klusterdegenerierung
Beiträge: 27927

Professionelles Anfänger Tutos für FCP

Beitrag von klusterdegenerierung »

Kennt jemand ein gutes & professionelles Einsteiger Tuto Video für FCP?
Danke! :-)
"Jugend wäre eine schöne Zeit wenn sie später im Leben käme."



Axel
Beiträge: 16422

Re: Professionelles Anfänger Tutos für FCP

Beitrag von Axel »

Ist es für dich, der andere NLEs gewohnt ist? Oder für einen echten Schnitt-Anfänger? Im ersten Fall wäre es ein Umsteiger-Tutorial, und die sinnvollste bzw. einzig sinnvolle Art, das anzugehen wären die Grundfunktionen der magnetischen Timeline. Daran scheiden sich bekanntlich die Geister. Es erfordert dann etwas Geduld, um das Denken in Spuren abzulegen, der Rest ist Pillepalle (Entschuldigung pillepalle).
Wenn es für einen Schnitt-Anfänger ist, dann müsste man nach aktuelleren Tutorials suchen. Bei mir selbst (zuvor FCS 7) fiel der Groschen bei Robin Kurz, hier als RSK bekannt. Das ist aber 11 Jahre her.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...



klusterdegenerierung
Beiträge: 27927

Re: Professionelles Anfänger Tutos für FCP

Beitrag von klusterdegenerierung »

Ist für mich, aber hat sich dann auch doch erledigt, denn wenn der Atomos verkauft wird, gibt es auch kein ProRes Raw mehr. ;-)
"Jugend wäre eine schöne Zeit wenn sie später im Leben käme."



Axel
Beiträge: 16422

Re: Professionelles Anfänger Tutos für FCP

Beitrag von Axel »

Wenn ich Raw hätte, würde ich erst recht in Resolve graden wollen. Das gesehen?

Wenn ich PRR in FCP schneiden wollen würde, aber in Resolve graden, würde ich wohl anschließend als ProRes444 ausgeben, beim Import in Resolve per Rechtsklick „Scene Cut Detection“ (oder wie das heißt) wählen und dann graden. Nennt sich bacon-slice-workflow.

For the record: warum verkaufst du den Atomos (NinjaV?)?

BTW: nach dem woanders geschilderten Debakel mit dem Accsoon habe ich mich stärker auf kabelloses (da iOS) Monitor+ konzentriert. Aus irgendeinem Grund ist die Übertragung viel stabiler geworden. Ist es das Sony FW-Update?
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...



klusterdegenerierung
Beiträge: 27927

Re: Professionelles Anfänger Tutos für FCP

Beitrag von klusterdegenerierung »

Ich habe keinen Ninja und alle workarounds bzgl. Resolve PRR kenn ich.
"Jugend wäre eine schöne Zeit wenn sie später im Leben käme."



 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic PYXIS 6K: Die Vollformat „Box“-Kamera mit Viewfinder, 2x SDI, Sideplates (!) uvm.
von iasi - Mo 13:32
» >Der LED Licht Thread<
von klusterdegenerierung - Mo 13:30
» Anton/Bauers Stromlösung auf Salzbasis Salt-E Dog mehrfach ausgezeichnet
von klusterdegenerierung - Mo 13:27
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Mo 13:14
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von Alex - Mo 11:49
» Panasonic GH7 - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - V-Log oder LogC?
von cantsin - Mo 10:52
» -SONY FX- Erfahrungsaustausch
von Pianist - Mo 10:19
» AI-Diskussionsthread - Pro/Kontra?
von klusterdegenerierung - Mo 1:38
» Nikon Z6 III - Sensor-Bildqualität, Rolling Shutter, Dynamik - Günstige Z8 für Filmer?
von roki100 - Mo 1:24
» Drehort Problem
von klusterdegenerierung - Mo 0:42
» KURZFILME, STUDENTENOSCAR & CO. Über den Einstieg in die Filmbranche
von Mantas - So 21:07
» After Effects Clone ohne Installer - Online Motiondesign- und Video-Editor Pikimov
von medienonkel - So 21:00
» Shortverse - Internetportal zeigt mittlerweile über 12.000 Kurzfilme
von moowy_mäkka - So 18:25
» Nikon Imaging Cloud für Z6 III bietet Firmware-Updates und Bildtransfer
von slashCAM - So 16:54
» Vom Panasonic Camcorder HC-X909 full HD zu SONY DSLM a6400 4k, ist das sinnvoll?
von Doc Brown - So 12:12
» Topaz Labs Video AI Pro bietet Multi-GPU Upscaling bis 24K
von blindcat - So 11:59
» Tragischer Unfall am Set trotz Filmwaffe: Kamerafrau stirbt nach Schuß von Alec Baldwin
von Jörg - So 11:35
» Aktuelle rechtliche Situation für AI generierte Inhalte
von Frank Glencairn - So 9:37
» Proxy Verlinkungsstress!
von Jörg - Sa 23:58
» Easy Beginner Guide
von klusterdegenerierung - Sa 22:16
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - Sa 15:44
» DJI Osmo Mobile 6 Gimbal zu verkaufen
von Sunbank - Sa 14:21
» Kompakte Sony ZV-E10 II mit 10bit 4K 60p und Kinolook-Funktionen angekündigt
von Bruno Peter - Sa 10:43
» Eingangs und Ausgans Auflösung 4K -> FullHD
von dienstag_01 - Sa 10:33
» Odyssey ml - "Hollywood Grade" AI
von Frank Glencairn - Sa 10:22
» Filmen Firmenevent mit Livestream
von pillepalle - Sa 4:00
» Ist shooten mit wenig Kontrast oder Sättigung eine Universal-Regel, die immer gilt?
von nicecam - Fr 21:28
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 21:09
» Longlegs - Nicolas Cage als Serienkiller
von 7River - Fr 20:12
» Davinci Untertitel zusammenfügen
von dienstag_01 - Fr 20:03
» Panasonic G9 M2 - Beste Einstellung für Lowlight
von Skeptiker - Fr 19:37
» Videoausrüstung mit einer Alpha 7cii
von poki1000 - Fr 19:08
» DJI Osmo Pocket 3 vorgestellt - Gimbal-Kamera mit größerem Display
von Jörg - Fr 18:51
» Kling AI generiert 10s-Sequenzen mit gewünschter Kamerabewegung
von slashCAM - Fr 11:00
» Apple Vision Pro: Verkaufsstart (USA) ab Februar für 3.499,- Dollar + neuer Werbeclip
von NurlLeser - Fr 10:56