Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr Forum



Wie wichtig ist Quicksync?



Die Hardware ist tot, es lebe die Hardware. Fragen zu Optimierung von Schnittsystemen, den idealen Komponenten sowie Verkabelungen, RAID...
Antworten
TheBubble
Beiträge: 1527

Re: Wie wichtig ist Quicksync?

Beitrag von TheBubble » Fr 27 Nov, 2020 21:05

mash_gh4 hat geschrieben:
Fr 27 Nov, 2020 18:56
die leute nutzen ja oft auch ALL-I aufzeichnung, die ein vielfaches der aufzeichnungsbandbreite verschlingt, aber in wahrheit nur bei sehr viel bewegung im bild tatächlich besser als long-GOP abschneidet. in sehr vielen fällen ist diese wahl aber vielmehr kontraproduktiv.
Irgendwann wurde eben verbreitet, dass eine hohe Datenrate besser ist. Das ist schön einfach zu verstehen und klingt auch logisch. Falsch ist es nicht, nur ist die Realität eben viel komplizierter, wenn man verschiedene Codecs vergleicht.




dienstag_01
Beiträge: 10874

Re: Wie wichtig ist Quicksync?

Beitrag von dienstag_01 » Fr 27 Nov, 2020 21:14

mash_gh4 hat geschrieben:die leute nutzen ja oft auch ALL-I aufzeichnung, die ein vielfaches der aufzeichnungsbandbreite verschlingt, aber in wahrheit nur bei sehr viel bewegung im bild tatächlich besser als long-GOP abschneidet. in sehr vielen fällen ist diese wahl aber vielmehr kontraproduktiv.
Kontraproduktiv bedeutet ja, dass etwas unnütz und dem Erreichen des Ziels sogar schädlich ist, was ist denn an einem All-I-Codec kontraproduktiv?




TheBubble
Beiträge: 1527

Re: Wie wichtig ist Quicksync?

Beitrag von TheBubble » Fr 27 Nov, 2020 21:24

dienstag_01 hat geschrieben:
Fr 27 Nov, 2020 21:14
Kontraproduktiv bedeutet ja, dass etwas unnütz und dem Erreichen des Ziels sogar schädlich ist, was ist denn an einem All-I-Codec kontraproduktiv?
Wenn man die Vorteile von ALL-I nicht nutzt, könnte man durch temporale Kompression eine bessere Qualität erreichen, bei gleichzeitig geringerer Datenmenge. In dem Fall ein doppelter Vorteil ohne Nachteil.




dienstag_01
Beiträge: 10874

Re: Wie wichtig ist Quicksync?

Beitrag von dienstag_01 » Fr 27 Nov, 2020 21:30

TheBubble hat geschrieben:
Fr 27 Nov, 2020 21:24
dienstag_01 hat geschrieben:
Fr 27 Nov, 2020 21:14
Kontraproduktiv bedeutet ja, dass etwas unnütz und dem Erreichen des Ziels sogar schädlich ist, was ist denn an einem All-I-Codec kontraproduktiv?
Wenn man die Vorteile von ALL-I nicht nutzt, könnte man durch temporale Kompression eine bessere Qualität erreichen, bei gleichzeitig geringerer Datenmenge. In dem Fall ein doppelter Vorteil ohne Nachteil.
Mit dem Adjektiv kontraproduktiv würde ich Nachteile verbinden, daher meine Nachfrage.




TheBubble
Beiträge: 1527

Re: Wie wichtig ist Quicksync?

Beitrag von TheBubble » Fr 27 Nov, 2020 21:45

dienstag_01 hat geschrieben:
Fr 27 Nov, 2020 21:30
TheBubble hat geschrieben:
Fr 27 Nov, 2020 21:24

Wenn man die Vorteile von ALL-I nicht nutzt, könnte man durch temporale Kompression eine bessere Qualität erreichen, bei gleichzeitig geringerer Datenmenge. In dem Fall ein doppelter Vorteil ohne Nachteil.
Mit dem Adjektiv kontraproduktiv würde ich Nachteile verbinden, daher meine Nachfrage.
Ich habe ihn so verstanden, dass ALL-I in vielen Standardsituationen gegenüber GOP nachteilig ist. Was im Prinzip auch stimmt.




dienstag_01
Beiträge: 10874

Re: Wie wichtig ist Quicksync?

