slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Sapphire und Continuum 2022 mit mehr Beschleunigung, mehr Mocha und neuen Effekten

Beitrag von slashCAM » Di 23 Nov, 2021 11:03


Die 2022 Versionen der professionellen VFX-Suite Sapphire sowie der Plugin-Sammlung Continuum sind seit kurzem erhältlich. In Sapphire 2022 ist ein neuer ColorFuse-Effekt...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Sapphire und Continuum 2022 mit mehr Beschleunigung, mehr Mocha und neuen Effekten




Frank Glencairn
Beiträge: 14867

Re: Sapphire und Continuum 2022 mit mehr Beschleunigung, mehr Mocha und neuen Effekten

Beitrag von Frank Glencairn » Di 23 Nov, 2021 11:15

Boris ist echt so ne mixed bag.
Teilweise echt hochwertig (Mocha), teilweise auf dem Niveau von TV-Serien mit eher niedrigem FX Budget (Supernatural/Buffy),
und teilweise unterste Schublade, 90er Knoffhoff Show Niveau.




Darth Schneider
Beiträge: 9003

Re: Sapphire und Continuum 2022 mit mehr Beschleunigung, mehr Mocha und neuen Effekten

Beitrag von Darth Schneider » Di 23 Nov, 2021 11:33

Was denn, sehe ich aus wie ein Bag ?
Und ich mag kein Mokka, zu viel Kaffesatz..
Unglaublich, ich sollte die Firma verklagen, das ist mein Name ! ;=))
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




freezer
Beiträge: 2593

Re: Sapphire und Continuum 2022 mit mehr Beschleunigung, mehr Mocha und neuen Effekten

Beitrag von freezer » Di 23 Nov, 2021 11:54

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 23 Nov, 2021 11:15
Boris ist echt so ne mixed bag.
Teilweise echt hochwertig (Mocha), teilweise auf dem Niveau von TV-Serien mit eher niedrigem FX Budget (Supernatural/Buffy),
und teilweise unterste Schublade, 90er Knoffhoff Show Niveau.
Ganz Deiner Meinung. Mocha Pro, Silhouette und Sapphire (alle zugekauft) sind top, die anderen Continuum-Effekte sind erschreckend schlecht.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




macaw
Beiträge: 229

Re: Sapphire und Continuum 2022 mit mehr Beschleunigung, mehr Mocha und neuen Effekten

Beitrag von macaw » Di 23 Nov, 2021 12:18

Boris FX ist ein Kuriositätenkabinett. Mocha und Silhouette sind echt irre Programme und ohne erstere ginge bei mir fast gar nichts mehr, aber der Rest ist eine Schrottsammlung erster Güte. Die Sapphire FX waren, bevor ich sie vor etwa 5 Jahren endgültig verbannt habe, ein zwar prinzipiell nützliches Plugin Set, aber unfassbar aufgeblasen. 10x blurs und Glows und was weiß ich, die sich nur marginal unterscheiden, aber dafür die scheinbare Menge an Effekten vergrößern.




Fader8
Beiträge: 1239

Re: Sapphire und Continuum 2022 mit mehr Beschleunigung, mehr Mocha und neuen Effekten

Beitrag von Fader8 » Di 23 Nov, 2021 14:35

macaw hat geschrieben:
Di 23 Nov, 2021 12:18
Boris FX ist ein Kuriositätenkabinett. Mocha und Silhouette sind echt irre Programme und ohne erstere ginge bei mir fast gar nichts mehr, aber der Rest ist eine Schrottsammlung erster Güte. Die Sapphire FX waren, bevor ich sie vor etwa 5 Jahren endgültig verbannt habe, ein zwar prinzipiell nützliches Plugin Set, aber unfassbar aufgeblasen. 10x blurs und Glows und was weiß ich, die sich nur marginal unterscheiden, aber dafür die scheinbare Menge an Effekten vergrößern.
Vor allem für ihre Preise. Wirkt alles ein bisschen so aus der DV-Zeit oder für irgw. Reality TV Shows, wo 'gurkige' Effekte Teil des Konzepts sind.




