Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ... Forum



Probleme mit Moza Air 2



Akkus, Stative, Optiken, Kabel, ... (für Licht und Ton gibt es jeweils ein eigenes Unterforum)
Antworten
rdcl
Beiträge: 1191

Probleme mit Moza Air 2

Beitrag von rdcl » Mo 10 Aug, 2020 19:16

Hi Leute,
Ich habe momentan Probleme mit meiner BMPCC4K auf dem Moza Air 2. Der Gimbal bleibt leider nicht mehr waagerecht. Die Kamera ist perfekt balanciert, der Balance Check sagt auch dass alles passt, aber sobald ich den Gimbal (bzw. die Motoren) anschalte, neigt sich die Kamera nach rechts. Auf dem ausgeschalteten Gimbal sitzt sie perfekt waagerecht.
Außerdem vibrieren die Motoren extrem. Und manchmal verliert der Gimbal von jetzt auf gleich die Verbindung zum iFocus (per Kabel angeschlossen).
Das ist bereits mein zweiter Moza Air 2. Der erste hat eigentlich super funktioniert, ohne alle genannten Probleme. Der ist aber leider irgendwann immer einfach ausgegangen. Deswegen wurde der umgetauscht. Jetzt hat der neue scheinbar neue Probleme.
Irgendjemand eine Idee was ich noch versuchen könnte?




Tscheckoff
Beiträge: 963

Re: Probleme mit Moza Air 2

Beitrag von Tscheckoff » Mo 10 Aug, 2020 20:18

Klingt nach nem defekt eines der MCUs oder des Gyros.
Bzw. der Verbindungsverlust klingt auch nach nem Defekt in der Elektronik.
Wenn´s blöd geht, muss er nochmals ausgetauscht werden. Irgendwie kein gutes Zeichen (bez. Qualität) ...
Falls sich wer für zu lange Technik-Videos interessiert ^^:
https://www.youtube.com/user/AustrianGeek




rdcl
Beiträge: 1191

Re: Probleme mit Moza Air 2

Beitrag von rdcl » Mo 10 Aug, 2020 22:04

Tscheckoff hat geschrieben:
Mo 10 Aug, 2020 20:18
Klingt nach nem defekt eines der MCUs oder des Gyros.
Bzw. der Verbindungsverlust klingt auch nach nem Defekt in der Elektronik.
Wenn´s blöd geht, muss er nochmals ausgetauscht werden. Irgendwie kein gutes Zeichen (bez. Qualität) ...
Ja ich habe eigentlich echt wenig Lust den nochmal tauschen zu lassen. Ich teste es morgen evtl. nochmal mit einer kleinen Canon EOS, aber auf dem alten gab es eigentlich auch keine Probleme mit der Pocket.
Ich habe den Gimbal 3 mal neu kalibriert, über den Gimbal selbst, den PC und die App. Sowohl Gyro als auch Acceleration. Aus irgendeinem Grund erkennt der Gimbal nicht was waagerecht ist. Man kann zwar die Achse über einen manuellen Offset korrigieren, aber das ist für mich keine dauerhafte Lösung.




Tscheckoff
Beiträge: 963

Re: Probleme mit Moza Air 2

Beitrag von Tscheckoff » Mo 10 Aug, 2020 22:08

Hmm. Wollte schon schreiben, dass du ihn mal neu kalibrieren sollst. Aber wenn das eh schon gemacht wurde sehe ich da eher schwarz. Vermute mal der Gyro- / Lage-Sensor hat ne Macke. Der gibt ne falsche Position and die MCUs weiter. Das Problem ist: Wenn du das manuell korrigierst, heißt das nicht, dass er nicht weiter falsche Daten liefert. Der Gimbal ist dann zwar vielleicht gerade mit dem manuellen Offset - Aber das "Gewackle" und Zittern der Motoren bekommt man dadurch nicht weg (wenn diese Daten eben so vom defekten Gyro kommen). Ist noch Garantie darauf?
Falls sich wer für zu lange Technik-Videos interessiert ^^:
https://www.youtube.com/user/AustrianGeek




rdcl
Beiträge: 1191

Re: Probleme mit Moza Air 2

Beitrag von rdcl » Mo 10 Aug, 2020 22:15

Tscheckoff hat geschrieben:
Mo 10 Aug, 2020 22:08
Hmm. Wollte schon schreiben, dass du ihn mal neu kalibrieren sollst. Aber wenn das eh schon gemacht wurde sehe ich da eher schwarz. Vermute mal der Gyro- / Lage-Sensor hat ne Macke. Der gibt ne falsche Position and die MCUs weiter. Das Problem ist: Wenn du das manuell korrigierst, heißt das nicht, dass er nicht weiter falsche Daten liefert. Der Gimbal ist dann zwar vielleicht gerade mit dem manuellen Offset - Aber das "Gewackle" und Zittern der Motoren bekommt man dadurch nicht weg (wenn diese Daten eben so vom defekten Gyro kommen). Ist noch Garantie darauf?
Gute Frage. Ich denke mal dass der vor knapp einem Jahr getauscht wurde. Fängt die Garantie da von vorne an?
Wenn ich die Motoren über Autotune einstellen lasse sind die fast alle auf Anschlag. Gerade die Roll-Achse wird auf 100 gestellt. Sehr komisch, weil ich hatte die Kamera auf dem alten auch mit Akkuplatte und dickem NP-F Akku drauf. Das war nochmal schwerer und da gab es keine Probleme.
Scheint wirklich schon wieder defekt zu sein.




