Gemischt Forum



Wie Profis arbeiten!



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 18452

Wie Profis arbeiten!

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 16 Nov, 2019 18:42

Herrlich die Videos von Holger und Manfred! :-)
Mein Liebling, die Dollyfahrten! ;-)

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




pillepalle
Beiträge: 3005

Re: Wie Profis arbeiten!

Beitrag von pillepalle » Sa 16 Nov, 2019 18:55

Das Dolly mit die Jib Arm :)

VG
Eigene Gedanken müsste man haben...




klusterdegenerierung
Beiträge: 18452

Re: Wie Profis arbeiten!

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 16 Nov, 2019 19:04

Der Gag ist natürlich der, das Holgers statische Schwenkaufnahme vom Stativ die beste ist und je mehr Manfred aufbaut, um so schlimmer wirds, herrlich! :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




gunman
Beiträge: 1303

Re: Wie Profis arbeiten!

Beitrag von gunman » Sa 16 Nov, 2019 19:53

und wo ist der ton ????
Was mich nicht umbringt macht mich nur stärker




Frank B.
Beiträge: 9318

Re: Wie Profis arbeiten!

Beitrag von Frank B. » Sa 16 Nov, 2019 20:20

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Sa 16 Nov, 2019 19:04
Der Gag ist natürlich der, das Holgers statische Schwenkaufnahme vom Stativ die beste ist und je mehr Manfred aufbaut, um so schlimmer wirds, herrlich! :-)
Kannste so nicht sagen. Ich finde, die machen das doch ganz gut.




roki100
Beiträge: 5245

Re: Wie Profis arbeiten!

Beitrag von roki100 » Sa 16 Nov, 2019 21:13

solange die spaß haben, ist doch alles gut. So können auch derer Frauen gemeinsam etwas unternehmen, z.B. gemeinsam Kaffe trinken und über Nachbarn und eigene Ehemänner meckern (mein Mann so blablabla und mein Mann so, trallalala)... während Holger und Manfred fleißig Dolly machen ;)




edgar
Beiträge: 233

Re: Wie Profis arbeiten!

Beitrag von edgar » So 17 Nov, 2019 13:41

Am besten fand ich die flüssigen, komplett natürlich klingenden Dialoge... :D
...und ja, auch ich fand die erste Aufnahme vom Stativ noch am Brauchbarstem!?
Sapere aude!




cantsin
Beiträge: 8227

Re: Wie Profis arbeiten!

Beitrag von cantsin » So 17 Nov, 2019 13:42

roki100 hat geschrieben:
Sa 16 Nov, 2019 21:13
solange die spaß haben, ist doch alles gut. So können auch derer Frauen gemeinsam etwas unternehmen, z.B. gemeinsam Kaffe trinken und über Nachbarn und eigene Ehemänner meckern
Können sie ja gerade nicht, weil sie als autofahrende Darstellerinnen eingesetzt werden...




Frank B.
Beiträge: 9318

Re: Wie Profis arbeiten!

Beitrag von Frank B. » So 17 Nov, 2019 13:47

Die Dollie- und Kranfahrten, die ich in den Vorabendserien des Fernsehens gesehen habe, waren auch nicht besser.




roki100
Beiträge: 5245

Re: Wie Profis arbeiten!

Beitrag von roki100 » So 17 Nov, 2019 13:49

cantsin hat geschrieben:
So 17 Nov, 2019 13:42
roki100 hat geschrieben:
Sa 16 Nov, 2019 21:13
solange die spaß haben, ist doch alles gut. So können auch derer Frauen gemeinsam etwas unternehmen, z.B. gemeinsam Kaffe trinken und über Nachbarn und eigene Ehemänner meckern
Können sie ja gerade nicht, weil sie als autofahrende Darstellerinnen eingesetzt werden...
ich dachte das wäre die Nachbarin die angeblich nicht mit zum Kaffe kann weil sie einkaufen muss... ;)




pixelschubser2006
Beiträge: 1684

Re: Wie Profis arbeiten!

Beitrag von pixelschubser2006 » Mo 18 Nov, 2019 12:23

Ich staune nur über die starken Gebrauchsspuren am Dolly. Entweder haben die das Teil gebraucht gekauft oder jeden zweiten Tag passende Jobs dafür. Jedenfalls sieht das Ding aus, als wären die Dalton Brothers nach ihren Banküberfällen damit durch die Prärie geflüchtet... insgesamt finde ich das Video aber sympathisch und denke, es gibt da eine durchaus ernstzunehmende Zielgruppe für. Es muss nicht jedes Erklärvideo krachen wie ein Hollywood Actionfilm.




