News-Kommentare Forum



Tokina Cinema kündigt 25-75mm T2.9 Zoomobjektiv an



Kommentare / Diskussionen zu aktuellen Newsmeldungen auf slashCAM
Antworten
slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Tokina Cinema kündigt 25-75mm T2.9 Zoomobjektiv an

Beitrag von slashCAM » Do 21 Mai, 2020 09:57


Ein drittes Cine-Zoomobjektiv stellt Tokina mit dem 25-75mm T2.9 vor. Es ist für Super35 Sensoren und etwas darüber hinaus konzipiert mit seiner Bildkreisabdeckung von bi...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Tokina Cinema kündigt 25-75mm T2.9 Zoomobjektiv an




Pianist
Beiträge: 6329

Re: Tokina Cinema kündigt 25-75mm T2.9 Zoomobjektiv an

Beitrag von Pianist » Do 21 Mai, 2020 17:58

Für Super-35-Sensoren? Jetzt bin ich aber verwundert. Ich ging davon aus, dass die sowas für eine Vollformat-Kamera wie die FX9 entwickelt haben. Was soll man denn an einer Super-35-Kamera mit einem 25-75mm? Das ist doch genau so sinnfrei wie das Sony 28-135. Da bräuchte man eher etwas, was bei 16mm losgeht. Ich finde die 18mm beim Fujinon 18-55 schon äußerst knapp...

Matthias
Filme über Menschen, Politik und Technik.




ONV
Beiträge: 28

Re: Tokina Cinema kündigt 25-75mm T2.9 Zoomobjektiv an

Beitrag von ONV » Do 21 Mai, 2020 21:03

Naja, das setzt voraus, dass man ein "immer drauf"-Objektiv haben will, das maximale Flexibilität ermöglicht. Ich denke Tokina hat hier eher im Sinn, dass man das Glas draufpackt wenn man in typischen szenischen "engeren" Ausschnitten arbeitet und da viel Flexibilität will, und auf das aus der gleichen Serie stammende Weitwinkel-Zoom zurückgreift, wenn der Ausschnitt breiter sein soll.

Es wirkte für mich auch zunächst seltsam (ich dachte auch, dass das eine FF-Optik sei), aber wenn ich so über MEINE Arbeit nachdenke, da wäre so ein Glas an Super35 gar nicht so blöd... Wenn ich da szenische Dialoge filme wechsle ich VIEL mehr zwischen z.B. 30mm und 60mm als das ich spontan mal in einen 18er Weitwinkel gehen will oder so.




filmkamera.ch
Beiträge: 143

Re: Tokina Cinema kündigt 25-75mm T2.9 Zoomobjektiv an

Beitrag von filmkamera.ch » Sa 23 Mai, 2020 13:10

Ist doch ein super Brennweitenbereich und deckt die klassischen Brennweiten im 35mm /S35mm Format ab.

Auf der Gemini habe ich dann im 5K-Modus quasi den Bildwinkel eines 21-60mm auf Ansi S35mm gerechnet.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Canon R5 und R6: hitzebedingte Aufnahmelimits bestätigt
von klusterdegenerierung - Do 1:38
» Schnellere Timeline Vorschau?
von klusterdegenerierung - Do 1:36
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 1:32
» Bildqualitative Einschränkungen von Prosumerkameras
von cantsin - Mi 23:51
» Sehr helle Lichter mit der C100 MKII
von jmueti - Mi 23:08
» Canon EOS R5 und R6 vorgestellt - Stabilisiertes Vollformat bis 8K RAW mit Dual Pixel AF
von Jott - Mi 22:38
» Rassismusvorwürfe gegen "Otto - der Film"
von Benutzername - Mi 22:04
» Kleines Studio für unter 15.000 Gesamtkosten
von Sammy D - Mi 21:51
» Das wars dann mit Micro2 Slider!
von klusterdegenerierung - Mi 21:28
» Die Startdaten von «James Bond - No Time to Die» und «Tenet» wackeln
von Bluboy - Mi 21:26
» Live am Set schneiden - Bildmischer?
von Scraffy123 - Mi 21:24
» Neue AMD Threadripper PRO CPUs: Bis zu 64 Kerne und 2 TB RAM
von slashCAM - Mi 20:51
» Blackmagic Design: Morgen Livestream zu neuen Kamera-Updates und Resolve 16.2.4 Update
von klusterdegenerierung - Mi 20:30
» Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay
von Jan - Mi 20:24
» Kleines Lichtset 3x Yongnuo Bi-Color LED im Koffer
von klusterdegenerierung - Mi 19:56
» Kleines XLR Kamera-Richtmikrofon?
von mikroguenni - Mi 18:49
» Blackmagic Design Video Assist 5" Monitor & Recorder
von rehearsal - Mi 17:53
» Postproduktion - Profiworkflow?
von -paleface- - Mi 17:43
» Pilotfly H2 Gimbal
von rehearsal - Mi 17:40
» Suche Metabones EF MK V Erfahrungswerte
von Tscheckoff - Mi 17:23
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von -paleface- - Mi 16:49
» Strahleneffekte
von BTZNBRG - Mi 13:55
» DaVinci Resolve 16.2.4 released
von TheGadgetFilms - Mi 11:41
» Bestätigt: Sony Alpha 7S II Nachfolger kommt im Sommer
von TheGadgetFilms - Mi 11:03
» Wie herausfinden, ob echtes 10-bit video vorliegt o. 8bit Quelle in 10-bit Container?
von Ulist - Mi 10:05
» Ohrwurm Cobra
von ruessel - Mi 8:51
» Stativ für den Anfang A7III + 70-200 2.8
von Hans-Jürgen - Mi 8:01
» Lenovo Legion Y540 17IRH - RTX 2060 Gaming Laptop im Workstation Gewand
von SonyTony - Mi 7:31
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von panalone - Di 23:27
» Sennheiser AVX Störung (mit Beispiel)
von Jott - Di 22:09
» Ein wirklich gutes Tutorial zum Thema Licht setzen ...
von Benutzername - Di 20:58
» Filmmaker Mode jetzt auf Samsung Fernsehern per Firmware Update verfügbar
von kling - Di 17:41
» Große Darstellungsunterschiede
von klusterdegenerierung - Di 16:53
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von Frank Glencairn - Di 15:12
» ultimativer tip, modellübergreifend für alle hitzeverängstigten Filmer ;-)))
von joje - Di 14:09
 
neuester Artikel
 
Legion Y540 17IRH mit RTX 2060 und Core i7-9750H

Das Lenovo Y540 17IRH sorgt im Laptop Segment unter 1.000 Euro für neue Leistungsrekorde. Doch stimmt auch das übrige Gesamtkonzept für die Videobearbeitung? weiterlesen>>

Canon EOS R5 und R6 für Filmer?

Schafft es Canon mit den neuen EOS R5 und R6 Modellen verlorene Filmer wieder für sich zu begeistern? Die Chancen stehen nicht schlecht, denn die R5 und R6 sind spannend wie kaum ein anderer Foto-/Video-Hybrid von Canon nach der EOS 5D Mark III. Wir konnten vorab einen (sehr) kurzen Blick auf sie werfen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...