muhar
Beiträge: 4

Alternative zur Sony Alpha 7iii - zurück zur Canon?

Beitrag von muhar » Do 16 Jul, 2020 15:18

Hallo, ich habe ein etwas spezielles Problem und auch nach Monaten der Recherche komme ich zu keinem Schluss.

Ich habe 8 Jahre lang mit der Canon 600D gedreht und fotografiert (auch freiberuflich) und liebe diese Kamera. Wie ihr euch vorstellen könnt, kenne ich sie in- und auswendig, alle Vorteile, alle Nachteile.
Die Nachteile, die vorallem stören sind:

- Rauschverhalten ab niedrigem ISO (low light Verhalten ist nicht gut)
- Strögeräusche beim Direktanschluss von Mikros
- keine SlowMo Aufnahmen in Full HD möglich (steh ich nicht so drauf selbst, aber viele Leute wollen das, wenn sie schon einen Auftrag vergeben)
- Autofokus ist langsam

Also hab ich mir nach langer Recherche die Sony Alpha 7iii zugelegt, tolle Kamera, keine Frage aber.... wir mögen uns nicht :D Ich komme mit ihr nicht klar, nicht, weil die ich Einstellungen nicht kenne oder Probleme im Handling habe, sondern irgendwas blockiert und ich vertrau ihr und mir im Zusammenspiel nicht. Hab es ein Jahr lang versucht das zu ändern.

Also suche ich nach einer Alternative, die logische Schlussfolgerung wäre eine Canon aber ich kann mich nicht entscheiden, welche. Full-frame brauche ich nicht unbedingt. Der Rest wie oben beschrieben.

Die Frage also, welche würdet ihr, ganz persönlich und vielleicht mit ähnlicher Erfahrung, empfehlen?

Tausen Dank! Ich bin gespannt.




fritz1

Re: Alternative zur Sony Alpha 7iii - zurück zur Canon?

Beitrag von fritz1 » Do 16 Jul, 2020 15:24

Nachdem Du Canon-Freund bist-Canon 90D.
Brauchst nicht viel dazuzulernen und hat, was Dir bei der 600er fehlt.




Tscheckoff
Beiträge: 950

Re: Alternative zur Sony Alpha 7iii - zurück zur Canon?

Beitrag von Tscheckoff » Do 16 Jul, 2020 16:37

Hmm. Wenn es Canon sein soll / muss (und verstehe dich - Bin auch kein Super-Fan von der Sony Steuerung / Menüführung ^^):

Warte erst mal ab was mit der R5 und R6 bez. der Temperatur-Stabilität raus kommen wird. Die R6 könnte nämlich interessant sein. Oder vielleicht sogar eine gebrauchte EOS R - Z.B. wenn es preislich sinnvoller ist (bez. Nebenkosten für neue Objektive / Zubehör). Der Punkt ist nämlich: Ob es aktuell noch Sinn macht, eine EF bzw. EF-S Kamera zu kaufen ist mehr als fraglich. Besonders EF-S Modelle. Da gab es den letzten Release neuer Objektive von Canon Anfang 2017 (!) - Und das war das 35mm Makro IS STM (mit dem steuerbaren LED-Ring) und das aktuellste Kit-Zoom - Das 18-55 F4.0-5.6 (das kompaktere). Seitdem kam nichts mehr - Kein 17-55mm F2.8 nachfolger. Kein konstantes F2.8 oder zumindest F4.0 APS-C Zoom. Gar nichts. Leider.

Bez. der EOS R: Kann 4K und Dual-Pixel AF nur im APS-C Crop. Aber optional könnte man den neuen Speedbooster mit EF Vollformat-Objektiven verwenden. Also: https://www.metabones.com/products/deta ... EF-EFR-BT1 - Den hier. Mit nem Canon 24-105mm F4 L IS USM Mk-2. Oder ein RF Objektiv nehmen und mit dem Crop leben ^^. Kommt man auch auf das gleiche wie mit einer 90D dann vom Bild her. Hat aber dafür Vollformat im 1080P Modus und ne Vollformat-Knipse - Wenn auch nicht besser als ne 5D Mk-IV und mit recht niedrigen Frame-Raten / Bildern pro Sekunde. Aber immerhin ist man zukunfts-sicher durch den RF Mount.
Falls sich wer für zu lange Technik-Videos interessiert ^^:
https://www.youtube.com/user/AustrianGeek




