Herbie
Beiträge: 118

WIN 10 und Adobe CS 6

Beitrag von Herbie » Mo 07 Mai, 2018 10:43

Hallo zusammen,

weiss vielleicht jemand, ob Adobe CS 6 unter WIN 10 läuft ?

DANKE für eine kurze Info diesbzgl.
Gruß
Herbie




Bruno Peter
Beiträge: 3362

Re: WIN 10 und Adobe CS 6

Beitrag von Bruno Peter » Mo 07 Mai, 2018 11:30

Na klar läuft es...

Ob es noch nach dem neuen W10-Upgrade läuft welches ab morgen von MS ausgerollt wird ist noch offen!
** S8-Hobbyfilmer seit 1970(zuletzt Nizo 6080), Videofilmer seit 1988(aktuell Panasonic DMC-FZ300) **
www.hennek-homepage.de/video.htm




Herbie
Beiträge: 118

Re: WIN 10 und Adobe CS 6

Beitrag von Herbie » Mo 07 Mai, 2018 11:40

Bruno Peter hat geschrieben:
Mo 07 Mai, 2018 11:30
Na klar läuft es...

Ob es noch nach dem neuen W10-Upgrade läuft welches ab morgen von MS ausgerollt wird ist noch offen!
Danke für Deine schnelle Antwort, na das sind ja super Nachrichten !!

Wäre seeeeeeeeeehr nett von Dir, wenn Du mich informieren würdest, wie es nach dem Update aussieht.
Auf jeden Fall wünsche ich Dir von hier aus Vieeeeeeel Glück und gutes Gelingen.
Gruß
Herbie




Bischofsheimer
Beiträge: 193

Re: WIN 10 und Adobe CS 6

Beitrag von Bischofsheimer » Mo 07 Mai, 2018 18:45

Siehste , genau dazu habe ich auf meinem Schnittrechner noch WIN 7 und CS 6.




thos-berlin
Beiträge: 2420

Re: WIN 10 und Adobe CS 6

Beitrag von thos-berlin » Di 08 Mai, 2018 14:06

Hi Bischofsheimer,
nach einem Crash musste ich Prozessor und Motherboard tauschen. Die Anwendungen (z.B: CS6) konnte ich alle reaktivieren, aber mein Win7 will nicht mit dem 7.Genration Prozessor arbeiten und verweigert deshalb eine vernünftige Bidschrimaufklösung der On-Board-Grafik, sowie Windows-Updates....

Den vielzitierten Hack zur Behebung werde ich aber erst ausprobieren, wenn ich meine Platte zur Sicherheit geclont habe !
Gruß
thos-berlin




Bischofsheimer
Beiträge: 193

Re: WIN 10 und Adobe CS 6

Beitrag von Bischofsheimer » Mi 09 Mai, 2018 11:05

Das ist aber ärgerlich mit dem Absturz. Ist mir noch nicht passiert.Aber man weis ja nie. "Sag niemals nie. "




Syndikat
Beiträge: 419

Re: WIN 10 und Adobe CS 6

Beitrag von Syndikat » Mi 09 Mai, 2018 12:39

Hast du das Win 7 neu istalliert oder einfach die alte Intallation verwendet? In letzterem Fall dürfte das der Grund sein für die Probleme. Beim Wechsel von Motherboard und Prozessor sollte man Windows besser komplett neu installieren.




thos-berlin
Beiträge: 2420

Re: WIN 10 und Adobe CS 6

Beitrag von thos-berlin » Mi 09 Mai, 2018 13:39

Ich weiß, dass nach einem derartig gravierenden Umbau (Neubau) eine Neuinstallation angebracht ist.
Ich habe trotzdem zunächst mal die alte Platte mit der Komplettinstallation verwendet. Das hat zwei Gründe:

1.) CS6 ist End of Life und wird angeblich nicht mehr supportet. Da ich nach einem Crash schon mal längere Gespräche mit dem Adobe-Support führen mußte, damit meine Lizenz wieder freigeschaltet wird, hatt ich die Befürchtung, dass ich jetzt in die Röhre schaue.

2.) Habe ich eine Microsoft HUP-Lizenz für Office, bei der ich mir auch nicht sicher war, ob die für eine Neuinstallation noch funktioniert.

Bevor ich also Experimente mit womöglich fehlschlagenden Neu-Insatallationen wage, wollte ich das System, erst mal so reanimieren.

Der Effekt mit dem nicht-supporteten "Generation-7" Prozessor ist bekannt und Lösungen sind im Netz. Wenn der Hack also klappt, werde ich diesen Rechner erst mal so lassen.

Absturz ist gut, das Teil war von einer Minute zur anderen völlig tot. Netztteil konnte ich als Fehler ausschließen, da ich ein anderes probieren konnte und Speicher konnte ich auch durch Tausch ausschließen. Um den Fehler auf Mainboard oder Prozessor einzuschränken fehlten mir die Mitel, wehalb ich beides getauscht habe (das Mainboaud gab es leider nicht mehr und so habe ich dann eine aktuellere Hardware verbaut)
Gruß
thos-berlin




Alf_300
Beiträge: 7358

Re: WIN 10 und Adobe CS 6

Beitrag von Alf_300 » Mi 09 Mai, 2018 22:42

Welches Board ?




TomStg
Beiträge: 1766

Re: WIN 10 und Adobe CS 6

Beitrag von TomStg » Do 10 Mai, 2018 08:43

Syndikat hat geschrieben:
Mi 09 Mai, 2018 12:39
Beim Wechsel von Motherboard und Prozessor sollte man Windows besser komplett neu installieren.
Das funktioniert aber nicht mit OEM-Versionen von Windows. Der Windows Produktkey lässt sich nur mit Kaufversionen auf andere Hardware übertragen.




