ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Mo 08 Apr, 2019 09:51

Ich könnte meinen Adapter auch zur Verfügung stellen.
Ja, bitte. Dann kann ich sofort sagen, der Adapter war i.O oder nicht...... stell dir vor, plötzlich ist alles in Stereo ;-)
Als Dankeschön, lege ich euch beiden bei der Rücksendung einen Osmo Ohrwurm mit Puschel bei..... Meine Adresse hast Du?
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Dieter_Wilke
Beiträge: 70

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Dieter_Wilke » Mo 08 Apr, 2019 09:53

Meine Adresse hast Du?
Nein, oder ist es die Firmenadresse?
Kameras:
Panasonic DC-GH5, DJI OSMO Pocket + OSMO Action
Programme:
PowerDirector 18, Magix VPX (11), Edius 9 (aktuelle Version), einiges von ProDAD
Hardware:
AMD Threadripper 2950X, RAM 64GB, GeForce RTX 2070, BenQ PD3200U




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Mo 08 Apr, 2019 09:57

Nein, oder ist es die Firmenadresse?
Ist alles das selbe.....
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu

Zuletzt geändert von ruessel am Mo 08 Apr, 2019 10:49, insgesamt 1-mal geändert.




Dieter_Wilke
Beiträge: 70

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Dieter_Wilke » Mo 08 Apr, 2019 10:01

Ist auf dem Weg zu Dir!
Kameras:
Panasonic DC-GH5, DJI OSMO Pocket + OSMO Action
Programme:
PowerDirector 18, Magix VPX (11), Edius 9 (aktuelle Version), einiges von ProDAD
Hardware:
AMD Threadripper 2950X, RAM 64GB, GeForce RTX 2070, BenQ PD3200U




Auf Achse
Beiträge: 3688

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Auf Achse » Mo 08 Apr, 2019 10:02

Danke für eure Infos bezüglich USB Anschluß. Ich werd erst in ein paar Tagen Zeit dafür haben. Sobald ich Neuigkeiten hab meld ich mich!

Grüße,
Auf Achse




kmw
Beiträge: 684

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von kmw » Mo 08 Apr, 2019 10:05

ruessel hat geschrieben:
Mo 08 Apr, 2019 09:45
Bei zuviel Zubehör muss man sich schon wieder überlegen wie man es verstaut und was man doch zu Hause lässt.
Im Koffer ist noch Platz...... die Zubehörteile sind doch so winzig.......

P.S. brauchst Du Deinen Adapter diese Woche?
Wenn er am Freitag bei mir ankäme, würde es reichen.
Am Samstag brauche ich ihn voraussichtlich.

Der Koffer wäre mir zu groß zum mitnehmen.
Ich liebe es den Osmo einfach in der Jackentasche zu haben.
Was mir allerdings noch fehlt: Eine Tasche/Schutzhülle ähnlich der mitgelieferten. ABER es sollte das Bedienrädchen angesetzt bleiben. Hat jemand eine Idee?
Passion is the best gear.

lg
Michael




kmw
Beiträge: 684

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von kmw » Mo 08 Apr, 2019 10:09

ruessel hat geschrieben:
Mo 08 Apr, 2019 09:51
Als Dankeschön, lege ich euch beiden bei der Rücksendung einen Osmo Ohrwurm mit Puschel bei..... Meine Adresse hast Du?
Wow, danke! :-) :-) :-)
Passion is the best gear.

lg
Michael




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Mo 08 Apr, 2019 10:52

Ist auf dem Weg zu Dir!
Danke.....
Wenn er am Freitag bei mir ankäme, würde es reichen.
Dann schicke ich ihn morgen per DHL ab.....
Danke für eure Infos bezüglich USB Anschluß
Du musst nur herausfinden, welcher Pin 1 an der Osmo oben am USB Anschluss ist, dann mit Tesa abkleben und USB-C Adapter rüberschieben....fettich.
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 08:19

Ich habe das DJI Funkteil bestellt, sofort lieferbar, heute morgen diese Nachricht:

Dear friend ,
Thanks for your order and fast payment . But we find some quality problem of our goods..
All items has been return to the factory .
Sorry for this trouble.
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Auf Achse
Beiträge: 3688

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Auf Achse » Di 09 Apr, 2019 08:25

ruessel hat geschrieben:
Mo 08 Apr, 2019 10:52
Du musst nur herausfinden, welcher Pin 1 an der Osmo oben am USB Anschluss ist, dann mit Tesa abkleben und USB-C Adapter rüberschieben....fettich.