Auf Achse
Beiträge: 3994

Re: Wie Profis arbeiten!

Beitrag von Auf Achse » Mo 18 Nov, 2019 14:00

Abgesehen davon stammt das Filmchen aus 2012. Hat aber noch ein bisserl vom Charme der 90er Jahre :-)

Auf Achse




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic DaVinci Resolve 17 Public Beta 3 bringt Verbesserungen
von klusterdegenerierung - Mi 12:47
» Premiere nutzt nur einen Teil der Perfomance und ist überlastet.
von srone - Mi 12:37
» Neuer Apple Mac Mini für Videoschnitt empfehlenswert?
von cantsin - Mi 11:12
» Photokina 2022 auch abgesagt - ohne weiteren Termin
von ruessel - Mi 10:11
» Gerücht: Nächstes Jahr MacBook Pro 16" mit 12-Kern M1X?
von motiongroup - Mi 8:48
» Mavic 2 Pro: kein Bild...???
von rush - Mi 7:51
» Was schaust Du gerade?
von ruessel - Mi 5:39
» Apple iPhone 12 Pro Max - Qualität der 10bit 4K Videofunktion inkl. Dynamik und Rolling Shutter
von pillepalle - Mi 4:37
» Synchro Scan / Clear Scan gesucht
von arf - Mi 1:07
» Fujifilm X-S10 mit IBIS und 10bit extern vorgestellt für unter 1000 Euro
von Jörg - Mi 0:26
» Sigmas Mirrorless Lineup
von srone - Mi 0:06
» Kaufberatung Objektiv
von cantsin - Di 22:56
» Das MacBook Pro 13" M1 im 4K, 5K, 8K und 12K Performance-Test mit ARRI, RED, Canon uva. ...
von srone - Di 22:51
» instagram zickt beim video upload.
von nachtaktiv - Di 22:43
» Texte unleserlich bei Bewegungen
von TheCrow - Di 21:57
» Blackmagic DaVinci Resolve 17.1 Beta 2
von srone - Di 21:47
» Ghosting - Nocticron
von Bildlauf - Di 21:34
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von rkunstmann - Di 20:28
» Ich brauche mal Hilfe.
von klusterdegenerierung - Di 17:00
» Rechtsform - Wir wollen eine Firmierung
von klusterdegenerierung - Di 16:44
» Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, 2xXLR , S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm.
von klusterdegenerierung - Di 16:29
» Kein rendern wegen Fusion?
von klusterdegenerierung - Di 15:29
» Konvertierung avi => iPad Pro: miese Bildqualität
von freezer - Di 13:28
» Gier nach Weitwinkel
von ruessel - Di 12:43
» Sony FX9 Sichtfiles mit Timecode?
von Jott - Di 12:33
» Magnetic-Mount Filter für Irix Cine-Objektive erschienen
von teichomad - Di 12:02
» Clip läuft verzögert an
von kocam - Di 11:28
» TV spielt MP4 nicht ab
von kaptainlu - Di 11:15
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von Frank Glencairn - Di 11:14
» Vazen 65mm T2 1.8x Anamorphot für MFT verfügbar
von ruessel - Di 10:38
» Weit(winkel) Objektiv für Sony Alpha6400
von prime - Di 7:28
» AdobePremiere - Clipgröße ändern in Maske
von Jörg - Di 0:01
» [Verkaufe] Fujinon MK18-55 T2.9 Sony E-Mount Cine Zoom
von Jörg - Mo 23:30
» Zeitdauer aller existierenden Filmclips von Projekt addieren (mit Prelude möglich?)
von Sammy D - Mo 21:17
» ND Filter Look
von Frank Glencairn - Mo 21:12
 
neuester Artikel
 
Apple iPhone 12 Pro Max Videoqualität

Das neue iPhone 12 Pro Max von Apple will ein weiteres mal mit verbesserter Videoqualität aufwarten - unter anderem durch 10 Bit Aufzeichnung mit besonders hoher Dynamik... weiterlesen>>

MacBook Pro 13

Wir erkunden weiter das neue Apple MacBook Pro 13 mit Apple-Silicon in der größeren Ausbauvariante mit 16GB geteiltem Speicher. Diesmal schauen wir uns die Schnittperformance von Videomaterial in Auflösungen zwischen 4K-12K in FCP, DaVinci Resolve und Premiere Pro an. Hier unsere aktuelle Macbook Pro M1 Bestandsaufnahme mit teilweise überraschenden Ergebnissen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...