Gemischt Forum



Was hast Du zuletzt gekauft?



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
Skeptiker
Beiträge: 5192

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Skeptiker »

Jörg hat geschrieben: Di 14 Mär, 2023 18:30 Tamron 17-70 mm f 2.8 OIS WR, für Fuji FX
Build Quality ist hervorragend ...
Wie ist's denn mit der Bild-Quality? Auch hervorragend? Oder mit Einschränkungen?
Als X-H1 Besitzer (schnelle X-H2S ist bereits im Augenwinkel anvisiert) überlege ich mir immer wieder mal, ob ich ein erstes AF-Fujizoom kaufen sollte (ansonsten nur altes Vollformat per Adapter vorhanden), das vom WW in den leichten Telebereich reicht.

Gruss
Skeptiker



Drushba
Beiträge: 2373

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Drushba »

Gerade eine Panasonic S5II bestellt und für die Cashback-Aktion eine GH1 angegeben, die ich auf Ebay schiessen wollte. Jetzt wollen die diese nicht mal haben.))
Lieber glaub ich Wissenschaftlern, die sich mal irren, als Irren, die glauben, sie seien Wissenschaftler.



Skeptiker
Beiträge: 5192

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Skeptiker »

Drushba hat geschrieben: Mo 20 Mär, 2023 20:07 Gerade eine Panasonic S5II bestellt und für die Cashback-Aktion eine GH1 angegeben, die ich auf Ebay schiessen wollte. Jetzt wollen die diese nicht mal haben.))
Hoffentlich hast hast den Cashback trotzdem erhalten!
Die Panasonic S5II wäre eine echte Alternative zur Fuji X-H2S und die Gelegenheit, doch wieder (als Sprung aus der Dia-Zeit) bei Vollformat einzusteigen.
Aber die ganzen manuellen Fuji-Adapter sind schon vorhanden (eine alte GH2 übrigens auch noch - samt M4/3-Manual-Adaptern) und jetzt kamen sogar ein paar Speed Booster (echte Metabones) hinzu.

Als es damals um die Fuji X-H1 ging, war ich zunächst mit einer Panasonic GH5 (als Nachfolgerin der GH2) eingestiegen. Und habe sie dann gegen die Fuji X-H1 eingetauscht. APS-C Format als idealer Kompromiss zwischen M4/3 und Full Frame (FF). Etwas grössere Pixel für mehr Licht, etwas weniger Crop mit den alten FF-Optiken, aber durch APS-C keine Probleme mit Randunschärfen der Altgläser. Der Hauptgrund für den Umtausch war allerdings ein anderer: Die GH5 konnte keinen "Electronic First Curtain Shutter" zusammen mit manuellen Optiken (ohne elektrische Kontakte), also Auslösen ohne Erschütterung - das war ein 'No Go' für Makro/Mikro und Astro (bisher nur der Mond) oder bewegte Natur (z. B. fliegend oder schwimmend oder beides) oder generell Experimente mit manuellen Objektiven abseits von AF und Automatik.

Ein Plus für die Fuji X-H2S fällt mir noch ein: Sie kann wohl internes ProRes-Video im Gegensatz zur Panasonic S5 II (die kann es extern, z.B. mit Atomos & Co, wenn ich mich nicht irre).

Wieso ich das schreibe?
Einfach so - aus Spass an der Freud'! ;-)



Funless
Beiträge: 5342

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Funless »

Drushba hat geschrieben: Mo 20 Mär, 2023 20:07 [...]Cashback-Aktion[...]
Ich glaube du meintest eher die Trade-in Aktion.

Diese Aktion läuft ja noch bis nächste Woche Freitag (31.03.) und in der kommenden Woche werde ich dann auch endgültig entscheiden ob ich die Trade-in Aktion ebenfalls wahrnehme und somit dann den Systemwechsel von Fuji X-Mount auf Panasonic L-Mount durchführen werde.

Mal schauen und am kommenden WE nochmal alles in Ruhe durchdenken.
Funless has spoken!

