slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Verfahren der Bildstabilisation Teil 2: Statische und bewegte Kamera

Beitrag von slashCAM » Di 17 Jul, 2018 11:03

Bild
Im ersten Teil unserer Artikelserie haben wir uns in der Theorie damit befasst, welche Arten der Bildstabilisierung es gibt. Doch nun wollen wir das ganze auch einmal aus der praktischen Sicht betrachten…



Hier geht es zu Artikel auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Grundlagen: Verfahren der Bildstabilisation Teil 2: Statische und bewegte Kamera




domain
Beiträge: 10880

Re: Verfahren der Bildstabilisation Teil 2: Statische und bewegte Kamera

Beitrag von domain » Di 17 Jul, 2018 12:24

Das Wichtigste bei 8 und 16K überhaupt ist die total statische Kamera, denn jede Bewegung reduziert die spatiale Auflösung enorm.
Damit kommen wir zu einer alten Regel zurück: die Kamera steht auf dem Stativ, nur die Objekte dürfen sich bewegen, damit eine ausgiebige Betrachtung der sich leicht im Wind biegenden Grashalme für Pixelfans überhaupt möglich ist.




Jott
Beiträge: 15765

Re: Verfahren der Bildstabilisation Teil 2: Statische und bewegte Kamera

Beitrag von Jott » Di 17 Jul, 2018 13:28

In jedem Videoformat reduziert Bewegung die spatiale Auflösung. Völlig egal ob irgendwasK, HD, SD oder 90er-Videobriefmarke mit 360x240. Das ist kein Argument.

Richtig ist, dass 8K seine Wirkung mit statischer oder nur sanft bewegter/gleitender/schwebender Kamera entfaltet. Weil nicht die Kamera die Action macht, sondern das Motiv. Ganz anders als bei den meisten Ramm-Bamm-Spielfilmen, dort ist die Kamera Teil der Action und ständig am Fliegen und Zappeln. Für dieses Genre ist 8K natürlich unnötiger Unfug.

Bei anderen wohlüberlegt produzierten Sachen aber fantastisch anzusehen. Nur zu empfehlen! :-)

2001 wäre ein Film, der heute - wenn nicht wie damals auf 70mm - wohl mit 8K-Kameras gedreht werden würde.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wann Macbook Pro verkaufen? Wie ist Eure Strategie?
von Jott - Fr 16:22
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von Auf Achse - Fr 10:55
» After Effects / Medie Encoder Export als MXF mit Alpha
von ALP - Fr 6:41
» Suche Kamera für Produktionsüberwachung
von roki100 - Fr 6:38
» Seeed neustes Werk!
von klusterdegenerierung - Fr 0:11
» Alternativen zu Atomos Shinobi & Co
von Jörg - Do 19:20
» Audiospur-Mischer-Einstellungen auf andere Sequenz übertragen
von m-werkstatt - Do 18:07
» Kubricks „Shining“ ab Oktober auf 4K BD in Deutschland erstmals inkl. US Fassung
von Darth Schneider - Do 17:20
» Wie Camcorder halten für zitterfreie Aufnahmen?
von dosaris - Do 14:51
» Out of memory, wenn ich Videos von SD zu SSD kopieren möchte
von nedag - Do 12:13
» Kundengewinnung - Wer sind Eure Kunden?
von rainermann - Do 11:58
» Tethered App mit preview Überlagerung?
von klusterdegenerierung - Do 11:19
» Rubrik für unbeantwortete Threads?
von tom - Do 11:15
» Top 10 meiner liebsten Serien
von speven stielberg - Do 11:09
» Wie macht ihr das mit eurem ganzen Equipment?
von Frank Glencairn - Do 8:23
» ACR Profil für alte Sigmas?
von klusterdegenerierung - Mi 23:40
» Castles
von klusterdegenerierung - Mi 23:37
» Universum VKR 4612 schwächelt?
von Framerate25 - Mi 22:06
» Liste aller Objektive - Lens Database
von klusterdegenerierung - Mi 21:26
» Kann man den Blackmagic DaVinci Resolve Studio 15 Key auch für Resolve 16 nutzen?
von matt82 - Mi 21:18
» Miete München: BMD Ursa 4.6k G2 oder BMPCC 4K
von rdcl - Mi 19:16
» Zhiyun Crane 3 LAB Wifi Problem
von MORETHANAPICTURE - Mi 17:58
» Alexa Mini LF: Voices from Berlin
von Framerate25 - Mi 17:45
» Suche EUROPÄISCHEN Händler für einen Glide Gear TMP 500 Teleprompter
von myUPENDO - Mi 17:19
» Ich habe noch was tolles
von Kevin Reimann - Mi 16:18
» Meint Ihr das ist gut gefaked?
von Kevin Reimann - Mi 16:17
» Backmagic DaVinci Resolve 16 Beta 5: so gut wie fertig!
von roki100 - Mi 13:45
» Lightspectrum Pro, Erfahrungsbericht
von klusterdegenerierung - Mi 13:03
» 10 Bit 420 vs 8Bit 422
von dienstag_01 - Mi 12:32
» 4K Filmen ohne Crop - Neue Canon PowerShot G5 X Mark II und G7 X Mark III
von Jominator - Mi 11:18
» D850 + Ton, schweres Thema
von Osey - Mi 10:54
» Bluetooth-Kopfhörer am Fernseher
von rainermann - Mi 10:03
» Vollformat-Leichtgewicht: Sony FE 35mm F1,8 Objektiv vorgestellt
von slashCAM - Mi 9:54
» Videobeamer für kleineren Bühneneinsatz - Invest?
von beiti - Mi 9:22
» Fisher FVC-P720 gibt keinen Output
von Digicam - Di 21:46
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.