roki100
Beiträge: 11439

Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » So 10 Jan, 2021 17:58

Hallo G9ler,

in diesem Thread kann alles rein was mit der G9 Kamera zu tun hat. Von Tipps und Tricks, aber auch Fragen...Gerne kannst Du auch deine Bilder/Videos zeigen die Du mit der G9 gemacht hast und toll findest.

VLOG vs "Cinema-like Dynamisch"

Ich finde VLOG schon toll, doch wenn man genau hinsieht, ist VLOG im schatten (auch bei ISO400) etwas rötlich und gut sichtbar, wenn man nachträglich z.B. in DaVinci Resolve die schatten hochzieht. Es lässt sich zwar reduzieren aber nicht ganz entfernen. Wenn man aber "Cinema-like Dynamisch" benutzt, ist das rötliche/bräunliche weg, selbst bei ISO400.

Hier ein Beispiel.
Selben Kamerainterne Einstellungen (gleiche WB/ColorTemp usw.)....in RAW aufgenommen und nachträglich in Affinity Photo unter RAW Eigenschaften die selben Parameter eingestellt.

VLOG
Bildschirmfoto 2021-01-10 um 17.35.34.png
(Zoom in Affinity auf 46%)

Cine-D
Bildschirmfoto 2021-01-10 um 17.36.46.png
(Zoom in Affinity auf 46%)

Außerdem finde ich die Farben mit Cinema-like Dynamisch besser, als wenn man VLOG nachträglich in Rec709 umwandelt. Mit "Cinema-like Dynamisch" lässt sich auch niedrigere ISO (z.B. ISO200) benutzen und kann nachträglich schatten hochziehen ohne das es im schatten Bereich rötlich/bräunlich wird. Ergebnis: ein besserer Dynamikumfang.

Was ich damit sagen will: VLOG für G9 zu kaufen, lohnt sich nicht wirklich. Es ist besser Cine-D zu benutzen und wer VLOG möchte, weil bestimmte LUTs nur für VLOG erstellt wurden, dafür gibt es Cine-D_to_VLOG LUT, z.B. von GHAlex.

VG
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Do 25 Feb, 2021 14:12

Dank Frank und Freezer ist eine Tolle LUT auch für VLOG entstanden. Ich habe diese für VLOG ein bisschen angepasst. Nicht perfekt, aber gut...mir gefällt es... :)

3 Nodes in DaVinci Resolve erstellen:

Node 1: NR nur Chroma auf 10.00
Node 2: WB/ColorTemp anpassen
Node 3: LUT drauf und dann noch ALT+L Tastenkombination, um Layer Node zu erstellen, Composite Mode auf Softligt.
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




videofreund23
Beiträge: 196

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von videofreund23 » Do 25 Feb, 2021 21:03

kannst du bitte probieren ob du mit Pixel Shift Blitzen kannst. Danke




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Do 25 Feb, 2021 22:18

geht nicht.Wollte letztens schöne Makro Bilder mit hi res machen und dann höre ich diesen digitalen Geräusch statt mechanischen... :/
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » So 21 Mär, 2021 18:36

Ich habe eine LUT für VLOG gebastelt. Vll. gefällt es euch ;)
TO.zip
Node 1, ich nenne es Korrektur Node: WB anpassen, ev. noch Lift / Belichtung runterziehen, z.B. so:
Bildschirmfoto 2021-03-21 um 18.35.10.png
Node 2 erstellen und die LUT drauf.

Wenn es euch zu grün ist, dann auf die Korrektur Node z.B. Lift nur grün, minimal runterziehen von 0.00 auf -0.01

So sieht das aus:
Bildschirmfoto 2021-03-21 um 20.23.46.png
Bildschirmfoto 2021-03-21 um 19.00.06.png
Bildschirmfoto 2021-03-21 um 20.58.19.png
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Sa 27 Mär, 2021 14:38

Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » So 11 Apr, 2021 10:11

Kodak 2383 (D55) modifiziert/angepasst für VLOG
Bildschirmfoto 2021-04-11 um 10.04.50.png
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Frank Glencairn
Beiträge: 16584

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Frank Glencairn » Fr 28 Mai, 2021 05:50

roki100 hat geschrieben:
So 10 Jan, 2021 17:58

Außerdem finde ich die Farben mit Cinema-like Dynamisch besser, als wenn man VLOG nachträglich in Rec709 umwandelt.
Das war schon vor zig Jahren so, als ich mit Gewalt versucht hatte aus der FS100 irgendwas LOGartiges herauszulocken.

