Jan
Beiträge: 9604

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Jan » Fr 29 Mai, 2020 21:26

Ich habe selbst schon lange eine RX100, die werden nicht unterschätzt. Die Vorteile vom neuen Modell im Vergleich zum Preis und zu älteren Modellen zünden aber nicht so stark.




Frank Glencairn
Beiträge: 11555

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Frank Glencairn » So 31 Mai, 2020 22:17

Poor man's Phantom :D





Darth Schneider
Beiträge: 5350

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Darth Schneider » Mo 01 Jun, 2020 06:22

@jan
Ich sehe hier an den Reaktionen im Forum das die Rx Serie allgemein unterschätzt wird, und an den Aufnahmen da oben im Video. Das ist auch nix Neues, das war früher doch auch schon so.
Für mich ist es jetzt auch keine Überraschung das nicht mehr so viel Neues kommt bei der Rx Serie. Rein was die Grösse und die internen technischen Möglichkeiten anbelangt dürfte Sony langsam an der Grenze des heute machbaren sein.

Hier, bis zu 1000 FpS, mit der neusten Rx10, das schafft meine 4K Pocket nicht.



Aussderdem ist die neue Sony Kamera ja günstiger und nicht teurer als eine neue Rx100, was ja auch durchaus einen Sinn ergibt, weil das Gehäuse bei der neuen soll etwas weniger hochwertig sein und die Foto Funktionen sind etwas eingeschränkt.
Also ich finde die neue nach wie vor sehr interessant und eigentlich überhaupt nicht zu teurer.

Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




rush
Beiträge: 10631

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von rush » Mo 01 Jun, 2020 09:12

Ich fand die RX100 nie unterschätzt - nur wurde sie leider mit jeder Evolutionsstufe immer teurer.

Ich hole mir jetzt trotzdem doch nochmal eine... Die Fuji als Zwischenlösung wird gehen und eine RX100 VI einziehen...

PS:
Sony hat seit heute eine neue Cashback Aktion gestartet - da gibt es bspw. für eine RX100 M6 immerhin 100€ zurück.

Auch auf viele Objektive und andere Kamera gibt es aktuell Sommer-Cashback:

https://www.sony.de/cashback

Die ZV-1 ist jedoch nicht dabei .. ist aber für mich wie erwähnt sowieso nicht von Interesse gewesen mangels Sucher.
keep ya head up




Darth Schneider
Beiträge: 5350

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Darth Schneider » So 07 Jun, 2020 14:49

Netter Vergleich

Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Axel
Beiträge: 13073

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Axel » So 07 Jun, 2020 16:54

Darth Schneider hat geschrieben:
So 07 Jun, 2020 14:49
Netter Vergleich
Ja, dieser lustige Vogel hat einige ZV-1-Videos gemacht, unter anderem eines, in dem er den 1-Zoll-Sensor vorteilhaft mit MicroFourThirds einerseits und Vollformat andererseits vergleicht. Er lobt die - allerdings - mittlerweile gute Color Science. Er rennt über die Straße mit zugeschaltetem Bokeh über den "Bokeh-Switch" und befindet, dass er schon zu viel Toneh hat. Was Toneh sei? Er verspricht, es in einem eigenen Video zu erklären.
Bild

Während Bokeh die Qualität der Hintergrundunschärfe bezeichnet, misst man mit Toneh den Grad der Peinlichkeit, die ein unangemessen kleiner Schärfebereich mit sich bringt. Benannt nach Tony Northrup, der bei camera conspiracies nicht immer gut wegkommt.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




Funless
Beiträge: 3921

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Funless » So 07 Jun, 2020 17:13

Axel hat geschrieben:
So 07 Jun, 2020 16:54
[...] camera conspiracies [...]
Was? Sowas gibt es auch?

Ich merk‘ schon, ich scheine echt eine Menge an spaßigen Sachen zu verpassen. :-/
MfG
Funless

Joker hat geschrieben:You're not speaking anything any human could understand! I don't even know if this was a question or declarative statement.




cantsin
Beiträge: 7549

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von cantsin » So 07 Jun, 2020 17:37

Ich verstehe ehrlich nicht, wie man sich solche YouTuber freiwillig zumuten kann... (Wie Teleshopping-Trash-TV, nur noch schlimmer...)




Darth Schneider
Beiträge: 5350

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Darth Schneider » So 07 Jun, 2020 17:53

Ich mag seinen Humor, und dumm iss er nicht...
Und Tony kommt doch eigentlich gut weg, wirklich witziges Video ;-)

Ihr wisst nicht was Toneh ist ?...Alles Anfänger !



Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Axel
Beiträge: 13073

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Axel » So 07 Jun, 2020 18:47

cantsin hat geschrieben:
So 07 Jun, 2020 17:37
Ich verstehe ehrlich nicht, wie man sich solche YouTuber freiwillig zumuten kann... (Wie Teleshopping-Trash-TV, nur noch schlimmer...)
Darth Schneider hat geschrieben:
So 07 Jun, 2020 17:53
Ich mag seinen Humor, und dumm iss er nicht..
camera conspiracies hat geschrieben:I built my whole channel on absolute horrendous video quality. It's my theme, it's a comic relief, how bad it can get.
... während sich viele Videostuss-Vlogger tödlich ernst nehmen und wer weiß wie viele Softboxen im "Studio" stehen haben, nicht wenige auch vor der Kamera. Ein wenig Selbstironie täte ihnen gut. Potato Jet gefällt mir da auch ("Der Junge aus UP").

Kleine Nebenbeobachtung in Homeoffice-Zeiten, in denen Interview-Partner oft vor der Webcam mit dem echten Zimmer im Hintergrund sitzen statt im geleckten Design-Studio mit mattem Make-Up und Kante: es mag weniger professionell wirken, aber es ist interessanter. Noch zwei Monate, und uns werden Studioproduktionen wie zu Vor-Corona-Zeiten schrecklich künstlich und altbacken vorkommen.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




Darth Schneider
Beiträge: 5350

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Darth Schneider » Sa 04 Jul, 2020 20:25


Die neue Sony gefällt mir immer noch...auch wenn ich die überhaupt nicht zum Vlogging brauchen würde.
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Jan
Beiträge: 9604

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Jan » Mi 15 Jul, 2020 20:24

Ich hatte die Kamera heute das erste Mal kurz in der Hand. Die hat auch keinen Blitz, das ist mir erst gar nicht aufgefallen. Die Bokeh Switch Funktion ist etwas tolles für Anfänger, die bei naher Distanz dauernd Probleme mit der Tiefenschärfe hatten und keine Zeit oder keine Ahnung haben, wie man Programm A oder M bedient. Die Kamera geht dann bei mir bei der zweiten Einstellung viel Tiefenschärfe automatisch auf Blende 5,6 im Weitwinkel, im anderen Modus auf Blende 1,8. Das die Kamera kein Menü-Hauptrad hat und man oben die Funktionen mit der Taste Mode einstellen muss, ist nicht so toll. Sonst erinnert vieles an eine RX 100 M5A. Akku ist weiter der Bekannte der ganzen Serie - BX1.




rush
Beiträge: 10631

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von rush » Di 21 Jul, 2020 07:19

Etwas werbeverseucht die Seite - aber auf winfuture hat jemand in meinen Augen ein durchaus realistischen Blick auf die ZV-1 geworfen - insbesondere aus Sicht der angedachten Blogger-Klientel.

Ich habe nur den Text gelesen, ein Video ist aber wohl auch eingebunden:

https://winfuture.mobi/video/21630
keep ya head up




Jan
Beiträge: 9604

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Jan » Di 21 Jul, 2020 17:40

Der Test bei Digitalkamera.de war nicht so gut, wie vorher erwartet. Zwar kann man das fünf Minuten Limit im Menü umgehen, aber trotzdem wird das Ding schnell heiß bei 4k und schaltet sich eben etwas später ab, auch bei Zimmertemperatur. Bei FHD dafür kein Video-Limit, die Filmer haben nach einer guten Stunde das Experiment selbst abgebrochen, das kenne ich noch von meinen Selbsttest der A6100/6400, wo die Kamera bei mir nach einer Stunde auch noch länger filmen wollte.




Tscheckoff
Beiträge: 939

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Tscheckoff » Di 21 Jul, 2020 17:57

@Jan: Nur so als Hinweis nebenbei - Die 6400er überhitzt nach ca. dem 1. Original-Akku / indoor / Display abgeklappt (d.h.: ca. 1h10 bis 1h20 bei frisch geladenem Akku / kalter Kamera) - Zwei mal selbst getestet. Limit ist also doch vorhanden - ABER: Ist definitiv eine mehr als ausreichende Aufnahmedauer für die meisten User ^^. Btw.: Die 6100er hat nur einen Plastik-Body (wie die alte 6000er) - Sollte also auch etwas früher überhitzen als die anderen Magnesium-Body-Kameras der 6000er Serie (6300, 6400, 6500 und 6600).
Falls sich wer für zu lange Technik-Videos interessiert ^^:
https://www.youtube.com/user/AustrianGeek




Jan
Beiträge: 9604

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Jan » Di 21 Jul, 2020 18:02

Ich hatte nach etwas mehr als einer Stunde mit der A6100 und der A6400 selbst abgeschaltet, der LCD war nicht mal rausgeklappt. Muss so um Minute 65 gewesen sein, eine Stunde war aber sicher erreicht.




