Bruno Peter
Beiträge: 3323

EDIUS 9.2 auf der NAB mit neuen Video-Scope

Beitrag von Bruno Peter » Do 05 Apr, 2018 11:11

Lange darauf gewartet, nun ist es da:

https://www.pronews.jp/news/20180404152004.html
** S8-Hobbyfilmer seit 1970(zuletzt Nizo 6080), Videofilmer seit 1988(aktuell Panasonic DMC-FZ300) **
www.hennek-homepage.de/video.htm




Axel
Beiträge: 11880

Re: EDIUS 9.2 auf der NAB mit neuen Video-Scope

Beitrag von Axel » Do 05 Apr, 2018 11:43

Google Übersetzer hat geschrieben:Die Erweiterung des HDR-System und neue Videobereich auf die HDR-Bearbeitung, zusätzliche Bearbeitungsfunktionen der Farbraum Liste entspricht, umfassen HDR Antwort von Mync Updates. Zusätzlich als Funktion von nur Arbeitsgruppe (turn-key) hat die Überwachungssteuerfunktion hinzugefügt.
In dem neuen Video Bereich auf die HDR-Bearbeitung entspricht, entsprechend der Nits Anzeige. Jede Luminanzpegel Zeile wird hinzugefügt, um die Wellenform und das Histogramm als Cursor-Funktion. Das Unternehmen hat auch war, die HDR-Funktion von EDIUS zu erhöhen bis zu diesem, aber erhielt eine Reihe von Anfragen der HDR entsprechenden Videoskops vom Benutzer, dass es endlich realisiert wird Funktionen.
Ein bisschen Kauderwelsch, aber ich entnehme dem, dass die Scopes von Edius 9.2 HDR-fähig sind und nits anzeigen. Höchstwahrscheinlich kann man dann ja auch einen ganzen Workflow darauf ausrichten, inklusive kompatiblem Export. Noch steht Otto Normalverbraucher ratlos davor, wie vor Schlittschuhen im Koffer für den Lanzarote-Urlaub. Aber das könnte sich schnell ändern.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




Roland Schulz
Beiträge: 2751

Re: EDIUS 9.2 auf der NAB mit neuen Video-Scope

Beitrag von Roland Schulz » Do 05 Apr, 2018 11:53

Oh ha, das sieht ernsthaft aus, klasse, bzgl. der Scopes wurde das auch langsam mal Zeit wobei man auch bisher schon sehr gut/genau arbeiten konnte.
Auch schön dass die meinen zukünftigen Monitor direkt unterstützen ;-)!
Bin mal gespannt ob die Farbraumdarstellung jetzt endlich korrekt funktioniert und ob die primäre Farbkorrektur unten in der Gammakurve jetzt mit LUTs über 0-100% arbeitet. Das war bisher recht sinnfrei...




Axel
Beiträge: 11880

Re: EDIUS 9.2 auf der NAB mit neuen Video-Scope

Beitrag von Axel » Do 05 Apr, 2018 11:59

Axel hat geschrieben:
Do 05 Apr, 2018 11:43
Höchstwahrscheinlich kann man dann ja auch einen ganzen Workflow darauf ausrichten, inklusive kompatiblem Export.
Genau. Geht seit November 2017. Siehe hier ab 9'23":


Angenehmes Video, gut erklärt.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




Roland Schulz
Beiträge: 2751

Re: EDIUS 9.2 auf der NAB mit neuen Video-Scope

Beitrag von Roland Schulz » Do 05 Apr, 2018 12:06

...Hauptsache das Ding hier wird nativ unterstützt ;-)!

https://www.mediafrost.de/Eizo-PROMINENCE-CG3145.html




slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018

Beitrag von slashCAM » Fr 06 Apr, 2018 15:33


Offiziell kommt das Edius 9.2 Update erst am 9.4.2018 auf der NAB 2018 raus, aber durch eine japanische Seite sind schon unter Fehler-Vorbehalt durch die automatische Übe...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018




Bruno Peter
Beiträge: 3323

Re: Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018

Beitrag von Bruno Peter » So 08 Apr, 2018 05:01

Der Podcast zu 9.2 ist da:



Im EDIUS-Forum kann man lesen, dass mit dem Update am 10.04.2018 zu rechnen ist.
** S8-Hobbyfilmer seit 1970(zuletzt Nizo 6080), Videofilmer seit 1988(aktuell Panasonic DMC-FZ300) **
www.hennek-homepage.de/video.htm




wolfgang
Beiträge: 5607

Re: Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018

Beitrag von wolfgang » So 08 Apr, 2018 12:56

Das ist alles nett und für HDR sinnvoll. Her damit! :)
Lieben Gruß,
Wolfgang




Roland Schulz
Beiträge: 2751

Re: Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018

Beitrag von Roland Schulz » So 08 Apr, 2018 13:49

Bin gespannt ob die Gammakurve in Verbindung mit LUTs jetzt „funktioniert“...




Roland Schulz
Beiträge: 2751

Re: Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018

Beitrag von Roland Schulz » Di 10 Apr, 2018 17:27

...ggf. habens noch nicht alle mitgekriegt:

Edius 9.2 steht im jeweiligen Userkonto zum Download bereit!