Mit viel Kurven verbiegen ging das zu einem gewissen Grad, aber durch die Aufzeichnung als longGOP, die niedrige Datenrate und Bitrate war das am Ende eher kontraproduktiv, weil das pseudo LOG Material beim Aufspreizen in der Post auseinander fiel.

Erst als ich auf Cine-D umgestiegen bin, was den Schritt des Aufspreitzens von der Post wieder zurück in die Kamera verlagert, hats dann geklappt.
Damit hab ich die knapp 13 Blenden Umfang auch so auf das Material bekommen, und damit tatsächlich mehr Spielraum in der Post, da ich jetzt quasi einen longGOP "Eimer" hatte, der randvoll mit Bildinformationen war, und nicht einen, der zur Hälfte aus Luft bestand.




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » So 21 Nov, 2021 03:56

Tolle Linse



Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




Darth Schneider
Beiträge: 11768

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider » So 21 Nov, 2021 07:51

Eine Leica Spanner Linse…;)
Jetzt mal ohne Scheiss, der fotografiert aber schon hart an der Grenze. Zum Teil könnte man die Gesichter erkennen…
Fremde Leute abzulichten die davon nix wissen und im Restaurant womöglich ihre Ruhe haben wollen, darf man nun mal gar nicht…
Und genau für sowas ist das Glas scheinbar aber gerade zu ideal….ironischerweise…
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.

Zuletzt geändert von Darth Schneider am So 21 Nov, 2021 13:49, insgesamt 2-mal geändert.




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » So 21 Nov, 2021 13:21

Darth Schneider hat geschrieben:
So 21 Nov, 2021 07:51
Eine Leica Spanner Linse…;)
Jetzt mal ohne Scheiss, der fotografiert aber schon hart an der Grenze. Zum Teil könnte man die Gesichter erkennen…
Fremde Leute abzulichten die davon nix wissen und im Restaurant womöglich ihre Ruhe haben wollen, darf man nun mal gar nicht…
Und genau für sowas ist das Glas aber gerade zu ideal….
Du kommst auf Ideen ;) Für Naturfotografen ist es ideal... Gibt es auch andere sehr gute von Olympus, ist m.M. aber etwas überteuert.
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




Darth Schneider
Beiträge: 11768

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider » So 21 Nov, 2021 13:29

@roki
Was denn, ich komme auf Ideen ?
Der Mann im von dir verlinkten Video nutzt die Leica Linse ja so und fotografiert heimlich fremde Menschen und gar keine Natur….;)
Ich mache sowas nicht.
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » So 21 Nov, 2021 15:07

Vll. ist das in seinem Land nicht verboten...weiß ich nicht. Ist auch egal, es ging hauptsächlich um die Linse.
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Mo 20 Jun, 2022 23:18

Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Do 30 Jun, 2022 11:32

Also so wie es aussieht hat sich bei G9 mit der aktuellsten Firmware ein neuer Display Modus eingeschlichen, oder ich habe es vorher nicht entdeckt. War es schon vorher da? Wahrscheinlich doch und ich habe es übersehen.
Bildschirmfoto 2022-06-30 um 11.31.57.png

Das ist eine ziemlich coole Sache. Bei mir erscheint es dann, wenn ich mehrmals den "DISP."-Button betätige.
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




legor
Beiträge: 44

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von legor » Do 30 Jun, 2022 12:23

Darth Schneider hat geschrieben:
So 21 Nov, 2021 13:29
@roki
Was denn, ich komme auf Ideen ?
Der Mann im von dir verlinkten Video nutzt die Leica Linse ja so und fotografiert heimlich fremde Menschen und gar keine Natur….;)
Ich mache sowas nicht.
Gruss Boris
Wahnsinn,was sich der erlaubt,fürchterlich.Muß aber bekennen,habe neulich ein Reh abgelichtet,dann aber sofort gelöscht.Man stelle sich vor, das Tierchen entdeckt sein Abbild in den Medien.Das läßt sich doch sofort vom schlauen Fuchs beraten, ob man da nicht Tantiemen berechnen könnte.Das ginge schön ins Geld!