Beitrag von dienstag_01 » Fr 27 Nov, 2020 21:47

TheBubble hat geschrieben:
Fr 27 Nov, 2020 21:45
dienstag_01 hat geschrieben:
Fr 27 Nov, 2020 21:30

Mit dem Adjektiv kontraproduktiv würde ich Nachteile verbinden, daher meine Nachfrage.
Ich habe ihn so verstanden, dass ALL-I in vielen Standardsituationen gegenüber GOP nachteilig ist. Was im Prinzip auch stimmt.
Dann nenn doch mal die Nachteile.




TheBubble
Beiträge: 1527

Re: Wie wichtig ist Quicksync?

Beitrag von TheBubble » Fr 27 Nov, 2020 21:56

dienstag_01 hat geschrieben:
Fr 27 Nov, 2020 21:47
Dann nenn doch mal die Nachteile.
Speicherplatzverbrauch, ggf. sogar niedrigere Qualität, siehe oben. Das reicht doch an Nachteilen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Color Management in Resolve
von dienstag_01 - Mi 12:16
» Sony Xperia Pro mit 5G und HDMI Input -- Smartphone und streamender Vorschaumonitor
von andieymi - Mi 12:15
» Comic Look?
von Daffytroll - Mi 12:13
» Sony stellt Alpha 1 Flaggschiff DSLM mit 50 MP bei 30 fps und 8K 10 Bit Video vor
von RedWineMogul - Mi 12:00
» Canon XF705 - Teil 2: Sensor-Bildqualität und Bewertung
von christophmichaelis - Mi 11:38
» Insta360 Pro 2 Beratung
von ksingle - Mi 10:14
» HC-X 1500 / 2000: schnell Super-Slow aktivieren?
von rix111 - Mi 10:13
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von derderimmermuedeist - Mi 10:12
» Videokameras für kleine Profibühne
von carstenkurz - Mi 9:54
» Generalist oder Spezialist – Wie erfolgreich als Filmer positionieren?
von Pianist - Mi 9:52
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Mi 9:08
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Mi 0:59
» Morgen: Fujifilm X Summit 14Uhr
von Jörg - Di 22:56
» Anfrage Avid Media Composer 5.3 oder 5.5
von Valentino - Di 22:56
» Blackmagic Cinema Camera BMCC 2,5k mFT
von acrossthewire - Di 21:45
» Fokus-Atmen bei Auszugsfokussierung/Frage
von acrossthewire - Di 21:29
» Cowboys - Trailer
von 7River - Di 21:01
» Neu: Walimex pro Rainbow LED-RGBWW 50W, 100W und Pocket Soft Panels
von klusterdegenerierung - Di 20:43
» Praxistest: Blackmagic Speed Editor
von elephantastic - Di 20:42
» #biete# angenieux 12-120mm c-mount für 16mm
von cantsin - Di 19:56
» Schäden an SDI Equipment vermeiden
von Pianist - Di 19:05
» Welche Kopfhörer?
von Jan - Di 19:04
» BMPCC 4K von Zhiyun Crane2S auslösen
von ludivine - Di 16:52
» Morgen: Neue Sony Alpha Kamera-Ankündigung im Live-Stream
von cantsin - Di 15:54
» Investitionen und Steuern für selbständige / freiberufliche Filmer
von Pianist - Di 13:23
» Panasonic S5 + Speedbooster?
von andieymi - Di 12:04
» GH5 180FPS
von apevel - Di 11:52
» BMPCC Gimbalsteuerung und Aufnahme auf SSD
von Darth Schneider - Di 8:26
» Godzilla vs. Kong - offizieller Trailer
von Jott - Di 4:44
» Z Cam: E2 bald Live-Streaming-fähig, Preissenkungen und neue E2-M4 vorgestellt
von mash_gh4 - Di 0:27
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von roki100 - Mo 21:06
» >Der LED Licht Thread<
von Tscheckoff - Mo 20:45
» Raubvögel & Co. - Die Show
von 7River - Mo 19:13
» Handgriff Sony FS5 funktioniert nicht
von Benedikt - Mo 19:08
» Mesmerising Owl Moments | BBC Earth
von jogol - Mo 19:04
 
neuester Artikel
 
Investitionen und Steuern

Steuern und Finanzen sind durchaus für viele Filmemacher relevant. Darum wollten wir auch mal ein paar grundlegende Worte dazu verlieren... weiterlesen>>

Mobile CPU- und GPUs 2021

Wir versuchen uns an einem knappen CES 2021 Überblick, was man von der Technik in den kommenden Laptops der nächsten Monate erwarten darf und nehmen die neuen Mobil-CPUs von AMD Ryzen 5000U/5000H(X) und Intel- TigerLake H35/H45 sowie Nvidias Mobile GPU Ampere RTX3000 unter die Lupe. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...