Postproduktion allgemein Forum



Dienstleister mit Bandreinigungsmaschinen



Fragen rund um die Nachbearbeitung, Videoschnitt, Export, etc. (div. Software)
Antworten
buchsderbaum
Beiträge: 8

Dienstleister mit Bandreinigungsmaschinen

Beitrag von buchsderbaum » Fr 22 Jun, 2018 11:19

Liebes Forum,

vielleicht kann mir jemand von Euch bei meiner Suche helfen.

Ich suche einen guten Dienstleister, der alte VHS-, BetaSP- und/oder U-Matic-Bänder professionell digitalisieren kann. Wichtig ist mir, dass die Bänder vor der Digitalisierung gereingt bzw. geprüft werden, daher sollte der Dienstleister nach Möglichkeit über eine Bandreinungs-/Prüfmaschine, z.B. RTI Tapecheck oder ähnliches, verfügen.

Kann mir jemand einen Tipp geben?

Vielen Dank und schöne Grüße!
Buchsderbaum




MK
Beiträge: 1291

Re: Dienstleister mit Bandreinigungsmaschinen

Beitrag von MK » Fr 22 Jun, 2018 11:56

Für VHS habe ich einen Tapechek 490 und optional noch ein System zur Nassreinigung hier stehen. Bei den anderen Formaten muss ich was die Reinigung angeht passen. Wobei gerade U-matic-Bänder oft auch noch verklebt sind und beim Abspielen die Köpfe zuschmieren... die müssen dann vor der Digitalisierung "gebacken" werden, das ist mir zu heikel das selbst zu machen.

Betacam SP ist nicht ganz so kritisch, die neueren Sony MAZen haben sogar wie der Tapechek eine Saphirklinge im Bandweg, welche zumindest lose Partikel auf der Bandvorderseite entfernt. Wenn die Kassetten allerdings Feuchtigkeit und stärkerer Verschmutzung ausgesetzt waren was vielleicht sogar zu Schimmel und Stockflecken auf dem Band geführt hat, kommt man allerdings an einer richtigen Reinigung nicht vorbei.

Die Prüffunktion der Tapechek Geräte ist aber auch nur ein sehr grober Richtwert... ich hatte schon Bänder die wenn man dem Tapechek trauen sollte total im Eimer waren aber einwandfrei liefen, und andererseits auch schon Bänder die perfekt waren aber sich nur mit Fehlern abspielen ließen, das Gerät kann halt auch nur prüfen ob das Band mechanisch grob in Ordnung ist oder nicht, um zu sehen wie es dann tatsächlich ausschaut muss man es so oder so mal wiedergeben.




handiro
Beiträge: 3089

Re: Dienstleister mit Bandreinigungsmaschinen

Beitrag von handiro » Sa 23 Jun, 2018 21:49

Ich habe noch ein Gerät mit dem ich alte 2" Tonbänder gebacken habe vor der letzten Digitalisierung. Hat wunderbar funktioniert. Man muss das Abspielgerät trotzdem laufend saubermachen. Das Gerät ist ein amerikanischer Früchtetrockner in den diese dicken 2" Bänder reinpassten. Steht nur bei mir rum....bei Interesse pm oder email.
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Feedback please
von nedag - Do 10:59
» Dokumentarfilmer ergreifen Verfassungsbeschwerde gegen DSGVO
von handiro - Do 10:51
» Fujinon XF 16-80mm F4 R OIS WR von Fujifilm ab September für 849,- Euro UVP. verfügbar
von slashCAM - Do 10:48
» Steadycam Neewer
von LipFilms - Do 10:38
» Verkaufe Miktek ProCast SST USB Mikrofon/Audio Interface
von hock jürgen - Do 10:29
» Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
von Kamerafreund - Do 9:55
» [BIETE] ANDYCINE Kontrollmonitor A6 PLUS
von ksingle - Do 9:40
» Fragen zur FZ2000
von Fabia - Do 9:22
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Do 9:04
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von Auf Achse - Do 8:08
» Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
von Fabia - Do 7:53
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von wolfgang - Do 6:58
» DJI stellt leichten Ronin-SC (Compact) Einhand-Gimbal für spiegellose Kameras bis 2 kg vor
von JanPe - Do 6:45
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von dienstag_01 - Do 0:40
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von Rick SSon - Mi 23:22
» Tilta stellt Gravity G2 und G2X Einhand-Gimbal mit 3,6 kg Traglast vor
von Rick SSon - Mi 23:21
» Premiere Pro ruckelt extrem
von mweitmann - Mi 20:25
» Framerates "nachträglich" ändern
von ChristophMZ - Mi 19:52
» Final Cut benötigt plötzlich enorm viel Arbeitsspeicher
von R S K - Mi 19:52
» 2 Stunden Gratis Resolve Training
von nedag - Mi 19:29
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - Mi 19:27
» Vorschaubilder der Videospur flackern
von Framerate25 - Mi 19:21
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Alf302 - Mi 18:59
» Fahraufnahmen
von Auf Achse - Mi 17:09
» Austausch von TV Aufnahmen in DaVinci Resolve 16
von Fassbrause - Mi 16:38
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von nic - Mi 14:02
» Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1
von Tobias Claren - Mi 13:08
» RED reagiert: 20% Preissenkungen auf RED MINI Mags
von slashCAM - Mi 12:54
» Live Stream Workflow via Atomos Shogun Inferno?
von doktech - Mi 11:45
» Race Drohne, GoPro und gute Nerven
von Auf Achse - Mi 11:33
» Zoom H4n Pro Frage
von Mediamind - Mi 9:11
» Suche: SONY AIS Mikrofon Adapter
von mark07_78 - Di 22:27
» DaVinci Resolve V15 gegen Premiere Pro V13 - Vergleich und Bewertung
von Bruno Peter - Di 22:18
» Sony Alpha 7R IV im Anflug - werden heute Sony A7S III, A9 II und Alpha 7000 ebenfalls vorgestellt?
von rush - Di 21:38
» Blender 2.8 ist (fast) da…
von Nathanjo - Di 21:25
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.