Gemischt Forum



BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
ruessel
Beiträge: 8555

BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von ruessel » Di 11 Jan, 2022 09:55

Bild

Die Pocket Cinema Camera 6K Pro ist eine zeitgemäße Antwort auf die Bedürfnisse von Filmemachern, Netzwerken und unabhängigen Web-Erstellern, die von sozialen Distanzierungsmaßnahmen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie betroffen sind.

Es kostet nur $3245 und erfordert nur ein Objektiv und ein Speichermedium, um mit der Aufnahme zu beginnen, und bietet Sendeanstalten, kleinen Unternehmen und Bildungseinrichtungen eine in sich geschlossene Lösung, um schnell und kostengünstig Heimstudios für Remote-Moderatoren einzurichten.

Die vielseitige All-in-One-Funktionalität und die eingebetteten Postproduktionsfunktionen bieten Kameraleuten auch die Möglichkeit, weiterhin Solo-Inhalte zu produzieren, wodurch die Abhängigkeit von mehreren Support-Crews verringert wird, um Inhalte in professioneller Qualität zu erzielen.
https://premiersdesignawards.vic.gov.au ... era-6k-pro
Gruss vom Ruessel




Darth Schneider
Beiträge: 11030

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von Darth Schneider » Di 11 Jan, 2022 10:13

Wie war jetzt das noch mal gleich mit dem doofen Formfaktor von den Pockets, was ja einige hier öfters schreiben ?
Die vielen Damen und Herren der Design Jury sieht das scheinbar etwas anders….
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




cantsin
Beiträge: 10761

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von cantsin » Di 11 Jan, 2022 10:33

Das ist ein regionaler Designpreis des Bundeslandes Victoria in Australien... Da dürfte wohl auch ein bisschen Lokalpatriotismus eine Rolle gespielt haben. (BMD ist eine australische Firma und in diesem Bundesland beheimatet.)




ruessel
Beiträge: 8555

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von ruessel » Di 11 Jan, 2022 10:38

Und nur hübsche Menschen in der Jury ;-)

https://premiersdesignawards.vic.gov.au/jury
Gruss vom Ruessel




andieymi
Beiträge: 818

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von andieymi » Di 11 Jan, 2022 12:01

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 11 Jan, 2022 10:13
Wie war jetzt das noch mal gleich mit dem doofen Formfaktor von den Pockets, was ja einige hier öfters schreiben ?
Die vielen Damen und Herren der Design Jury sieht das scheinbar etwas anders….
Gruss Boris
Ich bezweifle, dass die Jury jemals mit einer gearbeitet hat. Vielleicht hatten sie eine vor Ort und haben sie einmal angefasst.

Es ist immer spannend, dass man Design scheinbar aus reiner Betrachtersicht prämieren kann.

Oder gilt form follows function nicht mehr?




Darth Schneider
Beiträge: 11030

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von Darth Schneider » Di 11 Jan, 2022 12:31

Ich gehe schon stark davon aus das einige mit der Cam womöglich sogar arbeiten.
Und ausprobiert und auch mehr oder weniger ( sicher ein wenig) getestet haben sie bestimmt genau mal alle.
Aber egal…
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




andieymi
Beiträge: 818

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von andieymi » Di 11 Jan, 2022 12:38

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 11 Jan, 2022 12:31
Ich gehe schon stark davon aus das einige mit der Cam womöglich sogar arbeiten.
Und ausprobiert und auch mehr oder weniger ( sicher ein wenig) getestet haben sie bestimmt genau mal alle.
Aber egal…
Gruss Boris
Als Kameramann? In halbwegs realistischer Umgebung?

Ich sehe da nur Designer in der Jury.




MrMeeseeks
Beiträge: 1486

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von MrMeeseeks » Di 11 Jan, 2022 12:43

ruessel hat geschrieben:
Di 11 Jan, 2022 10:38
Und nur hübsche Menschen in der Jury ;-)

https://premiersdesignawards.vic.gov.au/jury
Du hast die falsche Jury verlinkt. Hier der Vorsitzende auf dem Weg zum Committee.


blind_1280p.jpg


Anders kann man sich das leider nicht erklären.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Darth Schneider
Beiträge: 11030

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von Darth Schneider » Di 11 Jan, 2022 12:51

Nun ja…Wenn schon so alte Witze dann richtig und funky..;))

Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




cantsin
Beiträge: 10761

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von cantsin » Di 11 Jan, 2022 13:00

MrMeeseeks hat geschrieben:
Di 11 Jan, 2022 12:43
Anders kann man sich das leider nicht erklären.
Naja, die Erklärung ist ziemlich einfach: Das war ein Design-Preis für Produkte aus dem Bundesstaat Victoria. Es gab also keine anderen Kameras als Konkurrenz.