Gut,mit diesem Problem kannst du nicht konfrontiert werden,denn diese herausragende Linse ist nicht in deinem Besitz :-))




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Mi 06 Jul, 2022 23:38

Wie funktioniert überhaupt der erweiterte Telekonverter? Da ist ja kein Qualitätsverlust oderso bzw. wird nicht digital hineingezoomt. Hier ein Beispiel (Bild ist extra dunkel, um die Konturen besser zu sehen):

Erw. Tele AUS:
Bildschirmfoto 2022-07-06 um 23.32.43.png
Erw. Tele AN:
Bildschirmfoto 2022-07-06 um 23.31.43.png
Digital zoom sieht so aus:
Bildschirmfoto 2022-07-06 um 23.31.13.png
(die letzten beiden Bilder im neuen Tab öffnen und hin und her switschen)
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




MrMeeseeks
Beiträge: 1556

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von MrMeeseeks » Do 07 Jul, 2022 00:50

Es wird einfach ein kleinerer Teil des Sensors ausgelesen. Und natürlich verschlechtert sich dadurch die Bildqualität. Deine Beispiele sind da mal wieder völlig unpassend gewählt und nichtssagend.




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Do 07 Jul, 2022 01:16

Okay, hier ein anderes Beispiel.

Erw. Tele AUS
Bildschirmfoto 2022-07-07 um 01.18.16.png
Erw. Tele AN
Bildschirmfoto 2022-07-07 um 01.39.03.png
Digitalzoom:
Bildschirmfoto 2022-07-07 um 01.30.05.png
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Darth Schneider
Beiträge: 11768

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider » Do 07 Jul, 2022 06:37

Man könnte ganz einfach am Kameramount eine Zoomlinse draufschrauben..;)
Dann geht sowas auch ganz ohne von 4 auf 2K Crop/ oder Digital Zoom.
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




MrMeeseeks
Beiträge: 1556

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von MrMeeseeks » Do 07 Jul, 2022 09:59

roki100 hat geschrieben:
Do 07 Jul, 2022 01:16
Okay, hier ein anderes Beispiel.

Erw. Tele AUS
Bildschirmfoto 2022-07-07 um 01.18.16.png

Erw. Tele AN
Bildschirmfoto 2022-07-07 um 01.39.03.png

Digitalzoom:
Bildschirmfoto 2022-07-07 um 01.30.05.png

Was soll uns das sagen? Es wird ein kleinerer Bereich des Sensors ausgelesen, die Bildqualität leidet darunter. Das ist physikalisch nicht zu ändern.

Vielleicht verstehst du ja das.




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Do 07 Jul, 2022 13:19

MrMeeseeks hat geschrieben:
Do 07 Jul, 2022 09:59
Was soll uns das sagen? Es wird ein kleinerer Bereich des Sensors ausgelesen, die Bildqualität leidet darunter. Das ist physikalisch nicht zu ändern.
Das die G9 eine höhere Auflösung(mehr Pixel) hat als für 4K tatsächlich benötigt wird (das ist klar, wussten wir alle). Die höhere Auflösung wird dann aber für den erw.Tele genutzt. Schaltet man den 1080p Modus an, dann hat man noch mehr Pixel für den erw.Tele übrig.

Mit kein Qualitätsverlust meinte ich den vergleich zu digital zoom.

Steht im Handbuch auf der Seite 62: https://bedienungsanleitung-deutsch.de/ ... -G9_DE.pdf
Das Extra Teleobjektiv ermöglicht Ihnen das Aufnehmen von stärker vergrößerten Bildern, ohne dass sich die Bildqualität dabei verschlechtert.
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




Darth Schneider
Beiträge: 11768

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider » Do 07 Jul, 2022 13:44

@roki
Äm, nix für Ungut, aber lies es nochmal, genauer. Die 2.7 und 1.4 stehen nicht für Ks, (Auflösung) sondern für den Vergrösserungsglas Faktor.
Von der effektiven Auflösung beim rein zoomen steht da gar nix. Nicht auf der Seite 62.
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.

