Forumsregeln
Hinweis: Hier kannst Du eigene Filmprojekte vorstellen und Feedback, Kritik und Anregungen von der slashCAM-Community bekommen. Bedenke jedoch, daß in diesem Fachforum ein gewisses Niveau erwartet wird -- überlege Dir daher vorher, ob Dein Film den prüfenden Blicken von zT. recht erfahrenen Filmleuten standhält... wenn ja, wirst Du sicher viele hilfreiche Tips bekommen.
An alle, die zu den vorgestellten Projekten etwas sagen möchten: bitte nur sachliche und konstruktive Kritik -- nicht persönlich werden...
Chromium
Beiträge: 14

Die Andere Seite - ein Kurzfilm (Crime/Drama) - Ein Mann begegnet einer mysteriösen, jungen Frau am Ufer eines Flusses.

Beitrag von Chromium » Mo 30 Mär, 2020 14:17

Würde mich wie immer sehr über Feedback von der SlashCAM-Community freuen :) Unten ist auch der Trailer verlinkt, falls man erstmal wissen will, auf was man sich ungefähr einlassen würde.



Story: Ein einsamer, vom Leben enttäuschter Angler blickt regungslos auf den reißenden Strom des Rheins. Plötzlich begegnet ihm eine mysteriöse, junge Frau direkt am Ufer des Flusses. Sie ist in großen Schwierigkeiten, in die nun auch der Angler ungewollt verwickelt wird. Wird er ihr helfen können?

Eigentlich wollte ich mit dem Release des Films noch etwas länger warten, aber da momentan sowieso keine Filmfestivals stattfinden können und die Menschheit zuhause auf unbestimmte Zeit eingesperrt ist, habe ich nun die Geduld verloren.

Kamera Set Up: Sony RX-10 ll (4K mit 25 frames im Standard Slog 2 Farbprofil). Vor der festen Linse war immer ein Tiffen Black Diffusion 2 Filter geschraubt um das Bild etwas “filmischer” aussehen zu lassen. Einen variablen ND-Filter von Haida habe ich auch die meiste Zeit benutzen müssen.

Ton Set Up: Rode NTG-3 in Verbindung mit dem Zoom H5 Rekorder.

Der Film wurde von mir geschrieben, gefilmt und editiert. Das Team hinter der Kamera bestand während der vier Drehtage nur aus zwei Leuten. Es war extrem anstrengend und nervenaufreibend. Einiges ging schief. Trotzdem bereue ich nichts, habe unglaublich viel gelernt.

Es gibt natürlich wie immer noch eine Menge am Film zu verbessern. Bin zumindest stolz darauf, dass ich es fertig stellen konnte. War eine Menge Arbeit. Ich hoffe es gefällt euch einigermaßen. Wenn ja würde ich mich auch sehr über einen Daumen hoch bei YouTube freuen :)

Hier noch wie oben versprochen der Link zum Trailer:




7River
Beiträge: 1346

Re: Die Andere Seite - ein Kurzfilm (Crime/Drama) - Ein Mann begegnet einer mysteriösen, jungen Frau am Ufer eines Fluss

Beitrag von 7River » Fr 03 Apr, 2020 16:32

Mit nur drei Darstellern, die übrigens ihre Rollen gut gespielt haben, ist Dir ein atmosphärischer Kurzfilm gelungen. Besonders die Rhein-Impressionen hast Du gut eingefangen, sie unterstreichen die triste Welt des Anglers und der Frau. Toll. Hat mir gefallen. Das Ende (Auseinandersetzung) mag ein wenig holprig wirken. Ich sehe das so, dass der Angler im Vorteil ist, weil er sich dort auskennt. Der Bösewicht hat das Nachsehen und gibt frustriert auf. Passt schon.

Danke fürs Zeigen.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“




Chromium
Beiträge: 14

Re: Die Andere Seite - ein Kurzfilm (Crime/Drama) - Ein Mann begegnet einer mysteriösen, jungen Frau am Ufer eines Fluss

Beitrag von Chromium » So 05 Apr, 2020 14:27

7River hat geschrieben:
Fr 03 Apr, 2020 16:32
Mit nur drei Darstellern, die übrigens ihre Rollen gut gespielt haben, ist Dir ein atmosphärischer Kurzfilm gelungen. Besonders die Rhein-Impressionen hast Du gut eingefangen, sie unterstreichen die triste Welt des Anglers und der Frau. Toll. Hat mir gefallen. Das Ende (Auseinandersetzung) mag ein wenig holprig wirken. Ich sehe das so, dass der Angler im Vorteil ist, weil er sich dort auskennt. Der Bösewicht hat das Nachsehen und gibt frustriert auf. Passt schon.

