Gemischt Forum



Wie würdet Ihr dieses Knistern und Rauschen herausfiltern?



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
Riki1979
Beiträge: 363

Wie würdet Ihr dieses Knistern und Rauschen herausfiltern?

Beitrag von Riki1979 » Sa 16 Mai, 2020 20:21

Liebe AudioFreaks,

ich bin gerade wieder mal dabei, eine Schallplatte zu restaurieren. Natürlich habe ich sie vorher mit meiner Knosti gereinigt! Nur leider ist dies die erste Platte, die doch etwas verrauschter ist als die anderen, die ich bisher restauriert habe. Ich vermute mal, dass dies an der Pressung liegt.

Mit iZotope DeClicker habe ich die Aufnahme bereits entknackst. Aber wie würdet Ihr jetzt in Adobe Audition vorgehen, um das Knistern und Rauschen möglichst gut zu entfernen bzw. zu reduzieren? Und vor allem: Wo würdet Ihr welche Parameter dafür einstellen?

Hier habe ich das Beispiel mal hochgeladen:
https://workupload.com/file/hzcY9GwKr2P

Vielen Dank im Voraus!
Ich bedanke mich im Voraus für Eure Antworten!

Videosoftware: Vegas Pro 15 / DaVinci Resolve 16

Windows 10 Pro 64 bit
Prozessor: AMD Ryzen 5 2600 Six-Core Prozessor
Speicher: 16 GB DDR4-RAM,
Graka: Radeon RX580




Tscheckoff
Beiträge: 897

Re: Wie würdet Ihr dieses Knistern und Rauschen herausfiltern?

Beitrag von Tscheckoff » Sa 16 Mai, 2020 22:06

https://workupload.com/archive/wMkJW5tX

Einfach ne normale Rauschminderung drauf legen. Sample von vorne nehmen (siehe Screenshot) und die Standardwerte nehmen (FFT vielleicht von 4096 hochstellen auf 8192 - Mach ich meistens). Restliche Werte für das raus gerechnete Sample im Link oben siehe Screenshot. Rauschminderungsgrad könnte man noch erhöhen bei Bedarf. Aber bei 50% nimmt er noch nicht derart viel vom Inhalt weg. Ist eben immer ein Kompromiss mit solchen Filterungen. Ach ja - Der Linke Kanal ist deutlich verrauschter / knackst deutlich mehr (so als Info). LG
Falls sich wer für zu lange Technik-Videos interessiert ^^:
https://www.youtube.com/user/AustrianGeek




freezer
Beiträge: 2066

Re: Wie würdet Ihr dieses Knistern und Rauschen herausfiltern?

Beitrag von freezer » So 17 Mai, 2020 10:55

Zuerst mal einen EQ mit Highpass-Filter bei 100 Hz 48dB/oct und Frequenzgenauigkeit von 24 Hz. Damit wird das Rumpeln rausgefiltert, ohne dass das Nutzsignal dieser Aufnahme leidet. Dann das Entrauschen.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




freezer
Beiträge: 2066

Re: Wie würdet Ihr dieses Knistern und Rauschen herausfiltern?

Beitrag von freezer » So 17 Mai, 2020 14:19

Bitte - händisch restauriert:

https://we.tl/t-BhK8E8HReK
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




Riki1979
Beiträge: 363

Re: Wie würdet Ihr dieses Knistern und Rauschen herausfiltern?

Beitrag von Riki1979 » So 17 Mai, 2020 16:27

Super, dankeschön, tolle Resultate! :-)
Ich bedanke mich im Voraus für Eure Antworten!

Videosoftware: Vegas Pro 15 / DaVinci Resolve 16

Windows 10 Pro 64 bit
Prozessor: AMD Ryzen 5 2600 Six-Core Prozessor
Speicher: 16 GB DDR4-RAM,
Graka: Radeon RX580




Riki1979
Beiträge: 363

Re: Wie würdet Ihr dieses Knistern und Rauschen herausfiltern?

Beitrag von Riki1979 » So 17 Mai, 2020 21:25

Eine Frage noch:
Würde es eigentlich Sinn machen, die Aufnahmen erst zu entknacksen und dann zu entrumpeln? Oder ist die Reihenfolge egal, da das Resultat aufs Gleiche heraus kommt?
Vielen Dank im Voraus!

Ricardo!
Ich bedanke mich im Voraus für Eure Antworten!

