Gemischt Forum



Formatierte SD-Karte



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
vaio
Beiträge: 578

Re: Formatierte SD-Karte

Beitrag von vaio » So 30 Dez, 2018 08:44

Vielleicht können manche Kameras im Hintergrund formatieren, während die Kamera-Funktionen schon wieder verfügbar sind? Ist aber reine Spekulation.
Welche Funktionen ausser ausschalten, Karten entnehmen und Akku/Netzstecker ziehen sollen das sein? Mit einem Kartenslot fehlt mir dabei die Sinnhaftigkeit, weil die Struktur der Karte ja gerade neu aufgesetzt wird.
Wenn der Controller über einen speziellen Löschbefehl beauftragt wurde, unabhängig vom tatsächlichen Zustand der Speicherzellen Nullwerte zu liefern, dann
sind die Daten physikalisch immer noch vorhanden und können durch auslöten des Speichers direkt ausgelesen werden. Das können aber nur spezielle Datenrettungsfirmen - speziell für Flashmedien. Das ist dann im Prinzip die gleiche Vorgehensweise, als wenn der Controller auf der Karte defekt wäre. Wirklich gelöscht sind die Zellen, wenn sie überschrieben wurden. Und das dauert eben etwas länger. Der Threadstarter gibt hierzu keine klaren Infos. Er schreibt "die Formatierung hatte nur paar sekunden gedauert". Das kann vieles sein. Genauso die Info zur "Datenrettung". Für mein dafürhalten passt der zeitlich Ablauf nicht. Mit einem Informatiker zu sprechen und "zu einer Firma zu fahren" sind da auch nicht gerade überzeugend und aussagefähig. Ich bin raus und bereite mich für Silvester vor.
Zurück in die Zukunft




klusterdegenerierung
Beiträge: 12993

Re: Formatierte SD-Karte

Beitrag von klusterdegenerierung » So 30 Dez, 2018 10:28

Wieso, die Cam löscht doch eigentlich nur die Tabelle, Du hast doch selbst geschrieben wie lange es dauern würde wenn die Karte ernsthaft gelöscht würde, insofern geben die 45sec doch einen guten Aufschluß darüber was die Cam beim formatieren macht.

45sec ist nicht viel, da kann sogesehen nicht viel flöten gehen.
Trotzdem ist es extrem verwunderlich das die Programme allesamt nichts wieder finden!!
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




alda134
Beiträge: 71

Re: Formatierte SD-Karte

Beitrag von alda134 » So 30 Dez, 2018 17:36

DAF hat geschrieben:
Mo 24 Dez, 2018 18:54
Schreib mal den TO dieses Threads an, ob er irgendwie weiter gekommen ist:
viewtopic.php?f=11&t=143394
Habe ihn angeschrieben. er sagte dass er nicht mehr an seine Daten gekommen ist.
wie bei mir war alles weg. Sektoren waren auf 0 gesetzt usw.




klusterdegenerierung
Beiträge: 12993

Re: Formatierte SD-Karte

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 23 Jan, 2019 16:41

Ich habe mich noch mal mit dem Thema beschäftigt, weil ich ein vielversprechendes Rettungs & Diagnose Programm endeckt habe, es heißt R-Studio.
Doch auch mit diesem hightech Programm war nichts mehr auch der Karte zu finden, ausser der neu erstellten Ordnerstruktur!!

Ich bin jetzt aber nicht so erfahren, das ich 100% sagen kann, das mit dem Tool nix mehr geht, aber es sieht zumindest so aus,
obwohl man hier mit Hex Editor & Co selbst drinrum werkeln kann und auch die einzelnen Partitionen angezeigt bekommt.

Ich denke das Programm ist sehr potent und wenn es sich hier nicht um diesen ganz speziellen Fall handeln würde, bekäme es bestimmt wieder was ans Licht, davon bin ich überzeugt.
Das Programm ist nichtmal teuer und kostet in der Version 79€ einmalig. Wenn es was schafft, ist es ja ein schnäppchen.

Ihr könnt es ja auch mal ausprobieren.
Hier noch ein Foto von meiner gescannten Samsung SD.

https://www.r-studio.com/Data_Recovery_Download.shtml
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Alf_300
Beiträge: 8011

Re: Formatierte SD-Karte

Beitrag von Alf_300 » Mi 23 Jan, 2019 17:50

Das Thema ist ja eigentlih schon vom Tisch,
aber wenn es Dich tröstet mit dem geht auch nix

https://www.heise.de/download/product/x ... sics-53797




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Zoom H4n Pro Frage
von pillepalle - Di 18:57
» DaVinci Resolve V15 gegen Premiere Pro V13 - Vergleich und Bewertung
von Axel - Di 18:52
» Sony Alpha 7R IV im Anflug - werden heute Sony A7S III, A9 II und Alpha 7000 ebenfalls vorgestellt?
von -paleface- - Di 18:33
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von wolfgang - Di 17:31
» Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
von slashCAM - Di 17:03
» Vorschaubilder der Videospur flackern
von Framerate25 - Di 17:01
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - Di 16:43
» restplätze frei | filmcamp_019 | 08. bis 11. August 2019 in Mainz
von videofilmtage - Di 13:48
» Sony VX2000 mit Zubehör
von Frobber - Di 12:46
» call for entries || screening_019 || 36. video/film tage
von videofilmtage - Di 12:37
» Live Stream Workflow via Atomos Shogun Inferno?
von doktech - Di 12:28
» DJI Spark: variabler ND filter gesucht.
von carstenkurz - Di 11:57
» Drehen in den USA
von ChrisS - Di 11:50
» [BIETE] Zubehör für die Blackmagic Pocket 4K
von ksingle - Di 11:15
» Apple: Starke Preissenkungen für SSDs und MacBook Air, Update für MacBook Pro
von sjk - Di 9:54
» Shape: Günstiger Kamera-Cage für Panasonic S1 und S1R sowie weitere Rig-Setups
von slashCAM - Di 7:54
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Framerate25 - Di 6:15
» Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei
von carstenkurz - Di 0:15
» Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?
von Kintaro360 - Di 0:06
» Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes
von jakob123 - Mo 22:56
» IR Cut bei Nacht?
von -paleface- - Mo 22:34
» Frage zu Fahraufnahmen
von roki100 - Mo 21:58
» Kann mich nicht entscheiden zwischen field monotor oder shoulder rig
von roki100 - Mo 21:42
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mo 21:33
» [BIETE] Glidecam XR-PRO
von Olllllllli - Mo 20:32
» [BIETE] Walimex Pro Director III Video Rig mit Gegengewicht
von Olllllllli - Mo 20:31
» BMPCC4K + Ronin S - perfektes Balancing unmöglich?
von Sammy D - Mo 18:59
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Mo 18:28
» Classic Art Primes: Sigma plant neue Cine-Objektivreihe mit Vintage-Look
von rush - Mo 17:39
» Davinci Resolve 15/16 Gemeinsam experimentieren / Workshop in Bonn
von GaToR-BN - Mo 16:42
» Sony Cyber-shot DSC RX100M5A mit Gimbel feiyu tech g6 plus
von arcon30 - Mo 16:25
» DaVinci Resolve Windows oder Linux?
von Frank Glencairn - Mo 16:03
» Verkaufe Sony PMW 350 K
von bm900 - Mo 15:04
» Funkstrecke an Cam vs Recorder?
von Frank Glencairn - Mo 15:02
» Anamorphotische Optik für DJI Mavic 2 Drohnen -- Moment Air
von chackl - Mo 14:14
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.