Postproduktion allgemein Forum



Mercalli v6 ausgegebene Files riesig!



Fragen rund um die Nachbearbeitung, Videoschnitt, Export, etc. (div. Software)
Antworten
magnumthevoice
Beiträge: 4

Mercalli v6 ausgegebene Files riesig!

Beitrag von magnumthevoice » Fr 23 Sep, 2022 08:51

Bei allen Versionen von Mercalli (v4 bis v6) fällt mir auf,
dass die geglätteten Videos bis zu 8-fach höheres Datenvolumen
enthalten, als die originalen Videos!
Ich verwende ausschließlich H.264/AVC (.mp4) Quellmaterial in 4K und gebe es nach der Bearbeitung auch genauso wieder aus!

Ich habe mal einen Screenshot angehängt,- beide Videos, also Original und das ausgegebene aus Mercalli sind in 8 bit!
Mercalli.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Frank Glencairn
Beiträge: 17184

Re: Mercalli v6 ausgegebene Files riesig!

Beitrag von Frank Glencairn » Fr 23 Sep, 2022 09:06

Mercalli nutzt halt ne bessere Datenrate als deine Cam - kann man doch sicher irgendwo einstellen, wenn dir die Qualität nicht so wichtig ist.




magnumthevoice
Beiträge: 4

Re: Mercalli v6 ausgegebene Files riesig!

Beitrag von magnumthevoice » Fr 23 Sep, 2022 09:23

Hallo!

Ist doch genau umgekehrt!
Die Datenrate ist bei der Cam viel höher, als bei Mercalli!

95 582 Kbit/s bei der Cam und 10 012 kbit/s bei Mercalli!




Bluboy
Beiträge: 3276

Re: Mercalli v6 ausgegebene Files riesig!

Beitrag von Bluboy » Fr 23 Sep, 2022 10:02

Ich tippe auf Filler (Fülldaten)




rush
Beiträge: 12922

Re: Mercalli v6 ausgegebene Files riesig!

Beitrag von rush » Fr 23 Sep, 2022 10:09

magnumthevoice hat geschrieben:
Fr 23 Sep, 2022 08:51

Ich verwende ausschließlich H.264/AVC (.mp4) Quellmaterial in 4K und gebe es nach der Bearbeitung auch genauso wieder aus!
Es findet immer eine Neukodierung statt. Wahrscheinlich hast du in den Ausgangseinstellungen bei Mercalli eine relativ geringe Datenrate eingestellt.

Kenne die Standalone Version nicht - da musst Du Mal in die Ausgabeeinstellungen schauen oder ein entsprechendes Presst anpassen wenn die Datenrate zu gering für deine Zwecke ist.

Allerdings passt dein Thread-Titel dann auch nicht zur Problematik bzw. scheint es ja genau anders herum zu sein.
keep ya head up




SHIELD Agency
Beiträge: 53

Re: Mercalli v6 ausgegebene Files riesig!

Beitrag von SHIELD Agency » Fr 23 Sep, 2022 10:25

Möglich wäre, dass die Kamera mit variabler Bitrate arbeitet, was die Windows Eigenschaften aber nicht anzeigen.
  • Dann brauchen manche Teile der Szenen wenig Platz, wenn sich da nicht viel tut
  • und andere Szenen-Bereiche mit mehr 'Action' und/oder Details brauchen mehr Platz.
Mercalli arbeitet vermutlich mit konstanter Bitrate. Meine Szenen von Mercalli sind aber größer als das Original und haben auch 50% höhere Datenrate.
Sicher, dass die Eigenschaften-Fenster nicht vertauscht wurden? (Namen kürzen!) 🤪

MediaPlayer Classic und VLC Player sollten die Datenrate und mehr Details besser anzeigen als Windows. 👍
S.H.I.E.L.D. Agency e.U.
Service Hotline - International Editor - Lasting Distribution




magnumthevoice
Beiträge: 4

Re: Mercalli v6 ausgegebene Files riesig!

Beitrag von magnumthevoice » Fr 23 Sep, 2022 10:27

Sorry für die allgemeine Verwirrung!

Die Datenrate bei der Cam beträgt 96 582 kbit/sec und der File ist 61 mb groß!
Die Datenrate bei Mercalli beträgt nur 10 012 kbit/sec, jedoch ist der File 311 mb groß!

Ich verstehe halt nicht, wie bei geringerer Datenrate der File um das 6-fache größer sein kann!

Hier auch noch mal Screenshots aus Media Info:
Media Info Sony.jpg
Media Info Mercalli.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




magnumthevoice
Beiträge: 4

Re: Mercalli v6 ausgegebene Files riesig!