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Apple: Großes Update für 27" iMac - schneller und mehr Speicher
von Jott - Do 21:41
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von Funless - Do 21:37
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von Frank Glencairn - Do 21:00
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Do 19:47
» Sony A7S III Praxistest: Hauttöne, 10 Bit 4:2:2 LOG/LUT und stabilisierter Sensor - Teil 1
von rob - Do 19:01
» Filmic Pro Speicherproblem
von Bruno Peter - Do 18:59
» Welche Teleprompter Software für den Mac ist besser?
von myUPENDO - Do 18:38
» Sandisk extreme pro 256 im Angebot, dass kann böse teuer werden
von StanleyK2 - Do 18:07
» Zhiyun Quick Setup Kit für Ronin?
von Axel - Do 17:44
» Xiaomi präsentiert Mi 10 Ultra Flagship-Smartphone mit 8K und neuem 48MP Sensor
von -paleface- - Do 17:38
» Asus kündigt weltweit ersten Monitor mit HDMI 2.1 für 4K mit 120Hz an
von Drushba - Do 16:25
» Atomos Shinobi SDI mit Kalibrierung?
von freezer - Do 16:16
» Der Sensor der Canon EOS R6 - Rolling Shutter und Debayering
von Christian Schmitt - Do 15:23
» YouTube in 4K bald auch für Apple User: VP9 Codec Unterstützung in macOS und iOS kommt
von Axel - Do 14:07
» Neues Laowa OOOM 25-100mm T2.9 Cine-Zoom ist erhältlich
von rush - Do 13:20
» Für Zuhausebleiber: Vienna walkthrough
von Sammy D - Do 12:18
» GH5 Display und Sucher gleichzeitig an lassen?
von gutentag3000 - Do 11:42
» Muster im Video entfernen
von CameraRick - Do 11:34
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von micha2305 - Do 11:30
» Motion Tracking für das iPhone / iPad: CamTrackAR App von FXhome
von CameraRick - Do 10:40
» Helles preiswertes Smartphone?
von klusterdegenerierung - Do 8:27
» Canon R5 und R6: hitzebedingte Aufnahmelimits bestätigt
von cantsin - Mi 23:48
» Sony Billig Fullframe auf dem Weg!
von klusterdegenerierung - Mi 23:06
» Pocket Cinema Camera 4K / 6K disassembly
von roki100 - Mi 14:49
» Insta360 ONE R - mit VR-Brille?
von kledano - Mi 14:41
» Blackmagic ATEM Mini Pro ISO: Livemixer mit Multirecording-Funktion
von Abercrombie - Mi 14:14
» Blackmagic DaVinci Resolve Update 16.3 Beta 2: Jetzt auch Unterstützung für BRAW 12K unter Windows
von klusterdegenerierung - Mi 13:14
» And the Winner is...
von klusterdegenerierung - Mi 9:34
» Die Rolling Shutter Werte der Canon EOS R5
von norbi - Mi 9:15
» Blackmagic Pocket BMPCC - SD-Karten
von roki100 - Di 23:39
» RED Scarlet W einschalten: LCD Screen schwarz
von Jott - Di 21:24
» RED Komodo: Erste Modelle sind ausgeliefert und erste Footage im Netz
von Jott - Di 21:18
» Air2 update - Gimbal justage
von klusterdegenerierung - Di 19:04
» Blackmagic RAW 2.0 Beta 2 bringt BRAW 12K für Adobe Premiere und Avid Media Composer unter Windows
von Hans-Jürgen - Di 15:57
» Adobe Audition Scripts Stapelverarbeitung
von KiesslingDieter - Di 15:14
 
neuester Artikel
 
Sony A7S III Praxistest: Hauttöne

Wir haben unseren ersten Sony A7S III Videoclip für unseren ausführlichen Praxistest fertiggestellt und werfen erstmal einen Blick auf die Hauttonwiedergabe im LOG/LUT Workflow mit DaVinci Resolve 16 sowie auf die Sensorstabilisierung der Sony A7S III. Alle Aufnahmen in 4K 10 Bit 4:2:2
weiterlesen>>

EOS R6: Rolling Shutter + Debayering

Statt 8K eher größere Sensel wie bei der Sony A7S-Serie? Dann ist vielleicht die EOS R6 weitaus spannender als die R5. Diese bietet in vielerlei Hinsicht ein anderes Bild... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...