Gemischt Forum



Koffer Handgepäck - welcher?



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
Bergspetzl
Beiträge: 1435

Koffer Handgepäck - welcher?

Beitrag von Bergspetzl » Fr 20 Sep, 2019 11:21

Hallo,

ich suche einen Hardcase Koffer für ein kleines portables Setup fürs Livestreaming. Leider bin ich bei meiner Inlayplanung wirklich am Limit.
Daher meine Frage: kennt hier wer einen bestimmten Koffer, den man empfehlen kann? Die Anforderung ist primär wirklich, je mehr Platz je besser, aber am Ende muss er Handgepäckmaßen entsprechen.

Da viele von euch sicher auch öfter fliegen hat ja wer vielleicht einen Tip...?

Ich orientiere mich an den Maßen der Lufthansa, da ja die Airlines sich latent unterscheiden, aber an ein paar cm solls nicht scheitern.

Vielen Dank schonmal :)

(PS: ja, ich suche auch auf anderen Kanälen und habe Anbieter angeschrieben, aber hier im Forum kennen ja viele die Anforderungen an Equipment und Transport ganz gut)




cantsin
Beiträge: 7886

Re: Koffer Handgepäck - welcher?

Beitrag von cantsin » Fr 20 Sep, 2019 11:36

Wenn's ultrastabil sein soll, Pelicase 1535, wenn's noch leichter sein soll, Rimowa Essential Lite Cabin.




PowerMac
Beiträge: 7488

Re: Koffer Handgepäck - welcher?

Beitrag von PowerMac » Fr 20 Sep, 2019 11:44




Leicht. Viel Platz. Günstig.




Bergspetzl
Beiträge: 1435

Re: Koffer Handgepäck - welcher?

Beitrag von Bergspetzl » Fr 20 Sep, 2019 12:58

Powermac, leider sehe ich dein Bild(?) zum Post nicht.

Das Pelicase ist super, da hätte ich selber auch einmal schauen können. Einziger Wermutstropfen ist das relativ hohe Gewicht von 4kg für den Koffer.
Ein Trolly funktioniert leider wegen der Praktikabilität nicht, zb. Zipper in der Mitte statt Öffnung oben. Außerdem ist das softe Inlay nicht optimal, da ein angepasster Schaumstoff auf zwei Ebenen eingepasst werden soll.

Kaufentscheid ist schon zu 70% zum Pelicase..




PowerMac
Beiträge: 7488

Re: Koffer Handgepäck - welcher?

Beitrag von PowerMac » So 22 Sep, 2019 00:56

Das war ein Link.

Ein Pelicase ist für Bordgepäck überhaupt keine gute Idee. Viel zu schwer. Da kriegst du nichts mehr rein. Und er bietet wenig Platz. Ein leichter Koffer ist viel besser.




Jost
Beiträge: 1504

Re: Koffer Handgepäck - welcher?

Beitrag von Jost » So 22 Sep, 2019 09:43

Wenn es in erster Linie darum geht, dass das Equipment auf dem Flug nicht verloren geht, funktioniert nur Rucksack mit einem Inlet aus leichtem Styrodur aus dem Baumarkt. Dann bekommt man noch 7 Kilo rein.

Schau mal hier: https://cabinmax.com/de/21-rucksack

Koffer oder Hartschale heißt: Man muss damit rechnen, dass mangels Platz in der Kabine beim Boarding das Handgepäck zu Aufgabegepäck wird.

Dann hat man nichts gewonnen. Im Gegenteil. Dann würde ich gleich für ein zweites Gepäckstück zahlen und einen seriösen Koffer nehmen. Denn dann geht es nur noch um Schutz.




pillepalle
Beiträge: 2719

Re: Koffer Handgepäck - welcher?

Beitrag von pillepalle » So 22 Sep, 2019 10:21

Rucksäcke mit Herausnehmbaren Inlays zum selber konfigurieren gibt es auch von verschiedenen Herstellern, wie z.B. f-stop. Da heißen die herausnehmbaren Innenteile mit Griff ICU (Internal Camera Unit). Ich persönlich würde einen Kameratrolley nehmen. Die sind leicht und das Equipment ist gut geschützt. Auch da gibt es viele Hersteller die sowas anbieten. Hier nur mal ein Beispiel von Lowepro. Einfach mal mach Foto-Trolley, oder Kamera-Trolley googlen.

https://www.lowepro.com/de-de/kamera-trolley-ratgeber/

VG
Eigene Gedanken müsste man haben...




Jost
Beiträge: 1504

Re: Koffer Handgepäck - welcher?

Beitrag von Jost » So 22 Sep, 2019 21:23

pillepalle hat geschrieben:
So 22 Sep, 2019 10:21
Rucksäcke mit Herausnehmbaren Inlays zum selber konfigurieren gibt es auch von verschiedenen Herstellern, wie z.B. f-stop. Da heißen die herausnehmbaren Innenteile mit Griff ICU (Internal Camera Unit). Ich persönlich würde einen Kameratrolley nehmen. Die sind leicht und das Equipment ist gut geschützt. Auch da gibt es viele Hersteller die sowas anbieten. Hier nur mal ein Beispiel von Lowepro. Einfach mal mach Foto-Trolley, oder Kamera-Trolley googlen.

https://www.lowepro.com/de-de/kamera-trolley-ratgeber/

VG
Mit Trolly bist Du wieder bei 4 Kilo+. Aber der PRO ICU - XLARGE von F-Stop scheint bestens geeignet.
https://fstopgear.com/products/icu/pro-icu-xlarge

Der wird jetzt bei mir in die engere Wahl kommen.
Vielen Dank für den Hinweis




Sammy D
Beiträge: 1748

Re: Koffer Handgepäck - welcher?

