Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips Forum



LORN: nerviges gezappel mal anders!



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 11112

LORN: nerviges gezappel mal anders!

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 06 Jul, 2018 22:09

"disliken und nicht abonnieren vergessen"




Funless
Beiträge: 2148

Re: LORN: nerviges gezappel mal anders!

Beitrag von Funless » Fr 06 Jul, 2018 22:56

Und was genau aus diesem Video bietest du jetzt an?
MfG
Funless

"Glücklich ist, wer vergisst was nicht mehr zu ändern ist."




klusterdegenerierung
Beiträge: 11112

Re: LORN: nerviges gezappel mal anders!

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 06 Jul, 2018 23:08

EIne Band die sich eher auf düstere Soundtracks und Ballerspielemusik konzentriert hat,
unterlegt ihre Musik mit einem strangen Tanzvideo,
welches ambivalent ist wegen der Tanzkultur auf der einen Seite und der nutzung jenes in einer absurden Story zu untypischer Musik,
in einem völlig deplatziertem Genre.

Ich finde es eine geile Mischung, ist schon fasst Kunst würde ich sagen! :-)
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




Funless
Beiträge: 2148

Re: LORN: nerviges gezappel mal anders!

Beitrag von Funless » Fr 06 Jul, 2018 23:23

Oooooookkaaayyyyyy ..... also findest du das Video sehenswert und bist der Meinung, dass andere es auch sehen sollten. Quasi eine Empfehlung.

Nur hast du das in der falschen Sektion gepostet, wir sind hier im Flohmarkt Unterforum in der Sektion „Biete“. Deinen Post hättest du jedoch hier platzieren müssen.

Klugscheißer Modus aus ;-)
MfG
Funless

"Glücklich ist, wer vergisst was nicht mehr zu ändern ist."




klusterdegenerierung
Beiträge: 11112

Re: LORN: nerviges gezappel mal anders!

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 06 Jul, 2018 23:25

Ach Du ahnst es nicht!
Ich wollte es in Gemischt posten.. slashcaaaam.....! :-)
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




Steelfox
Beiträge: 205

Re: LORN: nerviges gezappel mal anders!

Beitrag von Steelfox » So 08 Jul, 2018 10:34

Hat wahrscheinlich keiner gehört...
:-)
Scheinen den gleichen Choreographen wie bei den Videos von Sia zu haben. Die "Moves" erinnern mich sehr an Maddie Ziegler.




rush
Beiträge: 8320

Re: LORN: nerviges gezappel mal anders!

Beitrag von rush » So 08 Jul, 2018 13:51

Steelfox hat geschrieben:
So 08 Jul, 2018 10:34

Scheinen den gleichen Choreographen wie bei den Videos von Sia zu haben. Die "Moves" erinnern mich sehr an Maddie Ziegler.
Erinnerte mich auch ein wenig an den Track von Sia bzw. was Video ;)

Gefällt mir aber ganz gut die Mucke.

Interessanter Bild-Look auch....
keep ya head up




klusterdegenerierung
Beiträge: 11112

Re: LORN: nerviges gezappel mal anders!

Beitrag von klusterdegenerierung » So 08 Jul, 2018 15:18

Das die was können und coole Mucke machen, steht wohl fest, habe dieses für den Videokanal bei slashcam vorgeschlagen!
Was ne Arbeit!

"disliken und nicht abonnieren vergessen"




Steelfox
Beiträge: 205

Re: LORN: nerviges gezappel mal anders!

Beitrag von Steelfox » So 08 Jul, 2018 16:36

Coole Mucke, keine Frage.
Wo treibst du nur immer diese Videos auf?
;-)

Auch oben das Video, top! Wobei das hier wohl etwas mehr von "Kunst" hat.
Ich mag die Videos von Sia, war also nicht böse gemeint, ich wünschte ich könnte meinen latenten Bierbauch so "schwerelos" durch die Gegend schieben...




klusterdegenerierung
Beiträge: 11112

Re: LORN: nerviges gezappel mal anders!

Beitrag von klusterdegenerierung » So 08 Jul, 2018 17:17

Youtube ist nicht nur nervig ohne ende, es ist auch eine Zaubermaschine! ;-)
Man findet soo viel coole Musik, wenn man sich abseits der Wege führen lässt.

Besonders Nachts, wenn ich endlich Ruhe habe, schwelge ich in unorthodoxen Soundsphären, die sich auftun.
Da ich viel Zeit in der Tanzwelt verbracht habe, gefallen mir Tanzvideos natürlich besonders gut.

Ein Problem ist aber auch das ich bezgl. Musik überhaupt keine Konventionen und Zwänge habe und dadurch eigentlich alles gut finde,
was irgendwie gut gemacht ist, was aber auch dazu führt, das ich auch mal Schlager oder Deathmetalsymphonien gut finde.