No Cenobites were harmed during filming.



cantsin
Beiträge: 12685

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von cantsin »

Funless hat geschrieben: Mo 20 Mär, 2023 21:46 Diese Aktion läuft ja noch bis nächste Woche Freitag (31.03.) und in der kommenden Woche werde ich dann auch endgültig entscheiden ob ich die Trade-in Aktion ebenfalls wahrnehme und somit dann den Systemwechsel von Fuji X-Mount auf Panasonic L-Mount durchführen werde.
Nimm bloss nicht Deine gute Fuji-Kamera für das Trade-In, sondern besorg' Dir 'ne alte 350D für 40 Euro vom Gebrauchthändler - AFAIK kriegst Du dafür denselben Rabatt.



Funless
Beiträge: 5342

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Funless »

cantsin hat geschrieben: Mo 20 Mär, 2023 22:36
Funless hat geschrieben: Mo 20 Mär, 2023 21:46 Diese Aktion läuft ja noch bis nächste Woche Freitag (31.03.) und in der kommenden Woche werde ich dann auch endgültig entscheiden ob ich die Trade-in Aktion ebenfalls wahrnehme und somit dann den Systemwechsel von Fuji X-Mount auf Panasonic L-Mount durchführen werde.
Nimm bloss nicht Deine gute Fuji-Kamera für das Trade-In, sondern besorg' Dir 'ne alte 350D für 40 Euro vom Gebrauchthändler - AFAIK kriegst Du dafür denselben Rabatt.
Ja das stimmt, die 300 Euro Rabatt bekommt man egal welche Kamera man abgibt. Ich meinte auch nicht, dass ich meine X-S10 dann tatsächlich in Zahlung geben werde. Nichtsdestotrotz werde ich mich dann aber vom Fuji System trennen und liebe Hände dafür werde ich mit Sicherheit finden.
Funless has spoken!

No Cenobites were harmed during filming.



pillepalle
Beiträge: 6961

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von pillepalle »

Wow, habt ihr alle einen Kameraverschleiß. Ihr wisst aber das man den Kameraakku wieder aufladen kann? :)

VG
...



Drushba
Beiträge: 2373

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Drushba »

pillepalle hat geschrieben: Di 21 Mär, 2023 03:32 Wow, habt ihr alle einen Kameraverschleiß. Ihr wisst aber das man den Kameraakku wieder aufladen kann? :)

VG
Du hast recht. Mist! Was mach ich jetzt mit den ganzen S1en? :)
Lieber glaub ich Wissenschaftlern, die sich mal irren, als Irren, die glauben, sie seien Wissenschaftler.



ksingle
Beiträge: 1796

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von ksingle »

Dank an Kluster und alle im FX6-Thread!
Da konnte ich einfach nicht widerstehen :-)

FX6.jpg
WEB-Agentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de
https://netcolonia.de
Meine privaten Kleinanzeigen: www.vocas.de
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



klusterdegenerierung
Beiträge: 25446

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Glückwunsch und viel Spaß damit.
Denk an das letzte update wenn es noch nicht drauf ist, das ändert vieles! :-)
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"



ksingle
Beiträge: 1796

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von ksingle »

klusterdegenerierung hat geschrieben: So 26 Mär, 2023 14:10 Glückwunsch und viel Spaß damit.
Denk an das letzte update wenn es noch nicht drauf ist, das ändert vieles! :-)
Lese mich gerade ein. Die ersten Bilder - mit Werkseinstellungen - sind sehr ansprechend.

Habe die Version 3.0. Ist das die aktuelle?
Und danke für deinen Tipp
WEB-Agentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de
https://netcolonia.de
Meine privaten Kleinanzeigen: www.vocas.de



klusterdegenerierung
Beiträge: 25446

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Ja genau. Nimm Dir Zeit, es gibt so viel zu entdecken und immer wenn man meint man hat die optimalen enstellungen, findet man wieder Neues. ;-)
Wenn Du in Slog3 S-Gamut (ohne Cine) drehst, kannst Du das Material in Resolve mit wide gammut einfach auf die Timeline legen und es wird als Rec709 angezeigt, mega easy. :-)
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"



ksingle
Beiträge: 1796

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von ksingle »

@ Kluster

Welche Akkus nutzt du an der kamera? Originale oder Alternativ-Akkus?