Beitrag von magnumthevoice » Fr 23 Sep, 2022 10:34

Ich stelle gerade fest, dass die Angaben über die Größe der Files zwischen Windows und Media Info gewaltig auseinanderdriften!

Media Info gibt bei der Cam 545 MB an und Windows nur 61 MB!!!

Dann stimmen die Verhältnisse ja doch, wenn ich davon ausgehe, dass die Daten in Media Info richtig und von Windows 11 falsch sind!

Dann können wir das Posting hier beenden und sorry für die Irritationen!

Vielen Dank für die vielen Antworten und allen einen schönen Tag!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Aus dem Uncanny Valley mitten ins Herz
von nachtaktiv - Di 4:27
» Sicherheitskopie von SD-Karten unterwegs
von dienstag_01 - Di 1:25
» Verständnisfrage parfokale Objektive.
von andieymi - Di 0:28
» DUNE !
von iasi - Di 0:10
» Bald nur noch Sehschlitze
von Bildlauf - Mo 23:40
» Fuji X-S10 in OVP, Garantie 10/23, Ausl. 5.700
von Jörg - Mo 23:21
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 22:45
» Canon C100 MK II, EFS 18-135mm, 4 Batterien, Orca-Tasche
von KaremAlbash - Mo 22:34
» 4 Kanal Audio an SONY HVR-MRC1
von Commodore Man - Mo 22:18
» Mofage POCO PL nach E/RF/L/Z Mount-Adapter inkl. Drop-In Filter für Vari-ND für 329,- Dollar
von JosefR - Mo 22:14
» TTArtisan C 35mm f/0,95: Super-lichtstarkes, manuelles S35/APS-C Objektiv für 295,- Euro
von cantsin - Mo 19:41
» Aldi Medion-PC für Schnitt tauglich? (Komponenten siehe Text)
von markusG - Mo 19:21
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - Mo 19:02
» Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay
von cantsin - Mo 18:33
» -SONY FX- Erfahrungsaustausch
von Axel - Mo 18:04
» Wo bekomme ich Adobe Patches?
von antonknoblach - Mo 13:44
» Übersicht: Black Friday Angebote und Cashbacks für Filmer 2022: Kameras, Objektive, Notebooks und mehr
von tom - Mo 12:16
» Spielbergs´ The Fabelmans - Ein Flop?
von 7River - Mo 12:13
» VTFF: Sorge vor Rezession
von -paleface- - Mo 12:07
» Andor | offizieller Trailer | Disney+
von Funless - Mo 8:40
» Telepromter Software für Windows (aber bitte keine App!)
von eitlefilme - Mo 7:55
» Was ist der zuverlässigste Broadcast-Safe-Filter?
von TheBubble - Mo 6:32
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte das doch was werden — Für Games
von Map die Karte - Mo 5:30
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte das doch was werden — Für Serien nicht Filme
von Map die Karte - Mo 5:29
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Mo 5:27
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 1:28
» Seit ihr auch enttäuscht von Luminar NEO?
von klusterdegenerierung - Mo 0:28
» Cleanfeed Monitor LineUp Windows / MacOS
von Frank Glencairn - So 23:53
» The Breakfast Club - die 1000ste Bewertung auf IMDb
von Benutzername - So 23:51
» Monitor-Rekorder vs. Laptop zur Sichtung/Speicherung (unterwegs)
von vaio - So 20:09
» Blackmagic Davinci Resolve für iPad - Mehr Details sowie Preise und Verfügbarkeit
von R S K - So 14:14
» Premiere Pro CS (Kaufversion) Vorlage auf viele nicht zusammenhängende Clips zuweisen
von Bluboy - So 10:47
» UPDATE 3: Noch laufende Black Friday Deals von Dedolight, Sennheiser, Asus, Samyang, Lowepro,...
von slashCAM - So 10:45
» Irix Cine 45mm T1.5 -- drittes Vollformat Objektiv angekündigt
von ruessel - So 8:21
» Problem beim Speedbooster-Update [solved]
von nahmo - Sa 21:46
 
neuester Artikel
 
Uncanny Valley überwunden

Kürzlich hat Roope Rainisto ein KI-Dreambooth Modell für "Realistische Fotos" präsentiert. Und dabei ist uns klar geworden, dass wir mittlerweile einen Kipppunkt bei der Erzeugung realistischer Fotos mittels Künstlicher Intelligenz überschritten haben... weiterlesen>>

Black Friday Angebote und Cashbacks für Filmer 2022

Nachdem wir schon viele aktuelle Rabattangebote in unseren News vorgestellt haben, findet ihr hier nun auch alle laufenden Sonderangebote - seien es Black Friday Specials oder Cashbacks -, die für Filmer interessant sind, noch einmal übersichtlich geordnet nach verschiedenen Produktkategorien. weiterlesen>>