Jott
Beiträge: 15769

Re: Hochkant Video: Lena Meyer-Landrut Dont Lie to Me - clever selbstreferentiell und mit perfekter Zielgruppenadressier

Beitrag von Jott » Mi 20 Mär, 2019 14:43

Und so kommen wir von einem harmlosen Hochkant-Musikvideo für Kiddies zur großen Politik. Wie cool ist das denn! Wandeln sich die Feindbilder? Im iMac-Thread sind üblichen Obst-Bekämpfer noch gar nicht alle aufgeschlagen.




Frank B.
Beiträge: 8694

Re: Hochkant Video: Lena Meyer-Landrut Dont Lie to Me - clever selbstreferentiell und mit perfekter Zielgruppenadressier

Beitrag von Frank B. » Mi 20 Mär, 2019 15:05

Wie komm(s)t ihr/ du denn immer nur auf Feindbilder? Können denn manche Leute nur in diesen Kategorien denken? Wenn man kritische Dinge äußert, wird man immer gleich als Feind von irgendwas dargestellt. Und wo du, Jott, hier nun auch "große Politik" siehst, ist mir schleierhaft. Aber darüber darfst du dich ja gern noch mit Funless unterhalten. Ich habe nichts dagegen.




Darth Schneider
Beiträge: 3169

Re: Hochkant Video: Lena Meyer-Landrut Dont Lie to Me - clever selbstreferentiell und mit perfekter Zielgruppenadressier

Beitrag von Darth Schneider » Mi 20 Mär, 2019 15:40

Es wundert mich eigentlich das noch kein Filmemacher auf die Idee gekommen ist, simply aus Protest (oder um Trendy sein zu wollen) die Arri einfach hochkant zu halten und so einen Film fürs Kino dreht....und natürlich den Film nachträglich in Post wieder dreht, damit das Publikum keine Halsstarre kriegt.
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Jott
Beiträge: 15769

Re: Hochkant Video: Lena Meyer-Landrut Dont Lie to Me - clever selbstreferentiell und mit perfekter Zielgruppenadressier

Beitrag von Jott » Mi 20 Mär, 2019 19:04

Ganz bodenständig:

https://www.fktg.org/vertikal-videos-als-neuer-trend

Wer weiß - da Optiken rund sind, gibt's vielleicht mal irgendwann Kameras mit um 90 Grad drehbarem Sensor. Oder mit optional quadratischer Aufnahme. Dann entfällt das Kopfkratzen, wie man das eigentlich macht, wenn ein Auftraggeber mal was anderes als Querformat will.

Weggehen wird das nicht, die Dagegenstemmer werden jedes Jahr noch mehr mit Dagegenstemmen zu tun haben. Smartphones dürften ihre Form und Ergonomie auf lange Sicht behalten, und die Nutzer des Handys als Hauptmedium vermehren sich zusätzlich durch den Nachwuchs. In rauen Mengen.




Frank B.
Beiträge: 8694

Re: Hochkant Video: Lena Meyer-Landrut Dont Lie to Me - clever selbstreferentiell und mit perfekter Zielgruppenadressier

Beitrag von Frank B. » Mi 20 Mär, 2019 20:08

Hochkant ist doch schon ewig alt, bei Fotos, bei Gemälden und inzwischen bei Videos. Vielleicht sollte man einfach mal die diversen Formate, ihren Einsatzzwecken zuordnen. Das Vorhandensein von Hochkantvideos und -bildern hat doch nichts mit irgendwelchen Konkurrenzen zwischen den Formaten zu tun.




ffm
Beiträge: 160

Re: Hochkant Video: Lena Meyer-Landrut Dont Lie to Me - clever selbstreferentiell und mit perfekter Zielgruppenadressier

Beitrag von ffm » Do 21 Mär, 2019 22:34

Hochkant? Gerne. Ist nun mal aktuell. Findet man gut? Mag sein, gerne mal mit Substanz, gerne über Cadrage reden. Ist das neu? Nein. Nicht alle hier produzieren Spielfilme. Oder doch?




ffm
Beiträge: 160

Re: Hochkant Video: Lena Meyer-Landrut Dont Lie to Me - clever selbstreferentiell und mit perfekter Zielgruppenadressier

Beitrag von ffm » Do 21 Mär, 2019 22:53

Übrigens....
"form factor" nennt man nicht Formfaktor, sondern Formgebung oder Design. Garnicht nennt man "gar nicht". price point hat mit einem Preispunkt nichts zu tun. You become an alien. Viel Spaß.




karl-m
Beiträge: 24

Re: Hochkant Video: Lena Meyer-Landrut Dont Lie to Me - clever selbstreferentiell und mit perfekter Zielgruppenadressier