Danke für deine Hilfe :-) (hab bestimmt noch ein paar andere Fragen .-)
WEB-Agentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de
https://netcolonia.de
Meine privaten Kleinanzeigen: www.vocas.de



klusterdegenerierung
Beiträge: 25446

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Originales und dies, bin sehr zufrieden damit.
Man benötigt aber einen eingenen Lader, mit dem ich auch sehr zufrieden bin.


"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"



ksingle
Beiträge: 1796

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von ksingle »

klusterdegenerierung hat geschrieben: Mo 27 Mär, 2023 21:05 Originales und dies, bin sehr zufrieden damit.
Man benötigt aber einen eingenen Lader, mit dem ich auch sehr zufrieden bin.
Prima, hab ich jetz einfach mal bestellt. Danke :-)
WEB-Agentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de
https://netcolonia.de
Meine privaten Kleinanzeigen: www.vocas.de



7River
Beiträge: 3122

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von 7River »

Mal sehen, ob ich das hinbekomme…

„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“



Map die Karte
Beiträge: 1771

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Map die Karte »

Amazon:
Robert Zemeckis's Falsches Spiel mit Roger Rabbit
Jan de Bont's Speed
Michael Mann's Heat

UHD - 44,36 €.
Für Film & Serien Fans gilt, meine Threads und Beiträge
gibt es zum Grossteil nur noch in Off-Topic-Bereich
(Und dafür müsst ihr euch, womöglich noch registrieren).



Funless
Beiträge: 5342

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Funless »

Panasonic LUMIX S5 M2 mit 20-60 Kit Objektiv.

Gab es beim Händler im Angebot für 2.299, dann noch abzgl. dem Trade-in Rabatt von 300,-. Also war der Gesamtpreis nur 1.999,- für das Set. Da konnte ich nicht widerstehen und bin nun offiziell ein L-Mountler. Jetzt erst mal unboxing Ritual und Akku laden und dabei das Manual studieren.


B3BD8DF8-469A-4755-BF5B-1579D97B9801.jpeg
Funless has spoken!

No Cenobites were harmed during filming.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Map die Karte
Beiträge: 1771

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Map die Karte »

Amazon:
Sicario-Double Feature — UHD+BD.
27,10 €.
Für Film & Serien Fans gilt, meine Threads und Beiträge
gibt es zum Grossteil nur noch in Off-Topic-Bereich
(Und dafür müsst ihr euch, womöglich noch registrieren).



Map die Karte
Beiträge: 1771

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Map die Karte »

Amazon:
Ein Käfig voller Helden—BD-Komplettbox
51,40 €.
Für Film & Serien Fans gilt, meine Threads und Beiträge
gibt es zum Grossteil nur noch in Off-Topic-Bereich
(Und dafür müsst ihr euch, womöglich noch registrieren).



Map die Karte
Beiträge: 1771

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Map die Karte »

Amazon:
The Dark Knight Trilogy — UHD+BD
31,92 €.
Robin Hood - König der Vagabunden — BD
21,17 €.
Für Film & Serien Fans gilt, meine Threads und Beiträge
gibt es zum Grossteil nur noch in Off-Topic-Bereich
(Und dafür müsst ihr euch, womöglich noch registrieren).



Map die Karte
Beiträge: 1771

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Map die Karte »

Amazon:
Uli Edel's Der kleine Vampir — BD
15,12 €.
The Rolling Stones — T-Shirt
15,72 €.
Für Film & Serien Fans gilt, meine Threads und Beiträge
gibt es zum Grossteil nur noch in Off-Topic-Bereich
(Und dafür müsst ihr euch, womöglich noch registrieren).



berlin123
Beiträge: 408

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von berlin123 »

Funless hat geschrieben: Mi 29 Mär, 2023 15:00 Panasonic LUMIX S5 M2 mit 20-60 Kit Objektiv.

Gab es beim Händler im Angebot für 2.299, dann noch abzgl. dem Trade-in Rabatt von 300,-. Also war der Gesamtpreis nur 1.999,- für das Set. Da konnte ich nicht widerstehen und bin nun offiziell ein L-Mountler. Jetzt erst mal unboxing Ritual und Akku laden und dabei das Manual studieren.