Hier mal eine kleine Auswahl meiner schizophrenen Geschmackswelt:-)
Viel Spaß und ggfls. Kotztüte bereithalten! ;-)))








"disliken und nicht abonnieren vergessen"




K.-D. Schmidt
Beiträge: 646

Re: LORN: nerviges gezappel mal anders!

Beitrag von K.-D. Schmidt » So 08 Jul, 2018 18:52

slashcaaaam.....!
Trashcaaaam.....!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von rainermann - Di 9:30
» externen Ton in Video einbinden
von Rabattaktion - Di 9:28
» Cinema Grade: Color Grading auf eine völlig neue Art // IBC 2018
von slashCAM - Di 9:27
» DNxHD SQ oder HQ?
von prime - Di 9:22
» Ausgabedatei in Davinci Resolve viel zu groß
von Rabattaktion - Di 9:08
» Medien bleiben Offline in Resolve
von bmxstyle - Di 8:35
» Venedig - ein weiterer Film
von Bruno Peter - Di 8:28
» HC-X1 Tasche
von gnnyman - Di 8:07
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Frank Glencairn - Di 6:01
» Anschluss Vorschaumonitor
von Skeptiker - Di 0:09
» Objektiv für Panasonic Lumix G6, Für Nachtaufnahmen - Was ist Eure Empfehlung?
von beiti - Di 0:07
» DOF / Tiefenschärfe
von Skeptiker - Mo 23:56
» [BIETE] Zoom H2 Recorder Aufnahmegerät Digital Recorder
von rush - Mo 23:45
» [BIETE] Tascam DR-40 Digital Recorder
von rush - Mo 23:27
» 8 neue Laowa Objektive ua. PL-Mount Laowa OOOM 25-100 t/2.9 Cine Lightweight Zoom // Photokina 2018
von Sammy D - Mo 23:04
» [BIETE] On-Camera Mic Polsen "VM-150" für Camcorder / DSLR / Systemkameras
von rush - Mo 22:42
» [BIETE] Beyerdynamic M58 Dynamisches Reportagemikrofon
von rush - Mo 22:37
» Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve
von macaw - Mo 22:28
» Suche gute Audiorecorder-App für Android Smartphone
von beiti - Mo 20:51
» Suche Handstabi / 3-Achsen-Gimbal für RX100VI
von wus - Mo 19:12
» Kann man RHINOCAMERA trauen?
von tom - Mo 19:07
» DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom: Zoom oder Hasselblad Kamera // IFA 2018
von rush - Mo 18:35
» Suche preisgünstiges Richtmikrofon für Birding u.ä.
von Skeptiker - Mo 18:24
» Mein großer Filterfragen Thread
von -paleface- - Mo 17:52
» Neue Festbrennweite für EF-/F-Mount: Tokina opera 50mm F1.4 FF // Photokina 2018
von slashCAM - Mo 16:40
» Allerlei Getier im Revier
von manfred52 - Mo 16:16
» Low-Budget-Spielfilmdrehbuch
von -paleface- - Mo 16:13
» Verkaufe Lumix DMC-G70 + Nebula 4000 Gimbal
von mfeldt - Mo 15:45
» Messevideo: Premiere Pro CC 2018 - neue Curve-Tools, Performance-Gewinn, Hall-Removal uvm. // IBC 2018
von slashCAM - Mo 12:48
» Mamoon
von slashCAM - Mo 12:40
» Blackmagic RAW vorgestellt -- das beste aus zwei Welten? // IBC 2018
von Jott - Mo 12:24
» Blackmagic Ursa 4K EF (V1) neuwertig zu verkaufen
von skaenda - Mo 12:16
» Blackmagic Cinema Kamera 2.5K EF (gebraucht) zu verkaufen
von skaenda - Mo 12:12
» Cinema Grade - schon gehört?
von scrooge - Mo 11:45
» Neuer Kurzfilm: Echt
von Giftpilz - Mo 11:44
 
neuester Artikel
 
Blackmagic RAW - Qualität im Vergleich zu CinemaDNG // IBC 2018

Blackmagic RAW (BRAW) sollte in der Qualität eigentlich CinemaDNG in nichts nachstehen. Warum der Vergleich jedoch von Anfang an hinkt, zeigt unsere Kurzanalyse... Denn was heißt hier eigentlich RAW? weiterlesen>>

Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve

Wir hatten das aktuelle MacBook Pro 15 in der Maximalausstattung zum Performance-Test mit Pro Kameraformaten in der Redaktion - hier unsere Eindrücke im Verbund mit ARRI, RED und Panasonic VariCam Material in FCPX und Premiere Pro CC. Auch die Renderperformance in DaVinci Resolve 15 haben wir uns angeschaut und mit dem Vorgänger von 2016 verglichen. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Mamoon

Auch ein Weg, mehr Materialität in digitale Filmaufnahmen zu bringen: auf Styroporwürfel projiziert erhält man sowohl eine Art Korn-Look als auch eine zusätzliche Räumlichkeit. Erinnert an sehr frühes Kino. (Behind the scenes)