Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein Forum



Interne NDs, Autofocus u.a.



Besonderheiten, Pro und Contra sowie Fragen zu digitalen (Spiegelreflex-)Kameras mit Videofunktion sowie Cine-Camcordern mit großem Sensor
Antworten
iasi
Beiträge: 20847

Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von iasi » Fr 20 Jan, 2023 10:41

In diesem Gespräche reden alle (relativ) offen darüber, wie sich Kameras entwickelt haben und welche Schwächen und Probleme überwunden wurden - und eben auch welche Erleichterungen hinzukamen und -kommen.
An dieser Stelle geht es z.B. um interne NDs und AF:



Das ganze Video fand ich sehr sehenswert, obwohl Jarred Land einen etwas zu großen Redeanteil hat.




Jott
Beiträge: 20918

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Jott » Fr 20 Jan, 2023 14:51

Sagt dem Land mal jemand, wie bescheuert seine angewachsene Verkehrtherum-Kappe aussieht, bevor er demnächst 50 wird?




iasi
Beiträge: 20847

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von iasi » Fr 20 Jan, 2023 15:50

Jott hat geschrieben:
Fr 20 Jan, 2023 14:51
Sagt dem Land mal jemand, wie bescheuert seine angewachsene Verkehrtherum-Kappe aussieht, bevor er demnächst 50 wird?
Ihn muss es offensichtlich nicht jucken, ob jemand sein Outfit bescheuert findet.




Darth Schneider
Beiträge: 13881

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Darth Schneider » Fr 20 Jan, 2023 15:54

Das Outfit gerade so in einem YouTube Video das von vielen Leuten geschaut wird, sagt jedenfalls über den Menschen der die Kappe verkehrt trägt schon was aus…
Ob es ihm egal ist, oder überhaupt bewusst, sei dahingestellt…;)
Gruss Boris




iasi
Beiträge: 20847

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von iasi » Fr 20 Jan, 2023 16:03

Darth Schneider hat geschrieben:
Fr 20 Jan, 2023 15:54
Das Outfit gerade so in einem YouTube Video das von vielen Leuten geschaut wird, sagt jedenfalls über den Menschen der die Kappe verkehrt trägt schon was aus…
Ob es ihm egal ist, oder überhaupt bewusst, sei dahingestellt…;)
Gruss Boris
Es sagt aus:
Wer sich für Cine-Cameras interessiert und damit auch arbeitet, dem ist es egal, wie die Kappe auf dem Kopf sitzt. Alle anderen sind sowieso nicht an Red-Kameras interessiert - und Red umgekehrt auch nicht an ihnen. ;)

Übrigens könnte man die Kappe auch mit dem Blick durch den Sucher in Verbindung setzen. :)




Darth Schneider
Beiträge: 13881

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Darth Schneider » Fr 20 Jan, 2023 16:10

@iasi
Oh Gott die Vivienne Westwood wird sich im Grabe umdrehen bei solchen unästhetischen Aussagen….

Ein Chef sollte ausserdem schon wie ein Chef aussehen.

Und wie bringst du die bescheuerte Kappe mit dem Sucher in Verbindung ?

Lieber gleich eine Versace Wollmütze, die ist warm und Hipp, und die muss man nicht umdrehen…
Unten gefälligst ein wenigstens anständiges Stone Island T-Shirt…;))

Was auch immer, die Kappe ist so furchtbar und schlicht daneben, das sie richtig vom Gespräch ablenkt, finde ich jetzt.
Das muss doch einem visuell denkendem Menschen wie Land bewusst sein..
Müsste !
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Fr 20 Jan, 2023 16:35, insgesamt 1-mal geändert.




iasi
Beiträge: 20847

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von iasi » Fr 20 Jan, 2023 16:34

Darth Schneider hat geschrieben:
Fr 20 Jan, 2023 16:10
@iasi
Oh Gott die Vivienne Westwood wird sich im Grabe umdrehen bei solchen unästhetischen Aussagen….