B3BD8DF8-469A-4755-BF5B-1579D97B9801.jpeg
Wie funktioniert das mit dem Trade-In Rabatt?



klusterdegenerierung
Beiträge: 25446

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung »

Mich muß es eh nicht mehr interessieren, meine Tage sind hier eh gezählt, aber hej slashcam, wann hört dieser Blödsinn mit dem Kasper endlich auf?
Das ist doch eine farce, der verarscht uns hier doch alle!

Müssen wir uns das echt geben?
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



rush
Beiträge: 13287

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von rush »

klusterdegenerierung hat geschrieben: Sa 08 Apr, 2023 01:00 meine Tage sind hier eh gezählt
Die zweite große "ich bin dann Mal weg" Ankündigung?

Beim letzten Mal schien die "Sehnsucht" dann ja doch iwie größer gewesen zu sein...
keep ya head up



soulbrother
Beiträge: 221

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von soulbrother »

zuletzt hatte ich Käse gekauft. Nun ist das Brot alle, daher kaufe ich jetzt Brot, aber nur von der Hofpfisterei!

(sorry, das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen)

Im Ernst: Letzte Anschaffung war eine 128 GB Sony SD Karte, die schnell genug ist für 4k Videos in der Z6II.
Mit der schnellen Erkenntnis, dass diese für die aktuellen Seminaraufnahmen doch zu klein ist. 🤪



Jörg
Beiträge: 10036

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Jörg »

Sorry Skeptiker, jetzt erst gesehen, der Schmierfink macht es immer schwerer hier noch echten content zwischen
seinem Klamauk zu finden...
Wie ist's denn mit der Bild-Quality? Auch hervorragend? Oder mit Einschränkungen?
Als X-H1 Besitzer (schnelle X-H2S ist bereits im Augenwinkel anvisiert) überlege ich mir immer wieder mal, ob ich ein erstes AF-Fujizoom kaufen sollte (ansonsten nur altes Vollformat per Adapter vorhanden), das vom WW in den leichten Telebereich reicht.
Die Bildqualität des Tamron 17-70 ist ebenso ausgezeichnet, bei voller Öffnung werden Pixelpeeper eventuell die Schärfe
in den äußersten Ecken bemängeln.
Mir ist dort die Bildinfo relativ egal ...;-))
Der OIS des Objektivs ist bei leichtem Schwenken deutlich harmonischer, als der des Fujinon 16-80,
das gilt eigentlich für alle Bereiche, Ausnahme: das Tamron hat keinen Blendenring, und den vermisse ich in der Tat.

Der Preis ist sehr ambitioniert, vor allem, wenn man das 18-55 mm bereits hat, das bis auf den Brennweitenumfang
eigentlich alles noch besser kann.
Zwiespältiger Eindruck, ob das Tamron ein "must have" ist...eigentlich schon, kommt auf den
vorhandenen Objektivpark an.
Hier passt es zwischen 10-24 und 70-300 sehr gut rein.
Ob es an deiner cam, deren IBIS nicht ganz die Qualität hat wie die XT4, deinen
Stabianspruch erfüllt, musst du testen.



Skeptiker
Beiträge: 5192

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Skeptiker »

Morgen Jörg,

Vielen Dank für die Rückmeldung.

Tja - der fehlende Blendenring - an den hatte ich gar nicht mehr gedacht! Es ist ja mehr eine Gewohnheitssache und spielt technisch eigentlich keine Rolle an der passenden Kamera.

Nur kann ich mit meinen manuellen Optiken für FF die Kameras nach Belieben wechseln (mit den passenden Adaptern), und dann mit AF, aber ohne Blendenring und vielleicht auch aufgrund nötiger In-Kamera-Objektivkorrekturen an eine bestimmte Marke / einen bestimmten Kamera-Typ gebunden zu sein, fiele mir nicht leicht.

Aber klar, optisch (Auflösung) hätte so eine für APS-C optimierte Linse wohl nur Vorteile (ausser die Bildränder, die Du erwähntest, die bei FF-Objektiven an APS-C Kameras aufgrund des grösserenen projezierten Bildkreises vielleicht weniger kritisch sind).

