billycat50001
Beiträge: 4

Gopro vs Sony camcorder

Beitrag von billycat50001 » Do 18 Jun, 2020 12:35

Hallo,

Ich bin besitzer einer GOPROHERO8 .
Wie für euch wahrscheinlich bekannt, macht sie sehr gute aufnahmen, mit guter stabilisierung , aber nur bei guten /sehr guten lichverhältnissen. Ich nehme mit 4 k 25 p auf. mit 50p natürlich besser in bewegung aber die bildbearbeitung dauert mir da zu lange wegen der vielen datenmenge....

Was schlechtere lichtverhältnisse betrifft, bin ich mit der actioncam gar nicht zufrieden. (da machte meine alte sony PJ810 Camcorder in full hd bessere aufnahmen)

Meine Frage wäre: würde es sinn machen auf einen camcorder zu wechseln? wen dann nur sony. die ax53 oder die ax700? (eigentlich ist die ax700 zu teuer für mich, aber wenn es den grossen unterschied macht würde ich tiefer in die tasche greifen :) )
nutzte die cam für ausflüge, wandern, und manchmal in höhlen .
Ich weis der vorteil einer action cam ist die wasserdichtheit, sehr klein und robust gebaut , was ja ein camcorder nicht ist....
Danke für die Hilfe :)




cantsin
Beiträge: 7603

Re: Gopro vs Sony camcorder

Beitrag von cantsin » Do 18 Jun, 2020 12:38

Die AX53 hat sogar noch einen kleineren Sensor als Deine GoPro, insofern bringt das nichts. Die AX700 dürfte mit ihrem 1"-Sensor jedoch einen Unterschied machen.




billycat50001
Beiträge: 4

Re: Gopro vs Sony camcorder

Beitrag von billycat50001 » Do 18 Jun, 2020 13:02

Danke für die info,
Dachte mir das die ax53 einen besseren sensor als die gopro hat.....
naja eigentlich wäre es am einfachsten gleich eine ax700 zu kaufen.... aber der release ist doch schon eine zeit her, und deshalb der preis noch sehr hoch meiner meinung nach.




vobe49
Beiträge: 670

Re: Gopro vs Sony camcorder

Beitrag von vobe49 » Do 02 Jul, 2020 06:26

Wenn du meist aus der Hand filmst solltest du allerdings daran denken, dass die Bildstabilisierung bei der AX700, wie bei allen anderen größeren Kameras auch, nicht annähernd so wirkungsvoll ist wie bei den Actionkameras Gopro, DJI-Osmo Action, Osmo Pocket. Daher gelingen Aufnahmen mit dynamischer Kameraführung nicht annähernd so ruhig, wie mit diesen Action-Kameras. Der Hinweis von mir nur, damit du nach der Geldausgabe nicht enttäuscht bist. Die AX100 hat im Übrigen einen 1"-Sensor.

Was ich selbst nicht verstehe: warum entwickeln die Kamerahersteller größerer/teurerer Modelle nicht solche (zuschaltbaren) Stabilisatoren wie den Hyper Smooth. M.E. wird die Stabilisierung doch bei der Gopro oder DJI-Osmo-Action elektronisch und nicht mechanisch durchgeführt, oder ?




Auf Achse
Beiträge: 3979

Re: Gopro vs Sony camcorder

Beitrag von Auf Achse » Do 02 Jul, 2020 08:15

vobe49 hat geschrieben:
Do 02 Jul, 2020 06:26
M.E. wird die Stabilisierung doch bei der Gopro oder DJI-Osmo-Action elektronisch und nicht mechanisch durchgeführt, oder ?


Ist elektronisch / softwaremässig stabilisiert.

