Hesse
Beiträge: 102

Extrem merkwürdig - 5D IV+ Sigma 35mm mit "Ringe" im Bild

Beitrag von Hesse » Di 21 Nov, 2017 18:13

Hallo

Vielleicht kann mir einer bei einem sehr merkwürdigem Phänomen helfen.

Habe gestern ein Sigma 35mm 1.4 Art bekommen. Kamera Canon 5D IV.
Bei der Ansicht auf dem Display wurden bei 1.4 seltsame "Ringe" angezeigt. Beim Abblenden wurden dieses geringer (siehe Anhang).

Im Importfeld bei Lightroom waren diese noch zu sehen, im Entwicklermodus dann aber verschwunden...

Kann sich jemand darauf einen Reim machen?

Bild
Bild
Bild
Bild




klusterdegenerierung
Beiträge: 12993

Re: Extrem merkwürdig - 5D IV+ Sigma 35mm mit "Ringe" im Bild

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 21 Nov, 2017 19:41

Ich bestell meins wieder ab ;-))
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




cantsin
Beiträge: 5888

Re: Extrem merkwürdig - 5D IV+ Sigma 35mm mit "Ringe" im Bild

Beitrag von cantsin » Di 21 Nov, 2017 19:50

Ist das wirklich ein Sigma 35mm/1.4 Art für Full Frame-Kameras, oder nicht vielleicht doch ein Sigma 30mm/1.4 Art für APS-C-Kameras, das an der 5D vignettiert?




Hesse
Beiträge: 102

Re: Extrem merkwürdig - 5D IV+ Sigma 35mm mit "Ringe" im Bild

Beitrag von Hesse » Di 21 Nov, 2017 20:07

Es ist das Full Frame. Komisch ist, das es an meiner Sony A7RII mit Metabones, nicht diese Ringe anzeigt.




srone
Beiträge: 7548

Re: Extrem merkwürdig - 5D IV+ Sigma 35mm mit "Ringe" im Bild

Beitrag von srone » Di 21 Nov, 2017 22:41

Hesse hat geschrieben:
Di 21 Nov, 2017 20:07
Es ist das Full Frame. Komisch ist, das es an meiner Sony A7RII mit Metabones, nicht diese Ringe anzeigt.
ist die "art" serie, kunst für jedermann.. ;-)

sorry, den konnt ich mir nicht verkneifen...

eine mögliche erkärung wäre, dass durch den debayering-algorithmus und das herunterskalieren, eben genau diese artfakte entstehen, in der vollbildansicht sind sie ja wieder weg...

lg

srone
"x-log is the new raw"

Zuletzt geändert von srone am Di 21 Nov, 2017 22:48, insgesamt 1-mal geändert.




rush
Beiträge: 9188

Re: Extrem merkwürdig - 5D IV+ Sigma 35mm mit "Ringe" im Bild

Beitrag von rush » Di 21 Nov, 2017 22:45

Vermutlich eher ein LR Import Problem... hast du dir da ggfs irgendwelche presets gebastelt oder Vorgaben geladen?
Scheint ja nur ein Ansichtsproblem zu sein und nichts ernstes...
Mal in einem anderen Editor versucht zu öffnen?

aber schon kurios wenn du diese Ringe tatsächlich auf dem Kameradisplay gesehen hast... werkszustand testweise mal wiederherstellen?
keep ya head up




RedWineMogul
Beiträge: 93

Re: Extrem merkwürdig - 5D IV+ Sigma 35mm mit "Ringe" im Bild

Beitrag von RedWineMogul » Mi 22 Nov, 2017 00:10

Hesse hat geschrieben:
Di 21 Nov, 2017 18:13
Hallo

Vielleicht kann mir einer bei einem sehr merkwürdigem Phänomen helfen.

Habe gestern ein Sigma 35mm 1.4 Art bekommen. Kamera Canon 5D IV.
Bei der Ansicht auf dem Display wurden bei 1.4 seltsame "Ringe" angezeigt. Beim Abblenden wurden dieses geringer (siehe Anhang).

Im Importfeld bei Lightroom waren diese noch zu sehen, im Entwicklermodus dann aber verschwunden...

Kann sich jemand darauf einen Reim machen?
Ich hab mich erinnert, dass ich das schon mal gesehen habe und kurz recherchiert:
http://www.canonrumors.com/how-to-fix-w ... ma-lenses/

“To correct this, do the following:
Navigate to red menu 1 and locate Lens abberation correction
Turn Peripheral illum corr to OFF“




Hesse
Beiträge: 102

Re: Extrem merkwürdig - 5D IV+ Sigma 35mm mit "Ringe" im Bild

Beitrag von Hesse » Mi 22 Nov, 2017 12:44

Vielen Dank.

Das war die Lösung!!!

Komisch nur, dass meine anderen Sigmas das Problem nicht haben.
War das 35er nicht das Erste Art?

Muss mir überlegen ob ich es zurück schicke.




rush
Beiträge: 9188

Re: Extrem merkwürdig - 5D IV+ Sigma 35mm mit "Ringe" im Bild

Beitrag von rush » Mi 22 Nov, 2017 19:07

Hast du zugriff auf das Sigma Dock? vllt gibt es ja ein FW Update für das Glas.
keep ya head up




20k
Beiträge: 105

Re: Extrem merkwürdig - 5D IV+ Sigma 35mm mit "Ringe" im Bild

Beitrag von 20k » So 26 Nov, 2017 16:39

Hesse hat geschrieben:
Mi 22 Nov, 2017 12:44
Vielen Dank.