Zuletzt geändert von Darth Schneider am Do 07 Jul, 2022 13:45, insgesamt 1-mal geändert.




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Do 07 Jul, 2022 13:45

Darth Schneider hat geschrieben:
Do 07 Jul, 2022 13:44
@roki
Äm, nix für Ungut, aber lies es nochmal, die 2.7 und 1.4 stehen nicht für Ks
das habe ich verstanden. Es steht auf der Seite 62:
1,4x (die Videogröße ist in [Aufn.-Qual.] auf [4K] eingestellt)
2,7x (die Videogröße ist auf [FHD] in [Aufn.-Qual.] eingestellt)
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"

Zuletzt geändert von roki100 am Do 07 Jul, 2022 13:49, insgesamt 1-mal geändert.




Darth Schneider
Beiträge: 11768

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider » Do 07 Jul, 2022 13:47

Nein, ich denke eindeutig das hast du nicht.
Da steht nix von Auflösung beim Zoomen.
Aber lassen wir das.
Die Auflösung die dort steht, ist wenn du nicht zoomst.
Das ist doch auch logisch, ja näher nachträglich ran, desto weniger Auflösung hat das am Schluss.
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.

Zuletzt geändert von Darth Schneider am Do 07 Jul, 2022 13:52, insgesamt 1-mal geändert.




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Do 07 Jul, 2022 13:50

Darth Schneider hat geschrieben:
Do 07 Jul, 2022 13:47
Nein, ich denke eindeutig das hast du nicht.
Da steht nix von Auflösung beim Zoomen.
Aber lassen wir das.
Gruss Boris
In dem Panasonic- YT-Video wird das so erklärt und das passt schon.
Und in Handbuch steht: "Das Extra Teleobjektiv ermöglicht Ihnen das Aufnehmen von stärker vergrößerten Bildern, ohne dass sich die Bildqualität dabei verschlechtert."

Beim Copy&Paste wird "x" zu "k" ;)
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




Darth Schneider
Beiträge: 11768

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider » Do 07 Jul, 2022 13:55

Natürlich schreibt das Panasonic die wollen die Kamera schliesslich auch verkaufen.

Die Bildqualität muss auch nicht zwangsläufig sichtbar darunter leiden, aber die Auflösung verringert sich so oder so.
Und jetzt lass ich’s. Du glaubst es mir und dem Mc Keksi eh nicht.
Dem Forum zuliebe.
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Do 07 Jul, 2022 13:59

Darth Schneider hat geschrieben:
Do 07 Jul, 2022 13:55
Natürlich schreibt das Panasonic die wollen die Kamera schliesslich auch verkaufen.
Boris, dann wundern sich alle andere dass wir uns im kreis drehen. Siehe die Bilder oben, da siehst Du keine Verschlechterung (im vergleich zu digital zoom). Wenn Panasonic das so schreibt, dann ist das so (die Vergleichsbilder bestätigen das).
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




Darth Schneider
Beiträge: 11768

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider » Do 07 Jul, 2022 14:04

@roki
Du verdrehst meine Texte, und du wirst schon wieder persönlich....,

Wo habe ich irgendwas etwas von Verschlechterung geschrieben ?
Nirgendwo !

