Gemischt Forum



Preisfrage zu Petrol Bag



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 19568

Preisfrage zu Petrol Bag

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 07 Apr, 2021 18:09

Weiß vielleicht zufällig jemand was diese Petrol Camcorder Tasche damals neu gekostet haben könnte?
https://cvp.com/product/petrol_pccb-2-n

Ich habe sie in einem sehr gutem Zustand gebraucht gekauft und würde gerne verifizieren ob der Deal ein guter war.
Im Internet habe ich leider keinen original Preis gefunden, vielleicht hat sie sich ja hier jemand mal gekauft?

Danke! :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




cantsin
Beiträge: 8975

Re: Preisfrage zu Petrol Bag

Beitrag von cantsin » Mi 07 Apr, 2021 18:12




klusterdegenerierung
Beiträge: 19568

Re: Preisfrage zu Petrol Bag

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 07 Apr, 2021 18:16

Danke Dir cantsin, die Seite hatte ich auch gefunden und das ist ja schon mal interessant, allerdings hatte mich zusätzlich auch der damalige Preis interessiert. ;-)
Ich hatte mir damals eine etwas modernere in Schwarz neu gekauft und meine mich dran erinnern zu können, das die um einiges teurer war, eher über 200€.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Sammy D
Beiträge: 1972

Re: Preisfrage zu Petrol Bag

Beitrag von Sammy D » Mi 07 Apr, 2021 18:35

Die gleiche habe ich damals für 35 Euro in der Bucht erstanden.

In schwarz gibt es sie nun (mit Veränderungen) von Sachtler (bzw. Vintec), die Petrol Bags gekauft haben, für um die 160 Euro.




TomWI
Beiträge: 341

Re: Preisfrage zu Petrol Bag

Beitrag von TomWI » Mi 07 Apr, 2021 18:36

Ich hab hier auf der Platte noch das PDF des Teltec Katalogs von 2014 gefunden. Die beiden Seiten mit den Petrol Taschen hab ich dir hier angehängt, dein spezielles Modell ist dort nicht aufgeführt, hilft aber vielleicht trotzdem bei der Einordnung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




klusterdegenerierung
Beiträge: 19568

Re: Preisfrage zu Petrol Bag

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 07 Apr, 2021 21:18

Ah supi, di pdf ist klasse, da habe ich auch meine PC206 für 180 gefunden.
Hab sie damals bei Newi gekauft und meine ume 200 bezahlt zu haben.

Hab für die blaue nun 40€ bezahlt, im wiegesagt echt sehr gutem Zustand, ich denke das war dann doch ein ganz guter Kauf.
Danke Euch allen fürs feedback! :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Manuell
Beiträge: 681

Re: Preisfrage zu Petrol Bag

Beitrag von Manuell » Mi 07 Apr, 2021 21:42

Guter Preis für die Tasche. Habe sie selber schon lange im Einsatz und bin damit zufrieden.
www.bewegt-bild.de
Blackmagic Production Camera|Fostex FR 2LE




TomWI
Beiträge: 341

Re: Preisfrage zu Petrol Bag

Beitrag von TomWI » Mi 07 Apr, 2021 22:02

Sammy D hat geschrieben:
Mi 07 Apr, 2021 18:35
In schwarz gibt es sie nun (mit Veränderungen) von Sachtler (bzw. Vintec), die Petrol Bags gekauft haben...
Nebenbei bemerkt fürchte ich, daß die Veränderungen nicht gerade positiver Natur sind. Gleiches Spiel bei Lastolite: Seitdem der Laden bei der Vitec Group ist, ist die Qualität spürbar gesunken.




klusterdegenerierung
Beiträge: 19568

Re: Preisfrage zu Petrol Bag

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 07 Apr, 2021 22:32

Bei der blauen Version finde ich zumindest die Seitentaschen wesentlich besser gemacht, man bekommt auch was rein.
Bei meiner schwarzen gehen eher Briefumschläge oder ein paar Speicherkarten rein.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Darth Schneider
Beiträge: 7330

Re: Preisfrage zu Petrol Bag

Beitrag von Darth Schneider » Do 08 Apr, 2021 16:18

Frage am Rande.
Was ist eigentlich mit der Marke Kata passiert, gibts die nicht mehr ?
Man findet nix neues von denen im Netz.
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




klusterdegenerierung
Beiträge: 19568

Re: Preisfrage zu Petrol Bag

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 08 Apr, 2021 16:21

Petrol findet man aber auch nicht mehr.
Bei teltec ist der Rest im Ausverkauf.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




TomWI
Beiträge: 341

Re: Preisfrage zu Petrol Bag

Beitrag von TomWI » Do 08 Apr, 2021 16:32

Darth Schneider hat geschrieben:
Do 08 Apr, 2021 16:18
Was ist eigentlich mit der Marke Kata passiert, gibts die nicht mehr ?
Die sind auch von Vitec geschluckt, dann mit Manfrotto gemergt worden "...to become unrivaled in bags..." (https://www.kata-bags.com/index.htm)