Das war die Lösung!!!

Komisch nur, dass meine anderen Sigmas das Problem nicht haben.
War das 35er nicht das Erste Art?

Muss mir überlegen ob ich es zurück schicke.
Wieso zurückschicken? Es handelt sich dabei um folgendes: Canons Kamera interne Vignettierungs-Korrektur spielt verrückt mit manchen Sigma-Objektiven. Davon sind aber nur JPGs betroffen. Wenn du also nicht ausschließlich in JPG fotografierst, was spricht dagegen das Objektiv zu behalten?




pfau
Beiträge: 93

Re: Extrem merkwürdig - 5D IV+ Sigma 35mm mit "Ringe" im Bild

Beitrag von pfau » Mi 29 Nov, 2017 15:07

Ich kenne das auch so, dass bei Canon-Kameras die interne Vignettierungskorrektur hin und wieder verrücktspielt und dass das nur das JPG-Format betrifft. Wenn du nicht nur dieses Format verwendest, lässt sich das Problem doch gut lösen. Außerdem kann ich mir vorstellen, dass Sigma dafür früher oder später ein Update anbieten wird. Und dann würde sich das ohne Zurück- oder Einschicken erledigen, weil man ja bei den Art-Linsen das USB-Dock für die Updates nützen kann.




20k
Beiträge: 105

Re: Extrem merkwürdig - 5D IV+ Sigma 35mm mit "Ringe" im Bild

Beitrag von 20k » Do 14 Dez, 2017 14:54

Ja, das stimmt. Es gibt noch die Möglichkeit die Firmware mit dem USB-Dock zu aktualisieren, sobald ein Update verfügbar ist.




pfau
Beiträge: 93

Re: Extrem merkwürdig - 5D IV+ Sigma 35mm mit "Ringe" im Bild

Beitrag von pfau » Di 19 Dez, 2017 21:11

Darüber hinaus ist es bei diesem Hersteller so, dass man sich regelmäßig und dementsprechend auch rasch um die notwendigen Updates kümmert.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von nedag - Sa 19:39
» DJI stellt leichten Ronin-SC (Compact) Einhand-Gimbal für spiegellose Kameras bis 2 kg vor
von Mediamind - Sa 19:00
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von kling - Sa 18:53
» Fragen zur FZ2000
von vobe49 - Sa 18:33
» Premiere Pro ruckelt extrem
von dienstag_01 - Sa 17:41
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Sa 16:49
» Objektiv für BMPCC4k um Immobilien zu filmen
von Dhira - Sa 16:46
» Aurora Sport -- Actioncam filmt auch im Dunklen
von Jörg - Sa 14:21
» Ultra Key
von Jörg - Sa 13:40
» Kirmesorgel
von 3Dvideos - Sa 13:29
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von Rick SSon - Sa 13:08
» Pocket 4K mit LIDAR Autofocus
von carstenkurz - Sa 13:03
» Spezialfolie
von TheGadgetFilms - Sa 12:36
» Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann
von felix24 - Sa 12:35
» Neu: Weltweit schnellster USB-C Hub Sony MRW-S3 und robuste Sony SF-M TOUGH SD-Karten
von rush - Sa 12:16
» Bluetooth-Kopfhörer am Fernseher
von Starshine Pictures - Sa 10:51
» Mountain of Hell
von Auf Achse - Sa 10:08
» Kamerawagen (Track)
von Auf Achse - Sa 10:01
» Umfrage: Schneidest du Videos mobil am Laptop?
von motiongroup - Sa 8:18
» ARRI: Kostenlose Lichtsteuerungs App Stellar 1.5 bringt u.a. Echtzeit Kollaboration
von tom - Fr 22:50
» Neues Cine-Makro-Objektiv IRIX 150mm T 3.0 1:1 angekündigt
von thsbln - Fr 22:12
» P2 MXF Metadaten Problem
von RianLing - Fr 18:48
» Feedback please
von roki100 - Fr 18:11
» Zacuto Z-Drive + Tornado
von jenssage - Fr 16:50
» Blackmagic Ursa Mini 4,6K Paket
von jenssage - Fr 16:46
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von vobe49 - Fr 14:02
» SmallHD Ultrabright 503 + Sony L-Kit
von rideck - Fr 13:16
» Zacuto VCT Universal Baseplate + Arri Rosette + Stativplatte
von martin8425 - Fr 12:55
» Zacuto Axis Mini neuwertig
von martin8425 - Fr 12:55
» AI simuliert menschliche Stimmen täuschend echt
von Frank B. - Fr 11:47
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von rob - Fr 11:44
» Welche Einstellungen verwenden? Cine1 etc.. (Sony A7II)
von Jott - Fr 10:34
» Top Gun: Maverick (2020) - offizieller Trailer
von Framerate25 - Fr 6:59
» Fujinon XF 16-80mm F4 R OIS WR von Fujifilm ab September für 849,- Euro UVP. verfügbar
von Jörg - Do 22:45
» Steadycam Neewer
von hellcow - Do 22:15
 
neuester Artikel
 
Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann

Neben dem Smartphone noch eine Kamera im Urlaub mitschleppen? Diese Frage wollen wir einmal wieder zum Anlass nehmen, etwas Grundwissen zu Sensoren zu vermitteln... weiterlesen>>

Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.