Danke fürs Zeigen.
Vielen Dank für die netten Worte. Der Film wurde weitestgehend chronologisch abgedreht. Für die letzten Szenen war dann leider nicht mehr ganz so viel Zeit übrig, wie ich es gerne gewollt hätte. Im Skript war die Endszene etwas klarer dargestellt, besonders die Überlegenheit des Anglers. Danke für deinen Kommentar :)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Nach einem Jahr mit der OG BMPCC finde ich das Bild nicht mehr schön.
von pillepalle - Mi 2:03
» Brandons Tripod Hack
von klusterdegenerierung - Mi 2:02
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 1:55
» RODE Rode RodeLink Filmmaker Kit (Rechnung 07.2018) Funkstrecke
von msteini3 - Di 23:21
» Hier stimmt doch was nicht!
von Jörg - Di 23:16
» Monitorexperten! Eve Spectrum 4K P/L?
von rush - Di 22:42
» ATEM Mini - OBS Studio Presets
von DAF - Di 22:23
» Blackmagic Camera Update 6.9.3 bringt viele neue Funktionen
von susy - Di 22:15
» LED-Scheinwerfer für Stanzhintergrund?
von Pianist - Di 21:44
» Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay
von rush - Di 21:34
» RED Komodo 6K Kamera wird 6.000 Dollar kosten - Auslieferung startet demnächst
von roki100 - Di 21:28
» Z Cam: E2 bald Live-Streaming-fähig, Preissenkungen und neue E2-M4 vorgestellt
von markusG - Di 21:11
» Canon EOS R5, Preis bei ca. 5800 USD?
von Drushba - Di 21:07
» SUCHE Laowa 7.5mm 2.0
von barlec - Di 19:27
» RED Komodo Akku Lösung
von Banolo - Di 18:46
» Monitor für Kamera
von amezzo - Di 18:13
» Atomos Shogun und Ninja bekommen kein Ton vom Lenovo Thinkpad
von mediadesign - Di 17:27
» Resolve 16.2.2 steht bereit
von srone - Di 15:44
» Audio (mp3) nach Premiere Pro Import schlechte Qualität
von StephanEarthling - Di 15:32
» Vivo X50 Pro Smartphone: neue "Gimbal"-Bildstabilisierung soll besser sein als OIS
von Jott - Di 12:55
» Blackmagic ATEM Mini Pro: In 10 Schritten zum erfolgreichen Livestreaming
von jjpoelli - Di 12:28
» Ohrwurm Cobra
von ruessel - Di 9:51
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Bluboy - Di 9:00
» DSLR Rig selber bauen
von rush - Di 8:49
» edelkrone Controller: Fernsteuerung für Slider, Jibs, Dollies und Heads
von Manuell - Di 6:32
» Minikamera gesucht
von Jott - Di 5:50
» Dynamik-Umfang bei 8 Bit limitiert?
von dienstag_01 - Di 0:15
» THE FAKE ARRI TRINITY
von handiro - Mo 23:09
» 8K und Dual Pixel AF in Samsungs neuem ISOCELL GN1 Smartphone-Kamerasensor
von prime - Mo 21:31
» Eure ersten Gehversuche?
von klusterdegenerierung - Mo 21:24
» Neuaufgelegt mit entklickbarer Blende: Samyang MF 85mm F1,4 und MF 14mm F2,8 Objektive
von iasi - Mo 18:05
» Cartoni Red Lock Stativsystem
von pillepalle - Mo 17:44
» Aurora: (ND-)Filter hinter statt vor dem Super-Weitwinkel Objektiv
von tsvision - Mo 16:45
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von Cinemator - Mo 15:23
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von nicecam - Mo 15:15
 
neuester Artikel
 
Blackmagic ATEM Mini Pro: Livestreaming erklärt

Nachdem wir den Blackmagic Atem Mini Pro bereits als hochwertige Video-Konferenz-Lösung via Skype vorgestellt hatten, wollen wir uns diesmal seine Livestreaming Fähigkeiten anschauen. Im Folgenden der schnellste Weg in 10 Schritten zum einfachen Livestreaming Setup mit dem Atem Mini Pro ohne zusätzliche Streaming-Software. weiterlesen>>

AMD XFX Radeon RX 5600 XT Grafikkarte - Durchschnittliche Mittelklasse

Gegenüber Nvidia konnte AMD oft mit günstigeren Angeboten bei vergleichbarer Leistung auf sich aufmerksam machen. Doch gilt das auch für die neue Radeon RX 5600 XT? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Micro Supernova

Wer hätte gedacht, daß eine chemischen Reaktion, die auf einer nur 8mm großen Oberfläche passiert so kosmisch aussehen kann? Gefilmt in einer einzigen Einstellung. $urlarrowHier mehr dazu wie der Film von Roman Hill (ohne CGI) gemacht wurde.