Videosoftware: Vegas Pro 15 / DaVinci Resolve 16

Windows 10 Pro 64 bit
Prozessor: AMD Ryzen 5 2600 Six-Core Prozessor
Speicher: 16 GB DDR4-RAM,
Graka: Radeon RX580




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Canon EOS R5 und R6 vorgestellt - Stabilisiertes Vollformat bis 8K RAW mit Dual Pixel AF
von norbi - So 1:53
» ZCam F6 vs Amira
von klusterdegenerierung - Sa 23:04
» Bildqualitative Einschränkungen von Prosumerkameras
von Jörg - Sa 22:14
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Sa 21:30
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von micha2305 - Sa 20:26
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von Rick SSon - Sa 17:11
» Live Stream Equipment Beginner
von Chiara - Sa 16:11
» Kann mir jemand eine HDV-Kassette auf USB-Stick spielen?l
von K.-D. Schmidt - Sa 16:11
» Kaufberatung: Welche Objektive für C300mkIII + EOS R5/R6?
von Jott - Sa 14:38
» Auflösung div. Kameraequipment z.B. Tascam DR-60, Phantom 4 Pro, Objektive etc.
von Rafolta - Sa 14:02
» Kaufberatung Camcorder 500-800 Euro
von Jott - Sa 14:01
» Was ist an der "kritischen Blende" so "kritisch"?
von Rolfilein - Sa 13:45
» Atelierkamera, hä?
von cantsin - Sa 10:50
» Ultrastudio Mini Monitor
von carlitto - Sa 10:43
» Stativ für den Anfang A7III + 70-200 2.8
von Tscheckoff - Sa 8:11
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 1:43
» Sony DCR-SR35 HDD Hybrid - ein paar weiterführende Fragen
von Jan - Fr 21:34
» Kurzer Blick auf die Canon EOS R5 und R6 - Zurück in die Herzen der Filmer?
von Tscheckoff - Fr 21:20
» Genialer Webcam-Hack gegen hängende Köpfe im Bild
von Jost - Fr 20:42
» Welchen Filesharing Anbieter für große Videodaten?
von klusterdegenerierung - Fr 20:05
» RED Komodo: Erste Modelle sind ausgeliefert und erste Footage im Netz
von klusterdegenerierung - Fr 18:37
» Alle Titles im Überblick
von klusterdegenerierung - Fr 15:00
» Leichte Zoomobjektive für Sony E-Mount FullFrame
von joje - Fr 14:37
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Cinemator - Fr 14:24
» Blackmagic ATEM Live Production Update
von prime - Fr 13:06
» So präsentiert man Heute Games!
von klusterdegenerierung - Fr 11:49
» Auch GoPro Hero 8 Black als Webcam nutzbar
von slashCAM - Fr 10:48
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von ruessel - Fr 8:56
» Pinnacle 510 USB
von Sammy D - Fr 8:09
» Das wars dann mit Micro2 Slider!
von klusterdegenerierung - Do 20:51
» Billig 8K vs highend 2K
von dosaris - Do 20:13
» "Der Mann am Himmel" - Teaser
von -paleface- - Do 19:07
» DIY - Mikrofonkapsel umbauen......
von nicecam - Do 16:42
» Neues Zoomobjektiv Sony FE 12-24 Millimeter F2.8 GM vorgestellt
von SonyTony - Do 15:00
» Lenovo Campus IdeaPad 5-15ARE
von mariposa - Do 14:15
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R5 und R6 für Filmer?

Schafft es Canon mit den neuen EOS R5 und R6 Modellen verlorene Filmer wieder für sich zu begeistern? Die Chancen stehen nicht schlecht, denn die R5 und R6 sind spannend wie kaum ein anderer Foto-/Video-Hybrid von Canon nach der EOS 5D Mark III. Wir konnten vorab einen (sehr) kurzen Blick auf sie werfen... weiterlesen>>

Richtmikrofon oder Richtrohrmikrofon? Und wann setzt man Richtrohre optimal ein?

Häufig werden die Bezeichnungen Richtmikrofon und Richtrohrmikrofon synonym verwendet. Was allerdings schnell zu Verwirrung führen kann. Zu den Richtmikrofonen gehören viel mehr Mikrofontypen, die teilweise auch andere Richtcharakteristiken mitbringen und damit auch anders eingesetzt werden ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...