Ein Chef sollte ausserdem schon wie ein Chef aussehen.

Und wie bringst du die bescheuerte Kappe mit dem Sucher in Verbindung ?

Lieber gleich eine Versace Wollmütze, die ist warm und Hipp, und die muss man nicht umdrehen…
Unten gefälligst ein wenigstens anständiges Stone Island T-Shirt…;))
Gruss Boris
Die "Chefs", die sich in edle Anzüge verpacken und in dicke Karossen setzen, sind mir mittlerweile suspekt.
Ich muss da immer sofort an ein Bundesligaspiel im VIP-Bereich denken, ... (die Geschichte passt aber nicht hierher.)

Was gesprochen wird, interessiert mich eh mehr, als die Kleidung, die die Sprecher tragen.




Darth Schneider
Beiträge: 13881

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Darth Schneider » Fr 20 Jan, 2023 16:36

@iasi
Es geht mir gar nicht um edle Anzüge.
Das war nie nötig.

Aber es geht um die bekloppte Kappe…
Auch bei der Dame…
Warum ?

Sponsoren ?

Alles andere ist doch auch voll ok…
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Fr 20 Jan, 2023 17:01, insgesamt 1-mal geändert.




iasi
Beiträge: 20847

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von iasi » Fr 20 Jan, 2023 16:43

Darth Schneider hat geschrieben:
Fr 20 Jan, 2023 16:36
@iasi
Es geht mir gar nicht um edle Anzüge.
Das war nie nötig.

Aber es geht um die bekloppte Kappe…
Auch bei der Dame…
Warum ?

Sponsoren ?

Alles andere ist doch auch voll ok…
Gruss Boris
Wer so eine Mütze trägt, muss sie nun einmal umdrehen, wenn er durch den Sucher blicken will. :)

Bild




Jott
Beiträge: 20918

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Jott » Fr 20 Jan, 2023 17:11

Hierzulande haben sich Wollmützen durchgesetzt, auch bei 30 Grad. Die kollidieren nicht mit dem Sucher, hat man herausgefunden.

Land macht einen auf künstliche Street Credibility. Da darf man schon mal schmunzeln, finde ich! :-)




iasi
Beiträge: 20847

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von iasi » Fr 20 Jan, 2023 19:15

Jott hat geschrieben:
Fr 20 Jan, 2023 17:11
Hierzulande haben sich Wollmützen durchgesetzt, auch bei 30 Grad. Die kollidieren nicht mit dem Sucher, hat man herausgefunden.

Land macht einen auf künstliche Street Credibility. Da darf man schon mal schmunzeln, finde ich! :-)
Beim Schmunzeln sollte es dann aber auch bleiben, denn Äußerlichkeiten haben nun einmal wenig mit den Themen zu tun, die in dem Video angesprochen werden.




Jott
Beiträge: 20918

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Jott » Sa 21 Jan, 2023 08:25

iasi hat geschrieben:
Fr 20 Jan, 2023 10:41
Das ganze Video fand ich sehr sehenswert, obwohl Jarred Land einen etwas zu großen Redeanteil hat.
Ist eine RED-Marketing-Serie, also wieso nicht?




Alex
Beiträge: 297

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Alex » Sa 21 Jan, 2023 09:20

Jott hat geschrieben:
Fr 20 Jan, 2023 14:51
Sagt dem Land mal jemand, wie bescheuert seine angewachsene Verkehrtherum-Kappe aussieht, bevor er demnächst 50 wird?
Die Mütze ist euer Problem? Und was ist mit dem Worst-Case-Szenario an den Füßen? 🙈😂
Screenshot 2023-01-21 091527.jpg

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




iasi
Beiträge: 20847

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von iasi » Sa 21 Jan, 2023 09:31

Interessant.

Da unterhalten sich Leute, die zu den hier im Forum so gern bemühten Profis gehören, über die Entwicklung der Kameratechnik und die Produktionsrealitäten, und auf slashcam wird über Mützen und Schuhe geklatscht.

