slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Verfahren der Bildstabilisation Teil 2: Statische und bewegte Kamera

Beitrag von slashCAM » Di 17 Jul, 2018 11:03

Bild
Im ersten Teil unserer Artikelserie haben wir uns in der Theorie damit befasst, welche Arten der Bildstabilisierung es gibt. Doch nun wollen wir das ganze auch einmal aus der praktischen Sicht betrachten…



Hier geht es zu Artikel auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Grundlagen: Verfahren der Bildstabilisation Teil 2: Statische und bewegte Kamera




domain
Beiträge: 10780

Re: Verfahren der Bildstabilisation Teil 2: Statische und bewegte Kamera

Beitrag von domain » Di 17 Jul, 2018 12:24

Das Wichtigste bei 8 und 16K überhaupt ist die total statische Kamera, denn jede Bewegung reduziert die spatiale Auflösung enorm.
Damit kommen wir zu einer alten Regel zurück: die Kamera steht auf dem Stativ, nur die Objekte dürfen sich bewegen, damit eine ausgiebige Betrachtung der sich leicht im Wind biegenden Grashalme für Pixelfans überhaupt möglich ist.




Jott
Beiträge: 15165

Re: Verfahren der Bildstabilisation Teil 2: Statische und bewegte Kamera

Beitrag von Jott » Di 17 Jul, 2018 13:28

In jedem Videoformat reduziert Bewegung die spatiale Auflösung. Völlig egal ob irgendwasK, HD, SD oder 90er-Videobriefmarke mit 360x240. Das ist kein Argument.

Richtig ist, dass 8K seine Wirkung mit statischer oder nur sanft bewegter/gleitender/schwebender Kamera entfaltet. Weil nicht die Kamera die Action macht, sondern das Motiv. Ganz anders als bei den meisten Ramm-Bamm-Spielfilmen, dort ist die Kamera Teil der Action und ständig am Fliegen und Zappeln. Für dieses Genre ist 8K natürlich unnötiger Unfug.

Bei anderen wohlüberlegt produzierten Sachen aber fantastisch anzusehen. Nur zu empfehlen! :-)

2001 wäre ein Film, der heute - wenn nicht wie damals auf 70mm - wohl mit 8K-Kameras gedreht werden würde.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sony PMW-EX1R, der Zoom-Ring hat Spiel
von HenKaa - Fr 15:54
» Sequenz in Premiere Pro verloren :D
von kxo - Fr 14:43
» DJI Ronin-S Firmware Update bringt Fokussteuerung für Sony Alpha 7 III
von TheGadgetFilms - Fr 13:49
» Canopus ADVC 500
von Skeptiker - Fr 13:29
» Sony Camcorder HDR SR 11
von hajonord - Fr 12:19
» Alien: 40th Anniversary Shorts - offizieller Teaser Trailer
von Funless - Fr 10:26
» Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
von Kamerafreund - Fr 8:07
» Ackermann gegen Missbrauch
von Jott - Fr 7:11
» Neue Rayzr MC MultiColor Soft LED Panelserie: lichtstark und leicht
von *Steffen* - Fr 1:08
» Bin ich zu blöd für einen Gimbal?
von r.p.television - Do 23:43
» Preisvorschläge für div. Equipment
von Beavis27 - Do 21:00
» Suche Hazer
von Frank B. - Do 18:53
» Snorricam Glide Gear SNC 100 zu verkaufen!
von medialex - Do 16:48
» SLR Magic stellt lichtstarke und kompakte Cine MicroPrimes für Fuji X-Mount vor
von Jörg - Do 16:37
» Klassentreffen 1.0 - Schweiger, ist das Dein Ernst ???
von ffm - Do 11:47
» Wer kennt diese Leuchte?
von ksingle - Do 10:24
» Sehenswert: Tatort "Für immer und dich"
von speven stielberg - Do 9:40
» Hobbes House
von motiongroup - Do 8:32
» Alita: Battle Angel - Offizieller Trailer
von motiongroup - Mi 17:26
» IDX stellt koppelbare Powerlink V-Mount Akkus IPL-98 und IPL-150 vor
von rob - Mi 16:50
» Walimex Pro 35mm T1,5 VDSLR für Sony A mit E-mount Adapter
von patrone - Mi 16:04
» Canon EOS 700D oder LUMIX DMC-G6K zum Youtuben?
von Pflaum3nmus - Mi 15:12
» Insta360 EVO -- neue 5.7K Klappkamera für VR180 und 360°-Videos
von slashCAM - Mi 15:12
» Actioncam oder Osmo Gimbal
von max2331 - Mi 14:28
» Der Glidecam Thread
von -paleface- - Mi 12:56
» GimbalGun - die Lösung für zu schwere Gimbal-Setups?
von Frank B. - Mi 9:12
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Di 23:36
» neues Genustech Matte Box Lite Kit
von thsbln - Di 22:44
» Ronin M mit BMPCC4k und Tilta Nucleous Nano kompatibel
von Moik - Di 21:10
» Sony A7iii Autofokus
von AMK - Di 20:45
» RED: Keine Module mehr für das modulare Smartphone Hydrogen?
von iasi - Di 20:02
» ALADDIN Trailer German Deutsch (2019)
von Benutzername - Di 19:26
» Monitor Swit 24" Broadcast/Editing/Set
von Bergspetzl - Di 18:05
» Blackmagic DaVinci Resolve 15.3 Update
von Alf_300 - Di 12:49
» Leica stellt wetterfeste Vollformat Q2 mit Summilux 1:1.7/28 ASPH und 4K Video für 4.790 Euro vor
von Jörg - Di 11:49
 
neuester Artikel
 
Showtime: Apples Kriegserklärung an Netflix und Co. - bald über 1 Millarde Apple Medien-Nutzer weltweit?

Apple hat gestern auf seinem Showtime-Event wie erwartet keine neue Hardware, sondern in erster Linie Medienangebote vorgestellt, die auf der bereits vorhandenen und zukünftigen Hardware laufen sollen. Damit kündigen sich gewaltige Verschiebungen in der internationalen Medienbranche an und Netflix und Co werden sich warm anziehen müssen ... weiterlesen>>

Wann kann ein Monitor echtes HDR darstellen? Vorsicht bei den DisplayHDR Standards

Immer mehr auf den Markt kommende Monitore tragen HDR im Namen oder weisen ein DisplayHDR Logo auf. Aber was heißt das? Welcher Monitor liefert wahrnehmbar echtes HDR? Was taugen die verschiedenen HDR Logos? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.