Beitrag von Sammy D » Mo 23 Sep, 2019 11:45

Jost hat geschrieben:
So 22 Sep, 2019 21:23
...
Der wird jetzt bei mir in die engere Wahl kommen.
Vielen Dank für den Hinweis
Falls Du vor hast, nur die fstop-ICU mit ins Flugzeug zu nehmen, so ist das bei schwerem Equipment keine gute Idee.
Die ICU verformt sich dann ziemlich leicht und das Gear ist nur minder gut geschützt.

Dann lieber mit dem Rucksack dazu. Allerdings kannst Du dann nicht mehr den Xlarge nehmen, da der Rucksack die Handgepäcksmaße übersteigt.

Gerade so kann man einen nicht prall gefüllten Tilopa mit einer Large-ICU mitnehmen.




Sammy D
Beiträge: 1748

Re: Koffer Handgepäck - welcher?

Beitrag von Sammy D » Di 24 Sep, 2019 11:38

Ich bin gestern noch über die AirShip-Cases von CPCases gestolpert. Diese sind dramatisch leichter als PeliCases, aber ähnlich stabil.

https://cpcases.com/products/protective-cases/airship/

Lohnt vielleicht sich das mal anzusehen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?
von Jott - So 16:49
» Editshare stößt Lightworks ab
von motiongroup - So 16:47
» [Drehbuch] Wo immer du auch hingehst
von -paleface- - So 16:27
» Meike 25mm T2.2 = tatsächlich baugleich mit Veydra?!
von fth - So 16:00
» Neuronale Kompression zum Ausprobieren HiFiC- High-Fidelity Generative Image Compression
von -paleface- - So 15:59
» Online Waveform-Editor ohne Installation - AudioMass
von roki100 - So 15:34
» KI synchronisiert Lippen und Audio in Echtzeit
von srone - So 15:26
» Mit welcher Software wurde das gemacht?
von Hubert412 - So 14:13
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von Funless - So 12:43
» Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?
von Jörg - So 11:11
» Der Dynamikumfang von Canon EOS R5 / R6, Panasonic S5 und Sony A7SIII im Vergleich
von jonpais - So 11:02
» Stress mit 60fps auf 24p Timeline
von klusterdegenerierung - So 9:12
» ARTE Mi.20:15 Gundermann
von 7River - So 7:35
» Slider zu lang oder zu kurz?
von Darth Schneider - So 7:30
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - So 1:47
» Resolve bietet mir selbes update zum 2. mal an?
von Bluboy - So 0:04
» Bettys Diagnose geht weiter
von klusterdegenerierung - Sa 21:42
» digital camera that trades 8mm film for 720p
von Frank Glencairn - Sa 21:40
» VR Kamera..... Videoclip
von ruessel - Sa 21:02
» ROKR Must-Have Kit. Vitascop
von Darth Schneider - Sa 20:19
» Marble Machine X
von StanleyK2 - Sa 20:12
» Gerätediebstahl
von Jalue - Sa 19:15
» Neues Weitwinkel: Laowa 14mm f/4 Zero-(D)istortion
von Jörg - Sa 18:25
» Nussknacker hinter Gittern!?
von nicecam - Sa 18:14
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 18:12
» Vintage Objektive SMC Takumar vs Zeiss DDR Jena?
von Ziggy Tomcat - Sa 16:49
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von freezer - Sa 16:43
» Kameraempfehlungen
von Jost - Sa 15:27
» Petition für ProRes RAW in Resolve
von pillepalle - Sa 14:17
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Sa 12:54
» Loupedeck Live: Steuerpult fürs Streaming und mehr
von slashCAM - Sa 11:45
» Neues Sony Xperia 5 II bietet 4K HDR Zeitlupen mit bis zu 120fps
von srone - Sa 11:33
» ZACUTO Zamerican V3 small Magic Arm (15,24cm / 6 inch)
von wkonrad - Sa 11:12
» BIETE GIMBAL ZHIYUN CRANE PLUS inkl. Mini Dual Handle + Koffer
von wkonrad - Sa 11:10
» Großformatvideokamera DIY
von klusterdegenerierung - Sa 10:51
 
neuester Artikel
 
Dynamik Canon R5, R6 Panasonic S5 und Sony A7S III

Nachdem wir sowohl die Canon EOS R5 und R6, die Panasonic S5 sowie das Vorserienmodell der A7SIII in unserem Testlabor hatten, wollten wir auch einmal wissen, wie es um deren Dynamik im Videomodus bestellt ist. weiterlesen>>

Sony A7S III im Praxistest - Teil2


Im zweiten Teil unseres Praxistests mit der Sony Alpha 7S III beschäftigen wir uns mit der Ergonomie sowie mit der Bedienung/Ausstattung von Sonys neuer Spiegellosen. Im Zentrum stehen zudem unsere Erfahrungen mit dem Autofokussystem der Sony A7SIII und schließlich kommen wir auch zu unserem vorläufigen Fazit zur Sony A7S III. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...