Mich würde einmal ein solches "Werbevideo" z.B. von Sony oder Arri interessieren, bei dem offen über die Probleme und Schwächen der eigenen Produkte und die negative Rückmeldungen der Kunden gesprochen wird.
Mir wäre es auch egal, wenn dieses Video in einem Nudistencamp aufgenommen worden wäre. ;)




Darth Schneider
Beiträge: 13881

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Darth Schneider » Sa 21 Jan, 2023 09:31

Solche trage ich auch bei der Arbeit, noch mit Shorts…;))

Wobei, nicht wirklich freiwillig, die einzigen Badelatschen in die meine vom Tanzen kaputten Füsse annähernd noch rein passen…

@iasi
Er hat es so gewollt und auch nicht anders verdient mit der dämlichen Mütze
Das wir jetzt nur über sein Outfit reden, aus Protest…D
P.S.: Nicht zu ernst nehmen…
Gruss Boris




iasi
Beiträge: 20847

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von iasi » Sa 21 Jan, 2023 09:52

Darth Schneider hat geschrieben:
Sa 21 Jan, 2023 09:31
Solche trage ich auch bei der Arbeit, noch mit Shorts…;))

Wobei, nicht wirklich freiwillig, die einzigen Badelatschen in die meine vom Tanzen kaputten Füsse annähernd noch rein passen…

@iasi
Er hat es so gewollt und auch nicht anders verdient mit der dämlichen Mütze
Das wir jetzt nur über sein Outfit reden, aus Protest…D
P.S.: Nicht zu ernst nehmen…
Gruss Boris
Mit dem "ernst nehmen" ist das so eine Sache. ;)

Mir fällt auf, dass sich viele ganz schlaumeierisch ereifern, wenn jemand fragt, welche Kamera er nehmen soll, aber wenn es wirklich um reale Hintergrundinformationen geht, nur auf vordergründige Banalitäten eingegangen wird.

Natürlich ist die Antipathie gegenüber Red bekannt, aber wenn Leute wie Jeff Cronenweth über Kameratechnik und Dreherfahrungen sprechen, sollte dies in einem solchen Forum doch auf Interesse stoßen.
Zumal Steven Meizler der DP der hier im Forum auch gelobten Serie Damengambit war.
Zuletzt geändert von iasi am Sa 21 Jan, 2023 09:56, insgesamt 1-mal geändert.




Darth Schneider
Beiträge: 13881

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Darth Schneider » Sa 21 Jan, 2023 09:55

@iasi
Die Leute die mit solchen Kameras arbeiten, mieten sich doch eh einfach die richtige Kamera für den Job.
Ganz egal was die da oben plappern.

Schau doch den Frank ?
Der dreht ja auch nicht nur mit Arris, oder nur mit Reds, oder nur mit seinen Ursas…
Je nach Job halt.

Ich finde Red eigentlich gar nicht unsympathisch..
Im Gegenteil, smart, schnell, und innovativ ist Red..

Nur einfach schade das sie nur teure Kameras verkaufen..Genau so wie Arri…;)))
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Sa 21 Jan, 2023 10:01, insgesamt 1-mal geändert.




Jott
Beiträge: 20918

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Jott » Sa 21 Jan, 2023 09:55

Wieso „Werbevideo“ in Anführungszeichen? So RED-verblendet, das nicht zu erkennen, kannst du doch gar nicht sein, Iasi.

Ist schon gut gemacht, die Serie - man sitzt wie zufällig auf irgendwelchem Gerümpel in den RED-Studios, das Licht ist absichtlich „dreckig“. Credibility. Jarred and friends.
Zuletzt geändert von Jott am Sa 21 Jan, 2023 09:57, insgesamt 1-mal geändert.




