Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips Forum



Aquaman - offizieller Trailer



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
Funless
Beiträge: 2942

Aquaman - offizieller Trailer

Beitrag von Funless » So 22 Jul, 2018 01:51

Am 20. Dezember 2018 erscheint hierzulande mit Aquaman der nächste Film aus dem sogenannten „DC Cinematic Universe“ unter der Regie von James Wan und mit Jason Momoa in der Titelrolle.

Im Rahmen der diesjährigen San Diego Comic Con hat Warner nun den offiziellen Trailer veröffentlicht.

MfG
Funless


Gestern war Stromausfall, kein WLAN, kein Internet! Habe mich dann mit meiner Familie unterhalten, scheinen ganz nett zu sein.




Skeptiker
Beiträge: 4940

Re: Aquaman - offizieller Trailer

Beitrag von Skeptiker » So 22 Jul, 2018 13:15

Fantasy total.

Ohne Comic & Story zu kennen: Faszinierende Bilder, etwas Captain Nemo, etwas Abyss von James Cameron und etwas Sindbad der Seefahrer und auch ein wenig Waterworld mit Kevin Costner plus vielleicht ein Hauch von The Day the Earth Stood Still (R: Robert Wise, 1951).
Und natürlich das Element "Wasser" in all seinen Erscheinungen!

Könnte etwas für mich sein! ;-)




Funless
Beiträge: 2942

Re: Aquaman - offizieller Trailer

Beitrag von Funless » So 22 Jul, 2018 14:11

Ja der Trailer lässt in der Tat auf eine sehr angenehm kurzweilige Unterhaltung hoffen.

Ich bin ehrlich gesagt nicht abgeneigt mir den Film anzuschauen.
MfG
Funless


Gestern war Stromausfall, kein WLAN, kein Internet! Habe mich dann mit meiner Familie unterhalten, scheinen ganz nett zu sein.




Jott
Beiträge: 15788

Re: Aquaman - offizieller Trailer

Beitrag von Jott » So 22 Jul, 2018 15:34

Fachleute meinen:




Frank Glencairn
Beiträge: 8997

Re: Aquaman - offizieller Trailer

Beitrag von Frank Glencairn » So 22 Jul, 2018 15:50

Ich kann's nicht mehr sehen.

Superhelden, 90% Greenscreen und CGI, Superheldenprügeleien und Schlachten blah......

Im Prinzip immer das selbe, nur in anderem Kostüm, mal mit und mal ohne Cape.
Austauschbar, uninspiriert, vorhersehbar (selbst wenn man das Comic nicht kennt), alles schon 1000 mal gesehen - ähnlich wie bei Katastrophenfilmen.

Meh, langweilig.

Nix gegen kurzweiliges Popcornkino, aber so langsam wird's einfach too much.
Mal sehen wie lange sie die Superhelden-Kuh noch melken können.




Frank B.
Beiträge: 8699

Re: Aquaman - offizieller Trailer

Beitrag von Frank B. » So 22 Jul, 2018 16:08

Frank Glencairn hat geschrieben:
So 22 Jul, 2018 15:50
Ich kann's nicht mehr sehen.
Ich konnts noch nie. Das ist überhaupt nicht mein Ding, solche Superheldenk...e. Das ist was für Looser, die eine Projektionsperson brauchen. Sry...
Wahre Helden sehen anders aus.




MrMeeseeks
Beiträge: 653

Re: Aquaman - offizieller Trailer

Beitrag von MrMeeseeks » So 22 Jul, 2018 16:43

Sieh an, gleich 2 Franks mit der gleichen Meinung. Liegt wohl daran dass es ein klassischer 50er jahre Name ist. Keine Sorge ihr beiden, es werden noch genug Western-Verfilmungen für euch kommen.

Hier das sollte auch eure Herzen höher schlagen lassen..aber bitte nicht zu doll! :D




Skeptiker
Beiträge: 4940

Re: Aquaman - offizieller Trailer

Beitrag von Skeptiker » So 22 Jul, 2018 16:47

Frank Glencairn hat geschrieben:
So 22 Jul, 2018 15:50
Ich kann's nicht mehr sehen. ... (Hinweis: die Superheldenfilme)

... Im Prinzip immer das selbe, nur in anderem Kostüm, mal mit und mal ohne Cape. ...
Kann ich nachvollziehen!