Danke Rüssel, ich meld mich sobald ich Ergebnisse hab. Meine freie Zeit geht momentan für die Problematik mit dem DJI Mavic KFZ Lader drauf, siehe Nebenthread.

Grüße,
Auf Achse




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 08:31

Ja, kenne das. Für mich ist das Ladeproblem kein Problem, deshalb habe ich da noch keine Energie verschwendet.

Heute soll mein HD Weitwinkelvorsatz aus China ankommen. Ich stell dann mal einen kurzen Schnipsel ein - in 4K. Wäre schön wenn einer mit einem 4K TV kurz mal drauf schaut. Ich vermute das Teil wird die feinen Details völlig verschmieren.....
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Auf Achse
Beiträge: 3688

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Auf Achse » Di 09 Apr, 2019 08:36

ruessel hat geschrieben:
Di 09 Apr, 2019 08:31
............ Ich vermute das Teil wird die feinen Details völlig verschmieren.....

Hab ich mir auch schon gedacht ....zumindest in den Randbereichen.

Auf Achse




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 09:38

Kann für 16,- inkl. Porto auch nur ein Schnapsglas sein..... ;-)
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




klusterdegenerierung
Beiträge: 14169

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 09 Apr, 2019 13:53

Ich glaube ich hatte hier schon mal auf ein komisches Verhalten meines Pockets hingewiesen, in der Gestalt das er ab und an in den Vertikalmodus umschlägt, dort eine gewisse Zeit verhart und dann Neubootet, dabei dann aber alles vergessen hat was jemals war.

Nun habe ich es ja nach dem Firmware Theater eingeschickt und schon ein feedback bekommen, nämlich dass das Mainboard defekt ist.
Der Mitarbeiter versicherte mir dass das update nur ein Tropfen auf dem heißen Stein war und es so oder so fratze gegangen wäre.

Jetzt stellt sich für mich die Frage, ob es nicht für uns alle wichtig ist auf derart seltsames Eigenverhalten zu achten?
Die Kosten lägen bei nicht Garantie übrigens bei ca. 190€!

Ich habe ihn Freitag verschickt und er ist Gestern dort angekommen, Morgen oder Übermorgen soll er wieder bei mir sein!
Dafür möchte ich DJI hier mal einen riesen Pluspunkt geben und auch die reibungslose Kommunikation und das total einfache Verfahren der Einsendung etc. ist absolut vorbildlichst abgelaufen. Da kann sich so manches Unternehmen eine Scheibe von abschneiden!
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




kmw
Beiträge: 684

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von kmw » Di 09 Apr, 2019 14:08

Schön dass es für Dich so gut ausgegangen ist.
Da Du bisher der einzige mit dem/den Fehlern warst, hoffe ich mal dass es auch ein Einzelschaden ist :-)
Passion is the best gear.

lg
Michael




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 14:34

ein komisches Verhalten meines Pockets
Na, hoffentlich ist das kein Massenproblem......

Jetzt habe ich eine Motorgesteuerte Kamera..... aber kann immer noch nicht das machen was ich möchte. Wie kann ich gezielt die Kamera(objektiv) um sich selbst kreisen lassen?
Beispiel: bin in der Kirche und oben an der Decke soll sich das Deckengemälde langsam drehen...... geht jetzt nicht. ich kann nur via Touchscreen schwenken, nicht drehen, oder?
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




klusterdegenerierung
Beiträge: 14169

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 09 Apr, 2019 14:39

Hm, hab ihn ja grad nicht da, aber ich meine das er ja garnicht in der Lage ist um 360 zu drehen.
Er hat ja einen Start und Endpunkt. Was aber eine ganz gute Alternative ist, ist ein Tracking Quadrat ziehen und sich selbst um die eigene Achse drehen.