Ich habe mittlerweile eine (sehr) schnelle Fuji X-H2S, die ich noch genauer ausprobieren muss (Foto-Serien und auch Video-Stabi). Bei meinen Spezialinteressen (Mikro / Makro und sonstige Experimente) bin ich da eigentlich eher im manuellen Modus zugange. Mal sehen .. ..

Dann wünsche ich Dir schon mal erholsame Ostertage und viel Glück bei der Eiersuche! ;-)
Skeptiker



Jörg
Beiträge: 10036

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Jörg »

Gratuliere zur neuen cam, da ist Tempo und stabi tatsächlich kein Thema...
die cam an sich wird hier sehr eindringlich mit meinem Sohn diskutiert.



rush
Beiträge: 13287

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von rush »

Blendenring am Objektiv ist so eine Funktion die ich bei Fuji eher unnötig empfand - zumindest dann wenn man von Nikon oder Sony kommt und gewohnt ist Blende und Verschluss über die entsprechenden Rädchen am Body zu justieren.

Ich war ja auch eine Zeit lang mit Fuji unterwegs - aber den Blendenring gefühlt überhaupt nicht benutzt.

Ich denke das ist einfach Kopf,-respektive Gewöhnungssache... Einen realen Mehrwert eines Blendenrings am Objektiv sehe ich persönlich im Alltag weniger an einer DSLM - zumal man zur Belichtungssteuerung doch eher einen (vari)ND bei laufender Aufnahme bewegen wird und nicht unbedingt an der Blende rödelt die einen höheren Einfluss auf das Bildresultat bewirkt.

Aber es ist natürlich Geschmacksache und subjektiv - sollte also durchaus mit abgewogen werden. Mir persönlich sind diese Blendenringe auch an Sonys G Master etc eher suspekt - aber anderen Nutzern sind sie sehr wichtig. Ist eben sehr individuell zu betrachten das ganze.
keep ya head up



Skeptiker
Beiträge: 5192

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Skeptiker »

Jörg hat geschrieben: Sa 08 Apr, 2023 09:10 Gratuliere zur neuen cam, da ist Tempo und stabi tatsächlich kein Thema...
Vielen Dank!
Tempo glaube ich auch nicht, beim Video-Stabi bin ich noch ewas skeptisch (aber lasse mich gerne positiv überraschen)!

Das wichtigste Kriterium (Kaufen ja/nein?) war für mich ohne AF-Optiken die Möglichkeit zur Schärfekontrolle im Sucher auf Knopfdruck (hin und wieder zurück - nur durch Vergrösserung des Sucherbildes, ohne sonstige zuschaltbare Fokus-Hilfen). Und die funktioniert tatsächlich perfekt dank hoher Sucher-Auflösung und dank der Möglichkeit, diese Funktion vom default Fokushebel (Joystick) auf den AF-Knopf rechts daneben zu legen, den ich ja nicht benötige.
Dazu kam dann der sehr geringe Rolling Shutter und damit die Möglichkeit, wenn gewünscht mit elektronischem Verschluss geräusch- und erschütterungsfrei fotografieren (und schnell Bewegtes filmen) zu können.

Eine tolle Kamera - fast schon zu viel an Technik für mich! ;-)

@rush:
Das Ganze hängt wirklich zur Hauptsache daran, was man filmen / fotografieren will.
Wäre ich ein People / Action / Society Filmer/Fotograf, hätte ich wohl längst eine Palette an schnellen AF-Zooms und würde bei Systemwechsel (z. B. nach FF - die Panasonic S5 II hätte mich auch gereizt, hat aber z. B. kein internes ProRes-Video) - wie die meisten hier - die ganze Objektiv-Sammlung wieder abstossen und nochmal von vorne anfangen.
So aber bleibt meine Objektivsammlung ein konstanter Faktor in einer sich ständig wandelnden Kamerawelt.
Zuletzt geändert von Skeptiker am Sa 08 Apr, 2023 09:40, insgesamt 3-mal geändert.



Funless
Beiträge: 5342

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Funless »

berlin123 hat geschrieben: Sa 08 Apr, 2023 00:50
Funless hat geschrieben: Mi 29 Mär, 2023 15:00 Panasonic LUMIX S5 M2 mit 20-60 Kit Objektiv.