Ich versuche es immer wieder mal mit den Superhelden (ist das auch einer?), und was mich im Trailer "eingefangen" hat, war die stürmische See mit sich langsam vorwärtswalzenden Riesenwellen. Auch wenn die Wellen nur digital sind, ich kann mich daran kaum sattsehen. Ein hypnotisierendes Naturphänomen, wie auch die Stürme und "Twister" in den Videos der Tornadojäger.
Vielleicht sollte ich mal zum Arzt gehen ?! ;-)

Aber als nächstes Kinoereigneis freue ich mich schon auf Mission: Impossibe "Fallout" (mit immerhin 96% Kritiker-Zustimmung und Ø-Bewertung 8.5 von 10 bei den 'verdorbenen Tomaten'), der Anfang August starten soll!




Starshine Pictures
Beiträge: 2344

Re: Aquaman - offizieller Trailer

Beitrag von Starshine Pictures » So 22 Jul, 2018 17:24

Auf den Mission Impossible freu ich mich auch schon! Aber falls es mal was komplett gegenteiliges braucht: A Ghost Story. Low Budget Film in dem man sich seeeehr viel Zeit nimmt die Szenen wirken zu lassen. Und trotzdem, oder gerade deswegen(?), sehr gut.

www.stephanlist.com
*Aktuell in Vaterschaftspause*




Frank B.
Beiträge: 8699

Re: Aquaman - offizieller Trailer

Beitrag von Frank B. » So 22 Jul, 2018 17:29

MrMeeseeks hat geschrieben:
So 22 Jul, 2018 16:43
Sieh an, gleich 2 Franks mit der gleichen Meinung. Liegt wohl daran dass es ein klassischer 50er jahre Name ist. Keine Sorge ihr beiden, es werden noch genug Western-Verfilmungen für euch kommen.

Hier das sollte auch eure Herzen höher schlagen lassen..aber bitte nicht zu doll! :D
Bud Spencer und Terence Hill... Das waren noch Zeiten. :)
Aber da war ich noch Kind. Da ist man noch für Superhelden und Prügeleien empfänglich. Aber die beiden haben auch nie die Welt gerettet (oder vernichtet). Damals hat man noch kleinere Häufchen gemacht. Da gings meistens nur um die eigene Haut.

50er Jahre... Also bitte... Frank Sinatra ist älter und Franck Ribery jünger...
... und ich... naja, lassen wir das... :)




Funless
Beiträge: 2942

Re: Aquaman - offizieller Trailer

Beitrag von Funless » Sa 06 Okt, 2018 17:51

Neuer Trailer:

MfG
Funless


Gestern war Stromausfall, kein WLAN, kein Internet! Habe mich dann mit meiner Familie unterhalten, scheinen ganz nett zu sein.




wolfgang
Beiträge: 5756

Re: Aquaman - offizieller Trailer

Beitrag von wolfgang » So 07 Okt, 2018 17:23

Kommt auch irgendwann in pay tv oder free tv. Vorher brauch ich das nicht.
Lieben Gruß,
Wolfgang




Skeptiker
Beiträge: 4940

Re: Aquaman - offizieller Trailer

Beitrag von Skeptiker » Di 15 Jan, 2019 08:28

Gestern bin ich abgetaucht - mit 3D-Brille auf dem "Schleudersitz" im 4DX-Schüttelkino.

Was soll ich sagen - es war unterhaltsam, ich bereue nichts (non, je ne regrette rien)! ;-)

Klar, kann man den Film genausogut verreissen (zu viel Kitsch), wie man ihn loben kann (tolle Action, erstaunliche Szenerien).

Elemente aus Avatar, asiatisch choreografierte Kampfsportszenen mit dem 3-Zack, sogar James Bond-/Mission Impossible-artige Actionszenen über Dächern und durch Wände glaubte ich auszumachen.
Das Ganze verpackt in ein mystisches Märchen um die der Oberwelt verborgene Unterwasser-Zivilisation (das abgesunkene Atlantis) - angereichert mit ein paar zeitgemäss-warnenden Worten (zurecht!) an die gedankenlose Verschmutzung der Weltmeere mit Müll aller Art und gewürzt mit Sehnsuchts-Romantik und einem Kampf auf Leben und Tod um das Recht, dieser Wasserwelt als wahrer König vorzustehen (vorzuschwimmen).

