Fernsehen Forum



Apple+ bietet sage und schreibe 1 Serie und 1 Film zusätzlich



Anschluss eines Videorecorders, Fragen zu TV-Karten, DVB-T, einem PC fürs eigene Mediacenter, ...
Antworten
iasi
Beiträge: 15629

Apple+ bietet sage und schreibe 1 Serie und 1 Film zusätzlich

Beitrag von iasi » Sa 07 Dez, 2019 08:28

Wie groß ist damit dann das Programmangebot dieses "Streaming-Dienstes"?

Bei Netflix dünnt sich das Angebot zwar auch merklich aus, aber etwas mehr bekommt man pro Abo-Euro dann doch geboten.

Eigentlich erbärmlich, was Apple nach den großen Ankündigungen bietet.


https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/ ... 07466.html




Jott
Beiträge: 18440

Re: Apple+ bietet sage und schreibe 1 Serie und 1 Film zusätzlich

Beitrag von Jott » Sa 07 Dez, 2019 08:49

Die machen‘s halt im Gegensatz zu den anderen nur mit eigenem Content. Wie würdest du als Iasinet starten: erst mal Hunderte Serien und Spielfilme fertig produzieren und erst dann „auf Sendung“ gehen?

Ich verstehe auch das Geheule nicht: ignorieren, die 5 Euro stecken lassen und gut ist, oder?




iasi
Beiträge: 15629

Re: Apple+ bietet sage und schreibe 1 Serie und 1 Film zusätzlich

Beitrag von iasi » Sa 07 Dez, 2019 09:13

Jott hat geschrieben:
Sa 07 Dez, 2019 08:49
Die machen‘s halt im Gegensatz zu den anderen nur mit eigenem Content. Wie würdest du als Iasinet starten: erst mal Hunderte Serien und Spielfilme fertig produzieren und erst dann „auf Sendung“ gehen?

Ich verstehe auch das Geheule nicht: ignorieren, die 5 Euro stecken lassen und gut ist, oder?
Geheule?
Bist du so emotional veranlagt?

Ich sehe das sachlich:
Apple+ bietet einige wenige Serien und Filme, mit denen verschiedene Geschmäcker angesprochen werden sollen. Niemand wird sich also für das komplette Angebot begeistern oder auch nur interessieren.
Apple kann natürlich auf den Abo-Effekt setzen und hoffen, dass ein Kunde, der ein Abo abgeschlossen hatte, um einen bestimmten Film zu sehen, aus Bequemlichkeit das Abo weiterlaufen lässt - zumal für viele 5€ nur dann viel Geld sind, wenn man einen Spenden-Scheck ausstellt.
Zur Zeit verschenkt Apple aufgrund dieser Hoffnung schließlich auch die Abos.
Apple scheut nun einmal große Investitionen.




Jott
Beiträge: 18440

Re: Apple+ bietet sage und schreibe 1 Serie und 1 Film zusätzlich

Beitrag von Jott » Sa 07 Dez, 2019 10:16

Absolut sachlich! :-)

Was sind schon Milliarden?

https://www.hitchecker.de/news/digital/ ... -plus.html

Falls es dich beruhigt: ich persönlich glaube nicht daran, dass die Apple-Entscheidung für Qualität statt Trash, S*x, Gewalt und Horror funktionieren wird. Das will die Masse, und das gibt‘s woanders.




jwd96
Beiträge: 967

Re: Apple+ bietet sage und schreibe 1 Serie und 1 Film zusätzlich

Beitrag von jwd96 » Sa 07 Dez, 2019 13:51

Man sollte dabei nicht vergessen, dass bis jetzt so gut wie NIEMAND für tv+ bezahlt. Und das ist auch so gedacht.
Es gibt 1 Jahr kostenlos bei Kauf eines Apple Gerätes, und das Abo wird über die Familienfreigabe automatisch geteilt. Apple Music für Studenten beinhaltet auch tv+




roki100
Beiträge: 4910

Re: Apple+ bietet sage und schreibe 1 Serie und 1 Film zusätzlich

Beitrag von roki100 » Sa 07 Dez, 2019 14:12

also nachdem letztens der User ksingle in einem LUT Thread eine passende Seite verlinkt hat, denke ich, dass er auch in diesem Fall, ein besseren Angebot mit Filme und Serie hat, als das, was Apple+ Netflix&Co. zu bieten haben... und das sogar für kostenlos ;)

