Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips Forum



RoboDoc: The Creation of RoboCop (Preview)



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
Funless
Beiträge: 3872

RoboDoc: The Creation of RoboCop (Preview)

Beitrag von Funless » So 04 Aug, 2019 20:29

Dead Mouse Productions hat geschrieben: THE DEATH OF MURPHY is a segment taken from 'RoboDoc: The Creation of RoboCop' The new feature length retrospective into the making of RoboCop (1987), its sequels and legacy.
The documentary is supported with over 100 interviews from the original cast and crew of the original Orion Pictures Trilogy, the Canadian TV Series, comic books and video games.



Dead Mouse Productions hat geschrieben: *******PROJECT STATUS UPDATE (July, 2019) *******

RELEASE DATE: TBD

There is no release date at this time. The project has grown significantly since we first started and we want to give the RoboCop series the proper treatment it deserves.
We’re (still) deep into editing on all of the separate documentary parts (OVER 6 hours of content)
We’re trying to incorporate newly found materials whilst continuing to work on the visual effects, compositing and motion graphics - RoboDoc Team.

TO ALL OF OUR SUPPORTERS - THANK YOU FOR YOUR COOPERATION!
MfG
Funless

Joker hat geschrieben:You're not speaking anything any human could understand! I don't even know if this was a question or declarative statement.

Zuletzt geändert von Funless am Mo 05 Aug, 2019 19:31, insgesamt 1-mal geändert.




cantsin
Beiträge: 7410

Re: RoboDog: The Creation of RoboCop (Preview)

Beitrag von cantsin » So 04 Aug, 2019 22:05

Danke! Schon der YouTube-Ausschnitt ist extrem spannend und informativ.




Funless
Beiträge: 3872

Re: RoboDog: The Creation of RoboCop (Preview)

Beitrag von Funless » Mo 05 Aug, 2019 00:07

Ja das finde ich auch und ich freue mich jetzt schon auf die komplette Dokumentation.
MfG
Funless

Joker hat geschrieben:You're not speaking anything any human could understand! I don't even know if this was a question or declarative statement.




Jott
Beiträge: 17951

Re: RoboDog: The Creation of RoboCop (Preview)

Beitrag von Jott » Mo 05 Aug, 2019 16:08

Darsteller amüsieren sich prächtig über eine seinerzeit zensierte Folter- und Tötungsszene.
Tolle "Doku".




motiongroup
Beiträge: 3185

Re: RoboDog: The Creation of RoboCop (Preview)

Beitrag von motiongroup » Mo 05 Aug, 2019 17:14

Wirklich Crank das ist .. super Doku.. beängstigender ist das wir da heute mitten drinne sind und keiner rührt ein Ohr deswegen ..




Sammy D
Beiträge: 1659

Re: RoboDog: The Creation of RoboCop (Preview)

Beitrag von Sammy D » Mo 05 Aug, 2019 18:22

Bis Mitte der 90er habe ich den Film nie ungekürzt gesehen. Dann kam die Criterion-Laserdisc-Edition.

Ich muss sagen, dass diese Szene mich lange Jahre verfolgt hat, obwohl ich seiner Zeit schon erwachsen war.

Verhoeven hat ein subtiles Gespür für psychische Grausamkeiten. Unvergessen auch jene Scherenszene aus Flesh and Blood.




Funless, könntest Du mal den Titel korrigieren von "RoboDog" nach "RoboDoc"?




Funless
Beiträge: 3872

Re: RoboDoc: The Creation of RoboCop (Preview)

Beitrag von Funless » Mo 05 Aug, 2019 19:35

Sammy D hat geschrieben:
Mo 05 Aug, 2019 18:22
Funless, könntest Du mal den Titel korrigieren von "RoboDog" nach "RoboDoc"?
Danke dir für den Hinweis, habe ich korrigiert. Weiß der Geier wie ich auf „Dog“ gekommen bin.

Edit:

Gerade gesehen, dass bereits vor zwei Jahren ein Trailer zu dieser Dokumentation veröffentlicht wurde.



Die scheinen ja echt seit‘ner Weile daran zu arbeiten.
MfG
Funless

Joker hat geschrieben:You're not speaking anything any human could understand! I don't even know if this was a question or declarative statement.




Funless
Beiträge: 3872

Re: RoboDoc: The Creation of RoboCop (Preview)

Beitrag von Funless » Mi 27 Mai, 2020 22:02

Gibt nun eine weitere Preview der Doku.