Gab es beim Händler im Angebot für 2.299, dann noch abzgl. dem Trade-in Rabatt von 300,-. Also war der Gesamtpreis nur 1.999,- für das Set. Da konnte ich nicht widerstehen und bin nun offiziell ein L-Mountler. Jetzt erst mal unboxing Ritual und Akku laden und dabei das Manual studieren.



B3BD8DF8-469A-4755-BF5B-1579D97B9801.jpeg
Wie funktioniert das mit dem Trade-In Rabatt?
Die Aktion ist ja am 31.3. ausgelaufen. Und der Ablauf war, dass man beim Kauf der S5M2 eine funktionstüchtige digitale Kamera in Zahlung gibt (egal welche Marke und welches Modell) und dafür der Verkaufspreis der S5M2 seitens Panasonic um 300,- verringert wird. Eigentlich etwas vergleichbar wie eine Cashback Aktion nur mit dem Unterschied, dass man nicht zuerst den vollen Verkaufspreis bezahlt und nach Registrierung bei Panasonic den Rabattbetrag zurück erstattet bekommt, sondern dieser gleich beim Kauf abgezogen wird.

Wie gesagt, die Aktion ist seit Samstag den 1.4. vorbei. Doch ich kann mir denken, dass Panasonic sowas oder irgendeine andere Cashback Aktion wohl spätestens zum X-mas Geschäft bestimmt wieder auflegen wird.
Funless has spoken!

No Cenobites were harmed during filming.



Jörg
Beiträge: 10036

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Jörg »

Vorschlag das Tamronthema hier fortzusetzen

viewtopic.php?f=35&t=158073&p=1174898#p1174898



berlin123
Beiträge: 408

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von berlin123 »

Funless hat geschrieben: Sa 08 Apr, 2023 09:35
berlin123 hat geschrieben: Sa 08 Apr, 2023 00:50

Wie funktioniert das mit dem Trade-In Rabatt?
Die Aktion ist ja am 31.3. ausgelaufen. Und der Ablauf war, dass man beim Kauf der S5M2 eine funktionstüchtige digitale Kamera in Zahlung gibt (egal welche Marke und welches Modell) und dafür der Verkaufspreis der S5M2 seitens Panasonic um 300,- verringert wird. Eigentlich etwas vergleichbar wie eine Cashback Aktion nur mit dem Unterschied, dass man nicht zuerst den vollen Verkaufspreis bezahlt und nach Registrierung bei Panasonic den Rabattbetrag zurück erstattet bekommt, sondern dieser gleich beim Kauf abgezogen wird.

Wie gesagt, die Aktion ist seit Samstag den 1.4. vorbei. Doch ich kann mir denken, dass Panasonic sowas oder irgendeine andere Cashback Aktion wohl spätestens zum X-mas Geschäft bestimmt wieder auflegen wird.
Danke für die Erklärung. Ich hatte die Aktion im März gesehen, weil ich gerade nach einer S5ii Kombi schaue.

Wirklich jede Kamera hätten sie genommen? Ich hab noch eine 13 Jahre alte Nikon P100 hier, das wäre ein guter Deal gewesen.



Funless
Beiträge: 5342

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Funless »

berlin123 hat geschrieben: Sa 08 Apr, 2023 12:15 Wirklich jede Kamera hätten sie genommen? Ich hab noch eine 13 Jahre alte Nikon P100 hier, das wäre ein guter Deal gewesen.
Ja wirklich jede. Hauptsache eine funktionstüchtige Digital Kamera. Es geht ja nicht darum ob du oder der Fotohändler mit der in Zahlung gegebenen Kamera einen guten Deal machen, sondern es ist ja ein Rabatt der von Panasonic gewährt wird weil man eine Kamera in Zahlung gibt. Eigentlich sowas wie die Abwrackprämie damals 2008 bei Autos.

Also angenommen du gibst deine P100 in Zahlung, der Fotohändler gibt dir dafür 50,- (die er dir so oder so gegeben hätte) und dafür, dass du die P100 in Zahlung gibst, geht Panasonic 300,- mit dem Preis runter. Somit werden vom Verkaufspreis, den die Kamera beim Händler normalerweise kostet, insgesamt 350,- abgezogen. So war der Ablauf der Aktion.
Funless has spoken!