Wenn er wieder da ist probiere ich das auch mal, wollte eh mal wieder was in der Kirche aufnehmen.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 14:47

Was aber eine ganz gute Alternative ist, ist ein Tracking Quadrat ziehen und sich selbst um die eigene Achse drehen.
Ich glaube, ich muss weiter die Anleitung lesen..... weiß wirklich nicht was du meinst. Die Kamera selbst ist ca. 270 Grad drehbar.... mir würden 120 Grad für die Aktion reichen....
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 14:48



Der Typ hat es drauf.......bei ca. 1:50 genau das hatte ich mir erträumt..... geht doch....nur wie?
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




klusterdegenerierung
Beiträge: 14169

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 09 Apr, 2019 15:26

Öh, Finger aufs Display und nach rechts oder links schieben statt nach oben oder unten? :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 15:30

Öh, Finger aufs Display und nach rechts oder links schieben statt nach oben oder unten? :-)
Und dann rotiert die Kamera in Blickrichtung?
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 15:36

Ich habe es gefunden, rotieren ist im Menü anwählbar, SUPER! Das macht keiner mit einem anderen Kamerasystem so schnell mal nach.....vollkommen perfekt in Sekunden aus der Hand!
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




klusterdegenerierung
Beiträge: 14169

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 09 Apr, 2019 15:38

:-))))))) na vorher mußt Du ihn schon mit dem up and down Regler unter die Decke manövrieren und dann nach links oder rechts schieben.
Für sowas eignet sich übrigens das Controlwheel sehr gut, wenn Du sowas öfter vorhast würden sich die 60€ lohnen, dann braucht Du nicht immer umständlich am Display rumfingern. :-)

Ah ok, hat sich erledigt, schön!
Kannst das Teil auch aufs Stativ stellen und vial USB Kabel ans Handy anklemmen und die Bepfehle übers Handy durchführen, dann wackelst Du nicht am Osmao selbst. :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 15:43

Für sowas eignet sich übrigens das Controlwheel sehr gut
Soll ja nicht der Hit sein, habe ich trotzdem bestellt...... nur damit bekomme ich das Funkmodul schnellstens.....für unauffälliges Streetcinemafilmen ;-)
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




klusterdegenerierung
Beiträge: 14169

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 09 Apr, 2019 15:52

Ja ich war erst Feuer und Flamme und als ich gesehen habe das es bis auf raufrunter links rechts fasst nichts mehr kann an den zusatztasten gegenüber den anderen Tasten, war ich sehr enttäuscht.

Warum hat man 2 neue Taster die das gleiche machen wie die Taster darunter?
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 16:01

Warum hat man 2 neue Taster die das gleiche machen wie die Taster darunter?
kann ich dir erst sagen, wenn ich damit gefilmt habe ;-)
Zumindest könnte ich nun dieses Teil via USB Kabel anschliessen und damit die Befehle auslesen. damit könnte man einen Arduino programmieren und eine weitere Achse synchronisieren...... für sowas, nur viel kleiner......

Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




klusterdegenerierung
Beiträge: 14169

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 09 Apr, 2019 16:03

Äh??? :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 16:10

So weitwinkel ist da...... siehe Anlage, mit der osmo im Fotomodus
DJI_0042.JPG
weitwinkel.JPG
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




klusterdegenerierung
Beiträge: 14169

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 09 Apr, 2019 16:13

Kannst Du mir mal einen Bestelllink zukommen lassen?
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 16:17

Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 16:25

Bin schon mal gespannt, wie meine bestellte 9,- Macrolinse für die Osmo ist........ dann kann ich versuchen, Fliegen im Flug Format füllend zu filmen.....

https://www.ebay.de/itm/Magnetic-Macro- ... 2749.l2649
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 16:35

2ter Klinkensteckeradapter ist auch angekommen, danke. Da schaue ich erst morgen genauer, hier ist das Wetter so schön, ich muss in den Garten....
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Funless
Beiträge: 3240

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Funless » Di 09 Apr, 2019 16:38

ruessel hat geschrieben:
Di 09 Apr, 2019 16:25
Bin schon mal gespannt, wie meine bestellte 9,- Macrolinse für die Osmo ist........ dann kann ich versuchen, Fliegen im Flug Format füllend zu filmen.....

https://www.ebay.de/itm/Magnetic-Macro- ... 2749.l2649
'Ne Fliege wird schwer weil zu ruckartige Flugrichtungswechsel und auch sonst zu schnell. Aber eine Hummel sollte gehen.
MfG
Funless

Cliff Booth hat geschrieben:Everybody who kills anybody accidentally goes to jail. That‘s called manslaughter.




ruessel
Beiträge: 5678

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von ruessel » Di 09 Apr, 2019 16:40

ich habe das vergessen:

;-)
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




Funless
Beiträge: 3240

Re: DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)

