf offline und damit kann Resolve scheinbar nicht umgehen. Und daran erkennt man (zumindest was Socket / IP Send/Recv -Programmierung angeht) wie schlecht die Softwareentwickler von BMD sind...

Verbinde deinen PC mit deinem WLAN/Router, sobald dein PC eine IP zugewiesen bekommt, lässt sich Resolve höchstwahrscheinlich starten.




speven stielberg
Beiträge: 279

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von speven stielberg » Mi 10 Apr, 2019 15:43

So, ich hab jetzt alles wieder deinstalliert, alles wieder sauber gemacht, ein Kabel an den Rechner gehängt, alle Updates aufgespielt, sogar einen neuen Benutzer angelegt, dann DaVinci neu installiert und es passiert ... NICHTS!

Ich kann nur noch sagen: wattn Scheiß (-Programm)!




klusterdegenerierung
Beiträge: 13249

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 10 Apr, 2019 16:03

Installierst Du denn immer diese Server Sache mit?
Würd ich im Traum nicht drauf kommen, hab ich einmal gemacht, danach ging garnix mehr!
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




speven stielberg
Beiträge: 279

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von speven stielberg » Mi 10 Apr, 2019 16:11

Öhm ... Ja, tatsächlich werden immer zwei Icons auf den Desktop gepackt: Das DaVinci-Icon und das Server-Icon. Wobei ich mich nicht erinnern kann, das Server-Zeuch jemals explizit installiert zu haben. Ich hab bei der Installation immer alle Häkchen bis auf DaVinci weggeklickt. Wir das Server-Gedöns nicht automatisch mitinstalliert?




roki100
Beiträge: 1828

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von roki100 » Mi 10 Apr, 2019 16:13

speven stielberg hat geschrieben:
Mi 10 Apr, 2019 15:43
Ich kann nur noch sagen: wattn Scheiß (-Programm)!
Leider.

Siehe hier: https://forum.blackmagicdesign.com/view ... 21&t=60262
ist zwar noch von damals mit Resolve 14, es handelt sich aber um das gleiche Problem was auch Du hast.




Frank Glencairn
Beiträge: 9182

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von Frank Glencairn » Mi 10 Apr, 2019 16:37

speven stielberg hat geschrieben:
Mi 10 Apr, 2019 15:43

Ich kann nur noch sagen: wattn Scheiß (-Programm)!
Nachdem es bei allen möglichen Leuten ganz wunderbar läuft,
kann's ja wohl kaum am Programm liegen, sonst hätten ja alle die selben Probleme.
Haben sie aber nicht .

Wie wärs mit "mein scheiß Rechner", oder "mein scheiß vermurkstes OS".




roki100
Beiträge: 1828

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von roki100 » Mi 10 Apr, 2019 16:57

Frank Glencairn hat geschrieben:
Mi 10 Apr, 2019 16:37
Nachdem es bei allen möglichen Leuten ganz wunderbar läuft,
kann's ja wohl kaum am Programm liegen, sonst hätten ja alle die selben Probleme.
Haben sie aber nicht .
Das es nicht bei allen läuft, sieht man doch leider bei TO.... Und nein, es muss nicht am Rechner liegen. Die angezeigte Fehlermeldung deutet auf nicht saubere Programmierung hin und das kennt man von BMD Softwareentwickler + Resolve DaVinci mit komische Bugs doch sehr gut.

@speven stielberg

hat du das hier versucht?
https://forum.blackmagicdesign.com/view ... 62#p470954
https://forum.blackmagicdesign.com/view ... 21&t=79761
https://forum.blackmagicdesign.com/view ... 21&t=84637
uvm.

Wenn man das genauer untersucht, fragt man sich schon was diese komische Fehlermeldung überhaupt mit Intel GPU Treiber zu tun hat .LOL Normalerweise erscheint diese Fehlermeldung, wenn TCP/UDP Send/Recv (also TCP/UDP Socket Programmierung) mit unsaubere if-Anweisung geschmückt ist und bei nicht erfolgreiche TCP/UDP Connect oder Datenübertragung, das Programm einfach abbricht...
Zuletzt geändert von roki100 am Mi 10 Apr, 2019 17:33, insgesamt 4-mal geändert.




cantsin
Beiträge: 5985

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von cantsin » Mi 10 Apr, 2019 17:21

Meine starke Vermutung ist, dass Du durch das Installieren der Beta und anschließende Istallieren der stabilen Version einen wilden Mix von Programmkomponenten auf Deinem Rechner laufen hast, die nicht miteinander kompatibel sind. Wahrscheinlich läuft ein postgresql-Datenbankserver, den Du mit der Beta 16 installiert hast, und mit dem die Version 15 nun vergeblich versucht, eine Verbindung herzustellen.