Roland Schulz
Beiträge: 2751

Re: Grass Valley Edius 9.2 Update bringt HDR-Videoscopes // NAB 2018

Beitrag von Roland Schulz » Di 10 Apr, 2018 19:05

Na ja, die Canon C200 RAW Performance ist immer noch schlecht! Die 1070GTX GPU wird bei mir nur zu ca. 20% genutzt, die 8700K CPU dagegen zu 100%. Läuft zwar einigermaßen flüssig, 60fps sind das aber nicht. Keine Ahnung wo da was verbessert wurde. Da ist Resolve weit vorraus!!

C200 RAW Material lässt sich (mit LUTs) weiterhin nicht vernünftig graden, die Gammakurve passt in der Skalierung überhaupt nicht!


Die neuen Scopes sind aber ganz nett...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Photoshop oder ich dreht durch!
von klusterdegenerierung - Fr 0:04
» KAMERAKRAN 120 AT
von kwoe - Do 23:26
» Umfrage: Wie oft filmst du mit deinem Smartphone?
von motiongroup - Do 23:19
» Cooles Livevideo Konzept
von klusterdegenerierung - Do 22:33
» [Biete] Sony DCR-TRV270E Camcorder, Digital 8 inkl. Akkus & Tasche - defekt
von gunman - Do 22:28
» Zeiss wirft Samyang Design-Diebstahl bei Vollformat Serie Batis vor
von Frank Glencairn - Do 22:15
» Fairlight Audio minderwertig?
von mash_gh4 - Do 20:48
» Grafikkarte mit CPU Unterstützung für mein Adobe Premiere CS 6
von TomStg - Do 20:16
» Panasonic AG-UX 180 4K Profi Camcorder - fast neu (März 2018) plus drei Ersatz-Akkus
von jumpit - Do 19:13
» ACHTUNG A7III MC-11 Benutzer!!
von klusterdegenerierung - Do 18:51
» "Speedbooster" für Ursa Mini und andere S35 Blackmagic Kameras von LucAdapters
von r.p.television - Do 16:43
» DJI Ronin V1 mit Sony FDR-AX1
von ReneJankow - Do 16:38
» SD-Karte ScanDisk Ultra - 80 oder 90 MB/s ??
von ruessel - Do 16:36
» Adobe Project Rush - Videos überall schneiden und systemübergreifend bearbeiten
von Uwe - Do 14:56
» Panasonic GH6 zur Photokina? 8K, ND, Compressed RAW u.a. Welche neuen Videofunktionen für die GH6?
von Skeptiker - Do 14:38
» Stativ mit 7,65 m Auszug für Action und 360 Grad Cams vorgestellt: Rollei Skytrip
von MrMeeseeks - Do 14:02
» Wird Instagrams IGTV das Hochkant-Hosentaschen-YouTube?
von slashCAM - Do 13:57
» LukiLink - Smartphone als Recording-Monitor und Live-Streaming-Device
von Roland Schulz - Do 12:58
» 8K kommt – deutlich schneller, als Sie denken
von blickfeld - Do 12:51
» Stativ mit 7, 65m (!) Auszug für Action und 360 Grad Cams vogestellt: Rollei Skytrip
von slashCAM - Do 12:11
» Dreikelvin - Musik und Soundeffekte für euer Projekt!
von dreikelvin - Do 11:49
» On the sad state of Macintosh hardware
von rudi - Do 10:57
» Fehlerspeicher löschen Sony Betacam UVW 1200P
von MK - Mi 22:44
» USB3-Karte
von srone - Mi 20:48
» Magix Video Pro X Update -- beschleunigter und mit neuen Schnittwerkzeugen
von patrone - Mi 19:50
» Neuer Patch für VPX Akt.Vers.
von fubal147 - Mi 17:12
» Neuer Patch für VDL Akt.Vers.
von fubal147 - Mi 17:10
» Kyno Media Management Software goes Pro: 1.5 Version und Kyno Premium im Anflug
von slashCAM - Mi 16:54
» Blender und die Ohnmacht vor der Youtube-Willkür
von rudi - Mi 12:47
» Künstliche Intelligenz berechnet Super-Zeitlupen
von -paleface- - Mi 12:32
» Verkaufe Edius 6 Videoschnittsoftware
von CNS1 - Mi 12:15
» SUCHE: XDCA-FS7
von Taunus - Mi 10:04
» KI und volumetrische Videos - der nächste Meilenstein für die Videoproduktion
von Xergon - Mi 0:47
» Kein Text/Quelltext bei Textebene
von Georgius - Di 23:13
» Wann ersetzt Nikon RED? Compressed RAW für alle ...!
von mash_gh4 - Di 19:42
 
neuester Artikel
 
Blender und die Ohnmacht vor der Youtube-Willkür

Wer aktuell den Youtube-Kanal der Blender-Foundation aufruft bekommt eine merkwürdige Fehlermeldung zu sehen: "This Video contains content from BlenderFoundation. It is not available in your country." weiterlesen>>

KI und volumetrische Videos - der nächste Meilenstein für die Videoproduktion

Früher ließ ein Greenscreen-Studio das Herz jedes Werbefilm- oder Musikvideo-Produzenten höher schlagen. Heute geht es gerne noch ein paar Nummern größer, z.B. mit "Volumetrischen Videos". Denn die werden gerade als "The Next Big Thing" gehandelt... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
TOMMY CASH - LITTLE MOLLY (Official Video)

Face-Swapping ist bekanntlich voll in Mode -- dieses Musikvideo geht allerdings nicht Richtung DeepFake, sondern man sieht eher die alte Malkovich-Variante.