Release Datum leider immer noch TBA.
MfG
Funless

Joker hat geschrieben:You're not speaking anything any human could understand! I don't even know if this was a question or declarative statement.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sennheiser AVX Störung (mit Beispiel)
von Tscheckoff - Di 20:55
» Wie herausfinden, ob echtes 10-bit video vorliegt o. 8bit Quelle in 10-bit Container?
von Ulist - Di 20:53
» Was schaust Du gerade?
von cantsin - Di 20:38
» Schnellere Timeline Vorschau?
von klusterdegenerierung - Di 20:27
» Die Startdaten von «James Bond - No Time to Die» und «Tenet» wackeln
von Jott - Di 20:07
» Filmmaker Mode jetzt auf Samsung Fernsehern per Firmware Update verfügbar
von kling - Di 17:41
» Große Darstellungsunterschiede
von klusterdegenerierung - Di 16:53
» Sehr helle Lichter mit der C100 MKII
von Jott - Di 16:39
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von Frank Glencairn - Di 15:12
» Lenovo Legion Y540 17IRH - RTX 2060 Gaming Laptop im Workstation Gewand
von egmontbadini - Di 15:04
» Ein wirklich gutes Tutorial zum Thema Licht setzen ...
von Frank Glencairn - Di 15:02
» ultimativer tip, modellübergreifend für alle hitzeverängstigten Filmer ;-)))
von joje - Di 14:09
» Neues Zoomobjektiv Sony FE 12-24 Millimeter F2.8 GM vorgestellt
von klusterdegenerierung - Di 13:53
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von micha2305 - Di 12:51
» Edius X kommt im Herbst, ua. mit Background-Rendering und 8K-Support
von slashCAM - Di 12:27
» DaVinci Resolve auf MacBook Air
von scrooge - Di 9:57
» Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2
von Jörg - Di 8:36
» Panorama mit dem Osmo Pocket
von Ahnungslos3 - Di 7:46
» Empfehlung: Junun (PT Anderson, gedreht mit Blackmagic Pocket)
von Frank Glencairn - Di 7:44
» Fieldmonitor im Videomodus Schwarz
von Tscheckoff - Mo 23:01
» Sony PXW-FS5 ggf mit Kit-Objektiv (Sony SELP18105G)
von MrPoseidon - Mo 22:38
» Kinefinity Terra 4K bekommt ProRes 4444 und 4444XQ Aufnahme
von teichomad - Mo 20:52
» Bildqualitative Einschränkungen von Prosumerkameras
von Jörg - Mo 20:36
» Bestätigt: Sony Alpha 7S II Nachfolger kommt im Sommer
von klusterdegenerierung - Mo 20:17
» Canon EOS R5 und R6 vorgestellt - Stabilisiertes Vollformat bis 8K RAW mit Dual Pixel AF
von MrMeeseeks - Mo 19:37
» .MP4 Dateien nach Import in CS4 Extended nur noch in der Ton-Spur vorhanden!
von Jellocheck - Mo 19:29
» Kein Bild beim Einfügen einer MTS Datei
von pkirschke - Mo 19:08
» Sony HDR FX1
von Jott - Mo 16:43
» Live Stream Equipment Beginner
von Chiara - Mo 16:03
» Kaufberatung Camcorder 500-800 Euro
von matthy30 - Mo 15:59
» Philips 278M1R: UltraHD 27" Monitor mit 89% Adobe RGB
von slashCAM - Mo 15:02
» Sturm + Drohne + HDR + SW
von klusterdegenerierung - Mo 11:33
» Sony DCR-SR35 HDD Hybrid - ein paar weiterführende Fragen
von Jott - Mo 9:37
» Atelierkamera, hä?
von ruessel - Mo 8:51
» Ohrwurm Cobra
von ruessel - Mo 8:36
 
neuester Artikel
 
Legion Y540 17IRH mit RTX 2060 und Core i7-9750H

Das Lenovo Y540 17IRH sorgt im Laptop Segment unter 1.000 Euro für neue Leistungsrekorde. Doch stimmt auch das übrige Gesamtkonzept für die Videobearbeitung? weiterlesen>>

Canon EOS R5 und R6 für Filmer?

Schafft es Canon mit den neuen EOS R5 und R6 Modellen verlorene Filmer wieder für sich zu begeistern? Die Chancen stehen nicht schlecht, denn die R5 und R6 sind spannend wie kaum ein anderer Foto-/Video-Hybrid von Canon nach der EOS 5D Mark III. Wir konnten vorab einen (sehr) kurzen Blick auf sie werfen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...