Jobs / Crewmitglieder Forum



Jemand aus Augsburg hier?



Verstärkung für das Filmteam, sowie Jobs, Aufträge (Suche / Biete)
Antworten
Huxley_
Beiträge: 6

Jemand aus Augsburg hier?

Beitrag von Huxley_ » So 15 Jan, 2017 11:33

Hi!

Ist vielleicht jemand aus Augsburg hier? Ich bin völlig neu in dem ganzen Filmthhema und bastele gerade an meinem ersten kleinen Clip.

Vielleicht kann man sich ja mal austauschen? Würde mich freuen.

Grüße




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Kontrastumfang Sony AX700
von stvideo1 - Di 23:48
» Malen animieren
von Jörg - Di 23:08
» Neue Schoeps Colette miniatur Mikrofonvorverstärker CMC1
von pillepalle - Di 19:35
» Manche Remakes sind einfach überflüssig - Im Körper des Feindes
von Benutzername - Di 19:26
» Canon DP-V3120: Neuer 4K-HDR Referenzmonitor mit 2.000 nits Helligkeit // IBC 2019
von R S K - Di 18:24
» Resolve Fusion unfassbar langsam
von -paleface- - Di 17:51
» Neue RED Ranger Modelle - nun auch frei käuflich // NAB 2019
von rush - Di 17:50
» Premiere echtzeit mpeg2 vorschau ?
von teichomad - Di 17:43
» Edius DiscBurner bleibt stecken
von Ronstore - Di 17:29
» Wie viel Zeit für Interview Vorbereitung?
von didah - Di 14:46
» Frage zu Catalyst Browse
von TomStg - Di 12:54
» Was schaust Du gerade?
von rainermann - Di 11:44
» The Lighthouse - offizieller Trailer
von Funless - Di 9:51
» Der Filmemacher Klaus Peter Karger spricht über seinen Dokumentarfilm DIE SPASSMACHER
von ruessel - Di 8:51
» Material ausliefern: (Wie) berechnet ihr den Aufwand?
von Jott - Mo 21:51
» Sony A6500 für Youtube - Schmerzen im Setup
von Henning Bischof - Mo 21:42
» Sony A7III Video ruckelt
von klusterdegenerierung - Mo 19:59
» Neuer Geforce Studio Treiber verfügbar
von klusterdegenerierung - Mo 19:45
» Novoflex bringt Balgen-und Umkehradapter
von Jörg - Mo 14:23
» VP9 massive geschwindigkeitssteigerungen
von mash_gh4 - Mo 13:09
» Wie verdient ein Produzent sein Geld?
von Drushba - Mo 12:57
» Metallica: S&M2 - In Theaters October 9th (Trailer)
von Jörg - Mo 10:18
» Auf einmal wird nur Audio in die Timeline kopiert
von Onesecond - Mo 5:40
» Versetzte Clips
von shellbeach - So 22:45
» Ist das ein Pilz auf dem Objektiv?
von srone - So 22:20
» ZCam S35/6k und FF/6k - eine gute Kombination
von Funless - So 21:12
» Neue Phase One Kamera in Sicht
von TomWI - So 20:51
» Fast schon Global Shutter? Blackmagic URSA MIni Pro G2
von roki100 - So 19:41
» Canon EOS C500 Mark II - 5,9K-Vollformat im Cinema EOS-Gehäuse // IBC 2019
von Kamerafreund - So 17:55
» MFT-Klassiker in Neuauflage - LEICA DG SUMMILUX 25mm / F1,4 ASPH Version II
von slashCAM - So 17:54
» Finale Spezifikationen für USB4 - das bringt der neue Standard
von Mac4ever1950 - So 15:29
» Verstellbarer Kopf für Lampenstativ
von Sammy D - So 15:21
» JOKER - Teaser Trailer
von motiongroup - So 13:44
» Neue Asus Profi-Notebooks: StudioBook Pro One mit Quadro RTX 6000 mit 24GB VRAM: // IFA 2019
von pillepalle - So 8:58
» Panasonic S1: Hauttöne im 10 Bit HLG, Flat und Standard Bildprofil - inkl. Vergleich mit GH5S
von Mediamind - So 8:14
 
neuester Artikel
 
Die neue 5.9K Sony FX9 im ersten Hands On

Wir hatten bei einem Sony PRE-IBC Event Gelegenheit zu einem ersten Hands On mit der neuen Vollformat Sony FX9, die über einen 5.9 K Sensor (15+ Stops) verfügt und den aus der Sony Alpha Serie bekannten Fast Hybrid Autofokus erhalten hat. Hier alles zum Thema FX9 Sensorauslesung, Formate, Autofokus, Frameraten, elektronischer Vario ND-Filter, 16 Bit RAW-Optionen... weiterlesen>>

Orbiter: ARRIs bestes LED-Licht - ultraheller LED-Scheinwerfer mit Wechseloptiken uvm. // IBC 2019

Nach der erfolgreichen Einführung der Skypanel Flächenleuchten hat ARRI jetzt einen gerichteten, hellen LED-Scheinwerfer namens Orbiter vorgestellt der Dank neuem Quick Lighting Mount im Verbund mit Projektionsoptiken/Lichtformern und diversen Vorsätzen sehr unterschiedliche Lichtformungen zulässt. Und dies mit der besten Licht- und Farbqualität aller bisheriger ARRI Lichtengines weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).