Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr Forum



Monitor Suche



Die Hardware ist tot, es lebe die Hardware. Fragen zu Optimierung von Schnittsystemen, den idealen Komponenten sowie Verkabelungen, RAID...
Antworten
Autumn85
Beiträge: 1

Monitor Suche

Beitrag von Autumn85 » Mo 02 Dez, 2019 15:33

Hallo!

Ich suche einen Monitor, welcher schon nutzbar wäre, aber nicht aus dem ultra High End Bereich stammt.

Also bezahlbar und nutzbar für Foto und Videobearbeitung.

Ich habe schon viel gelesen, aber wie sieht es denn aktuell aus?

Dell Ultrasharp?
Samsung?
Eizo ( Ich glaube die sind zu teuer )

Was würdet ihr mir empfehlen?

27 Zoll wäre schon gut.

Aktuell habe ich zwei sehr sehr alte Acer Monitore, welche beide unterschiedliche Bilder wiedergeben, obwohl es die gleichen Modelle ist. ;)

Der neue wäre der neue Hauptmonitor für die Bearbeitung, Vorschau... mittig. Die anderen beiden könnte ich ja weiterhin als Werkzeug Monitor usw
nutzen.

Viele Grüße!




gutentag3000
Beiträge: 80

Re: Monitor Suche

Beitrag von gutentag3000 » Mo 02 Dez, 2019 19:57

https://www.foto-erhardt.de/angebote/be ... VIEALw_wcB

ich hab den vorgänger, ist ganz gut.




gutentag3000
Beiträge: 80

Re: Monitor Suche

Beitrag von gutentag3000 » Mo 02 Dez, 2019 20:08

Achnee, sorry, ich hab den hier: BenQ PD2720U als kontroll-display zum schneiden - er ist ganz ok. gute Farbigkeit, kommt den OLED-farben eines iphone 11 pro recht nah. beim letzten Projekt fiel mir aber ein leichter Hang zu roten Mitteltönen auf. Muss ich vieleicht mal einstellen.. die Bedienung gefällt mir (gut zugängliche Tasten auf der rechten Rückseite) - ich hab ihn hängend am Gelenkarm direkt über meinen 3 dell 24 Zoll Arbeits-Displays.

Interessant: die 32 Zoll Version dieses Monitors hab ich auch. Der ist in der Farbigkeit aber nicht so gut wie der 27 Zöller.

Und: auf dem Papier kann der 27 Zöller zwischen 24 ud 76 hz alles darstellen - was gut ist. der 32 zöller nur 60 hz

hier die benqs im vergleich
https://www.displayspecifications.com/d ... /a9e1938f2




aus Buchstaben
Beiträge: 293

Re: Monitor Suche

Beitrag von aus Buchstaben » Mo 13 Jan, 2020 17:37

Die frage ist halt was ist für dich günstig?
150€, 500€, 1500€, 3000€,...?




mash_gh4
Beiträge: 3639

Re: Monitor Suche

Beitrag von mash_gh4 » Mo 13 Jan, 2020 17:50

die benq PD-monitore sind zwar von den farben her wunderbar und auch ausgesprochen günstig, aber für's video-bearbeiten würde ich sie mittlerwelie nicht mehr empfehlen, weil sie sich leider in puncto sync-frequenz anpassung bzw. im bezug auf eine saubere wiedergabe der gebräuchlichen film-frameraten ausgesprochen störrisch bzw. ungenügend verhalten, so lange man die volle auflösung nutzen will.

