Frank B.
Beiträge: 9078

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Frank B. » Di 16 Apr, 2019 11:35

Und was soll neu an dem neuen Modell sein?




Friesenherd
Beiträge: 14

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Friesenherd » Di 16 Apr, 2019 13:13

Tja, das ist ja die Frage ....




Friesenherd
Beiträge: 14

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Friesenherd » Di 16 Apr, 2019 13:33

lt. Amazon DE:

alter Osmo Pocket:
Größe und/oder Gewicht: 3,7 x 2,9 x 12,1 cm ; 159 g
Produktgewicht inkl. Verpackung: 240 g
Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Batterien 1 Lithium-Polymer Batterien erforderlich (enthalten).
Modellnummer: CP.ZM.00000097.01
ASIN: B07KVV1W5S
Im Angebot von Amazon.de seit: 25. November 2018

neuer Osmo Pocket:
Größe und/oder Gewicht: 18 x 8 x 15 cm ; 118 g
Produktgewicht inkl. Verpackung: 240 g
Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Batterien 1 Lithium-Polymer Batterien erforderlich.
Modellnummer: 186189
ASIN: B07P6MMVBB
Im Angebot von Amazon.de seit: 18. März 2019

Aber ob das wirklich so stimmt
- die 18 x 8 - hmm, kann ich mir so nicht vorstellen - hört sich eher nach der Verpackungsgröße an
- Gewicht 48 g leichter schon, wenn ohne Akku




Friesenherd
Beiträge: 14

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Friesenherd » Di 16 Apr, 2019 13:54

So, habe eben per Amazon bei DJI nachgefragt, mal sehen was als Antwort kommt.




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 16 Apr, 2019 14:23

..und der Ton ist nun glasklar und in Stereo ;-)
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 16 Apr, 2019 16:16

Auch schön und günstig...
osmo_22.jpg
https://www.ebay.de/itm/Magnet-MCUV-CPL ... 2749.l2649
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Frank B.
Beiträge: 9078

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Frank B. » Di 16 Apr, 2019 22:07

Friesenherd hat geschrieben:
Di 16 Apr, 2019 13:33
lt. Amazon DE:

alter Osmo Pocket:
Größe und/oder Gewicht: 3,7 x 2,9 x 12,1 cm ; 159 g
Produktgewicht inkl. Verpackung: 240 g

neuer Osmo Pocket:
Größe und/oder Gewicht: 18 x 8 x 15 cm ; 118 g
Produktgewicht inkl. Verpackung: 240 g

Aber ob das wirklich so stimmt
- die 18 x 8 - hmm, kann ich mir so nicht vorstellen - hört sich eher nach der Verpackungsgröße an
- Gewicht 48 g leichter schon, wenn ohne Akku
Da kann was nicht stimmen. Ich glaube, das ist einfach ein Fehler von Amazon. Nicht nur die Maße, auch der "neue" Osmo.




Friesenherd
Beiträge: 14

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Friesenherd » Mi 17 Apr, 2019 07:09

Ja, gab es schon bei Amazon.

Jedoch:
DJI Osmo Pocket 3-Achsen Gimbal Stabilisator Stabilizer mit integrierter Kamera, Verwendbar mit Smartphone, Android, iPhone
DJI Osmo Pocket Version 2-3-Achsen Gimbal Stabilisator Stabilizer mit integrierter Kamera, Verwendbar mit Smartphone, Android, iPhone




Frank B.
Beiträge: 9078

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Frank B. » Mi 17 Apr, 2019 07:21

Ist doch das Gleiche alles. Wenn die Maße dort oben stimmen würden, wäre es auch kein Pocket mehr. Vielleicht bringt ja DJI noch ein etwas größeres Modell raus, könnt schon sein. Die haben doch auch schon jetzt mehrere Gimbals im Portfolio. Da muss man wohl abwarten. Das Produktbild zum angeblichen Pocket 2 ist aber identisch mit dem Pocket 1. Von daher wissen die bei Amazon offenbar auch nicht viel mehr als wir.




Friesenherd
Beiträge: 14

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Friesenherd » Mi 17 Apr, 2019 08:13

Warten wir es einfach ab :-)




Friesenherd
Beiträge: 14

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Friesenherd » Mi 17 Apr, 2019 08:18

Antwort von DJI:

... "Kindly inform that the difference between the two versions is only the packaging.
The new packaging is safer for the items inside."...




klusterdegenerierung
Beiträge: 14166

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 17 Apr, 2019 08:31

:-(
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Frank B.
Beiträge: 9078

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Frank B. » Mi 17 Apr, 2019 08:55

Friesenherd hat geschrieben:
Mi 17 Apr, 2019 08:18
Antwort von DJI:

... "Kindly inform that the difference between the two versions is only the packaging.
The new packaging is safer for the items inside."...
So ähnlich dachte ich mirs. Hätte mich gewundert, wenn Amazon vor allen anderen von einem Nachfolgemodell gewusst hätte.