Ausserdem stimmt die Überschrift dieses Threads nicht - die BMPCC 6K Pro hat den Preis nicht gewonnen, sondern ist nur "Finalist", also für den (noch nicht vergebenen Preis) in der Kategorie Produktdesign nominiert. In dieser Kategorie tritt sie übrigens u.a. gegen eine Milchpumpe, einen Gewürzmischer, einen Reisekoffer und eine Plastikflasche an (und noch gegen eine Reihe anderer Blackmagic-Produkte): https://premiersdesignawards.vic.gov.au/entries/2021




Darth Schneider
Beiträge: 11030

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von Darth Schneider » Di 11 Jan, 2022 13:09

Ja also ich denke die Pocket hat nicht die geringste Chance gegen die Milchpumpe und schon gar nicht gegen die Plastikflasche.
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




Sammy D
Beiträge: 2249

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von Sammy D » Di 11 Jan, 2022 13:28

Ich bin sehr an dem "Spice Shaker" interessiert. Wie mit der Pocket kann man damit anscheinend auch Geschichten erzählen:
"The package would serve as a vehicle for telling stories."

:D




andieymi
Beiträge: 818

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von andieymi » Di 11 Jan, 2022 14:16

Wenn man jetzt noch bedenkt, dass Victoria ganze 6,6 Mio. Einwohner hat (auch wenn Melbourne davon 4 ausmachen), dann fragt man sich ob das die Meldung wert ist.

Würde jemand über einen österreichischen Designpreis für Blackmagic-Kameras berichten wollen? Auch wenn "wir" schon fast 9 Mio. sind? ;D




Darth Schneider
Beiträge: 11030

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von Darth Schneider » Di 11 Jan, 2022 14:44

Das ist halt so eine Sache mit solchen Preisen.
Ich denke jedoch nicht das es irgend eine Rolle spielt wie viele Leute in der Stadt leben, oder wo diese ist.
Das Gewichtigkeit hängt davon ab wie wichtig dieser entsprechende Preis in der Design Branche dann halt ist.
Ich meine Kassel ist auch überhaupt keine besonders grosse Stadt. Aber wer dort an der Kunstmesse in der Documenta ausstellen kann oder gar ein Preis gewinnt, ist in der weltweiten Kunstszene ein Star.

Dasselbe gilt doch z.B. auch für das Filmfestival in Cannes…Kommt bald mal nach dem Oscar. Gaaanz kleine Stadt..;)))
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




cantsin
Beiträge: 10761

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von cantsin » Di 11 Jan, 2022 15:34

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 11 Jan, 2022 14:44
Das ist halt so eine Sache mit solchen Preisen.
Ich denke jedoch nicht das es irgend eine Rolle spielt wie viele Leute in der Stadt leben, oder wo diese ist.
Das Gewichtigkeit hängt davon ab wie wichtig dieser entsprechende Preis in der Design Branche dann halt ist.
Ich meine Kassel ist auch überhaupt keine besonders grosse Stadt. Aber wer dort an der Kunstmesse in der Documenta ausstellen kann oder gar ein Preis gewinnt, ist in der weltweiten Kunstszene ein Star.
Nee, Du verwechselt da was. Die Documenta ist eine internationale Kunstaustellung, aber dieser Designpreis ist nur ein regionaler Preis für regionale (in Victoria hergestellte/entworfene) Produkte.




andieymi
Beiträge: 818

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von andieymi » Di 11 Jan, 2022 15:39

Aber Kassel ist mitten in Deutschland und die Documenta die größte deutsche Kunstmesse mit internationalem Publikum. Cannes ist - obwohl Cannes als Stadt vielleicht nicht gerade extrem groß - das wahrscheinlich wichtigste europäische Filmfestival.

Die Oscars wären immer noch weitestgehend die Oscars, wenn sie in Miami vergeben würden - und doch ist das Tribeca Film Festival nicht die Oscars, obwohl die Stadt größer ist.

Mein Punkt war nicht der wie groß die Stadt sein muss, aber doch, dass ein regionaler Designpreis eines bis of Melbourne dünn besiedelten australischen Bundesstaates Blackmagic vielleicht nicht die globale Anerkennung bringt, die man hinter der Meldung vermuten könnte.

Aber ich gönne es ihnen natürlich :)




cantsin
Beiträge: 10761

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von cantsin » Di 11 Jan, 2022 18:50

Leute, ihr begreift es scheinbar nicht...

Es geht hier um einen regionalen Designpreis, bei dem nur Produkte aus dem australischen Bundesland Victoria nominierbar sind.

Wenn man das jetzt auf documenta und Cannes übertragen würde, dann wäre das so, als wenn bei der documenta nur hessische Künstler eingeladen werden dürfen und im Wettbewerb von Cannes nur Filme liefen, die in der französischen Provinz Provence-Alpes-Côte d’Azur produziert wurden.




Cinemator
Beiträge: 718

Re: BMPCC 6K Pro gewinnt Design-Preis

Beitrag von Cinemator » Di 11 Jan, 2022 19:52

cantsin hat geschrieben:
Di 11 Jan, 2022 18:50
Leute, ihr begreift es scheinbar nicht...

Es geht hier um einen regionalen Designpreis, bei dem nur Produkte aus dem australischen Bundesland Victoria nominierbar sind.