Alex
Beiträge: 297

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Alex » Sa 21 Jan, 2023 09:57

Darth Schneider hat geschrieben:
Sa 21 Jan, 2023 09:31
Solche trage ich auch bei der Arbeit, noch mit Shorts…;))

Wobei, nicht wirklich freiwillig, die einzigen Badelatschen in die meine vom Tanzen kaputten Füsse annähernd noch rein passen…
Wassernahe Umgebung ist das (für mich) einzig tragbare Szenario für Crocs...
iasi hat geschrieben:
Sa 21 Jan, 2023 09:31
Da unterhalten sich Leute, die zu den hier im Forum so gern bemühten Profis gehören, über die Entwicklung der Kameratechnik und die Produktionsrealitäten, und auf slashcam wird über Mützen und Schuhe geklatscht.
Du hast schon recht, aber ignorieren kann ich es beim besten Willen nicht. Ich würde vom ehemaligen Chef von Oakley und Frontman von RED etwas mehr Geschmack erwarten... 🙈




iasi
Beiträge: 20847

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von iasi » Sa 21 Jan, 2023 09:59

Jott hat geschrieben:
Sa 21 Jan, 2023 09:55
Wieso „Werbevideo“ in Anführungszeichen? So RED-verblendet, das nicht zu erkennen, kannst du doch gar nicht sein.

Ist schon gut gemacht, die Serie - man sitzt wie zufällig auf irgendwelchem Gerümpel in den RED-Studios, das Licht ist absichtlich „dreckig“. Credibility.
Ach - und du denkst also wirklich, dass sich Leute wie Steven Meizler oder Jeff Cronenweth als Werbemodell anstellen lassen und nur Werbetexte von sich geben?

Du hast zudem ganz offensichtlich das Video überhaupt nicht angesehen, sonst würdest du jetzt nicht so daher reden. ;)




Darth Schneider
Beiträge: 13881

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Darth Schneider » Sa 21 Jan, 2023 10:02

@Alex
Nur beim Wasser..
Ich leite ein Freibad…
Gruss Boris




Jott
Beiträge: 20918

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Jott » Sa 21 Jan, 2023 10:04

Klar habe ich‘s mir angesehen. Auch die anderen im RED-Kanal. Setzt deine Kappe auch verkehrt herum auf und freu dich. Du meine Güte.
Zuletzt geändert von Jott am Sa 21 Jan, 2023 10:05, insgesamt 1-mal geändert.




iasi
Beiträge: 20847

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von iasi » Sa 21 Jan, 2023 10:05

Alex hat geschrieben:
Sa 21 Jan, 2023 09:57

Du hast schon recht, aber ignorieren kann ich es beim besten Willen nicht. Ich würde vom ehemaligen Chef von Oakley und Frontman von RED etwas mehr Geschmack erwarten... 🙈
Er war nicht der ehemaligen Chef von Oakley - nur mal nebenbei.

Mir sind die Mütze und die Clogs auch aufgefallen, aber lasse ich mich davon denn wirklich von den interessanten Inhalten ablenken?




iasi
Beiträge: 20847

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von iasi » Sa 21 Jan, 2023 10:07

Jott hat geschrieben:
Sa 21 Jan, 2023 10:04
Klar habe ich‘s mir angesehen. Auch die anderen. Setzt deine Kappe auch verkehrt herum auf und freu dich. Du meine Güte.
Und was du davon mitgenommen hast, sind Kappen, die verkehrt herum aufgesetzt sind.
Beachtlich.

Eine Empfehlung für dich:

https://fashion.gofeminin.de/forum/all

:)




Darth Schneider
Beiträge: 13881

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Darth Schneider » Sa 21 Jan, 2023 10:13

@iasi
War nicht Steve Jobs jahrelang meistens barfuss im Büro unterwegs ?
Hab ich mal was in der Art gelesen…;)))

Und schaut euch mal die Outfits vom ExKing Boris von England mal genauer an ?
Der hat doch noch trotz Anzug, die ästhetische Anmutung von einem Wildschwein mit weissem Fell.