Grüße,
Auf Achse




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Apple: Großes Update für 27" iMac - schneller und mehr Speicher
von Jott - Do 21:41
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von Funless - Do 21:37
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von Frank Glencairn - Do 21:00
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Do 19:47
» Sony A7S III Praxistest: Hauttöne, 10 Bit 4:2:2 LOG/LUT und stabilisierter Sensor - Teil 1
von rob - Do 19:01
» Filmic Pro Speicherproblem
von Bruno Peter - Do 18:59
» Welche Teleprompter Software für den Mac ist besser?
von myUPENDO - Do 18:38
» Sandisk extreme pro 256 im Angebot, dass kann böse teuer werden
von StanleyK2 - Do 18:07
» Zhiyun Quick Setup Kit für Ronin?
von Axel - Do 17:44
» Xiaomi präsentiert Mi 10 Ultra Flagship-Smartphone mit 8K und neuem 48MP Sensor
von -paleface- - Do 17:38
» Asus kündigt weltweit ersten Monitor mit HDMI 2.1 für 4K mit 120Hz an
von Drushba - Do 16:25
» Atomos Shinobi SDI mit Kalibrierung?
von freezer - Do 16:16
» Der Sensor der Canon EOS R6 - Rolling Shutter und Debayering
von Christian Schmitt - Do 15:23
» YouTube in 4K bald auch für Apple User: VP9 Codec Unterstützung in macOS und iOS kommt
von Axel - Do 14:07
» Neues Laowa OOOM 25-100mm T2.9 Cine-Zoom ist erhältlich
von rush - Do 13:20
» Für Zuhausebleiber: Vienna walkthrough
von Sammy D - Do 12:18
» GH5 Display und Sucher gleichzeitig an lassen?
von gutentag3000 - Do 11:42
» Muster im Video entfernen
von CameraRick - Do 11:34
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von micha2305 - Do 11:30
» Motion Tracking für das iPhone / iPad: CamTrackAR App von FXhome
von CameraRick - Do 10:40
» Helles preiswertes Smartphone?
von klusterdegenerierung - Do 8:27
» Canon R5 und R6: hitzebedingte Aufnahmelimits bestätigt
von cantsin - Mi 23:48
» Sony Billig Fullframe auf dem Weg!
von klusterdegenerierung - Mi 23:06
» Pocket Cinema Camera 4K / 6K disassembly
von roki100 - Mi 14:49
» Insta360 ONE R - mit VR-Brille?
von kledano - Mi 14:41
» Blackmagic ATEM Mini Pro ISO: Livemixer mit Multirecording-Funktion
von Abercrombie - Mi 14:14
» Blackmagic DaVinci Resolve Update 16.3 Beta 2: Jetzt auch Unterstützung für BRAW 12K unter Windows
von klusterdegenerierung - Mi 13:14
» And the Winner is...
von klusterdegenerierung - Mi 9:34
» Die Rolling Shutter Werte der Canon EOS R5
von norbi - Mi 9:15
» Blackmagic Pocket BMPCC - SD-Karten
von roki100 - Di 23:39
» RED Scarlet W einschalten: LCD Screen schwarz
von Jott - Di 21:24
» RED Komodo: Erste Modelle sind ausgeliefert und erste Footage im Netz
von Jott - Di 21:18
» Air2 update - Gimbal justage
von klusterdegenerierung - Di 19:04
» Blackmagic RAW 2.0 Beta 2 bringt BRAW 12K für Adobe Premiere und Avid Media Composer unter Windows
von Hans-Jürgen - Di 15:57
» Adobe Audition Scripts Stapelverarbeitung
von KiesslingDieter - Di 15:14
 
neuester Artikel
 
Sony A7S III Praxistest: Hauttöne

Wir haben unseren ersten Sony A7S III Videoclip für unseren ausführlichen Praxistest fertiggestellt und werfen erstmal einen Blick auf die Hauttonwiedergabe im LOG/LUT Workflow mit DaVinci Resolve 16 sowie auf die Sensorstabilisierung der Sony A7S III. Alle Aufnahmen in 4K 10 Bit 4:2:2
weiterlesen>>

EOS R6: Rolling Shutter + Debayering

Statt 8K eher größere Sensel wie bei der Sony A7S-Serie? Dann ist vielleicht die EOS R6 weitaus spannender als die R5. Diese bietet in vielerlei Hinsicht ein anderes Bild... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...