slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Neue "native" FE- und L-Mount Optiken von Sigma: 35mm f/1.2, 14-24mm f/2.8 und 45mm f/2.8

Beitrag von slashCAM » Do 11 Jul, 2019 10:33


Gerade hat Sigma in London neue Optiken vorgestellt. Sowohl die zwei Art-Modelle 35mm f/1.2 und 14-24mm f/2.8 sowie das Contemporary-Modell 45mm f/2.8 sollen dabei für So...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Neue "native" FE- und L-Mount Optiken von Sigma: 35mm f/1.2, 14-24mm f/2.8 und 45mm f/2.8




rush
Beiträge: 9816

Re: Neue

Beitrag von rush » Do 11 Jul, 2019 11:17

Schön zu sehen das Sigma nun auch für Mirrorless gerechnete Gläser bringt die auch in Hinblick auf die Dimensionen/Gewicht denen der DSLR Pendents überlegen (bzw unterlegen) sind.

Ist zwar bisher keines dabei welches ich zwingend kaufen würde - aber die Tendenz gefällt und lässt neben Tamron auch mal auf native Third-Party Telezooms hoffen...
keep ya head up




nachtaktiv
Beiträge: 2865

Re: Neue

Beitrag von nachtaktiv » Sa 13 Jul, 2019 02:27

1600€ für ne sigma festbrennweite. die haben doch nich mehr alle latten am zaun.
Die Ignore Funktion ist ein Segen <3




rush
Beiträge: 9816

Re: Neue

Beitrag von rush » Sa 13 Jul, 2019 12:29

nachtaktiv hat geschrieben:
Sa 13 Jul, 2019 02:27
1600€ für ne sigma festbrennweite. die haben doch nich mehr alle latten am zaun.
Weil da Sigma draufsteht darf der Preis nicht steigen?

Hat sonst jemand ein 35er 1.2 im Portfolio? Nativ und mit AF für Sony Vollformat?

Das 35er 1.4 FE von Sony ist nicht günstiger - so what?

Finde die Preise nicht unbedingt spannend - aber durchaus nachvollziehbar positioniert.

Wer solch schnelle Gläser benötigt ist auch bereit den entsprechenden Obolus abzudrücken - die GM's von Sony kosten ja auch gefühlt viel zu viel - werden dennoch gern gekauft.

Ich finde es etwas engstirnig zu sagen das ein Sigma Objektiv zu teuer ist. Die Jungs haben in den letzten Jahren so eine krasse Entwicklung am Glasmarkt hingelegt und alle Bereiche aufgewirbelt - vom eher bescheidenen Third-Party Hersteller mit diversen Gurken zum absoluten Optikspezialisten der es in vielen Bereichen mehr als mit den Originalen aufnehmen kann und darüber hinaus immer wieder im innovativen Gläsern Akzente setzt.
Das bei Sigma die UVP selten dem realen Straßenpreis entspricht tut ihr übriges.

Beim zweiten Art handelt es sich zudem doch um ein Zoom und keinen Festbrenner wenn ich das richtig sehe...
Das 12-24er mit Blende f/4 von Sony wiederum kostet round about soviel wie das nun angekündigte 14-24er mit schnellerer f/2.8... also alles relativ meine ich.

Den Preis allein als Indikator heranzuziehen ist sowieso oft schwierig.
keep ya head up




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Aufnehmen des Beamer Signal bei Präsentationen?
von aus Buchstaben - Mi 23:05
» Neuer AMD Ryzen Threadripper 3970X: Schnellste High End Desktop CPU mit 32 Kernen
von mash_gh4 - Mi 22:55
» ❓️Dreh Genehmigungen im Ausland erhalten?
von aus Buchstaben - Mi 21:55
» Barierefreies Template?
von aus Buchstaben - Mi 21:14
» >Der LED Licht Thread<
von Auf Achse - Mi 17:26
» Alexa Conversion für Pocket und GH5
von Drushba - Mi 15:27
» Nebelmaschine vs. Rauchmelder
von dustdancer - Mi 13:57
» Sony 20mm/2.8 zum 10-18 4.0 sinnvoll?
von Axel - Mi 13:36
» Leica R Set - 28 -35 - 50 - 90 - 135 - mit cine conversion
von bitframe - Mi 12:23
» Streamen über Azure?
von aus Buchstaben - Mi 12:23
» RED EPIX-X Paket
von bitframe - Mi 12:17
» [SUCHE] Cutter im Großraum Wien
von aus Buchstaben - Mi 11:56
» Iceland - Vatnajökull
von Mediamind - Mi 8:57
» Schauspielerinnen im Raum Salzburg gesucht
von aus Buchstaben - Mi 1:01
» [WIEN] SUCHE jemanden der eine DSLR bedienen kann für Musikvideo
von aus Buchstaben - Mi 0:59
» „MOCEAN" a film by Chris Bryan
von Axel - Di 19:52
» Nvidia stoppt CUDA-Support für macOS
von carstenkurz - Di 15:45
» Keine Audiowiedergabe nach Win 10 update
von Steelfox - Di 15:22
» RED Giant Complete - jetzt alles auch im Abo
von macaw - Di 12:22
» Man braucht keine neue Cam
von Mediamind - Di 11:12
» Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD
von Darth Schneider - Di 7:42
» Updates für die Z6 und Z7 verfügbar
von Jan - Mo 19:22
» Diverse Canon Camcorder nicht in Bestenliste?
von oliver@dancers - Mo 18:38
» Ursa Mini Pro 4.6K G2 vs Canon C200
von rush - Mo 18:37
» Neues Rode VideoMic NTG: Kompaktes Hybrid-Mikro für DSLMs, Smartphones, Tonangel, USB uvm.
von ChillClip - Mo 18:35
» Entscheidungshilfe für Mittelklasse APS-C ?
von Funless - Mo 14:36
» Zombies am Set: James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film
von Funless - Mo 14:27
» What is colour sampling?
von pillepalle - Mo 12:25
» Sony RX 100 - 24p in Europa unbrauchbar? (flackern!)
von Jott - Mo 11:39
» NEC Multisync PA311-D: 31" Profi-Monitor mit USB-C, 100% AdobeRGB und echtem DCI 4K
von tom - Mo 11:11
» Biete diverses Kameraequipment
von Wurzelkaries - Mo 8:46
» Gimbal-Steuerung via Gaming Controller nach Firmware-Update für DJI Ronin-S / -SC
von Sammy D - Mo 8:39
» Kann ich diese Tonschwankungen irgendwie korrigieren?
von dosaris - Mo 0:28
» Endless Ocean
von roki100 - So 23:24
» Pinnacle Moviebox gesucht
von monthauk - So 20:33
 
neuester Artikel
 
SATA-SSDs an der Sigma fp

Nachdem die Sigma fp ja "nur" die Samsung T5 als externe SSDs für die RAW-Aufzeichnung zertifiziert hat wollten wir wissen, ob man mit etwas Basteln nicht auch günstigere SSDs andocken kann. weiterlesen>>

DeckLink 4K Extreme 12G

Was kann eine Videoschnittkarte wie die DeckLink 4K Extreme 12G, was eine Grafikkarte nicht kann? Wir haben einmal versucht genau hinzusehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).