Gemischt Forum



Stimmt was nicht m m Fernsteuerung?



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 14332

Stimmt was nicht m m Fernsteuerung?

Beitrag von klusterdegenerierung » So 10 Nov, 2019 17:42

Seit einiger Zeit beobachte ich ein seltsames Verhalten bei meiner Mavic Air.
Ich hatte sie mir immer so eingestellt das ich ganz ruhige Bewegungen über die Stix erzielen kann, so das wenn ich von einer Geraden in eine Kurve fliege dies nahtlos und ohne Übergang geht.

Aber seit einiger Zeit geht dies nicht mehr und jede kleinste Bewegung schlägt direkt mit einer harschen Bewegung zu Buche.
Es gab einige updates und auch mal resets und alles wieder auf Anfang und justiert und wieder eingestellt aber ich komme einfach nicht mehr dahin wo ich mal war.

Extrem fällt es mir auf weil ich im Stativmodus besonders smooth war aber im normal Modus auch schon ganz ruhige Fahrten vollziehen konnte aber nun ist es im normalen Modus so krass sensibel wie es nach dem allerersten ersten Flug war.

Ich habe mir alle settings noch mal angesehen, aber so richtig schlau werde ich nicht und ich bin mir nicht mehr sicher ob ich nicht selbst was gravierendes verstellt habe.

Habt Ihr da eine Idee?
Danke! :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




rush
Beiträge: 9831

Re: Stimmt was nicht m m Fernsteuerung?

Beitrag von rush » So 10 Nov, 2019 19:01

Nicht auszuschließen das man nach einem Update mal was verstellt hat bzw. sich Settings bzw. Referenzpunkte geändert haben... ist auch immer so eine Sache die ich ätzend finde weil man gefühlt die Nadel im Heuhaufen sucht und sich ja nicht jedesmal Screenshots der Einstellungen macht... was man wohl sollte ;)

Gilt auch für die Pocket und ist gefühlt mega unprofessionell wenn die Kisten einem ständig komplett die Settings zerschießen und es keine sinnvollen Möglichkeiten gibt Einstellungs-Backups zu erstellen und einzuspielen.

Auch ein Grund warum ich bspw. nicht mehr jedes Update mitnehme - egal ob es bei DJI oder BMD angeboten wird... da müssen schon Funktionen dabei sein die einen wirklichen Mehrwert bieten oder ganz eindeutige Fehler ausmerzen.

Viel Erfolg beim wiederfinden der richtigen Settings
keep ya head up




Frank Glencairn
Beiträge: 9713

Re: Stimmt was nicht m m Fernsteuerung?

Beitrag von Frank Glencairn » So 10 Nov, 2019 19:36

Du kannst doch deine Settings bei der Pocket auf ner Karte speichern und später wieder abrufen.




freezer
Beiträge: 1728

Re: Stimmt was nicht m m Fernsteuerung?

Beitrag von freezer » So 10 Nov, 2019 19:53

Frank Glencairn hat geschrieben:
So 10 Nov, 2019 19:36
Du kannst doch deine Settings bei der Pocket auf ner Karte speichern und später wieder abrufen.
Verstehe ich auch nicht. Ist doch wirklich einfach gelöst.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




rush
Beiträge: 9831

Re: Stimmt was nicht m m Fernsteuerung?

Beitrag von rush » So 10 Nov, 2019 19:57

@Frank... ist das eigentlich mal irgendwo gut dokumentiert? Steht zwar so halb nebenbei im Change-Log mit drin aber so als richtig gut dokumentiert empfinde ich es nicht... ein Hinweis vor dem Update wäre diesbezüglich auch ganz nice für Leute wie mich :D

Hatte das tatsächlich irgendwie übersehen beim letzten Update (hatte davor ewig keins gemacht und war entsprechend nicht vertraut mit dem Export der Settings).
Ich habe die Settings zwar in der Kamera gespeichert - aber den Export auf eine externe Karte offenbar übersehen. Mein Fehler.

Aber ist das auch wirklich zu empfehlen?
Ich kenne es bspw. von der FS7.. .da kann man zwar theoretisch auch Settings exportieren - aber wehe man importiert die an einer Kamera mit einem völlig anderen FW-Stand... das kann gut gehen, kann aber teils auch zu vollig unvorhergesehenen Fehlern führen die man dann am Set dann plötzlich nicht mehr zuordnen kann - das kann von plötzlich nicht mehr schaltbaren Menü-Funktionen bishin zum Absturz der Kamera führen. Ob das ganze mittlerweile besser "funzt" kann ich nicht beurteilen - aber es gab dieses "Problem" bei Sony an der Fs7 Mark 1 definitiv.

by the way... sorry fürs hijacken des Threads, kluster... Wir können die BMD Update-Diskussion auch gern in einen Pocket Thread verschieben...
keep ya head up




freezer
Beiträge: 1728

Re: Stimmt was nicht m m Fernsteuerung?

Beitrag von freezer » So 10 Nov, 2019 20:05

Nur kurz als Antwort um nicht zu sehr vom eigentlichen Thread abzulenken:
Ich hatte bisher keinerlei Probleme die Presets von neuen in alte (und umgekehrt) Firmwarestände einzuspielen.
Mit dem Preset wird wirklich alles gespeichert, was man so einstellen kann.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




freezer
Beiträge: 1728

Re: Stimmt was nicht m m Fernsteuerung?