Wenn man das jetzt auf documenta und Cannes übertragen würde, dann wäre das so, als wenn bei der documenta nur hessische Künstler eingeladen werden dürfen und im Wettbewerb von Cannes nur Filme liefen, die in der französischen Provinz Provence-Alpes-Côte d’Azur produziert wurden.
Wunderbar. Endlich mal wieder was zum Ablachen...
Er: Was ist mit dir? Sie: Nichts, was du ändern könntest. (Casablanca)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Suche gutes Lavalier für Rode Wireless Go II
von Frank Glencairn - Do 8:10
» Für Videoschnitt geeignet ?
von Bluboy - Do 8:02
» Heute hat es Netflix erwischt
von iasi - Do 6:04
» Panasonic GH6 - Sensorqualität, Rolling Shutter und ein leise Vermutung...
von -paleface- - Mi 23:31
» Kostenlose Motion Cam App ermöglicht erstmals CinemaDNG RAW-Videoaufnahme auf Smartphones
von pmk - Mi 23:24
» Schnäppchenecke
von markusG - Mi 23:11
» Was schaust Du gerade?
von Frank Glencairn - Mi 21:53
» Benachrichtigungen
von AndySeeon - Mi 20:54
» Vocas USBP-15F Universal Shoulder Baseplate
von mangogerry - Mi 19:38
» Neues Ultraweitwinkel-Objektiv für die GH6 - LEICA DG SUMMILUX 9mm F1.7
von pillepalle - Mi 16:44
» Neue SanDisk Extreme Pro microSD und SD UHS-I Karten: Die schnellsten der Welt
von Lorphos - Mi 15:51
» Hochzeitsfilm - Positionierung - Achsensprung
von wtr - Mi 15:28
» Litepanels Gemini 2×1 Hard LED Panel: Das hellste LED Panel mit 23.000 Lux
von slashCAM - Mi 15:21
» NAB 2022
von ruessel - Mi 14:04
» Blackmagic Design - Resolve 18 mit Cloud Schwerpunkt und Storage Hardware
von klusterdegenerierung - Mi 13:41
» >Der LED Licht Thread<
von pillepalle - Mi 13:35
» VERKAUFE Atomos Ninja V Monitor Recorder
von Druckbuchstabe - Mi 13:13
» DJI Mini 3 Pro: Führerscheinfreie Drohne (C0-Specs) mit 4K 60p Aufnahme – Pro unter 250g?
von rush - Mi 11:07
» Probleme mit DJI Pocket 2 und Comica BoomX-D
von rush - Mi 8:34
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Mi 7:34
» Sony NEX FS100e USB-Kabel
von Jott - Mi 5:36
» Oscar Gewinner "Parasite" gerade in der ARTE Mediathek
von Blackbox - Mi 4:08
» Wie viele Objektive besitzt/benötigt Ihr?
von FocusPIT - Di 23:44
» Wer will zum Film? Hamburger Filmwirtschaft bildet Quereinsteiger aus
von pillepalle - Di 23:15
» "Bleistiftmikrofone" - welches?
von rabe131 - Di 21:01
» Laowa Nanomorph 1,5x - drei Cine-Anamorphoten für Super35 demnächst im Crowdfunding
von Funless - Di 20:10
» "Video-Memo-Rekorder"? Menschen können einfach Videonachrichten hinterlassen.
von MK - Di 19:02
» Dirty Muppet Dancing
von jogol - Di 18:38
» Die Tribute von Panem X - Das Lied von Vogel und Schlange (The Hunger Games: The Ballad of Songbirds and Snakes) — FL/MA
von Map die Karte - Di 16:27
» Nikon z9 Shutter-Feineinstellung bei LED Lichtern
von whaas - Di 15:54
» Viltrox Adapter EF-M2 0.71
von scotland - Di 13:19
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 13:09
» Blackmagic DaVinci Resolve 18 Public Beta 2 bringt neue Objektmaskenfunktion und mehr
von klusterdegenerierung - Di 12:18
» Canon C100 auf Ronin RS2 wie Verbinden?
von jan_cgn - Di 12:04
» Erweiterter Telebereich bei der GH5II?
von Bavbob - Di 11:46
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R5 C - Sensortest

Nach längerer Wartezeit hat es schließlich auch mal ein Serienmodell der Canon R5 C in unsere Redaktion geschafft, mit dem wir unsere üblichen Messungen durchführen konnten... weiterlesen>>

DJI Mini 3 Pro im Praxistest

Mit der DJI Mini 3 Pro stellt DJI seine bislang ambitionierteste Drohne in der populären Sub- 250g Klasse vor. Mit 4K 60p Aufnahme, neuem RC Controller inkl. integriertem Bildschirm, Flugzeiten bis max. 47 (!) Minuten, Hinderniserkennung (APAS 4.0), Active Track, Point of Interest 3.0, D-Cinelike Gammaprofil, 120p Zeitlupe (HD), Hyperlapse uvm. - wie "Pro" ist also die neue Mini 3 Pro? weiterlesen>>