Also, Fazit,
ganz oben sind Kleider dann gar nicht mehr wichtig…
Weiter unten spielt das Erscheinungsbild schon noch immer eine sehr grosse Rolle…
Gruss Boris
Zuletzt geändert von Darth Schneider am Sa 21 Jan, 2023 10:28, insgesamt 1-mal geändert.




Alex
Beiträge: 297

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Alex » Sa 21 Jan, 2023 10:25

iasi hat geschrieben:
Sa 21 Jan, 2023 10:05
Er war nicht der ehemaligen Chef von Oakley - nur mal nebenbei
In dem Kontext respektiere ich Erbsenzählerei mindestens genau so wie Crocs.
Aber kannst ja noch etwas weiter drauf rumreiten in der Hoffnung, dass es wieder schneller ums Thema geht.
Und, was kann ich dafür, dass er sich in dem Video worum es geht so Panne anzieht, das kann ich einfach nicht übersehen 😂




iasi
Beiträge: 20847

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von iasi » Sa 21 Jan, 2023 11:17

Alex hat geschrieben:
Sa 21 Jan, 2023 10:25
iasi hat geschrieben:
Sa 21 Jan, 2023 10:05
Er war nicht der ehemaligen Chef von Oakley - nur mal nebenbei
In dem Kontext respektiere ich Erbsenzählerei mindestens genau so wie Crocs.
Aber kannst ja noch etwas weiter drauf rumreiten in der Hoffnung, dass es wieder schneller ums Thema geht.
Und, was kann ich dafür, dass er sich in dem Video worum es geht so Panne anzieht, das kann ich einfach nicht übersehen 😂
Ja - du hast schon klar gemacht, auf was dein Hauptaugenmerk gerichtet ist. ;)




iasi
Beiträge: 20847

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von iasi » Sa 21 Jan, 2023 11:25

Darth Schneider hat geschrieben:
Sa 21 Jan, 2023 10:13
@iasi
War nicht Steve Jobs jahrelang meistens barfuss im Büro unterwegs ?
Hab ich mal was in der Art gelesen…;)))

Und schaut euch mal die Outfits vom ExKing Boris von England mal genauer an ?
Der hat doch noch trotz Anzug, die ästhetische Anmutung von einem Wildschwein mit weissem Fell.

Also, Fazit,
ganz oben sind Kleider dann gar nicht mehr wichtig…
Weiter unten spielt das Erscheinungsbild schon noch immer eine sehr grosse Rolle…
Gruss Boris
Und nun reden wir hier in einem Kameraforum über Kleider.

Wahrscheinlich liegt es aber auch nur an der Ausleuchtung. Echte Profis hätten die Mütze und Crogs einfach weggeleuchtet. ;) :)
Wäre die Aufnahme cinematischer, wäre es auch kein Thema gewesen. Anamorphes Bild mit Grain und alles wäre gut.




Darth Schneider
Beiträge: 13881

Re: Interne NDs, Autofocus u.a.

Beitrag von Darth Schneider » Sa 21 Jan, 2023 13:25

@iasi
Die Kappe kannst du aber nur sinnvoll wegleuchten wenn man ihm gleichzeitig einen Papiersack über den Kopf und die Kappe stülpst…;)