Was war daran speziell?
Der Hauptdarsteller ist väterlicherseits ein echter Hwaiianer (Polynesier) und als solcher mit dem Element 'Wasser' verbunden.

Der Held des Films hat einen für Superhelden eher ausgefallen Zugang zum Superheldentum - er nimmt's nicht allzu ernst, sondern mit erfrischend trockenem, fatalistischem Humor (sozusagen mit einer Prise hawaiianischen "Hang Loose").
Betont wird diese Haltung noch mit ein paar erstaunlich (für das Genre) rockigen Songs!

Was war weniger speziell?
Eigentlich alles Übrige: CGI bis zum Abwinken und das unvermeidliche "Ende gut, alles gut" (trotzdem wird die Basis für Teil 2 gelegt: Nicht alles Böse ist besiegt!).

Aber was hat man erwartet?
Ich bin ohne Erwartungen reingegangen und zufrieden rausgekommen - Fantasy total mit Humor und jeder Menge Action (plus ein paar hübschen Wasserungeheuern) - das war gar nicht so übel ! :-)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von iasi - Mo 13:51
» CFast 2.0 Matchpack Angelbird Sommeraktion
von freezer - Mo 13:34
» MFT Lichtstarke Festbrennweiten Objektive für GH5
von pillepalle - Mo 13:34
» Panasonic kündigt S1H an - weltweit erste spiegellose 6K Cine Vollformat Systemkamera
von wolfgang - Mo 13:10
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von Rick SSon - Mo 13:10
» James Bond war mal sehenswert
von rdcl - Mo 12:53
» VR-Technik erobert den animierten Film -- am Set von "The Lion King"
von slashCAM - Mo 12:45
» Neuer NVMe-SSD Geschwindigkeitsrekord mit PCIe 4.0
von schlachtenwasser - Mo 12:29
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von wabu - Mo 11:42
» Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei
von Jott - Mo 11:42
» Fahraufnahmen
von TomStg - Mo 11:29
» P2 MXF Metadaten Problem
von dienstag_01 - Mo 11:08
» Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann
von Jott - Mo 10:46
» [BIETE] Professionelles Carbon Video-Stativ mit Fluid Head
von ksingle - Mo 10:45
» Lumix FZ2000 - Problem mit manuellem Fokus
von Fabia - Mo 10:36
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von Androide - Mo 10:29
» Pocket 4K mit LIDAR Autofocus
von Darth Schneider - Mo 9:40
» Tascam dr 100 MK3 Handling beim OneManDreh
von felix24 - Mo 0:37
» LUTS uf V-LOG L sehen in Premiere furchtbar aus.
von ChickenValley - So 23:39
» Was tun bei Regen
von nic - So 22:56
» Biete LG OLED TV: LG 55EF 9509
von K.-D. Schmidt - So 22:16
» Blackmagic Micro Studio Camera 4K - noch (oder überhaupt) empfehlenswert?
von acrossthewire - So 21:17
» verkaufe Rode Stereo VideoMic X
von stiffla123 - So 20:40
» verkaufe Canon MP-E 65 Makroobjektiv
von stiffla123 - So 20:38
» - spielt die Grafikkarte beim Rendern eine entscheidende Rolle?
von Micromann - So 20:31
» Umfrage: Schneidest du Videos mobil am Laptop?
von scrooge - So 18:34
» Kamera für Bremer Raum gesucht
von Darth Schneider - So 18:27
» Watchmen
von rdcl - So 18:21
» Sony FS100 Body GPS-Modul defekt 350,-
von acrossthewire - So 17:59
» Feedback please
von Framerate25 - So 17:37
» BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt
von rush - So 16:30
» Zhiyun Crane 2 neue Firmware 1.77 (neue features: vortex mode!)
von roki100 - So 16:28
» Was schaust Du gerade?
von handiro - So 15:38
» Aurora Sport -- Actioncam filmt auch im Dunklen
von schlachtenwasser - So 14:36
» Biete: Blackmagic Cinema Camera MFT + 2x SSD 240GB + Big-Akku
von nuPics - So 14:26
 
neuester Artikel
 
Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann

Neben dem Smartphone noch eine Kamera im Urlaub mitschleppen? Diese Frage wollen wir einmal wieder zum Anlass nehmen, etwas Grundwissen zu Sensoren zu vermitteln... weiterlesen>>

Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.