Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips Forum



Watchmen



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
motiongroup
Beiträge: 2961

Watchmen

Beitrag von motiongroup » Do 09 Mai, 2019 17:35



hohoho..




Funless
Beiträge: 3103

Re: Watchmen

Beitrag von Funless » Do 09 Mai, 2019 19:02

Ja wie geil, einer meiner meisterwartesten Serien dieses Jahr, neben Season drei von Westworld und der finalen Season von Mr. Robot.

Danke für‘s teilen. 👍
MfG
Funless


Gestern war Stromausfall, kein WLAN, kein Internet! Habe mich dann mit meiner Familie unterhalten, scheinen ganz nett zu sein.




iasi
Beiträge: 13122

Re: Watchmen

Beitrag von iasi » Do 09 Mai, 2019 19:20

Hat das jetzt gar nichts mit dem Comic und dem Film Watchmen zu tun?

Jedenfalls ist in dem Trailer nichts zu sehen, das mich an den Film/Comic erinnert.




Funless
Beiträge: 3103

Re: Watchmen

Beitrag von Funless » Do 09 Mai, 2019 21:17

iasi hat geschrieben:
Do 09 Mai, 2019 19:20
Hat das jetzt gar nichts mit dem Comic und dem Film Watchmen zu tun?

Jedenfalls ist in dem Trailer nichts zu sehen, das mich an den Film/Comic erinnert.
Dazu schrieb deadline.com folgendes ...
Deadline hat geschrieben:“As Lindelof noted in a letter to fans, the series is not an adaptation of the 12 issues of the comic but an original story that remixes them.“
Den ganzen Deadline Artikel gibt‘s hier zu lesen.
MfG
Funless


Gestern war Stromausfall, kein WLAN, kein Internet! Habe mich dann mit meiner Familie unterhalten, scheinen ganz nett zu sein.




iasi
Beiträge: 13122

Re: Watchmen

Beitrag von iasi » Do 09 Mai, 2019 22:23

@Funless

Aha - Danke.

Mal sehen, ob die Serie mit so interessanten und spannenden Figuren wie Rorschach, Dr.Manhattan, Edward Blake und Adrian Veidt aufwarten kann.

Den Hulk haben sie ja leider verhunzt, indem sie den Konflikt von Banner beseitigt und den Grünen zu einem Riesenbaby gemacht haben.
Oh je - was ist nur aus Angry Man geworden.




Funless
Beiträge: 3103

Re: Watchmen

Beitrag von Funless » Do 09 Mai, 2019 22:35

Bei Damon Lindelof bin ich doch recht zuversichtlich. Und wenn ich mir einen guten Hulk anschauen will greife ich nach wie vor gerne zu der Version von Ang Lee.
MfG
Funless


Gestern war Stromausfall, kein WLAN, kein Internet! Habe mich dann mit meiner Familie unterhalten, scheinen ganz nett zu sein.




iasi
Beiträge: 13122

Re: Watchmen

Beitrag von iasi » Do 09 Mai, 2019 22:46

Funless hat geschrieben:
Do 09 Mai, 2019 22:35
Bei Damon Lindelof bin ich doch recht zuversichtlich. Und wenn ich mir einen guten Hulk anschauen will greife ich nach wie vor gerne zu der Version von Ang Lee.
ja - Ang Lee hatte den spannenden Konflikt verstanden und auch in dem Mittelpunkt gestellt.

In Avengers I ist der Hulk auch noch einigermaßen er selbst.




Funless
Beiträge: 3103

Re: Watchmen

Beitrag von Funless » So 21 Jul, 2019 01:18

Und hier nun der offizielle SDCC Trailer den HBO vor ein paar Stunden veröffentlicht hat.