No Cenobites were harmed during filming.



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Voukoder macht was es will!
von dienstag_01 - Fr 0:51
» Nikon Z8 in der Praxis: Die bessere Z9 für Video? 8K RAW 50p Bolide mit Feinschliffbedarf
von Huitzilopochtli - Fr 0:03
» Apple Vision Pro: Lang erwartetes Mixed Reality Headset - der Beginn einer neuen Geräte-Ära?
von R S K - Do 23:35
» Freefly Ember Verleih / Rent / Ausleihen
von joejoe2023 - Do 23:23
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von Bildlauf - Do 23:19
» Meine Projekte
von cantsin - Do 23:18
» Adobe Express - Schneller All-In-One Webeditor für Social Media Content
von DAF - Do 22:39
» Was schaust Du gerade?
von pillepalle - Do 22:30
» Freefly Ember Highspeedkamera filmt in 4K 800fps, 5K 600fps
von pillepalle - Do 21:45
» Pro Grading lernen
von Bildlauf - Do 21:39
» Neuer M2 Ultra in Mac Studio und Mac Pro mit PCIe - doch wofür?
von MK - Do 19:11
» Zeiss steigt NICHT aus Fotoobjektiv-Markt aus (sondern aus dem Spiegelreflex-Segment …)
von pillepalle - Do 17:15
» Generative KI: Googles StyleDrop lernt und imitiert Stil nach einem einzigen Bild
von teichomad - Do 17:09
» Apple stellt mit 15“ MacBook Air den dünnsten 15" Laptop der Welt vor. Preise ab 1.599,- Euro
von roki100 - Do 16:18
» Kamera für Sportaufzeichnung
von DAF - Do 13:59
» KI-Videogenerator der zweiten Generation - Runway Gen-2 Zugang jetzt offen
von slashCAM - Do 13:00
» >Der LED Licht Thread<
von Frank Glencairn - Do 12:54
» Der Leitfaden zur Kaufberatung – für Neulinge (- und alle die es schon wieder vergessen haben)
von Frank Glencairn - Do 12:07
» Litepanels Gemini 2x1 Soft inkl. Zubehör
von flokke - Do 11:05
» Packaging-Kapazitäten ausgebucht - Befeuert KI die nächste GPU-Verknappung?
von macaw - Do 9:06
» Fairchild (und das gewisse etwas) mit CineMatch!
von roki100 - Do 1:30
» Biete: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K u. MB T Cine Speedbooster
von floppy35 - Mi 20:58
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Skeptiker - Mi 17:59
» Schriften Weißwert in RCM?
von freezer - Mi 15:42
» Arri Alexa 35 als Vermiet-Geschäftsmodell?
von andieymi - Mi 14:07
» Wer verleiht FE 70-200 2.8 etc.?
von klusterdegenerierung - Mi 12:42
» Dehancer Pro - Filmsimulation auf höchstem Niveau
von roki100 - Mi 10:47
» FS700 Farbprobleme
von Jonathanengelland - Mi 9:37
» PC Anwendungssystem
von Jost - Di 20:50
» Adobe Encore DVD: Authoring Skript-Fehler
von Pantalaimon77 - Di 19:17
» Wie klingen Eisberge unter Wasser?
von ruessel - Di 18:00
» DJI Rs3 Gimbal oder Galaxy Weste?
von wolfgang - Di 16:56
» Tonaussetzer in gerenderten MP4 Video (50p)
von Bluboy - Di 14:00
» Macbook pro für FCP und 10-bit-Material
von acrossthewire - Di 13:34
» Motorsportvideos
von heizerle - Di 10:55
 
neuester Artikel
 
Praxistest Nikon Z8

Bereits mit der Nikon Z9 hatte Nikon für gehörig Wirbel in der Videowelt gesorgt. Jetzt folgt die Nikon Z8 mit den nahezu identischen Referenz Video-Specs: Interne 12 Bit 8K 50/60p RAW Aufnahme, interne 4K ProRes Raw Aufnahme bis max 60p, 10 Bit 4K 120p, lüfterloses Design uvm. Wir wollten unter anderem Wissen: Ist die Nikon Z8 die bessere Z9 für Video? weiterlesen>>