ArchajA
Beiträge: 45

Bewegende Bilder durchscheinend bei Überlappung

Beitrag von ArchajA » Mi 12 Jan, 2022 12:00

Hallo! Stehe gerade völlig auf dem Schlauch. Habe zwei Bilder. Bild 1 bewegt sich von links nach rechts über den gesamten Bildschirm, bis es verschwindet. Bild 2 genauso, nur von rechts nach links. Nun möchte ich, dass sich dort, wo sich die Bilder überlappen beide durchscheinend werden. In der Mitte müssten dann beide vollständig 50% durchscheinend sein. ABER, der jeweilige Rest der Bilder soll eben nicht durchscheinend sein, sondern nur immer der Bereich, in dem sich die beiden Bilder überlappen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




ArchajA
Beiträge: 45

Re: Bewegende Bilder durchscheinend bei Überlappung

Beitrag von ArchajA » Do 13 Jan, 2022 14:41

Niemand eine Idee? Oder hab ich es zu unverständlich ausgedrückt?




Blackbox
Beiträge: 211

Re: Bewegende Bilder durchscheinend bei Überlappung

Beitrag von Blackbox » Do 13 Jan, 2022 15:08

Einfach 6 Spuren anlegen?
3 pro 'Bild', dabei zunächst das jew. Bild doppeln incl. Bewegungspfad aber mit je 50% Opacity.
Dann auf dritter Spur eine der 50%-Spuren auskeyen mit monochromem green oder blue (gleiche Größe) und natürlich mit dem gleichen Bewegungspfad des jeweils anderen Bildes.
Geht aber vermutlich auch einfacher.




ArchajA
Beiträge: 45

Re: Bewegende Bilder durchscheinend bei Überlappung

Beitrag von ArchajA » Do 13 Jan, 2022 15:33

Blackbox hat geschrieben:
Do 13 Jan, 2022 15:08
Einfach 6 Spuren anlegen?
3 pro 'Bild', dabei zunächst das jew. Bild doppeln incl. Bewegungspfad aber mit je 50% Opacity.
Dann auf dritter Spur eine der 50%-Spuren auskeyen mit monochromem green oder blue (gleiche Größe) und natürlich mit dem gleichen Bewegungspfad des jeweils anderen Bildes.
Geht aber vermutlich auch einfacher.
Hallo! Danke! Das klingt spannend. Ich weiß allerdings nicht genau, was Du mit "auskeyen mit monochromem green oder blue" meinst. Was wird da ausgekeyt (witziges Wort)? Und da Du 6 Spuren erwähnst, nehme ich an, dass man auf Spur 5 Bild 1 und auf Spur 6 Bild 2 auskeyt?