Stimmt meine Vermutung, dass Du die 15 über die Beta 16 installiert hast, ohne die Beta 16 vorher mit Blackmagics Deinstaller zu deinstallieren?

Du musst alle Komponenten sauber vom System entfernen, mit Blackmagics Deinstaller (wahrscheinlich für beide Versionen), und auch den postgresql-Datenbankserver mit dem Deinstaller vom System runterkriegen, den Blackmagic-Ordner in C:\ProgramData löschen und dann sauber neuinstallieren.




Frank Glencairn
Beiträge: 9182

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von Frank Glencairn » Mi 10 Apr, 2019 17:50

roki100 hat geschrieben:
Mi 10 Apr, 2019 16:57

Und nein, es muss nicht am Rechner liegen. Die angezeigte Fehlermeldung deutet auf nicht saubere Programmierung hin ..
Ja klar, und bei BM kann man sauber programmierte Versionen runter laden, die dann völlig problemlos und laufen, aber ein paar ausgesuchte Kunden bekommen eine nicht sauber programmierte Versionen, die dann nicht starten.

Hat natürlich nix mit dem Rechner, einem zugemüllten, vermurksten OS oder dem DAU davor zu tun, sondern nur mit der Programmierung - schon klar.




speven stielberg
Beiträge: 279

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von speven stielberg » Mi 10 Apr, 2019 18:01

Schätzelein, der Rechner und das WIN10 sind (fast) jungfräulich. Ich hab auch das ganze Adobe-Gedöns aufgespielt. Alles läuft wunderbar. Ohne zu mucksen. Nur DaVinci halt ... :-(

Ach, ich vergaß: was ist denn jetzt mit dem Server-Zeuch? Wird das jetzt automatisch mitinstalliert, wie ich vermute, oder kann man das irgendwo bei der Installation abwählen? Und wieso "Blackmagic-Uninstaller"? Ich deinstallierte alle meine Programme seit dreißig Jahren über die Systemsteuerung ... Auch das ist bei DaVinci anders?




speven stielberg
Beiträge: 279

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von speven stielberg » Mi 10 Apr, 2019 18:11

... cool, danke! Da misch ich mal mit! :-)

Je mehr unzufriedene Kunden, desto wirkungsvoller (vielleicht ...).




Jörg
Beiträge: 7142

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von Jörg » Mi 10 Apr, 2019 18:17

speven stielberg behauptet
Ich hab auch das ganze Adobe-Gedöns aufgespielt. Alles läuft wunderbar. Ohne zu mucksen. Nur DaVinci halt ... :-(
das darfst du nicht laut sagen, die Leute wollens es andersrum hören....

Cantsin hat dir die Lösung verraten...




Sammy D
Beiträge: 1318

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von Sammy D » Mi 10 Apr, 2019 18:18

Fuer Testinstallationen habe ein externes OS und ein oder zwei Kopien dessen, die ich beliebig klonen kann.
Somit verschmutze ich mir das System nicht, kann bei Fehlern einfach eine neue Kopie verwenden und muss auch nicht irgendwas muehselig deinstallieren.

Geht das bei Windows nicht?




Frank Glencairn
Beiträge: 9182

Re: Resolve startet nicht

Beitrag von Frank Glencairn » Mi 10 Apr, 2019 18:20

Und hier läuft es sogar auf ner uralten Win7 Workstation super stabil und schnell. Und jetzt?