Zum dritten Mal.
Die Auflösung reduziert sich.
Schlechter muss das nicht sein. HD genügt für unsere Augen.
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Do 07 Jul, 2022 14:28

Darth Schneider hat geschrieben:
Do 07 Jul, 2022 14:04
Die Auflösung reduziert sich.
Schlechter muss das nicht sein. HD genügt für unsere Augen.
Okay. Danke für die Erklärung.
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




Darth Schneider
Beiträge: 11768

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von Darth Schneider » Do 07 Jul, 2022 15:02

Sehr wahrscheinlich kaufe ich aus Trotz und um dem Mc Keksi das Gegenteil zu beweisen dann auch eine G9.. ;)
Die G9 ist kein Gurkenhobel.
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




roki100
Beiträge: 11439

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von roki100 » Do 07 Jul, 2022 20:25

Darth Schneider hat geschrieben:
Do 07 Jul, 2022 06:37
Man könnte ganz einfach am Kameramount eine Zoomlinse draufschrauben..;)
Dann geht sowas auch ganz ohne von 4 auf 2K Crop/ oder Digital Zoom.
Natürlich. Nur muss man das dann nicht unbedingt, wenn z.B. eine 85mm dank erw. Tele 2,7x mehr wird... hier noch ein Beispiel:

85mm
Bildschirmfoto 2022-07-07 um 20.23.36.png
85mm + Erw. Tele AN:
Bildschirmfoto 2022-07-07 um 20.24.33.png
Oder, wenn es mit Laowa 7.5mm zu weitwinklig ist, einfach auf 1.4x erw. Tele umschalten und wird so quasi zu Laowa 10.5mm (in 4K), oder mit erw. Tele 2.7x zu 20mm (in 1080p)...
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




123oliver
Beiträge: 11

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von 123oliver » So 10 Jul, 2022 08:47

Ich benutze den erweiterten Telekonverter recht oft. Habe die Einstellung auf eine Taste gelegt, so kann ich schnell mal umstellen.
Will man mal schnell mehr Brennweite haben, ist das eine feine Sache. Das die BQ schlechter wird, kann ich nicht erkennen. Die G9 macht das sehr gut.
Auf meinem UHD TV mit 65 Zoll sitze ich ca. 3,70 m weg, und meine 64 Jahre alten Augen sehen da kein schlechteres Bild.
Das eine sind halt Messwerte, und das andere ist das, was ich sehe. Das, was ich sehe, ist mir wichtiger als Messwerte.




manfred52
Beiträge: 155

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von manfred52 » So 10 Jul, 2022 09:22

Die G9 hat eine Auflösung von 20MP bei 4:3 , dh. bei 16:9 bleiben noch 15MP.
Bis zu einem dig. Zoom von 1,34 wird noch eine Sensorauflösung, die für eine UHD-Auflösung benötigt wird, ausgelesen.
Deshalb auch die Begrenzung von 1,4 die Panasonic angibt.
Rechnung: 15/8,3 = 1,8
Quadratwurzel aus 1,8 = 1,34

Gruß Manfred




legor
Beiträge: 44

Re: Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.