macaw
Beiträge: 229

Re: Sapphire und Continuum 2022 mit mehr Beschleunigung, mehr Mocha und neuen Effekten

Beitrag von macaw » Di 23 Nov, 2021 14:59

Fader8 hat geschrieben:
Di 23 Nov, 2021 14:35
macaw hat geschrieben:
Di 23 Nov, 2021 12:18
Boris FX ist ein Kuriositätenkabinett. Mocha und Silhouette sind echt irre Programme und ohne erstere ginge bei mir fast gar nichts mehr, aber der Rest ist eine Schrottsammlung erster Güte. Die Sapphire FX waren, bevor ich sie vor etwa 5 Jahren endgültig verbannt habe, ein zwar prinzipiell nützliches Plugin Set, aber unfassbar aufgeblasen. 10x blurs und Glows und was weiß ich, die sich nur marginal unterscheiden, aber dafür die scheinbare Menge an Effekten vergrößern.
Vor allem für ihre Preise. Wirkt alles ein bisschen so aus der DV-Zeit oder für irgw. Reality TV Shows, wo 'gurkige' Effekte Teil des Konzepts sind.
Ja, total. Eine Postpro für die ich lange tätig war, hat Sapphire irgendwann verbannt, weil der License Server pausenlos Probleme machte, Genarts, der Hersteller, hat statt diese zu lösen nur Arroganz an den Tag gelegt.




macaw
Beiträge: 229

Re: Sapphire und Continuum 2022 mit mehr Beschleunigung, mehr Mocha und neuen Effekten

Beitrag von macaw » Di 23 Nov, 2021 15:01

Da fällt mir grad was auf: Kennt hier eigentlich jemand jemanden, der diese Boris FX benutzt? In den 14 Jahren, in denen ich Postpro mache, ist mir
noch nie ein Nutzer von dem Zeug begegnet...




Jörg
Beiträge: 9270

Re: Sapphire und Continuum 2022 mit mehr Beschleunigung, mehr Mocha und neuen Effekten

Beitrag von Jörg » Di 23 Nov, 2021 15:05

Kennt hier eigentlich jemand jemanden, der diese Boris FX benutzt?
kenne einige Ediusnutzer, die aber meist alles, was an Effekten zu haben ist, installieren,
gaaanz beliebt dort die prodad Sachen.




Darth Schneider
Beiträge: 9003

Re: Sapphire und Continuum 2022 mit mehr Beschleunigung, mehr Mocha und neuen Effekten

Beitrag von Darth Schneider » Di 23 Nov, 2021 15:26

Mama mia, gab es das nicht schon damals für den Amiga und fürs Casablanca ?
Das wirkte doch damals schon irgendwie billig…
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




macaw
Beiträge: 229

Re: Sapphire und Continuum 2022 mit mehr Beschleunigung, mehr Mocha und neuen Effekten

Beitrag von macaw » Di 23 Nov, 2021 15:32

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 23 Nov, 2021 15:26
Mama mia, gab es das nicht schon damals für den Amiga und fürs Casablanca ?
Das wirkte doch damals schon irgendwie billig…
Gruss Boris
Ich kenne Prodad im Zusammenhang mit Casablanca, aber nie in echt gesehen oder ausprobiert.
Ich war aber neugierig und habe bei prodad mal reinschaut...meine Güte, das ist wie eine Zeitreise (nach ganz unten scrollen):
https://www.prodad.com/Titel-Bauchbinde ... ,l-de.html