Wenn ich mir das Ergebnis Im Vergleich zum Original anschaue, glaube ich nicht, daß sie dieses Ziel wirklich erreicht haben.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neue Photos von DJI Pro-Kamerasystem geleakt: Ein Body für Zenmuse Kameras?
von roki100 - Do 1:55
» Video ohne Audio
von Htin - Do 1:16
» Externer Monitor an DJI Mini 2 - stabile Lösung
von PrincipeAzzurro - Do 0:50
» Unterschiedliche Naheinstellgrenze MF / AF bei FX6?
von brendan - Do 0:11
» Panasonic Camcorder Probleme
von JonasTildus - Mi 23:33
» Erfahrung Sony FX6?
von brendan - Mi 22:53
» DJI Air 2s Drohne: Großes Upgrade der Mavic Air 2 mit 1
von patfish - Mi 22:52
» Neue Apple iPad Pros mit M1, Thunderbolt 4 und Mini-LED Display mit Local Dimming Zonen
von christophmichaelis - Mi 22:31
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Mi 18:35
» Neuer 24" iMac mit M1-Chip: Schlanker, schneller und bunter
von Cinemator - Mi 18:19
» Sony DCR-PC1E C:32:11
von TomStg - Mi 17:58
» Warum man Camcorder/Kameras nicht einfach als Webcams nutzen kann
von mash_gh4 - Mi 17:58
» Resolve 17 delete optimized media
von Jasper - Mi 17:12
» Zoom/Teams Sync
von hatschiii - Mi 16:45
» Ein CORONA UNKOMFORMER Film
von Darth Schneider - Mi 16:39
» Sony 14mm f1.8 GM
von rush - Mi 11:51
» Epic Games MetaHuman Creator: Realisitsche 3D-Modelle von Menschen per Klick
von markusG - Mi 11:45
» Handbrake > MP4 Videos sind ausgewaschen...
von Frank Glencairn - Mi 10:32
» DJI Zenmuse X5 als Standalone-Kamera?
von blueplanet - Mi 10:14
» Junge Generation meidet Fernsehen und Kino
von TomStg - Mi 10:08
» Die besten DSLMs für Video: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic, Fujifilm - welche Kamera wofür?
von Lorphos - Mi 9:32
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Axel - Mi 8:34
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von rush - Di 21:24
» MS-Teams Stream mit 2 x RØDE Wireless Go (1) & Sony A6400
von gekkonier - Di 20:24
» Canon G7XIII jetzt mit Atomos Connect 4K HDMI/USB Streaming Konverter im offziellen Kit
von Jan - Di 20:00
» Festplattenboom bei Cryptomining...steigende Preise?
von markusG - Di 18:33
» Hollyland veröffentlicht Solo-Kit der Lark 150 Audio-Funkstrecke für Vlogger
von medienonkel - Di 17:21
» Mit 30 fps auf 25 fps Timeline umgehen
von cantsin - Di 14:54
» Blackmagic RAW für Nikon Z6 II und Panasonic S1H mit dem Video Assist 12G HDR
von iasi - Di 13:23
» Fujifilm stellt lichtstarkes Fujinon XF 18mm F1.4 R LM WR für 999,- Euro vor
von funkytown - Di 11:32
» MSI Optix MAG342CQ: Gekrümmter 34" Monitor mit 3.440 x 1.440 und 90% DCI-P3
von Frank Glencairn - Di 10:26
» LANC Adapter für nicht LANC fähige Kameras
von prime - Di 9:29
» Biete https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/wooden-camera-uvf-mount-sony-fx9-fs7-fs7-mkii-panasonic-eva1-/17400044
von rideck - Di 9:14
» Sony A6100 Strom via USB
von Tscheckoff - Di 7:17
» Nach einem Jahr mit der OG BMPCC finde ich das Bild nicht mehr schön.
von roki100 - Di 2:55
 
neuester Artikel
 
BRAW für Z6 II und S1H

Mit dem Blackmagic Video Assist 12G HDR können geeignete Kameras neuerdings (B)RAW über HDMI aufzeichnen. Wir haben das Zusammenspiel mit Nikons Z6 II sowie mit Panasonics S1H ausprobiert... weiterlesen>>

Die besten DSLMs für Video

Noch nie gab es so viele hochperformante Video-DSLMs wie aktuell - es fällt nicht leicht, den Überblick zu behalten. Hier unser großer Überblick über die unserer Meinung nach besten Video DSLMs 2021 und wofür sich welche Kamera am besten eignet. Mit übersichtlichen Infos zu jeder Kamera ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...