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Mi 17 Apr, 2019 09:51

sagt mal, kann ich die neue Firmware irgendwo im Menü erzwingen?

Ich habe letzte Woche schon die neuer 30er Firmware runtergeladen aber nicht in die Osmo eingespielt. Inzwischen habe ich die SD Karte gelöscht und damit auch die 99MB Firmware..... bei erneuten Handyanbinden wird nix mehr von Firmware angezeigt.....
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Dieter_Wilke
Beiträge: 70

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Dieter_Wilke » Mi 17 Apr, 2019 10:14

DJI sagt dazu:
How can the Osmo Pocket be updated?
The firmware can only be updated with the DJI Mimo App.
Eine Idee wäre, die App vollständig zu deinstallieren. Dann dürfte sie hoffentlich "vergessen" haben, dass Du die Firmware schon herunter geladen hattest.
Kameras:
Panasonic DC-GH5, DJI OSMO Pocket + OSMO Action
Programme:
PowerDirector 18, Magix VPX (11), Edius 9 (aktuelle Version), einiges von ProDAD
Hardware:
AMD Threadripper 2950X, RAM 64GB, GeForce RTX 2070, BenQ PD3200U




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Mi 17 Apr, 2019 10:19

Ja, daran dachte ich auch schon. Ist aber in meinen Fall schwierig....uraltes Handy, habe länger gebraucht bis die App wirklich funktionierte.
Jetzt regiert die Osmo auch seltsam, verbinde ich sie mit dem Handy, kommt ein Hinweis ob ich verbinden möchte - drücke ich auf "Ja", wird die Kamera schlapp und das Handy zeigt den internen Speicher der OSMO SD Karte an. Die eigentliche Film APP funktioniert nur noch über WLAN Adapter..... neues Handy?
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Dieter_Wilke
Beiträge: 70

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Dieter_Wilke » Mi 17 Apr, 2019 10:24

ruessel hat geschrieben:
Mi 17 Apr, 2019 10:19
Jetzt regiert die Osmo auch seltsam, verbinde ich sie mit dem Handy, kommt ein Hinweis ob ich verbinden möchte ...
Kommt die Anzeige auf dem OP oder auf dem Smartphone? Letzteres ist eigentlich richtig, das tut mein Smartphone auch (mit aktuellem Android-Betriebssystem). Allerdings fragt es, ob nur Datenverbindung oder auch Ladevorgang etc.
Kameras:
Panasonic DC-GH5, DJI OSMO Pocket + OSMO Action
Programme:
PowerDirector 18, Magix VPX (11), Edius 9 (aktuelle Version), einiges von ProDAD
Hardware:
AMD Threadripper 2950X, RAM 64GB, GeForce RTX 2070, BenQ PD3200U




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Mi 17 Apr, 2019 10:33

Kommt die Anzeige auf dem OP oder auf dem Smartphone?
Auf dem Briefmarkenbildschirm der Osmo.
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Mi 17 Apr, 2019 10:43

Kennt jemand ein neues Handy mit passender Osmo USB Buchse unter 100,-?
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Dieter_Wilke
Beiträge: 70

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Dieter_Wilke » Mi 17 Apr, 2019 11:19

Auf dem Briefmarkenbildschirm der Osmo.
Das habe ich noch nie gesehen.
Kennt jemand ein neues Handy mit passender Osmo USB Buchse unter 100,-?
Allerhöchstens gebraucht!
Die USB-C-Buchse setzt sich gerade erst mal durch.
Kameras:
Panasonic DC-GH5, DJI OSMO Pocket + OSMO Action
Programme:
PowerDirector 18, Magix VPX (11), Edius 9 (aktuelle Version), einiges von ProDAD
Hardware:
AMD Threadripper 2950X, RAM 64GB, GeForce RTX 2070, BenQ PD3200U




kmw
Beiträge: 684

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von kmw » Mi 17 Apr, 2019 13:51

Mit dem passenden Adapter gehts auch an den Micro USB :-)
Passion is the best gear.