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Warum wirken Deutsche Filme wie Deutsche Filme? :P
von 7River - Di 6:11
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Di 6:03
» Francisco el Grande, Madrid, Spanien
von Darth Schneider - Di 5:47
» Premiere Pro - generiertes JPG anders als Clip
von cantsin - Di 2:33
» Wie kann ich meinen Schnittcomputer noch optimieren?
von Riki1979 - Di 0:08
» KI malt jetzt aufs Wort - Nvidia GauGAN2
von Hayos - Mo 22:21
» Was hörst Du gerade?
von Jörg - Mo 22:07
» Panasonic HC-X1500
von Mediamind - Mo 21:57
» 4 neue Premium-Cine-Objektive von Samyang - XEEN Meister mit T1.3 und ein Anamorphot
von iasi - Mo 21:24
» Rode Wirelesss Go II - die beste 2-Kanal-Funkstrecke für Indies inkl. Pro-Funktionen?
von rush - Mo 20:30
» Bidirektionalität bei hybriden Live-Veranstaltungen
von Franz86 - Mo 20:25
» Softbox - Materialfrage
von Sammy D - Mo 20:10
» 2 Videokameras in einen Bild zusammenführen
von srone - Mo 18:58
» Tascam Portacapture X8: Tragbarer 8-Spur Audiorecorder mit 4x XLR und 32Bit-Float
von slashCAM - Mo 17:51
» Verkrümmungsstabilisierung: Optimale HW ?
von soulbrother - Mo 17:39
» Premiere Elements Stabilisieren 4K 30fps klappt nicht
von Crazy Horse - Mo 17:00
» Verkaufe Tiffen Steadicam Pilot V-Lock und AA
von borisangelis - Mo 16:47
» So funktioniert der iPhone 13 Cinematic Mode
von teichomad - Mo 15:50
» Neuer Tausendsassa von Blackmagic - URSA Broadcast G2
von teichomad - Mo 15:44
» In 80 Tagen um die Welt (Around the World in 80 Days) — Caleb Ranson
von Map die Karte - Mo 15:03
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von pillepalle - Mo 14:02
» Mikro für Kirche
von Franz86 - Mo 13:56
» Crane 3s external power source
von Sammy D - Mo 13:49
» Verkaufe Zhiyun Weebill 2 Pro Package
von FeSeHa - Mo 12:24
» Verkaufe Zhiyun Crane 2s Pro Package
von FeSeHa - Mo 12:14
» Verkaufe Hollyland Mars 400s Kamera Videotransmitter
von FeSeHa - Mo 12:08
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Mo 10:14
» Apple Macbook Air M1 entäuscht (vs. Windows i7-8700k & GTX1070Ti)
von koeniglois - Mo 9:35
» Produkt des Jahres
von Darth Schneider - Mo 6:46
» "Tommy B." im Kino - einige Details dazu
von cineco - So 17:53
» Nachvertonung von Geräuschen - Blick hinter die Kulissen eines Naturfilmers
von Darth Schneider - So 15:28
» UPDATE 5: Black Week und Cyber Monday Rabattaktionen speziell für Filmer 2021
von slashCAM - So 13:36
» Blackmagic 4k mini Studio Camera inkl. Cage
von acrossthewire - So 12:57
» "Crystal F - Rote Augen" Musikvideo
von Mantas - So 12:06
» Amaran 200d vs 200x
von pillepalle - So 8:50
 
neuester Artikel
 
Rode Wirelesss Go II

Mit der digitalen Wireless Go II Funkstrecke hat Rode seiner Einsteiger-Funkstrecke eine 2-Kanal Option an die Seite gestellt, die neben der bekannten Nutzung als drahtloses Clip-On Mikro oder Lavalier-System jetzt auch über eine interne (Backup) Aufnahmefunktion, einen erweiterten Funktionsradius und die Option den Empfänger via USB-C auch an mobilen Geräten als Audio-Streaming-Lösung zu betreiben
weiterlesen>>

Route 4 - Doku über Seenot-Rettung

Am 24.11 feiert Route 4 in ausgewählten deutschen Kinos seine Premiere. Für diesen Film wurde ein Seenotrettungsschiff von einem Mediateam 15 Monate lang begleitet. Wir konnten den Machern von Boxfish hierzu im Vorfeld schon ein paar Fragen stellen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...