Im Oktober geht‘s los. 👍
MfG
Funless


Gestern war Stromausfall, kein WLAN, kein Internet! Habe mich dann mit meiner Familie unterhalten, scheinen ganz nett zu sein.




motiongroup
Beiträge: 2961

Re: Watchmen

Beitrag von motiongroup » So 21 Jul, 2019 04:33

Ich sag nur live on Mars... mörder.. Manhatten sah ein wenig blass aus..




handiro
Beiträge: 3108

Re: Watchmen

Beitrag von handiro » So 21 Jul, 2019 16:48

Oy vey...der Soundtrack...nur grosses Gerummse mit der Riesentrommel ...alle 6 Sekunden...ertrag ich nicht....I'm out.
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




Darth Schneider
Beiträge: 3359

Re: Watchmen

Beitrag von Darth Schneider » So 21 Jul, 2019 17:01

Wie kann man nur etwas anders verfilmen von Watchman als das alte originale, geniale Comicbuch ?
Aus diesem Stoff könnte man gleich mehrere Serien Staffeln machen.
Das da im Trailer hat überhaupt nichts mit Watchman am Hut...ausser das geklaute, oder gekaufte Logo und verglichen den zu den Zeichnungen von Moore voll den unpassenden Look...
Nur die gelbe Schrift und der billig wirkende Dr. Manhattan zusammen mit der fast schon lustig wirkenden, dämlichen Musik reicht wirklich nicht.
Alan Moore kriegt ja noch gesundheitliche Probleme wenn er den Trailer schaut...
Gruss Boris
(aus Goldach, das ist gleich unmittelbar neben Rorschach.)
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




rdcl
Beiträge: 446

Re: Watchmen

Beitrag von rdcl » So 21 Jul, 2019 18:21

Darth Schneider hat geschrieben:
So 21 Jul, 2019 17:01
Wie kann man nur etwas anders verfilmen von Watchman als das alte originale, geniale Comicbuch ?
Aus diesem Stoff könnte man gleich mehrere Serien Staffeln machen.
Das da im Trailer hat überhaupt nichts mit Watchman am Hut...ausser das geklaute, oder gekaufte Logo und verglichen den zu den Zeichnungen von Moore voll den unpassenden Look...
Nur die gelbe Schrift und der billig wirkende Dr. Manhattan zusammen mit der fast schon lustig wirkenden, dämlichen Musik reicht wirklich nicht.
Alan Moore kriegt ja noch gesundheitliche Probleme wenn er den Trailer schaut...
Gruss Boris
(aus Goldach, das ist gleich unmittelbar neben Rorschach.)
Vielleicht weil das Orginal bereits grandios verfilmt wurde?




Funless
Beiträge: 3103

Re: Watchmen

Beitrag von Funless » Sa 14 Sep, 2019 12:12

Nun hat HBO den offiziellen Trailer veröffentlicht.



Ab dem 20. Oktober geht‘s los. Hierzulande wird mit einem Tag Verzögerung mit der Verfügbarkeit auf SKY zu rechnen sein.
MfG
Funless


Gestern war Stromausfall, kein WLAN, kein Internet! Habe mich dann mit meiner Familie unterhalten, scheinen ganz nett zu sein.




iasi
Beiträge: 13122

Re: Watchmen

Beitrag von iasi » Sa 14 Sep, 2019 21:54

Scheint, als sollte man den Film im Dir.-Cut zuvor besser nicht gesehen haben.




Darth Schneider
Beiträge: 3359

Re: Watchmen

Beitrag von Darth Schneider » So 15 Sep, 2019 07:36

Man muss dazu aber auch sagen das das gar kein einfacher Stoff ist zum verfilmen und das die letzte Kino Verfilmung sehr gut war....vergleichen solle man das nicht unbedingt mit einer Serie.
Wenigstens probieren die es, mal abwarten, ich bin nicht mehr sooo pessimistisch.

Aber warum müssen die immer so düster flüstern....ihre Dialoge, die armen Superhelden und Superbösewichte, können die keinen einzigen Satz normal sprechen, zum Teufel nochmal ???
Und warum sieht Dr Manhattan aus wie ein Idiot mit spiegelnder Alufolie ums Gesicht gewickelt ??? Ist das überhaupt Dr. Manhattan ?

Wenn man die neuen Trailer mit dem Trailer von früher vergleicht....schon eher schwierig, der alte ist für mich ein Kunstwerk...

Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Malen animieren
von Jörg - Di 23:08
» Neue Schoeps Colette miniatur Mikrofonvorverstärker CMC1
von pillepalle - Di 19:35
» Manche Remakes sind einfach überflüssig - Im Körper des Feindes
von Benutzername - Di 19:26
» Canon DP-V3120: Neuer 4K-HDR Referenzmonitor mit 2.000 nits Helligkeit // IBC 2019
von R S K - Di 18:24
» Resolve Fusion unfassbar langsam
von -paleface- - Di 17:51
» Neue RED Ranger Modelle - nun auch frei käuflich // NAB 2019
von rush - Di 17:50
» Premiere echtzeit mpeg2 vorschau ?
von teichomad - Di 17:43
» Edius DiscBurner bleibt stecken
von Ronstore - Di 17:29
» Wie viel Zeit für Interview Vorbereitung?
von didah - Di 14:46
» Frage zu Catalyst Browse
von TomStg - Di 12:54
» Was schaust Du gerade?
von rainermann - Di 11:44
» The Lighthouse - offizieller Trailer
von Funless - Di 9:51
» Der Filmemacher Klaus Peter Karger spricht über seinen Dokumentarfilm DIE SPASSMACHER
von ruessel - Di 8:51
» Material ausliefern: (Wie) berechnet ihr den Aufwand?
von Jott - Mo 21:51
» Sony A6500 für Youtube - Schmerzen im Setup
von Henning Bischof - Mo 21:42
» Sony A7III Video ruckelt
von klusterdegenerierung - Mo 19:59
» Neuer Geforce Studio Treiber verfügbar
von klusterdegenerierung - Mo 19:45
» Novoflex bringt Balgen-und Umkehradapter
von Jörg - Mo 14:23
» VP9 massive geschwindigkeitssteigerungen
von mash_gh4 - Mo 13:09
» Wie verdient ein Produzent sein Geld?
von Drushba - Mo 12:57
» Metallica: S&M2 - In Theaters October 9th (Trailer)
von Jörg - Mo 10:18
» Auf einmal wird nur Audio in die Timeline kopiert
von Onesecond - Mo 5:40
» Versetzte Clips
von shellbeach - So 22:45
» Ist das ein Pilz auf dem Objektiv?
von srone - So 22:20
» ZCam S35/6k und FF/6k - eine gute Kombination
von Funless - So 21:12
» Neue Phase One Kamera in Sicht
von TomWI - So 20:51
» Fast schon Global Shutter? Blackmagic URSA MIni Pro G2
von roki100 - So 19:41
» Canon EOS C500 Mark II - 5,9K-Vollformat im Cinema EOS-Gehäuse // IBC 2019
von Kamerafreund - So 17:55
» MFT-Klassiker in Neuauflage - LEICA DG SUMMILUX 25mm / F1,4 ASPH Version II
von slashCAM - So 17:54
» Finale Spezifikationen für USB4 - das bringt der neue Standard
von Mac4ever1950 - So 15:29
» Verstellbarer Kopf für Lampenstativ
von Sammy D - So 15:21
» JOKER - Teaser Trailer
von motiongroup - So 13:44
» Neue Asus Profi-Notebooks: StudioBook Pro One mit Quadro RTX 6000 mit 24GB VRAM: // IFA 2019
von pillepalle - So 8:58
» Panasonic S1: Hauttöne im 10 Bit HLG, Flat und Standard Bildprofil - inkl. Vergleich mit GH5S
von Mediamind - So 8:14
» Abgefahren!
von klusterdegenerierung - So 2:12
 
neuester Artikel
 
Die neue 5.9K Sony FX9 im ersten Hands On

Wir hatten bei einem Sony PRE-IBC Event Gelegenheit zu einem ersten Hands On mit der neuen Vollformat Sony FX9, die über einen 5.9 K Sensor (15+ Stops) verfügt und den aus der Sony Alpha Serie bekannten Fast Hybrid Autofokus erhalten hat. Hier alles zum Thema FX9 Sensorauslesung, Formate, Autofokus, Frameraten, elektronischer Vario ND-Filter, 16 Bit RAW-Optionen... weiterlesen>>

Orbiter: ARRIs bestes LED-Licht - ultraheller LED-Scheinwerfer mit Wechseloptiken uvm. // IBC 2019

Nach der erfolgreichen Einführung der Skypanel Flächenleuchten hat ARRI jetzt einen gerichteten, hellen LED-Scheinwerfer namens Orbiter vorgestellt der Dank neuem Quick Lighting Mount im Verbund mit Projektionsoptiken/Lichtformern und diversen Vorsätzen sehr unterschiedliche Lichtformungen zulässt. Und dies mit der besten Licht- und Farbqualität aller bisheriger ARRI Lichtengines weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).