slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen

Beitrag von slashCAM » Fr 12 Jul, 2019 09:40

Das Content-ID System ist Googles Methode, um unberechtigtes Hochladen von Video- und Audiomaterial auf YouTube zu unterbinden, bzw. um Rechteinhabern eine Möglichk...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen




Drushba
Beiträge: 2004

Re: YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen

Beitrag von Drushba » Fr 12 Jul, 2019 20:29

Das ist der Untergang des Abendlandes, vor dem uns die Youtuber gewarnt haben.)
Lieber glaub ich Wissenschaftlern, die sich mal irren, als Irren, die glauben, sie seien Wissenschaftler.




nachtaktiv
Beiträge: 2971

Re: YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen

Beitrag von nachtaktiv » Sa 13 Jul, 2019 17:15

urheberrecht ist asozial.. -.-
Die Ignore Funktion ist ein Segen <3




CandyNinjas
Beiträge: 114

Re: YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen

Beitrag von CandyNinjas » So 14 Jul, 2019 08:28

nachtaktiv hat geschrieben:
Sa 13 Jul, 2019 17:15
urheberrecht ist asozial.. -.-
Genau !!! Aber je nachdem welche IPs Du besitzt macht´s Dich steinreich - he, he...




dosaris
Beiträge: 1321

Re: YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen

Beitrag von dosaris » So 14 Jul, 2019 10:02

nachtaktiv hat geschrieben:
Sa 13 Jul, 2019 17:15
urheberrecht ist asozial.. -.-
ja, schon.
Aber das lässt sich auch eleganter formulieren. Sowas wie:
- wir schützen das geistige Eigentum.

Das ist zwar Unfug, weil die Eigentumsverhältnisse nicht berührt werden,
aber ein griffiges Narrativ ist immer hilfreich, wenn eigene politische Positionen durchgedrückt werden sollen.




handiro
Beiträge: 3254

Re: YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen

Beitrag von handiro » Mo 15 Jul, 2019 01:16

Ja da wird viel Freude aufkommen bei den ganzen Leuten die plötzlich Werbung auf ihrem Video laufen sehen :-D
Ein echt zweischneidiges Schwert. Vor allem weil die content ID Abgreife ja von diversen Firmen angeboten wird.
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» digital camera that trades 8mm film for 720p
von ruessel - Fr 8:53
» Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?
von motiongroup - Fr 8:34
» Ridley Scott's "Raised by Wolves" - Trailer
von motiongroup - Fr 8:09
» Zwei neue Flexscan Monitore mit USB-C von Eizo: EV2795 und EV2495
von norbi - Do 22:57
» Benötige 4K 60fps
von Tscheckoff - Do 22:15
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von 7River - Do 20:59
» S5 - Erfahrungen etc.
von JosefR - Do 19:35
» Focus Peaking in der Post?
von Bluboy - Do 17:55
» Metalinse macht aus flachem Glas perfektes 180°-Fisheye
von slashCAM - Do 15:54
» Kinotechnik XXL Führung
von ruessel - Do 15:23
» 4K TV als Schnittmonitor
von nailujluj - Do 14:25
» Aufstiegsgenehmigung auch wenn ich auf einem privaten Grundstück starte?
von Jott - Do 14:23
» Passion für Lost Places
von nicecam - Do 13:57
» WDR Online-Hörtest für den Dialog
von ruessel - Do 12:47
» Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing?
von R S K - Do 12:25
» Super 8 vs. digital: Where Did You Learn to Dance
von ruessel - Do 8:55
» BMD Hyperdeck Studio Mini - lauter Lüfter - gelöst
von Sammy D - Mi 23:09
» Canon EOS R6 im Praxistest - die bessere Alternative für 4K 10 Bit LOG 50p? - Teil1
von Franky3000 - Mi 22:41
» Wie REC 2100 HLG nach REC 709 Farbraum umwandeln?
von victorjaschke - Mi 21:31
» KI synchronisiert Lippenbewegungen mit Audio in Echtzeit
von slashCAM - Mi 14:45
» Aufnahmeformat 1080i/25
von Tomtom03 - Mi 12:48
» Arsenal 2, the intelligent camera assistant
von ruessel - Mi 12:24
» Premiere Pro Audio Spur 2 zu leise nach rendern
von Weberklaus - Mi 12:15
» Video richtig stabilisieren
von joerg-emil - Mi 10:45
» Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?
von Jörg - Mi 10:23
» DIY - Mikrofonkapsel umbauen......
von ruessel - Mi 10:11
» URSA Mini Pro 12K mit erweiterten Frameraten
von iasi - Mi 8:49
» Canon FD zu EF - Umbau
von Sammy D - Mi 8:44
» Umfangreiches Equipment flexibel verwalten
von nachtaktiv - Di 20:47
» Blackmagic Ursa Mini Pro 4.6K G1 inkl. Zubehör
von Sevenz - Di 16:52
» Sony A7S III im Praxistest: Ergonomie, Bedienung, AF-System, Fazit … Teil 2
von Funless - Di 16:34
» Der Dynamikumfang von Canon EOS R5 / R6, Panasonic S5 und Sony A7SIII im Vergleich
von cantsin - Di 15:02
» Cinema-EOS Vorstellung und Vorträge auf der Canon Vision
von slashCAM - Di 14:18
» Kameraempfehlungen
von Paula93 - Di 13:44
» Adobe Premiere Rush - jetzt auch als Mobile Only Abo für 4,99 US-Dollar
von scrooge - Di 13:32
 
neuester Artikel
 
Hands On mit der Canon EOS C70


Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Hands-On inkl. erster Probeaufnahmen mit der neuen Canon EOS C70. Hier unsere Eindrücke zum neuen Einstiegsmodell in die Cinema EOS Linie, das mit einem völlig neuem Formfaktor aufwartet und tatsächlich viel mehr Pro ist, als man auf den ersten Blick meinen könnte. weiterlesen>>

Canon EOS R6 im Praxistest

Die Canon EOS R6 steht ein wenig im Schatten der Canon EOS R5 - allerdings zu unrecht, da sie für Filmer, die hochwertige 10 Bit Log 50/60p Formate benötigen die qualitativ bessere und zudem auch noch deutlich günstigere Alternative darstellt. Hier unsere Erfahrungen mit der Canon EOS R6, bei denen es um Hauttöne, Gimbal-Shots, LOG/LUT Workflows, 50p und vieles mehr geht. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...