Gemischt Forum



Warum immer 4096 × 2160 als DCI-Auflösung?



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
beiti
Beiträge: 4924

Warum immer 4096 × 2160 als DCI-Auflösung?

Beitrag von beiti » So 18 Aug, 2019 08:49

Nachdem ich die technischen Daten diverser Kameras, verglichen habe, ist mir was aufgefallen:
Wenn eine Kamera über die UHD-Auflösung hinausgeht und auch Kino-4k bietet, dann ist es fast immer die "volle" DCI-Auflösung von 4096 × 2160 Pixeln. Ich verstehe nicht, warum die das machen. Die volle DCI-Auflösung braucht man doch fast nie.

Meines Wissens wird im 4k-Kino hauptsächlich Flat-Auflösung 3996 × 2160 (1:1,85) oder Scope-Auflösung 4096 × 1716 (1:2,39) benutzt. Filme, die tatsächlich in Full-Auflösung 4096 × 2160 (1:1,9) gedreht und gezeigt werden, sind mir nicht bekannt. Es ist zumindest sehr exotisch.
Da wäre es doch wesentlich effektiver und praktischer, wenn man die Kameras gleich auf Flat- oder Scope-Aufösung einstellen könnte und nicht immer die überschüssigen Bereiche mitnehmen müsste. Man hätte gleich das richtige Seitenverhältnis im Sucher/Display und eventuell könnte die Kamera dann sogar etwas höhere Frameraten aufnehmen.

Oder gibt es einen guten, nachvollziehbaren Grund, warum Kamerahersteller (mit wenigen Ausnahmen) fast ausschließlich auf die volle DCI-Auflösung setzen?
Interessantes rund um die Foto- und Videotechnik - fotovideotec.de
Alles über Satellitenempfang - satellitenempfang.info




Alf302
Beiträge: 214

Re: Warum immer 4096 × 2160 als DCI-Auflösung?

Beitrag von Alf302 » So 18 Aug, 2019 08:57

4K = 4096x2160 = 17 : 9 also Kinoformat
UHD = 3840×2160 = 16 : 9 also Tv Format




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Klimastreik? Wir sind dabei…
von Alf302 - Sa 4:50
» Bitrate bei Fuji X-T3 Verwirrung
von Frank B. - Sa 1:13
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 1:00
» Flugzeugbau bei Airbus
von klusterdegenerierung - Sa 0:55
» Messevideo: Vollformat Canon EOS C500 MKII mit interner 5.9K RAW und verbessertem Dual Pixel AF // IBC 2019
von Drushba - Sa 0:45
» Messevideo: Sigma fp Status Update - CDNG RAW-Aufnahme, LOG, Director-Viewfinder, Preise // IBC 2019
von rkunstmann - Fr 23:35
» ++Biete ++ BMPCC 4K + Fuji MK 18-55 Komplettset
von Jörg - Fr 23:23
» spezielle Gimbalanwendung – Repro
von cantsin - Fr 22:07
» Was brauch ich für ein Musikvideo
von DAF - Fr 21:36
» HP 17 Zoll Pavilion Gaming - vernünftiges Budget Videoschnitt-Notebook?
von RedWineMogul - Fr 21:14
» Hollywood-Regisseur: HDR ist ein Desaster und 8K eine Verschwendung und dumm
von j.t.jefferson - Fr 20:52
» Was schaust Du gerade?
von Funless - Fr 19:58
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Darth Schneider - Fr 19:10
» Panasonic AVCCAM: Geteilte Aufnahmen als eine Datei importieren
von stvideo1 - Fr 18:35
» Die Panasonic Lumix S1H - Erste 6K-FullFrame Kamera unter 4.000 Euro
von Mediamind - Fr 18:28
» Schriftbild mit Premiere erstellen - Buchstaben mit Rückendeckung gesucht
von srone - Fr 18:16
» JOKER - Teaser Trailer
von Benutzername - Fr 17:57
» Untertitel / Subtitle in Premiere CS 5.5 einfügen?
von Alf302 - Fr 17:12
» Orchestertonaufnahme mit einfachen Mitteln
von freezer - Fr 16:37
» Adobe bestätigt: ProRes RAW in Premiere Pro kommt
von R S K - Fr 16:21
» Auf das, was da noch kommt
von klusterdegenerierung - Fr 15:49
» Fragen zur FZ2000
von Fabia - Fr 14:41
» Arbeiten mit Linux | Sammlung Software
von CyCroN - Fr 13:22
» DaVinci Resolve Windows oder Linux?
von CyCroN - Fr 13:19
» Koffer Handgepäck - welcher?
von Bergspetzl - Fr 12:58
» Was ist ein Vignettenfilm? Beispiele
von maggy - Fr 11:15
» [BIETE] div. Sachen Video-/Ton-/Fotobereich
von camworks - Fr 10:42
» [BIETE] V-Mount Akku V-Lock 190WH Split-Akku flugtauglich
von rush - Fr 9:20
» Retusche Tracking?
von klusterdegenerierung - Fr 7:56
» Sony a6400 + Zubehör
von hellcow - Fr 1:40
» Tentacle Sync Track E Audiorecoder mit Timecode und 32Bit-Aufnahme // IBC 2019
von cantsin - Do 20:26
» Neue China Zooms von DZO
von Funless - Do 19:54
» Passion für Lost Places
von r.p.television - Do 19:40
» Komponist für Medien - WE Audio
von WilliamEqual - Do 18:20
» 8K kommt – viel schneller, als Sie denken
von Jott - Do 16:42
 
neuester Artikel
 
HP Pavilion Gaming - Workstation unter 1000 Euro?

Müssen portable Workstations zur 4K-Videobearbeitung wirklich mehrere tausend Euro kosten oder geht es auch günstiger? Wir versuchen zu beleuchten, welche Kompromisse man unter 1.000 Euro wirklich eingehen muss. weiterlesen>>

Die neue 5.9K Sony FX9 im ersten Hands On

Wir hatten bei einem Sony PRE-IBC Event Gelegenheit zu einem ersten Hands On mit der neuen Vollformat Sony FX9, die über einen 5.9 K Sensor (15+ Stops) verfügt und den aus der Sony Alpha Serie bekannten Fast Hybrid Autofokus erhalten hat. Hier alles zum Thema FX9 Sensorauslesung, Formate, Autofokus, Frameraten, elektronischer Vario ND-Filter, 16 Bit RAW-Optionen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).