Postproduktion allgemein Forum



Ruckeln (Zittern) trotz 100fps in der slowmo



Fragen rund um die Nachbearbeitung, Videoschnitt, Export, etc. (div. Software)
Antworten
Karsten1970
Beiträge: 2

Ruckeln (Zittern) trotz 100fps in der slowmo

Beitrag von Karsten1970 » Fr 16 Nov, 2018 15:47

Hallo Forengemeinde.

Ich habe hier ein Phänomen, worauf ich im Netz leider keine sinnvolle Antwort gefunden habe.

Wenn ich eine mit 100fps aufgenommene Sequenz, im Resolve in eine 25fps timeline ziehe und das 100fps footage als 25fps interpretiere habe ich zunächst einmal eine schöne 4x slowmo.

Nun sehe ich aber bereits im Resolve Vorschaufenster bei den Kamerafahrten trotz gimbal eine Art nerviges unsporadisches mikro jittering was mal mehr und weniger stark auffällt.

Nach dem Rausrendern in Uncompressed RGB wird das beim Abspielen im Quick Time Player nicht besser und nach dem Komprimieren bzw. umdecodieren mit handbrake in anderen Playern leider auch nicht.

Das erstaunliche ist nun, wenn ich die Uncompressed RGB Datei nehme und im MAGIX Video Pro X7 als Blue Ray brenne, läuft die sequenz auf dem TV butterweich von vorne bis hinten.

Dazu muss ich sagen, das der TV schon sehr alt ist (noch hd ready) und ganz sicher über keinerlei technischen Hilfen wie Zwischenbildberechnung oder sonstigem verfügt.

Meine Frage an Euch ist nun, ob jemand weiß was genau beim brennen der Blue Ray passiert, was Resolve nicht macht?

Für Hilfreiche Antworten wäre ich dankbar.

Gruß, Karsten




Jott
Beiträge: 16158

Re: Ruckeln (Zittern) trotz 100fps in der slowmo

Beitrag von Jott » Fr 16 Nov, 2018 15:51

Nur dein Blu-ray-Player plus Fernseher ist ein echtes 50Hz-System. Am Rechner wird immer irgendwas jittern, da dem dort nicht so ist. Und da man so nichts beurteilen kann, schließt man ja an seinen Schnittplatz einen TV-Monitor an, um genau diese Dinge wirklich beurteilen zu können.




Karsten1970
Beiträge: 2

Re: Ruckeln (Zittern) trotz 100fps in der slowmo

Beitrag von Karsten1970 » Fr 16 Nov, 2018 16:09

Hallo Jott,

wenn ich die gleiche Blue Ray am PC über den Leawo Blue Ray Softwareplayer abspiele läuft die Sequenz auch weich, das hatte ich nämlich schon getestet.

Es muss also irgendetwas beim brennen passieren oder die Playstation (3) bzw. der software player interpolieren oder bügeln von sich aus beim Abspielen drüber, was ich mir aber eigentlich nur sehr schwer vorstellen kann.




Jehudale
Beiträge: 4

Re: Ruckeln (Zittern) trotz 100fps in der slowmo

Beitrag von Jehudale » Do 22 Aug, 2019 10:44

Gebrannt als 50i?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Klimastreik? Wir sind dabei…
von roki100 - Sa 1:49
» Bitrate bei Fuji X-T3 Verwirrung
von Frank B. - Sa 1:13
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 1:00
» Flugzeugbau bei Airbus
von klusterdegenerierung - Sa 0:55
» Messevideo: Vollformat Canon EOS C500 MKII mit interner 5.9K RAW und verbessertem Dual Pixel AF // IBC 2019
von Drushba - Sa 0:45
» Messevideo: Sigma fp Status Update - CDNG RAW-Aufnahme, LOG, Director-Viewfinder, Preise // IBC 2019
von rkunstmann - Fr 23:35
» ++Biete ++ BMPCC 4K + Fuji MK 18-55 Komplettset
von Jörg - Fr 23:23
» spezielle Gimbalanwendung – Repro
von cantsin - Fr 22:07
» Was brauch ich für ein Musikvideo
von DAF - Fr 21:36
» HP 17 Zoll Pavilion Gaming - vernünftiges Budget Videoschnitt-Notebook?
von RedWineMogul - Fr 21:14
» Hollywood-Regisseur: HDR ist ein Desaster und 8K eine Verschwendung und dumm
von j.t.jefferson - Fr 20:52
» Was schaust Du gerade?
von Funless - Fr 19:58
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Darth Schneider - Fr 19:10
» Panasonic AVCCAM: Geteilte Aufnahmen als eine Datei importieren
von stvideo1 - Fr 18:35
» Die Panasonic Lumix S1H - Erste 6K-FullFrame Kamera unter 4.000 Euro
von Mediamind - Fr 18:28
» Schriftbild mit Premiere erstellen - Buchstaben mit Rückendeckung gesucht
von srone - Fr 18:16
» JOKER - Teaser Trailer
von Benutzername - Fr 17:57
» Untertitel / Subtitle in Premiere CS 5.5 einfügen?
von Alf302 - Fr 17:12
» Orchestertonaufnahme mit einfachen Mitteln
von freezer - Fr 16:37
» Adobe bestätigt: ProRes RAW in Premiere Pro kommt
von R S K - Fr 16:21
» Auf das, was da noch kommt
von klusterdegenerierung - Fr 15:49
» Fragen zur FZ2000
von Fabia - Fr 14:41
» Arbeiten mit Linux | Sammlung Software
von CyCroN - Fr 13:22
» DaVinci Resolve Windows oder Linux?
von CyCroN - Fr 13:19
» Koffer Handgepäck - welcher?
von Bergspetzl - Fr 12:58
» Was ist ein Vignettenfilm? Beispiele
von maggy - Fr 11:15
» [BIETE] div. Sachen Video-/Ton-/Fotobereich
von camworks - Fr 10:42
» [BIETE] V-Mount Akku V-Lock 190WH Split-Akku flugtauglich
von rush - Fr 9:20
» Retusche Tracking?
von klusterdegenerierung - Fr 7:56
» Sony a6400 + Zubehör
von hellcow - Fr 1:40
» Tentacle Sync Track E Audiorecoder mit Timecode und 32Bit-Aufnahme // IBC 2019
von cantsin - Do 20:26
» Neue China Zooms von DZO
von Funless - Do 19:54
» Passion für Lost Places
von r.p.television - Do 19:40
» Komponist für Medien - WE Audio
von WilliamEqual - Do 18:20
» 8K kommt – viel schneller, als Sie denken
von Jott - Do 16:42
 
neuester Artikel
 
HP Pavilion Gaming - Workstation unter 1000 Euro?

Müssen portable Workstations zur 4K-Videobearbeitung wirklich mehrere tausend Euro kosten oder geht es auch günstiger? Wir versuchen zu beleuchten, welche Kompromisse man unter 1.000 Euro wirklich eingehen muss. weiterlesen>>

Die neue 5.9K Sony FX9 im ersten Hands On

Wir hatten bei einem Sony PRE-IBC Event Gelegenheit zu einem ersten Hands On mit der neuen Vollformat Sony FX9, die über einen 5.9 K Sensor (15+ Stops) verfügt und den aus der Sony Alpha Serie bekannten Fast Hybrid Autofokus erhalten hat. Hier alles zum Thema FX9 Sensorauslesung, Formate, Autofokus, Frameraten, elektronischer Vario ND-Filter, 16 Bit RAW-Optionen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).