Tscheckoff
Beiträge: 963

Re: Probleme mit Moza Air 2

Beitrag von Tscheckoff » Mo 10 Aug, 2020 22:39

Bez. Garantiedauer: Normal nicht (denke ich zumindest).
Außer die läuft über die Seriennummer ab Produktionsdatum (ein Jahr oder so z.B.).
Aber frag eben mal an bei Moza. Vielleicht reparieren sie ihn zumindest kostenlos.

Btw.: Kann man die Stärke noch wo zusätzlich definieren? Vielleicht steht die auf ner niedrigeren Stufe.
Und versuch ihn eben auch mal mit ner niedrigeren Belastung (und neu kalibrieren).
Aber wenns da auch nicht klappt sieht es eher schlecht aus ...
Falls sich wer für zu lange Technik-Videos interessiert ^^:
https://www.youtube.com/user/AustrianGeek




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Panasonic GH6 mit 8K Video und neuem AF-System? - Panasonic bestätigt neues GH Model
von Huitzilopochtli - Mi 14:01
» 4K TV als Schnittmonitor
von SHIELD Agency - Mi 13:55
» Zwei neue Flexscan Monitore mit USB-C von Eizo: EV2795 und EV2495
von Jörg - Mi 13:19
» Panasonic GH5 Speicherkarte 400Mbps
von Huitzilopochtli - Mi 13:14
» Arri Signature Zooms
von pillepalle - Mi 12:57
» Aufnahmeformat 1080i/25
von Tomtom03 - Mi 12:48
» Arsenal 2, the intelligent camera assistant
von ruessel - Mi 12:24
» Premiere Pro Audio Spur 2 zu leise nach rendern
von Weberklaus - Mi 12:15
» Video richtig stabilisieren
von joerg-emil - Mi 10:45
» Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?
von Jörg - Mi 10:23
» Was schaust Du gerade?
von 7River - Mi 10:15
» DIY - Mikrofonkapsel umbauen......
von ruessel - Mi 10:11
» URSA Mini Pro 12K mit erweiterten Frameraten
von iasi - Mi 8:49
» Canon FD zu EF - Umbau
von Sammy D - Mi 8:44
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von carstenkurz - Mi 1:31
» Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?
von Jost - Mi 0:54
» Umfangreiches Equipment flexibel verwalten
von nachtaktiv - Di 20:47
» Nahtlos: Adobe Premiere Pro bekommt ein Avid MediaCentral Panel
von rdcl - Di 17:46
» Blackmagic Ursa Mini Pro 4.6K G1 inkl. Zubehör
von Sevenz - Di 16:52
» Sony A7S III im Praxistest: Ergonomie, Bedienung, AF-System, Fazit … Teil 2
von Funless - Di 16:34
» Kinotechnik XXL Führung
von ruessel - Di 16:26
» Biete: Canon EOS RP
von RedWineMogul - Di 16:07
» Der Dynamikumfang von Canon EOS R5 / R6, Panasonic S5 und Sony A7SIII im Vergleich
von cantsin - Di 15:02
» Wie REC 2100 HLG nach REC 709 Farbraum umwandeln?
von binto - Di 14:58
» Cinema-EOS Vorstellung und Vorträge auf der Canon Vision
von slashCAM - Di 14:18
» Kameraempfehlungen
von Paula93 - Di 13:44
» Adobe Premiere Rush - jetzt auch als Mobile Only Abo für 4,99 US-Dollar
von scrooge - Di 13:32
» GH5 mit V-Log, Metabones Speedbooster und Sigma ART 18-35
von MrMeeseeks - Di 12:24
» Zcam E2 - Batterie Anzeige
von micha2305 - Di 12:21
» Osmo Pocket Verlängerungsstab - Will nicht mit mir spielen :-(
von nicecam - Di 11:13
» Neuronale Kompression zum Ausprobieren HiFiC- High-Fidelity Generative Image Compression
von tom - Di 10:53
» Edis X Pro und Plugins
von frm - Di 8:01
» 4K BenQ schon wieder schrott!
von Grubi - Mo 22:50
» Neues Sony Xperia 5 II bietet 4K HDR Zeitlupen mit bis zu 120fps
von hellcow - Mo 22:15
» WQHD Monitor mit 144hz, 10bit und gutem Farbraum
von kroxx - Mo 21:33
 
neuester Artikel
 
Dynamik Canon R5, R6 Panasonic S5 und Sony A7S III

Nachdem wir sowohl die Canon EOS R5 und R6, die Panasonic S5 sowie das Vorserienmodell der A7SIII in unserem Testlabor hatten, wollten wir auch einmal wissen, wie es um deren Dynamik im Videomodus bestellt ist. weiterlesen>>

Sony A7S III im Praxistest - Teil2


Im zweiten Teil unseres Praxistests mit der Sony Alpha 7S III beschäftigen wir uns mit der Ergonomie sowie mit der Bedienung/Ausstattung von Sonys neuer Spiegellosen. Im Zentrum stehen zudem unsere Erfahrungen mit dem Autofokussystem der Sony A7SIII und schließlich kommen wir auch zu unserem vorläufigen Fazit zur Sony A7S III. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...