Beitrag von legor » So 10 Jul, 2022 11:42

123oliver hat geschrieben:
So 10 Jul, 2022 08:47
Ich benutze den erweiterten Telekonverter recht oft. Habe die Einstellung auf eine Taste gelegt, so kann ich schnell mal umstellen.
Will man mal schnell mehr Brennweite haben, ist das eine feine Sache. Das die BQ schlechter wird, kann ich nicht erkennen. Die G9 macht das sehr gut.
Auf meinem UHD TV mit 65 Zoll sitze ich ca. 3,70 m weg, und meine 64 Jahre alten Augen sehen da kein schlechteres Bild.
Das eine sind halt Messwerte, und das andere ist das, was ich sehe. Das, was ich sehe, ist mir wichtiger als Messwerte.
Kann man nur unterschreiben,nutze diese Funktionen gerne und viel,sowohl 1,4fach als auch 2,7fach.Voraussetzung für wirklich gute Ergebnisse sind gute,noch besser sehr gute Objektive wie zB mein Pana 2,8/200mm.Habe die Funktionen auf das Drehrad (C) gelegt,somit sind sofort verschiedenste Bildausschnitte ohne zeitraubendem Objektivwechsel möglich und dies mit einem Festbrennweiten-Objektiv.Zoomobjektive mit dem ausfahrenden Tubus bei Brennweiten-Änderung mag ich bei meinen Tieraufnahmen weniger.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Panasonic S5 - Pixelfehler, der vielleicht alle Modelle betrifft
von roki100 - So 23:58
» Was schaust Du gerade?
von Map die Karte - So 23:50
» ACHTUNG_Equipment gestohlen
von Jalue - So 23:35
» H265 420 oder Prores422 - Praxis
von hexeric - So 23:06
» Dehancer Pro - Filmsimulation auf höchstem Niveau
von roki100 - So 22:38
» Engere Kooperation Panasonic und Leica angekündigt
von rush - So 17:33
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 16:47
» GPU Phänomen mit Resolve (und anderer CUDA Software)
von klusterdegenerierung - So 16:39
» Canon EOS R7 in der Praxis - die neue Preis-Leistungsreferenz im S35-Segment?
von Darth Schneider - So 16:22
» Welche Effekte sind in Blackmagic DaVinci Resolve 18 GPU-beschleunigt?
von roki100 - So 13:39
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Bluboy - So 12:37
» Biete: AF Nikkor 180mm 1:2.8 ED
von beiti - So 12:35
» Erste Erfahrungen Sony A1
von cantsin - So 11:35
» Biete Workstation HP Z4 G4
von stiffla123 - So 11:30
» Biete Kamerakran
von stiffla123 - So 11:26
» Allzweck Gimbal gesucht
von meier14 - So 11:25
» Canon GX-10 Störung Farben Sucher
von Surfy - So 11:12
» Neue KI stellt Objekte aus Photos automatisch perfekt frei
von slashCAM - So 11:09
» Fisherman`s Friend mit Marteria
von klusterdegenerierung - So 9:41
» >Der LED Licht Thread<
von klusterdegenerierung - So 9:21
» Szenische Lanschafts-Takes: Ohne NDs (und mit 60fps)??
von Darth Schneider - So 5:50
» Kurzfilm: Das Vermächtnis
von AndySeeon - Sa 20:20
» Walimex/Samyang Objektiv Set Canon EF(16, 20, 35, 50, 85)
von FrischeKuhmilch - Sa 19:36
» Meg Loeks (faszinierende Bilder)
von roki100 - Sa 18:57
» Insidious 5 — Patrick Wilson/Scott Teems
von Map die Karte - Sa 14:19
» Camcorder gebraucht mit Mini-DV
von ksingle - Sa 13:22
» Accsoon Cineview SE: SDI und HDMI Videofunkstrecke mit Monitoring und Streaming per App
von slashCAM - Sa 11:27
» Original Blackmagic Pocket Cinema Camera
von roki100 - Sa 10:25
» Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht (The Lord of the Rings: The Rings of Power) — Patrick McKay/John D. Payne
von markusG - Fr 22:11
» MT Pro - erste RGBWW Mini-Leuchtröhre von Aputure angekündigt
von slashCAM - Fr 16:39
» Filmsimulationstool Dehancer Film Pro ab sofort auch als Beta für Final Cut Pro
von rush - Fr 13:32
» 3D funktioniert nicht, wenn auch die "Sonne" aktiviert ist
von AfterDrecks - Fr 13:18
» Neue Art-Objektive von Sigma für E-Mount und L-Mount
von cantsin - Fr 12:34
» Warner Bros. legt "Batgirl" auf Eis - Regisseure sind schockiert
von iasi - Fr 11:37
» Neue Firmware: Linearer Fokus für drei Nikkor Z Objektive
von rush - Fr 10:50
 
neuester Artikel
 
Wie wird man Unterwasserfilmer?

Lennart Rossenfeld ist Unterwasser-Kameramann und gerade auf gutem Weg, sich in dem kleinen aber feinen Kreis international angesagter Tauch-DOP zu etablieren. Wir hatten Gelegenheit, mit ihm über das Filmen unter Wasser, seine Beziehung zu Haien und Walen, seine Kameratechnik, BBC Naturdoku-Produktionen und vieles mehr zu sprechen ... weiterlesen>>

Dynamik - ALEXA LF vs. VENICE 2

Endlich konnten wir die Frage klären, ob Sony mit der neuen VENICE 2 in der Dynamik an die bislang bei uns unbestätigte Cine-Referenz von ARRIs ALEXA Modellen heranreicht... weiterlesen>>