lg
Michael




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Mi 17 Apr, 2019 14:13

Mit dem passenden Adapter gehts auch an den Micro USB :-)
mein Handy ist 4 Jahre alt, hat wahrscheinlich nicht genug CPU Leistung..... die App läuft nicht stabil....
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




kmw
Beiträge: 684

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von kmw » Mi 17 Apr, 2019 14:23

Das ist gut möglich.
Ich habe ein älteres Tablet Tab4, mit Adapter geht das auch gut mit dem Pocket zusammen.
Passion is the best gear.

lg
Michael




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Mi 17 Apr, 2019 15:29

Kurztest ND 8 Filter mit POl-filterfunktion. Leider muss man den Polfilter bei eingeschalteter Osmo verdrehen, es kann sein, das sie dann schief hängt. Lösung: Aus und wieder Einschalten.

ND 4 = -2 Blenden
ND8 = -3 Blenden
ND16 = -4 Blenden
vlcsnap-2019-04-17-15h13m57s815.png
vlcsnap-2019-04-17-15h14m37s950.png
vlcsnap-2019-04-17-15h16m58s251.png
vlcsnap-2019-04-17-15h17m08s118.png
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




kmw
Beiträge: 684

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von kmw » Do 18 Apr, 2019 06:02

ruessel hat geschrieben:
Mi 17 Apr, 2019 15:29
Leider muss man den Polfilter bei eingeschalteter Osmo verdrehen, es kann sein, das sie dann schief hängt. Lösung: Aus und wieder Einschalten.

ND 4 = -2 Blenden
ND8 = -3 Blenden
ND16 = -4 Blenden

vlcsnap-2019-04-17-15h13m57s815.png

vlcsnap-2019-04-17-15h14m37s950.png

vlcsnap-2019-04-17-15h16m58s251.png

vlcsnap-2019-04-17-15h17m08s118.png
Doppelklick rechts zur neuen Kalibrierung müsste auch reichen.
Passion is the best gear.

lg
Michael




klusterdegenerierung
Beiträge: 14166

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 18 Apr, 2019 10:21

Mir ist jetzt nach dem update auch ein schiefer Horizont aufgefallen, fies!
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




kmw
Beiträge: 684

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von kmw » Do 18 Apr, 2019 11:18

Mein Tipp: Auf eine ebene Fläche stellen und kalibrieren.
Passion is the best gear.

lg
Michael




klusterdegenerierung
Beiträge: 14166

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 23 Apr, 2019 13:52

Sagt mal, habt ihr auch das Gefül das der Osmo seit dem letzten update irgendwie zappeliger ist?
Also zb. das die Cam bei einer geraden von unten nach oben viel schneller aus seiner Position schwenkt als wolle er etwas folgen?

Irgendwei habe ich das Gefühl das dies damals nicht so stark war und er ruhiger in der Position blieb.
Ist euch das auch schon aufgefallen?
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Mi 24 Apr, 2019 09:19

Hast du im Menü vielleicht unter Tracking "fast" eingestellt?

Was mir so auffällt, das ist niemals 4K. 2.5k?
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




handiro
Beiträge: 3119

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von handiro » Mi 24 Apr, 2019 09:24

ruessel hat geschrieben:
Mi 17 Apr, 2019 10:43
Kennt jemand ein neues Handy mit passender Osmo USB Buchse unter 100,-?
ich hab mir ein gebrauchtes eierföhn 6 gekauft für 110 auf kleinanzeigen unf Glück gehabt...
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Mi 24 Apr, 2019 10:11

eierfon..... ich weiß nicht.

Irgendwas muss aber her, dort im Menü kann ja noch mehr justiert werden (beauty-Einstellung??), bleibt das nach Trennung vom Handy und wieder einschalten erhalten?
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




klusterdegenerierung
Beiträge: 14166

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 24 Apr, 2019 10:14

ruessel hat geschrieben:
Mi 24 Apr, 2019 09:19
Hast du im Menü vielleicht unter Tracking "fast" eingestellt?