Beitrag von Funless » Di 09 Apr, 2019 16:43

Hab' ich mir schon gedacht. ;-)
MfG
Funless

Cliff Booth hat geschrieben:Everybody who kills anybody accidentally goes to jail. That‘s called manslaughter.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neuer WEEBILL-S Gimbal von ZHIYUN: u.a.mit latenzarmer Videovorschau
von JoDon - Do 17:23
» Apple: Neues MacBook Pro 16“ - höhere Auflösung, neue Tastatur, mehr GPU-Power ...
von saustoidirndl - Do 17:22
» Grass Valley wird verkauft: Was passiert mit Edius?
von saustoidirndl - Do 17:20
» Zombies am Set: James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film
von saustoidirndl - Do 17:18
» Video 8 Sony Handycam auf Mac funktioniert nur halb
von Schubidu3 - Do 17:05
» Handling Footage/Datenmengen BMPCC 6K - Tipps für Post
von stiffla123 - Do 16:37
» Probleme beim Verschieben von Clips
von kasar - Do 15:57
» DaVinci Studio 16: Rendern im Stapelbetrieb
von AndySeeon - Do 15:34
» The Color of Film
von domain - Do 15:08
» Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD
von cantsin - Do 15:07
» PCIe 4.0-SSDs - Gleiche Technik unter diversen Namen
von rush - Do 15:00
» Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
von Darth Schneider - Do 13:18
» 5.1 Audiogeräte in Premiere
von -paleface- - Do 13:08
» REDs Compressed RAW Patent bleibt gültig - Wie geht es jetzt weiter?
von cantsin - Do 12:59
» DJI wieder was Neues
von klusterdegenerierung - Do 12:20
» Barstow, California heute Abend um 22,25Uhr auf 3SAT
von mathias1010 - Do 12:06
» Suche Sony Vollformat Objektiv für hauptsächlich Immobilienvideos
von Dhira - Do 10:07
» AtomOS 9.2 Switching 2.0 Update für Sumo 19 erleichtert Multicam-Produktionen
von slashCAM - Do 9:21
» Die visuell besten Musikvideos
von klusterdegenerierung - Do 8:33
» 2 * Studiomonitore / Boxen Prodipe Pro 5
von arcon30 - Do 8:24
» A6400 Lautstärke der Tonaufzeichnung bei Video
von vobe49 - Do 8:03
» Erste Schritte mit der Pocket 4k - sinnvolle Settings/Workarounds etc
von roki100 - Do 7:58
» Popschutz für Ansteckmikrofon
von rush - Mi 17:36
» Neuer AMD Ryzen Threadripper 3970X: Schnellste High End Desktop CPU mit 32 Kernen
von rush - Mi 17:25
» Dringend: Final Cut Pro X Pixelfehler!!!!
von Axel - Mi 14:36
» Blackmagic DaVinci Resolve Micro Panel
von rvaneeden - Mi 13:56
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von andieymi - Mi 13:28
» Looking Glass 8K: Das erste holographische 8K Display
von teichomad - Mi 13:00
» ascribe.ai: Automatische Transkription in Premiere Pro per AI
von R S K - Mi 12:47
» Neue Firmware-Updates für Panasonic LUMIX S1(R) und GH5(S) / G9
von TheGadgetFilms - Mi 11:41
» ZACUTO Zamerican V3 small Magic Arm (15,24cm / 6 inch)
von wkonrad - Mi 11:23
» 4 * Sony NP-FW50 Akkus (2*Original, 2*Fremdhersteller)
von wkonrad - Mi 11:20
» Filmausschnitte in eigener Produktion verwenden
von dienstag_01 - Mi 9:11
» Reparatur Externes Display FS5..
von Oli Krause - Mi 0:43
» Sony a6400 + Zubehör
von hellcow - Di 23:43
 
neuester Artikel
 
Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD

Die Sigma fp wird von vielen Filmern mit Spannung erwartet. RAW-Aufzeichnung mit einem FullFrame Sensor unter 2.000 Euro gab es ja bis jetzt noch nicht. Doch kann Sigma auch die hoch gesteckten Erwartungen erfüllen? weiterlesen>>

James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film

Schlechte Nachrichten für Schauspieler: die Toten spielen ab jetzt wieder mit - und zwar nicht irgendwelche, sondern die Stars. So soll der legendäre James Dean, 1955 im Alter von nur 24 Jahren gestorben, im Film "Finding Jack" eine der Hauptrollen spielen -- doch was heißt hier "spielen"? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).