Auch 10 000 € Anamorphoten an einer Arri ändern gar nix daran……;)))
Gruss Boris




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neue Nikon Vollformat Objektive: Pancake Z 26 mm f/2.8 und Z 85 mm f/1.2 S für Pro-User
von balkanesel - Di 22:38
» Neue Apple Mac mini und MacBook Pro Modelle mit M2, M2 Pro und M2 Max
von markusG - Di 21:53
» Look-Konzept für FX 6
von klusterdegenerierung - Di 21:52
» Airplay-WASAPI-ASIO4ALL-Stress
von klusterdegenerierung - Di 21:46
» Neues Samsung Galaxy S23 Ultra Smartphone: 8K, 200MP-Sensor, KI-Nachtmodus und verbesserter Autofokus
von Jott - Di 21:30
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Di 20:51
» Bezahlbare Mikrofonspinne für XXL Mikrofon?
von atomic - Di 20:23
» Schnelle Schnittsysteme bald zum Schleuderpreis? Günstige PC Marktaussichten für 2023
von TomStg - Di 19:48
» slashcam-culture
von Darth Schneider - Di 19:43
» Fujifilm x-s10 manuellen Fokus einstellen
von lemmisart - Di 16:25
» Vegas beendet sich bei Klick auf Datei
von dokta_ALK - Di 15:33
» Blackmagic DaVinci Resolve für iPad Pro: Ultramobiler Videoschnitt mit Farbkorrektur
von Axel - Di 15:19
» Text-zu-Sprache per KI: Ersetzen synthetische Stimmen bald professionelle Sprecher?
von r.p.television - Di 15:10
» Runway Gen1: Neue Video-KI stilisiert Videos, maskiert Objekte, rendert 3D-Modelle
von ChillClip - Di 14:29
» Gimbal für die Dji Osmo Action 1
von DerDirch - Di 13:08
» Was hörst Du gerade?
von Map die Karte - Di 12:43
» gleiche Kameras, unterschiedlicher Speicherbedarf
von Kilatron - Di 10:50
» Neue Einsteigerdrohne von DJI: Mini 2 SE wird das billigste Modell
von Lorphos - Di 10:09
» Nikon kündigt 1.2/85mm und 2.8/26mm Objektive an
von pillepalle - Di 6:48
» Was macht eigentlich PRR in Resolve?
von pillepalle - Di 5:44
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Di 5:43
» Francis Ford Coppola dreht "Megalopolis" im virtuellen Set von Trilith Studios
von iasi - Mo 21:46
» FiLMiC Pro nur noch im Abo: mobile Kamera-App kostet jetzt mind. 150 Dollar im Jahr
von klusterdegenerierung - Mo 20:23
» Erfahrung mit Zeiss CZ.2 28-80?
von Pianist - Mo 18:26
» Ein paar Resolve-Tricks
von Axel - Mo 16:53
» Zusammenfügen von Videos ohne neu zu Komprimieren
von SamSuffy - Mo 16:52
» Buch: Restoration of Motion Picture Film
von ruessel - Mo 15:49
» Anzeige ruckelt extrem wg. VFR oder doch HEVC?
von Jott - Mo 15:09
» Blackmagic DaVinci Resolve (Studio/Fusion/Free) 18.1.3 Update
von Axel - Mo 14:27
» Discussion Pannel - Should I upgrade my wireless?
von pillepalle - Mo 13:24
» Riesen-Touchbar für PCs - Asus ProArt Display PA147CDV
von Frank Glencairn - Mo 12:18
» Sony A7II
von andieymi - Mo 11:59
» Überkopfstativ
von andieymi - Mo 10:28
» Das ist ja mal ein schickes Mikrophon/Recorder
von ksingle - Mo 10:25
» Actioncam um die 200 eur, günstig nicht Billig, zum Spinnfischen und SUP
von DerDirch - Mo 8:55
 
neuester Artikel
 
Lagerb zu voll: bald günstigere PCs?

AMD und Intel haben derart volle Lager, dass die Preise in den nächsten Monaten stark nachgeben sollten... weiterlesen>>

Ersetzen KI-Stimmen bald professionelle Sprecher?

Nach Bild- und Text-generierenden KIs gibt es noch weiteres Feld, in welchem gerade per künstlicher Intelligenz enorme Fortschritte gemacht werden und zwar bei der Synthese von menschlichen Stimmen per DeepLearning. Die Qualität von per KI generierten Stimmen wird immer besser - sie sind kaum mehr zu unterscheiden von echten Stimmen. Sogar existierende Stimmen können anhand von nur wenig Trainingsmaterial inzwischen nahezu realistisch nachgeahmt werden. weiterlesen>>