Frank Glencairn
Beiträge: 11555

Re: Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay

Beitrag von Frank Glencairn » Di 21 Jul, 2020 18:28

Darth Schneider hat geschrieben:
Sa 04 Jul, 2020 20:25

Die neue Sony gefällt mir immer noch...auch wenn ich die überhaupt nicht zum Vlogging brauchen würde.
Mit dem AF bestimmt nicht verkehrt auf nem Gimbal.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Apple: Großes Update für 27" iMac - schneller und mehr Speicher
von Christian Schmitt - Mi 10:03
» DJI Phantom 3 Pro
von Frank Glencairn - Mi 10:01
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Frank Glencairn - Mi 9:49
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von klusterdegenerierung - Mi 9:39
» Neue Canon Cinema EOS mit RF Mount im August
von Funless - Mi 9:07
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von roki100 - Mi 8:32
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von roki100 - Mi 8:24
» Sardon - Horror Kurzfilm
von xyco pictures - Mi 7:01
» Die Startdaten von «James Bond - No Time to Die» und «Tenet» wackeln
von iasi - Mi 6:55
» POCKET4K - ich brauch mal ordentlich was aufs auge...
von klusterdegenerierung - Mi 2:07
» Gimbal - Kamera zu breit. Was nu?
von nachtaktiv - Mi 2:03
» Verkaufe Canon C200
von Timelap - Mi 1:46
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 0:10
» Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?
von Bluboy - Di 21:54
» Die Sony A7S III hat keine Hitzeprobleme -- oder möglicherweise doch?
von iasi - Di 21:52
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von -paleface- - Di 20:41
» Habt ihr mich schon vermisst?
von nachtaktiv - Di 20:20
» Neue Kamera und keinen Plan Sony A7 III
von roki100 - Di 19:45
» HDMI Transmitter für 120€
von klusterdegenerierung - Di 19:38
» Was hörst Du gerade?
von motiongroup - Di 19:29
» Feelworld F5 Pro: Billiger 5.5" Kameramonitor mit Touchscreen
von Jost - Di 18:43
» Neu: Magix Vegas Pro 18 ua. mit Sound Forge Pro Integration -- Cloud-Tools für Teams folgen
von slashCAM - Di 18:33
» From North to South - Dreherfahrungen mit der Sony A7S II entlang eines Längengrades
von Mantis - Di 17:34
» Welcher Adapter bei SONY CX900 für ext. Mikro?
von Kleelu666 - Di 15:26
» After Effects CS 6 > Kantenschärfung
von Herbie - Di 13:40
» Blackmagic ATEM Mini Pro: In 10 Schritten zum erfolgreichen Livestreaming
von jjpoelli - Di 12:19
» Z-Axis Stabilisator für Einhand Gimbals
von nicecam - Di 11:56
» 4th Axis Stabilizer for DJI Osmo Pocket
von nicecam - Di 11:48
» Ohrwurm 2020
von ruessel - Di 9:18
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von ruessel - Di 8:33
» Z CAM E2-S6G Global shutter S35
von iasi - Di 8:20
» Zubehör für DIY Slider
von DAF - Di 7:21
» Häuschen auf Homepage soll sich 360 ° drehen.
von lowaz - Di 0:15
» Zeapon hat einen neuen Slider
von klusterdegenerierung - Mo 22:42
» 4K DCI vs. 4K UHD?
von -paleface- - Mo 22:22
 
neuester Artikel
 
Dreherfahrungen mit der Sony A7S II

Zwar dreht sich bei slashCAM vieles um die Filmtechnik, doch noch spannender ist ja eigentlich, was man damit anstellen kann. Diesmal sprechen wir mit Alessandro Rovere, dessen Film From North to South aktuell im Rahmen einer Ausstellung zu sehen ist -- über das Drehen mit der Sony Alpha 7S II, über Drohnenaufnahmen, Software-Abomodelle, Sound Design, und vieles mehr. weiterlesen>>

Blackmagic RAW in DaVinci Resolve im CPU/GPU Vergleich

Der Blackmagic RAW Speed Test läuft auf Prozessoren (CPUs) und Grafikkarten (GPUs) unter Windows, MacOS und Linux. Wir haben einmal ein paar Datenpunkte zum Vergleich zusammengetragen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...