MK
Beiträge: 1081

Re: WIN 10 und Adobe CS 6

Beitrag von MK » Do 10 Mai, 2018 09:50

TomStg hat geschrieben:
Do 10 Mai, 2018 08:43
Das funktioniert aber nicht mit OEM-Versionen von Windows. Der Windows Produktkey lässt sich nur mit Kaufversionen auf andere Hardware übertragen.
Stimmt nicht.




TomStg
Beiträge: 1766

Re: WIN 10 und Adobe CS 6

Beitrag von TomStg » Do 10 Mai, 2018 14:16

MK hat geschrieben:
Do 10 Mai, 2018 09:50
Stimmt nicht.
Beim Wechsel des Motherboards verfällt eine OEM-Version. Nur eine Retail-Version ist dann übertragbar.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wie bekomme ich so einen Video Look hin?
von Starshine Pictures - Mi 5:47
» Kaufberatung - Hochzeit / Imagefilm
von Olaf Kringel - Mi 2:45
» Parrot Anafi: 4K HDR Mini-Drohne für die Tasche
von carstenkurz - Mi 2:37
» Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile
von Olaf Kringel - Mi 1:11
» Insta360 Pro 2 Kamera: 8K Video in 3D mit 30fps
von Jott - Mi 0:06
» Suche preisgünstiges Richtmikrofon für Birding u.ä.
von wus - Di 23:55
» 30p zu 60p in Premiere
von Jörg - Di 22:57
» Nächtliche Begegnung oder ein Walhai hautnah
von wus - Di 22:46
» a1000 Handheld oder a2000 Handheld Gimbal zu empfehlen?
von Donuss - Di 22:34
» Premium-Mikro für Tierfilm
von Skeptiker - Di 21:40
» Neue Nvidia Gamer-Grafikkarten auch für Videobearbeitung: RTX 2070 und RTX 2080 (Ti)
von Frank Glencairn - Di 19:28
» Smartphone für Filmer - worauf beim Kauf achten?
von rob - Di 19:13
» Erstellung Kameraarchiv nicht möglich Importfenster
von R S K - Di 18:28
» DVD für Japan
von MK - Di 17:53
» mp4 Clip in After Effects plötzlich grün
von dodoline - Di 17:07
» Panasonic Varicam 35 - Framerates & zugehörige Codecs
von 7nic - Di 15:53
» Biete Soundman Windschutz für OKM Mikrofone
von 929er - Di 15:06
» Biete Soundman OKM 2 Originalkopf Mikrofon Pop AV
von 929er - Di 15:03
» Biete Lowepro slingbag 220 Kamerarucksack
von 929er - Di 15:00
» Canon Eos 60D: was ist sie wert?
von Mikail_Fresh - Di 13:09
» Oconnor stellt Camera Assistant Tasche für extreme Umweltbedingungen vor
von freezer - Di 12:46
» Kamera gesucht, die komprimierte MP4/H264 Dateien per WLAN/FTP ausgeben kann
von mash_gh4 - Di 12:18
» Gegenlichtblende für GoPro Hero 5/6
von blueplanet - Di 9:06
» BM Ursa Mini Recorder - 2xCFast zu 2xSSD
von Jost - Di 8:55
» CFast 2.0 to SSD Recording für Canon C200
von Jost - Di 8:09
» Drahtloses Rode TX-M2 Kondensator Mikrofon jetzt auch solo erhältlich
von iMac27_edmedia - Di 2:39
» Webmaster in Berlin gesucht
von SebiM - Mo 22:27
» Tonproblem Premiere
von carstenkurz - Mo 21:42
» Wieso nur 20 Raws & Englisch?
von klusterdegenerierung - Mo 20:39
» Kotor in 4K
von klusterdegenerierung - Mo 19:52
» Nach Keying Maske?
von rayxin - Mo 19:34
» TV ist quasi tot
von Pianist - Mo 18:42
» CEntrance Mixerface R4: Mobiles Recordinginterface
von cantsin - Mo 16:31
» BIETE GoPro Hero5 Black inkl. umfangreichem Zubehör
von wkonrad - Mo 16:03
» Filmen und fotografieren mit minimaler Ausrüstung in guter Qualität?
von Donuss - Mo 15:11
 
neuester Artikel
 
Smartphone für Filmer - worauf beim Kauf achten?

Das Filmen mit dem Smartphone unterscheidet sich wesentlich vom Filmen mit anderen Bewegtbildlösungen. Tatsächlich ergeben sich bei mobilen Android / iOS Geräten teils völlig andere Prioritäten bei den zentralen (Video)funktionen. Hier unser Ratgeber worauf bei der Wahl eines Handys fürs Filmen zu achten wäre ... weiterlesen>>

Sind blaue LEDs Augenkiller? Mythos, Wahrheit und Tipps zum Umgang mit blauen Spektralanteilen

Man stolpert bei Monitorherstellern immer häufiger über Kleingedrucktes und seltsame Filtermethoden für einen reduzierten Blauanteil. Ein Grund hierfür könnte tatsächlich in der Sorge zu finden sein, ansonsten für Augenschäden der Benutzer haftbar gemacht zu werden. Richtig gehört und weitergelesen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Joey Dosik - Don't Want It To Be Over (Dir. Cut)

Getanztes Musikvideo, das sich selbst nicht zu ernst nimmt und den ein oder anderen Slapstick-Effekt einbaut; auch der Anfang ist speziell.