Forumsregeln
Hinweis: Hier kannst Du eigene Filmprojekte vorstellen und Feedback, Kritik und Anregungen von der slashCAM-Community bekommen. Bedenke jedoch, daß in diesem Fachforum ein gewisses Niveau erwartet wird -- überlege Dir daher vorher, ob Dein Film den prüfenden Blicken von zT. recht erfahrenen Filmleuten standhält... wenn ja, wirst Du sicher viele hilfreiche Tips bekommen.
An alle, die zu den vorgestellten Projekten etwas sagen möchten: bitte nur sachliche und konstruktive Kritik -- nicht persönlich werden...

Meine Projekte Forum



Kafka - Ein Bericht für eine Akademie



Eigene Filmprojekte könnt Ihr hier vorstellen, um Feedback, Kritik und Anregungen zu bekommen.
Antworten
freezer
Beiträge: 3378

Kafka - Ein Bericht für eine Akademie

Beitrag von freezer »

Ich habe vor etwas mehr als zwei Jahren bei einem Kafka-Kurzfilm mitgearbeitet:
„Ein Bericht für eine Akademie“

Ursprünglich war geplant einen großen Hörsaal der Uni Graz als Kulisse zu nutzen, aber aufgrund der damaligen COVID-Beschränkungen bekamen wir damals keine Drehgenehmigung.
Als gute, aber herausfordernde Alternative bot sich das Theater Das LeBe in Graz an. Einerseits nutzen wir die Bühne und dann die winzige Garderobe, die mit ihrer Enge und vielen Wandspiegeln sehr herausfordernd für Licht, Ton und Kameras war. Irgendwie war fast immer was ungewollt im Bild.

Das Team bestand aus der Regisseurin Dorothea Steinbauer, dem Kameramann Herbert Jost, der Tonmeisterin Britta Lang und mir (Licht, Fokuspuller, Technik) sowie dem Darsteller Wolfgang Dobrowsky.

Schnitt von Erwin Schwischay, Tonbearbeitung von Reinhold Kogler
Farbkorrektur & Abspanngestaltung von mir

Gedreht wurde auf der Ursa Mini 4.6k in ProRes HQ 4K DCI 25p, ein paar wenige Gimbalaufnahmen mit der Pocket 4K in BRAW.
Nur der Einstieg mit dem Interview am Balkon wurde extra auf einer Sony FS-7 nachgedreht (da war ich aber nicht beim Dreh dabei)
Optiken: Sigma Cine T2.0 18-35mm und Tokina Cine T3.0 50-135mm.
Tilta Nucleus M Folow Focus
Teradek Bolt XT für Regiemonitor Atomos Sumo
Ton Sennheiser MKH416 und Sounddevices MixPre 10 II

Schnitt in Edius 9, Farbkorrektur und Finish in Davinci Resolve 17.

Der Film kann derzeit noch in der ORF Mediathek bis Ende des Jahres nachgeschaut werden:

https://on.orf.at/video/14228885/kafka- ... e-akademie

Ich weiß allerdings nicht, ob man ihn auch von Deutschland aus streamen kann.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com



dienstag_01
Beiträge: 13770

Re: Kafka - Ein Bericht für eine Akademie

Beitrag von dienstag_01 »

Nö, geht nicht.



roki100
Beiträge: 16338

Re: Kafka - Ein Bericht für eine Akademie

Beitrag von roki100 »

geht doch ;)

"Deine Zeit ist begrenzt. Verschwende sie nicht damit, das Leben eines Anderen zu leben"
(Steve Jobs)



Darth Schneider
Beiträge: 20474

Re: Kafka - Ein Bericht für eine Akademie

Beitrag von Darth Schneider »

Das ist aber ein anderer Film….
Gruss Boris



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Zcam vor dem aus?
von Darth Schneider - Fr 17:12
» Sony Zv e1 firmware update bringt kein 4k 100fps
von aidualk - Fr 17:07
» Alien: Romulus - Teaser Trailer online - produziert von Ridley Scott, gedreht auf Alexa 35
von markusG - Fr 15:23
» Heute hat es Netflix erwischt
von Bluboy - Fr 14:53
» Dreamflare AI: erstes KI-Filmportal startet mit interaktiven Formaten
von Frank Glencairn - Fr 14:17
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - Fr 9:06
» Canon EOS R1 und EOS R5 Mark II im ersten Hands-On und Praxistest
von Clemens Schiesko - Fr 0:40
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Do 22:54
» Panasonic hc-x 909 Firmware
von Jan - Do 21:10
» Darstellung von Timelines
von TheBubble - Do 20:45
» Da Vinci und Rec 709 A
von soulbrother - Do 20:42
» Was hörst Du gerade?
von pillepalle - Do 20:05
» Blackmagic DaVinci Resolve 19 Public Beta 5 ist da
von Jörg - Do 19:52
» Longlegs - Nicolas Cage als Serienkiller
von Frank Glencairn - Do 18:42
» Bullet Time Effekt einfach selbst gemacht per Video-KI
von macaw - Do 17:47
» Neue DJI SDR Transmission: Erschwingliche Videofunkstrecke mit 2km Reichweite
von slashCAM - Do 17:36
» Microsoft VALL-E 2: KI ahmt jede Stimme perfekt nach - nur per 3s Stimmsample
von macaw - Do 15:05
» Toxisches NETFLIX? Wie Streaming die Filmbranche verändert hat.
von markusG - Do 13:52
» Blackmagic PYXIS 6K: Die Vollformat „Box“-Kamera mit Viewfinder, 2x SDI, Sideplates (!) uvm.
von iasi - Do 7:58
» Helmut Wittek: MK-Kapseln & CMD 42 | MikroForum 2024
von pillepalle - Mi 18:14
» [BIETE!] Objektiv Samsung 16 - 50mm / 2 - 2,8 S ED OiS
von ahuba - Mi 17:57
» [BIETE!] Canon 1-DC
von ahuba - Mi 17:53
» Leak: Neue Videofunkstrecke von DJI
von radneuerfinder - Mi 17:18
» Amazon Prime Day Angebote - Foto- und Video-Highlights
von Da_Michl - Mi 17:14
» Sony Alpha ILCE-7R V - APS-C CROP - 8K Aufnahme?
von aidualk - Mi 15:41
» Ryzen AI 300 - AMDs neue Notebook Prozessoren optimiert für Resolve
von markusG - Mi 13:33
» Canon EOS R1 und R5 Mark II vorgestellt mit DIGIC Accelerator und mehr
von slashCAM - Mi 12:06
» Werbung - es geht auch gut ;) Sammelthread
von 7River - Mi 11:20
» Blackmagic DaVinci Resolve für iPad Pro: Ultramobiler Videoschnitt mit Farbkorrektur
von Bilderspiele - Mi 11:08
» "Twisters" wirbelt ins Kino
von 7River - Mi 11:03
» Filmen Firmenevent mit Livestream
von udostoll - Mi 10:56
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - Mi 10:18
» Avid: Kollaborativ schneiden
von Frank Glencairn - Mi 9:08
» Canon EOS R5 Mark II soll am 17.7. vorgestellt werden
von iasi - Mi 8:54
» Definitiver Kameravergleich
von blueplanet - Mi 7:08