Beitrag von freezer » So 10 Nov, 2019 20:08

Guido, ich hab zwar keine Mavic, aber bei meinem OSMO ging es mir so ähnlich wie Dir, irgendwann kam ein Update und das Verhalten änderte sich völlig. War sehr nervig, vor allem weil nix dokumentiert ist. Es blieb nur das Austesten und Finden neuer passender Einstellungen.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




klusterdegenerierung
Beiträge: 14332

Re: Stimmt was nicht m m Fernsteuerung?

Beitrag von klusterdegenerierung » So 10 Nov, 2019 20:20

Hallo Robert,
ja da habe ich ja auch schon vieles probiert und zusätzlich habe ich noch so ein Ding wo auch DJI sich zu ausschweigt, denn bei gewissen settings bzw Kombinationen entwickel sie eine eigendynamik, so hatte ich es eben zb wieder das sie von selbst etwas nachzog und ich denn mit dem Finger gegen den linken Knüppel gehauen habe, was meistens zum Erfolg führt aber Heute drehte sie sich solange im Kreis bis ich sie gestoppt habe.

Manchmal geht sie auch von selbst nach unten und seit geraumer Zeit piept die Fernsteuerung immer wie bekloppt, irgendwann hört sie auf.
Vielleicht muß sie mal in die Inspektion, aber ich kann mir vorstellen das dies für Techniker nicht einfach ist, da es nicht durchgehend auftritt. Das nervt wie hulle! ;-(
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Slider?
von Darth Schneider - Mo 6:26
» Eigene Veröffentlichung von Kundenaufträgen
von Tobsen93 - So 23:52
» Sony FS5M2 schaltet sich manchmal nicht ein
von klusterdegenerierung - So 23:35
» Welches Gimbal für Camcorder geeignet?
von roki100 - So 20:41
» Live Event / Kommunikation zwischen Regie und Kamera
von Auf Achse - So 20:19
» workflow GH5 4k150mbit davinci resolve
von sergejpepper - So 20:15
» Panasonic GH6 zur Photokina? 8K, ND, Compressed RAW u.a. Welche neuen Videofunktionen für die GH6?
von rush - So 19:52
» Verkaufe Nebula 5100 Gimbal Schwebestativ für DSLR-Kameras
von qdk - So 19:52
» Wie verwaltet ihr eure Videodateien / Clips?
von klusterdegenerierung - So 19:03
» VERKAUFE: Slider Kessler Pocket Dolly V3 (Traveller-Länge) + Tasche
von jansi - So 17:54
» Shoulder/Brust Rig
von roki100 - So 15:16
» Clip ohne Musik mit Musik schneiden?
von Darth Schneider - So 15:07
» Zwei neue 34" UltraWide Curved Monitore von AOC: CU34G2 und CU34G2X
von slashCAM - So 14:27
» Lektüre-Empfehlung für die Feiertage: Leitfaden für DaVinci Resolve 16 Einsteiger
von TheGadgetFilms - So 13:43
» Premiere Pro Quelle und Vorschau ruckelt
von Tobsen93 - So 13:31
» Tagessätze für EB-Team
von rainermann - So 13:11
» Mikroruckler in FCPX stabilisieren
von mash_gh4 - So 11:50
» Trailer - Hellblade 2
von Funless - So 11:40
» Ffmpeg: MiniDV-AVI -> MP4 | Bildrauschen
von mash_gh4 - So 11:39
» FS700 Blendenautomatik Fehlverhalten?
von Lord Nick - So 10:53
» Biete: Verkauft! Blackmagic Pocket Cinema Camera 4k + Smallrig Cage + Speichermedien
von rvaneeden - So 8:57
» Biete Zhiyun Crane 2
von Mediamind - So 7:37
» Biete Alpha 6300 mit Kitobjektiv und 18-105 mm
von Mediamind - So 7:34
» Nikon D500 mit ca. 1800 Auslösungen
von Mediamind - So 7:30
» Wasserfest ist nicht die Regel?!
von Darth Schneider - So 7:21
» Problem bei roten Flächen/Gegenständen in h265 mit Handbrake
von Darth Schneider - So 6:45
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 2:25
» Beeindruckende Entwicklung bei den CPUs - 3990X ?
von markusG - So 0:06
» RED Metal-Integration fertig
von markusG - Sa 23:55
» [Youtube] Tipps wie man ne Doku macht für Noobs?
von aus Buchstaben - Sa 23:15
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von roki100 - Sa 22:36
» Suche Gewaltfreies Spiel mit beeindruckender Grafik
von Rick SSon - Sa 22:12
» Vertikaler Fussball -- Bundesliga-Spiel testweise auch im 9:16 Format gefilmt
von Rick SSon - Sa 21:58
» Werner Herzog über Materialsparsamkeit beim Drehen
von aus Buchstaben - Sa 21:43
» Abspann "Sponsoren"
von aus Buchstaben - Sa 21:29
 
neuester Artikel
 
slashCAM Highlights 2019

Welche Kameras haben uns überrascht, begeistert oder einfach fasziniert? Kurz vor Jahresende blicken wir auf die Technik zurück, die Eindruck bei uns hinterlassen hat. Im Folgenden unsere persönlichen Highlights des Jahres 2019: weiterlesen>>

SATA-SSDs an der Sigma fp

Nachdem die Sigma fp ja "nur" die Samsung T5 als externe SSDs für die RAW-Aufzeichnung zertifiziert hat wollten wir wissen, ob man mit etwas Basteln nicht auch günstigere SSDs andocken kann. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).