Also die See Serie gefällt mir, doch irgendwie komme ich damit nicht klar, dass einige von den guten plötzlich böse sind und die bösen plötzlich gut usw.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Funless - Mi 14:26
» Sky: Dritte Staffel von "Das Boot" - erste Serie weltweit in 8K und Dolby Atmos
von iasi - Mi 14:05
» Multicam mit 30 und 25 Frames. Workflow-Hilfe.
von Jott - Mi 14:03
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von rdcl - Mi 13:52
» Wozu Kapitelmarken in PP 2020
von Jott - Mi 13:37
» ruckler nach dem rendern
von reeneex - Mi 13:14
» ++BIETE++ SLR Magic MicroPrime Cine 12mm T2.8 Lens (MFT) CInelens
von panalone - Mi 10:52
» Betrugsmaschen wachsen ständig
von Bluboy - Mi 10:46
» Was hörst Du gerade?
von Bluboy - Mi 9:26
» Lehrvideo aufnehmen über Debut
von Jott - Mi 5:14
» Japanischer DSLM-Markt - Canon macht gegenüber Sony viel Boden gut
von patfish - Mi 1:12
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 22:39
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - Di 21:56
» Neue HP DreamColor HP Z25xs G3 und Z27xs G3Monitore mit DisplayHDR 600 und 2x USB-C
von Valentino - Di 20:12
» Fujifilm X-T2 zu verkaufen
von Jörg - Di 19:52
» >Der LED Licht Thread<
von srone - Di 19:26
» Freue mich über Kritik zu meinem Immobilienvideo
von 3Dvideos - Di 18:31
» Blackmagic Ursa Mini Pro 4.6K G1 inkl. Zubehör
von Rogon - Di 18:06
» Unreal Build: Kostenloses Online Event zur virtuellen Filmproduktion
von Hayos - Di 17:28
» Nvidia bringt RTX3070 - RTX2080Ti Leistung zum halben Preis
von slashCAM - Di 17:27
» +Bite+ Baveyes AF Adapter Canon-EF auf Micro-Four-Third x0,7 der Firma KIPON (Art. 22175)
von LarryHAL9000 - Di 16:13
» +Biete+ Beyerdynamic "MCE 86 S II Cam" mit Rode Windschutz/Deadcat WS6
von LarryHAL9000 - Di 16:10
» Western Digital Black D50 Game Dock: Thunderbolt 3 Dock mit integrierter NVMe SSD
von slashCAM - Di 12:18
» Manfrotto Fluid-Videokopf 504X: Modularer Slider- und Stativ-Videokopf mit vielen Neuerungen
von slashCAM - Di 12:02
» Spielfilme vor und nach Corona?
von cantsin - Di 10:43
» Samsung: Cinematic 4K-Ultrakurzdistanz-Projektor
von ruessel - Di 10:01
» Fernsehen damals - von WDR Retro
von K.-D. Schmidt - Di 9:41
» Sony DCR-TRV 130E normale Video8 Kassette nutzen
von beiti - Di 9:20
» S/PDIF-Verstärker mit DSP?
von Jörg - Di 9:03
» Stress im Aquarium
von Ziggy Tomcat - Di 8:03
» FiLMiC Remote V3 - nun auch für Android erhältlich
von klusterdegenerierung - Di 7:30
» Blackmagic 12K-Kamera für Emmy-Spot von Kia im Einsatz
von klusterdegenerierung - Di 7:18
» Adobe Premiere Pro: Kein Audio nach Video-Export
von Bluboy - Di 6:32
» Z CAM E2-S6G Global shutter S35
von Darth Schneider - Di 5:00
» Fragen zum DJI RSC 2 mit Sigma Objektiv
von hellcow - Di 1:23
 
neuester Artikel
 
Manfrotto Fluid-Videokopf 504X

Die 504er Fluid-Videokopfserie von Manfrotto dürfte zu den bekanntesten Einsteiger-Stativköpfen überhaupt zählen. Für 2020 hat Manfrotto jetzt den 504HD zum 504X weiterentwickelt und dabei so viele grundlegenden Neuerungen eingeführt, dass man fast auch von einem komplett neuen Kopf sprechen könnte... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...