Irgendwas is bei dir vermurkst - jungfräulich oder nicht.
Hast du nur den C/Programme/Resolve Ordner gelöscht oder alles andere auch?
Ich glaub im roaming Ordner und an ein paar anderen Stellen liegt da auch einiges rum, vor allem pref.Dateien.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Nigerianische Teenager produzieren SF-Kurzfilm mit einfachsten Mitteln
von dustdancer - Do 23:52
» Blindvergleich: Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K versus 4K - Wer erkennt den Unterschied?
von freezer - Do 22:59
» Projekt fps vs. Timeline fps
von Jott - Do 22:46
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von freezer - Do 22:43
» Ich will auch so aussehen!!!!!!
von Benutzername - Do 22:33
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K mit S35 Sensor und Canon EF Mount vorgestellt
von Saint.Manuel - Do 22:06
» z6 - solls wirklich meine neue cam werden?
von pillepalle - Do 21:10
» VHS auf MPG2, DVD-Recorder o. Capturecard?
von Scour - Do 20:37
» Blackmagic Pocket Cinema 6K - Mehr Pixel, weniger Cinema?
von rush - Do 19:40
» Wem der "4 Experten" sollte ich glauben?
von freezer - Do 19:13
» Frage zu Monitore kalibrieren
von mash_gh4 - Do 18:14
» Monitor "kalibrieren", erschwerte Bedingungen?
von Bergspetzl - Do 17:42
» Mit Resolve und einer GeForce® GTX 1060 Turbo
von Bildstabilisator - Do 17:08
» Shortcut für Fullscreen Viewer on?
von klusterdegenerierung - Do 16:18
» Welche Grafikkarte
von maiurb - Do 16:17
» motorola one action Smartphone -- filmt mit großem Weitwinkel, aber nicht vertikal
von Darth Schneider - Do 15:39
» Adobe After Effects und Nuke jetzt Teil der Netflix Post Technology Alliance
von mash_gh4 - Do 15:36
» Hobbyfilmer verzweifelt
von klusterdegenerierung - Do 14:36
» Zittern im Bild auch mit Ronin SC
von Jehudale - Do 13:10
» Der neue THX-Trailer Deep Note 2019 ist fertig - made by Andrew Kramer!
von R S K - Do 12:42
» DJI Ronin SC Pro Einhand-Gimbal - die neue Gimbal-Referenz für spiegellose Systemkameras?
von Funless - Do 12:33
» "Systemsprenger" - na das ist doch mal was
von K.-D. Schmidt - Do 11:51
» SmallRig Top Handle 1720
von wkonrad - Do 11:48
» The 7 Habits of Highly Effective Artists
von slashCAM - Do 11:40
» Sony FE 50mm 1,8f (Vollformat, in Originalverpackung)
von wkonrad - Do 11:29
» Tiffen variabler ND Filter 67mm
von wkonrad - Do 11:23
» Tiffen variabler ND Filter 77mm
von wkonrad - Do 11:20
» Empfehlenswerter Film "BORDER"
von 7River - Do 10:45
» Ruckeln (Zittern) trotz 100fps in der slowmo
von Jehudale - Do 10:44
» Ursa Mini EF Einstellungen und Setup für Greenscreen
von Jott - Do 8:49
» Spionage/ Knopfkamera
von handiro - Mi 23:11
» Welche Maus / Grafik & Videoschnitt / ergonomisch
von didah - Mi 23:00
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von 3Dvideos - Mi 22:33
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von Cinealta 81 - Mi 22:00
» Slashcamsuche defekt?
von rush - Mi 21:49
 
neuester Artikel
 
Blindvergleich: BMD PCC6K versus 4K

Heute mal ein kleines Quiz: Für den slashCAM Praxistest zur neuen Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K haben wir auch Vergleichsshots mit der Pocket 4K aufgenommen. Vorab hier also mal ein kleines Kamera-Quiz in Form eines Blindvergleichs zwischen der Blackmagic PCC6K und der PCC4K. Wer kann die Pocket 6K von der 4K unterscheiden? Und welches Bild gefällt euch besser? Viel Spaß beim Knobeln! weiterlesen>>

Large Format Preisbrecher? Kinefinity MAVO LF

Eine RAW Kamera mit 6K Vollformat Sensor und hohen Frameraten unter 20.000 Euro ist auch im Jahre 2019 noch keine Selbstverständlichkeit. Von dieser Tatsache will die MAVO LF profitieren, die all dies ab ca. 16.000 Euro bietet. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
The 7 Habits of Highly Effective Artists

Wir hatten den Vortrag von Andrew Price auf der Blender Conference 2016 schon wieder vergessen, finden ihn aber derart gelungen, dass wir ihn an dieser Stelle noch einmal jedem/r ans Herz legen wollen, der/die beim Filmemachen etwas erreichen will.