deshalb sollte man für diese zwecke besser zumindest einen der teureren PV-modelle wählen, oder etwas von einem anderen hersteller nehmen, wo derartiges auch in günstigern modellen mit dem selben panel bzw. gleich befriedigenden farben geboten wird.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Star Trek: Discovery - 3.Staffel
von iasi - So 19:41
» [Verkaufe] Fujinon MK18-55 T2.9 Sony E-Mount Cine Zoom
von jansi - So 19:33
» proDAD VitaScene V4 PRO: über 1.400 Übergangseffekten und Videofiltern
von teichomad - So 19:24
» Biete neuw. Panasonic GH5 V-Log mit Garantie & Zubehör (nur 108 Auslösungen)
von Huitzilopochtli - So 19:20
» Streaming-Hardware, was jetzt kaufen?
von pixelschubser2006 - So 19:12
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - So 18:29
» Das MacBook Pro 13" M1 im 4K, 5K, 8K und 12K Performance-Test mit ARRI, RED, Canon uva. ...
von iasi - So 17:58
» Samyang Xeen Classic vs. CF Serie
von Rwalther - So 17:34
» Objektiv- und Displayschutz Osmo Pocket
von nicecam - So 16:29
» Neue Firmware für DJI RS 2 und RSC 2 Gimbals bringt Unterstützung für neue Kameras
von norbi - So 16:24
» Gibt es doppel ArcaSwiss Platten?
von klusterdegenerierung - So 16:15
» Actioncam und Proberaummitschnitt: Video und Audio asynchron
von michi333 - So 14:40
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von AndySeeon - So 14:23
» "Komm und sieh" - auf BD
von 7River - So 13:10
» KI ersetzt den Himmel in Videos und macht den Tag zur Nacht
von CandyNinjas - So 12:15
» Zeitdauer aller existierenden Filmclips von Projekt addieren (mit Prelude möglich?)
von Asjaman - So 11:05
» Blender 2.91 online
von motiongroup - So 9:55
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 1:47
» Osmo Pocket - Präzise Steuerung in der Mimo App
von suchor - Sa 19:31
» Osmo Pocket Verlängerungsstab - Will nicht mit mir spielen :-(
von nicecam - Sa 18:53
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von klusterdegenerierung - Sa 16:55
» RØDE Vlogger Kits für Smartphone-Filmemacher
von Sammy D - Sa 16:43
» Brand in ChipFabrik: Keine HighEnd Audio Geräte mehr?
von ruessel - Sa 15:07
» instagram zickt beim video upload.
von Cinemator - Sa 14:12
» Arte: Dokumentarfilm über Islam
von roki100 - Sa 14:01
» 1080 HDMI to 2K SDI ?
von prime - Sa 13:18
» ND Filter Look
von Jörg - Sa 12:58
» Vorher gefilmte leere Szene von Szene mit Handlung abziehen?
von MichaelQuack - Sa 12:39
» Standarddauer für Standbilder verlängern
von Jott - Sa 12:07
» Photokina 2022 auch abgesagt - ohne weiteren Termin
von ruessel - Sa 11:05
» Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Angebote für Filmer 2020
von Axel - Sa 9:24
» HD Schnittlaptop bis 500 Euro
von 3Dvideos - Sa 9:24
» Corona Luftreiniger, Maskenreiniger DIY
von Darth Schneider - Sa 4:57
» Wie wichtig ist Quicksync?
von TheBubble - Fr 21:56
» >Der LED Licht Thread<
von klusterdegenerierung - Fr 20:58
 
neuester Artikel
 
MacBook Pro 13

Wir erkunden weiter das neue Apple MacBook Pro 13 mit Apple-Silicon in der größeren Ausbauvariante mit 16GB geteiltem Speicher. Diesmal schauen wir uns die Schnittperformance von Videomaterial in Auflösungen zwischen 4K-12K in FCP, DaVinci Resolve und Premiere Pro an. Hier unsere aktuelle Macbook Pro M1 Bestandsaufnahme mit teilweise überraschenden Ergebnissen... weiterlesen>>

Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Deals

Jetzt ist wieder die Zeit der Schnäppchen in Tradition des amerikanischen "Black Fridays" gestartet, die auch schon Wochen davor und danach um das eigentliche Datum - dieses Mal der 27.11.2020 - andauert. Deswegen haben wir - wie schon wie die letzten Jahre - wieder unsere Übersicht attraktiver "Black Friday" bzw "Cyber Monday" Deals plus aktuelle andere Rabatt- bzw. Cashback-Aktionen für Euch zusammengestellt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...