Was mir so auffällt, das ist niemals 4K. 2.5k?
Ne steht auf lam. Das mit den 4K verstehe ich nicht so ganz.
Meinst Du wie die Sony Camcorder mit 1080 die eigentlich noch SD waren?
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Mi 24 Apr, 2019 10:16

Ja.
Ich schneide ja noch an meinen UHD Osterwiesenfilm rum..... das ist nie 4K....... runterskaliert ergibt ein sehr gutes 2K...mehr nicht.
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




handiro
Beiträge: 3119

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von handiro » Mi 24 Apr, 2019 10:44

Ja Einstellungen vom Handy getätigt bleiben (bisher). Mal sehen ob noch ein FW update kommt. Aber auch so ist die pocket immernoch unschlagbar.
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Mi 24 Apr, 2019 17:11

Mal sehen ob noch ein FW update kommt.
Na klar, der Ton ist ja nur halbfertig.....
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Apple: Neues MacBook Pro 16“ - höhere Auflösung, neue Tastatur, mehr GPU-Power ...
von pillepalle - Do 3:56
» PCIe 4.0-SSDs - Gleiche Technik unter diversen Namen
von Valentino - Do 0:44
» A6400 Lautstärke der Tonaufzeichnung bei Video
von Videomaus - Do 0:14
» Erste Schritte mit der Pocket 4k - sinnvolle Settings/Workarounds etc
von rush - Mi 23:24
» Die visuell besten Musikvideos
von klusterdegenerierung - Mi 23:12
» Grass Valley wird verkauft: Was passiert mit Edius?
von Fizbi - Mi 23:11
» Handling Footage/Datenmengen BMPCC 6K - Tipps für Post
von JoDon - Mi 21:41
» Zombies am Set: James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film
von rainermann - Mi 21:39
» Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
von klusterdegenerierung - Mi 19:24
» Popschutz für Ansteckmikrofon
von rush - Mi 17:36
» Neuer AMD Ryzen Threadripper 3970X: Schnellste High End Desktop CPU mit 32 Kernen
von rush - Mi 17:25
» 2 * Studiomonitore / Boxen Prodipe Pro 5
von Frank B. - Mi 16:24
» Dringend: Final Cut Pro X Pixelfehler!!!!
von Axel - Mi 14:36
» Blackmagic DaVinci Resolve Micro Panel
von rvaneeden - Mi 13:56
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von andieymi - Mi 13:28
» Looking Glass 8K: Das erste holographische 8K Display
von teichomad - Mi 13:00
» ascribe.ai: Automatische Transkription in Premiere Pro per AI
von R S K - Mi 12:47
» Neue Firmware-Updates für Panasonic LUMIX S1(R) und GH5(S) / G9
von TheGadgetFilms - Mi 11:41
» ZACUTO Zamerican V3 small Magic Arm (15,24cm / 6 inch)
von wkonrad - Mi 11:23
» 4 * Sony NP-FW50 Akkus (2*Original, 2*Fremdhersteller)
von wkonrad - Mi 11:20
» Filmausschnitte in eigener Produktion verwenden
von dienstag_01 - Mi 9:11
» Reparatur Externes Display FS5..
von Oli Krause - Mi 0:43
» Sony a6400 + Zubehör
von hellcow - Di 23:43
» Suche Sony Vollformat Objektiv für hauptsächlich Immobilienvideos
von Jott - Di 23:07
» Rundfunkbeitragsreform gescheitert
von acrossthewire - Di 22:16
» The Color of Film
von Frank Glencairn - Di 21:24
» Sony FS5 App zum Sichten der Clips
von Oli Krause - Di 20:47
» Easy Superzoom Effekt?
von klusterdegenerierung - Di 20:32
» Neuer WEEBILL-S Gimbal von ZHIYUN: u.a.mit latenzarmer Videovorschau
von GaToR-BN - Di 15:15
» Martin Scorsese’s „The Irishman"
von rob - Di 13:05
» DSLR Cam 1DC oder BM…?
von Leopold Jessner - Di 11:10
» Razor Raptor 27: 10-Bit WQHD-Monitor mit 95% DCI-P3 und USB-C
von slashCAM - Di 10:12
» Canon XF705 - Teil 2: Sensor-Bildqualität und Bewertung
von Funless - Di 10:09
» Shoulder/Brust Rig
von roki100 - Di 9:09
» REDs Compressed RAW Patent bleibt gültig - Wie geht es jetzt weiter?
von roki100 - Di 8:32
 
neuester Artikel
 
James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film

Schlechte Nachrichten für Schauspieler: die Toten spielen ab jetzt wieder mit - und zwar nicht irgendwelche, sondern die Stars. So soll der legendäre James Dean, 1955 im Alter von nur 24 Jahren gestorben, im Film "Finding Jack" eine der Hauptrollen spielen -- doch was heißt hier "spielen"? weiterlesen>>

REDs Compressed RAW Patent bleibt gültig

Compressed RAW-Aufzeichnung in der Kamera - Wer hats erfunden? Jedenfalls nicht die Schweizer. Vielmehr gebührt - jetzt juristisch bestätigt- weiterhin RED die Ehre. Und damit auch das Recht für weitere Lizenzforderungen? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).