Ich hab es jetzt mal anders versucht: 3 Spuren. Bild 1 einfach lassen. Bild 2 verdoppeln und auf beide eine Bewegunsmaske, die nur den jeweiligen "Überlappungsteil" abdeckt (mit Bewegung der Maske, die quasie erst größer wird und dann wieder schrumpft). Maske auf Spur 2 mit 50% und Maske auf Spur 3 umgekehrt. Hat auch ganz ordentlich funktioniert, nur mit den Übergängen hab ich Schwierigkeiten. Und ich kann die Maske nicht verschwinden lassen (es muß wohl über den ganzen Verlauf eine Maske da sein, man kann sie nicht ab einem bestimmten Punkt generieren, also z.B. wenn die Überlappung anfängt). Damit laboriere ich noch rum. Würde aber gerne auch Deine Methode versuchen, denn die Masken machen mich ein bisschen kirre.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Zoom F3 - professioneller Mini Field Recorder mit XLR und 32-Bit-Float
von j.t.jefferson - Do 13:27
» Sicherheit auf Reisen?
von Bluboy - Do 13:02
» Canon EOS C70 filmt bald auch in Cinema RAW Light
von andieymi - Do 12:52
» Magix veröffentlicht neuen Patch für VPX und VDL
von fubal147 - Do 12:49
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Do 12:43
» Canon EOS R5 versus R5 C versus C70 versus R3 - welche Kamera wofür?
von slashCAM - Do 12:36
» Canon R5 C - 8K Cinema EOS Kamera mit Vollformat-Sensor ist offiziell
von Frank Glencairn - Do 12:14
» Mein erster Langfilm als Kameramann
von Frank Glencairn - Do 12:02
» Was schaust Du gerade?
von 7River - Do 11:02
» Ein paar FCP / MacOS - Tricks
von Funless - Do 10:18
» Sachtler stellt aktiv10T, aktiv12T und aktiv14T Fluidköpfe für schwere Kamera-Setups vor
von slashCAM - Do 9:54
» Was lernst Du gerade?
von Darth Schneider - Do 8:19
» DJI Ronin-S (gebraucht) jetzt kaufen?
von aus Buchstaben - Mi 23:43
» ARTE: Das Seil. 3 teilige Miniserie.
von Axel - Mi 22:09
» Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht (The Lord of the Rings: The Rings of Power) — Patrick McKay/John D. Payne
von Map die Karte - Mi 21:02
» Mehr Freiheiten für Drohnenpiloten ? - Der NEUE BMVI Erlass
von Frank Glencairn - Mi 20:05
» Edelkrone FocusONE v2 - überarbeitete Schärfeziehvorrichtung
von klusterdegenerierung - Mi 20:04
» Leica M11 mit 60 MP Sensor vorgestellt: Ohne Video besser?
von fth - Mi 19:40
» BRAW vs ProresRAW - welches hierfür Vorteilhafter
von Frank Glencairn - Mi 18:15
» Neonschwarz "Features" Musikvideo
von Darth Schneider - Mi 18:13
» Verkaufe Canon EOS C100 in sehr gutem Zustand
von galloscar - Mi 17:37
» Sony A7 IV Sensor-Test - heimlicher S35-Spezialist?
von Magnetic - Mi 17:28
» Biete: Scheinwerfer - Weeylite Ninja 400 mit 150W, BiColor
von ksingle - Mi 15:19
» Kostenlose Motion Cam App ermöglicht erstmals CinemaDNG RAW-Videoaufnahme auf Smartphones
von aus Buchstaben - Mi 14:56
» Aputure Light Storm 300x Bi-Color LED Leuchte
von IvanRoblesM - Mi 14:28
» Blackmagic URSA Broadcast G2 - Bildqualität, Debayering und Rolling Shutter
von slashCAM - Mi 14:12
» Canon stellt am 19. Januar neue Cinema EOS Kamera vor - kommt die EOS R5C?
von Starshine Pictures - Mi 13:44
» Sony FS700 + Sony sel 18 105 G
von klusterdegenerierung - Mi 12:54
» Zoom F2 Field Recorder - Audio-Zwerg mit 32-Bit-Float-Technologie
von Frank Glencairn - Mi 12:02
» SONY FDR AX 700-fotographieren u.flmen gleichzeitig
von Jott - Mi 11:38
» Nikkor Z 400mm f2.8 TC VR S
von pillepalle - Mi 11:37
» Adobe übernimmt die Kollaborations-Plattform Frame.io
von antonknoblach - Mi 9:18
» ARTE: The Movies – Die Geschichte Hollywoods - 9 Stunden Fassung!!
von ruessel - Mi 9:03
» Die Wannseekonferenz - ZDF/Mediathek
von iasi - Mi 8:28
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 22:19
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R5 vs R5 C vs C70 vs R3


Noch nie gab es so viele hochwertige Bewegtbild-Werkzeuge für videoafine User/ Filmer im aktuellen Canon RF-Portfolio. Alle haben 12 Bit Cinema RAW-Aufnahmen sowie LOG im Angebot und verfügen über Canons Dual Pixel AF. Doch was sind die wichtigsten Unterschiede und für wen macht welche EOS am meisten Sinn? Hier ein Beitrag zur Klärung ... weiterlesen>>

Blackmagic URSA Broadcast G2 Sensor Test

Wir hatten ja bereits in einem Artikel die unterschiedlichen Gesichter der Blackmagic URSA Broadcast G2 näher betrachtet, jedoch steht noch eine grundsätzliche Frage zur Klärung im Raum: Wie verhält sich der Sensor - auch im Vergleich zu den anderen URSA-Modellen? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...