Beitrag von karl-m » Di 04 Jun, 2019 16:26

didah hat geschrieben:
Mo 18 Mär, 2019 19:13
karl-m hat geschrieben:
Mo 18 Mär, 2019 13:31
Ich frag mich grad, ob ich rückständig bin, oder die Mobilgeräteuser einfach nur zu dämlich um das Ding 90° zu drehen und das natürlichere Bildformat zu sehen.
vielleicht bin ich ja genauso rückständig wie du (auch ich krieg augenkrebs bei vertical video) - aaaaber, wie hast dein smmartphone in der hand, wennst es aus der tasche holst? quer oder hoch? mMn ist hochformat das "natürliche" format am phone....
LG
Ist zwar schon ne Weile her, aber ich war lange nicht mehr da, nun also meine "Antwort" mit Verspätung:
Du hast ganz sicher recht, dass die Händys eher auf HF konstruiert sind und genutzt werden.
Das rechtfertigt - für mich - aber nicht die Faulheit, das Ding zu drehen, wenn man sich QF ansieht.
Wie oft schaute ich anderen dabei zu, wie diese ein QF Bild oder -Video im HF ansehen und dabei weit über die Hälfte der Fläche verschenken - als ob das Display nicht ehh schon zu klein ist...
...AHHH, daher vermutlich die immer größeren Displays bei den Händys, jetzt wird mir das erst klar...
;-)
ICH hole das Ding im HF aus der Tasche, das ist richtig, aber ich drehe es bei jedem QF Bild oder Video entsprechend und schau mir dann das "Werk" an.




Framerate25
Beiträge: 761

Re: Hochkant Video: Lena Meyer-Landrut Dont Lie to Me - clever selbstreferentiell und mit perfekter Zielgruppenadressier

Beitrag von Framerate25 » Di 04 Jun, 2019 17:10

Ja, aber vermutlich bist Du auch keine 9 - 22 Jahre alt. Hm, vielleicht gibts ja bald ein Erlebniskino welches über im Uhrzeigersinn 90 Grad drehbare Sessel verfügt. Doof nur für die Taccoesserfraktion, denen läuft dann dummerweise die Chillisauce aus der Schale...
Wer „möchte“ findet Wege, wer nicht der findet Gründe.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Welche Einstellungen verwenden? Cine1 etc.. (Sony A7II)
von Forchi - Do 12:17
» Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
von nedag - Do 11:44
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von nedag - Do 11:15
» Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann
von slashCAM - Do 11:12
» Feedback please
von nedag - Do 10:59
» Dokumentarfilmer ergreifen Verfassungsbeschwerde gegen DSGVO
von handiro - Do 10:51
» Fujinon XF 16-80mm F4 R OIS WR von Fujifilm ab September für 849,- Euro UVP. verfügbar
von slashCAM - Do 10:48
» Steadycam Neewer
von LipFilms - Do 10:38
» Verkaufe Miktek ProCast SST USB Mikrofon/Audio Interface
von hock jürgen - Do 10:29
» Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
von Kamerafreund - Do 9:55
» [BIETE] ANDYCINE Kontrollmonitor A6 PLUS
von ksingle - Do 9:40
» Fragen zur FZ2000
von Fabia - Do 9:22
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Do 9:04
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von Auf Achse - Do 8:08
» DJI stellt leichten Ronin-SC (Compact) Einhand-Gimbal für spiegellose Kameras bis 2 kg vor
von JanPe - Do 6:45
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von dienstag_01 - Do 0:40
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von Rick SSon - Mi 23:22
» Tilta stellt Gravity G2 und G2X Einhand-Gimbal mit 3,6 kg Traglast vor
von Rick SSon - Mi 23:21
» Premiere Pro ruckelt extrem
von mweitmann - Mi 20:25
» Framerates "nachträglich" ändern
von ChristophMZ - Mi 19:52
» Final Cut benötigt plötzlich enorm viel Arbeitsspeicher
von R S K - Mi 19:52
» 2 Stunden Gratis Resolve Training
von nedag - Mi 19:29
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - Mi 19:27
» Vorschaubilder der Videospur flackern
von Framerate25 - Mi 19:21
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Alf302 - Mi 18:59
» Fahraufnahmen
von Auf Achse - Mi 17:09
» Austausch von TV Aufnahmen in DaVinci Resolve 16
von Fassbrause - Mi 16:38
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von nic - Mi 14:02
» Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1
von Tobias Claren - Mi 13:08
» RED reagiert: 20% Preissenkungen auf RED MINI Mags
von slashCAM - Mi 12:54
» Live Stream Workflow via Atomos Shogun Inferno?
von doktech - Mi 11:45
» Race Drohne, GoPro und gute Nerven
von Auf Achse - Mi 11:33
» Zoom H4n Pro Frage
von Mediamind - Mi 9:11
» Suche: SONY AIS Mikrofon Adapter
von mark07_78 - Di 22:27
» DaVinci Resolve V15 gegen Premiere Pro V13 - Vergleich und Bewertung
von Bruno Peter - Di 22:18
 
neuester Artikel
 
Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann

Neben dem Smartphone noch eine Kamera im Urlaub mitschleppen? Diese Frage wollen wir einmal wieder zum Anlass nehmen, etwas Grundwissen zu Sensoren zu vermitteln... weiterlesen>>

Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.