Panasonic Forum



Pana AG 160 Flecken im Bild * oh nein!



... was Panasonic-Modelle betrifft, die keine eigene Kategorie haben
Antworten
martin2
Beiträge: 571

Pana AG 160 Flecken im Bild * oh nein!

Beitrag von martin2 » Do 06 Jun, 2019 20:23

Liebe Leute.

Nach längerer Zeit habe ich heute mit der AG 160 gedreht. Jetzt entdecke ich zu meinem Ensetzen, dass auf dem Klappmonitor Flecken sind. Ich reinige erst Monitor, dann die Linse mit Blasebalg und entsprechender Flüssigkeit. Die Flecken sind noch da und wenn ich via Gegenlicht halte, wandern die Flecken mit, wenn ich schwenke. Ich habe die Aufnahmen auf
4 K Monitor angesehen und sie sind leider sichtbar. Sie verändern sich, wenn ich Blende und Fokus verändere. Im Weitwinkel sichtbar, im Tele natürlich nicht... Es sieht aus wie Gegenlichtreflexe, punktuell, 3 Stück.

Vor zwei Monaten war das Bild noch einwandfrei. Ich benutze die Kamera selten. Sie steht in einer Plastikkiste mit Abdeckung in einem mehr oder geheizten Zimmer, das keine Temperaturen unter 10 Grad hat.

Was habe ich falsch gemacht ?
Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht? Was kann das sein?
Sind das Staubpartikel, die sich irgendwo hinter der Frontlinse breitgemacht haben ?

Mit wie vielen Euro Reparatur werde ich zu rechnen haben ... :-(

Martin

PS: Es ist immer was ....




Jörg
Beiträge: 7031

Re: Pana AG 160 Flecken im Bild * oh nein!

Beitrag von Jörg » Do 06 Jun, 2019 21:03

Sie steht in einer Plastikkiste mit Abdeckung in einem mehr oder geheizten Zimmer, das keine Temperaturen unter 10 Grad hat.
beste Voraussetzungen für Schimmel, Kondens und ähnliche Umwelteinflüsse.




martin2
Beiträge: 571

Re: Pana AG 160 Flecken im Bild * oh nein!

Beitrag von martin2 » Do 06 Jun, 2019 21:29

jörg:
Herzlichen Dank für deine kooperative Antwort !

Dann zukünftig in den Windkanal bei 25 Grad mit Hygrometer !




Jörg
Beiträge: 7031

Re: Pana AG 160 Flecken im Bild * oh nein!

Beitrag von Jörg » Do 06 Jun, 2019 21:32

deine Frage war:
Was habe ich falsch gemacht ?
Dann zukünftig in den Windkanal bei 25 Grad mit Hygrometer !
Unsachlichkeit wird dir nicht helfen.
ich hatte ein Vormodell der 160, die hat von +45 bis -40 alle klimatischen Probleme überstanden.
Schau dir Pelicases an.




martin2
Beiträge: 571

Re: Pana AG 160 Flecken im Bild * oh nein!

Beitrag von martin2 » Do 06 Jun, 2019 21:36

Nein, das war eine von fünf Fragen.

Wer hat Antworten auf die restlichen vier ? Danke schon mal.




StanleyK2
Beiträge: 930

Re: Pana AG 160 Flecken im Bild * oh nein!

Beitrag von StanleyK2 » Do 06 Jun, 2019 21:57

Ein kurzer Beispielclip wäre ganz interessant.

Der Beschreibung nach ist das Problem im Objektiv, und das ist komplex, viele Linsen in mehreren Gruppen.




Jott
Beiträge: 15788

Re: Pana AG 160 Flecken im Bild * oh nein!

Beitrag von Jott » Do 06 Jun, 2019 23:25

Jörg dürfte richtig liegen, deine Plastikbox ist ein Schimmelgenerator.

Siehst du nicht, ob auf oder (schlimmer) in der Optik Ablagerungen sind? Taschenlampe? Lupe?




martin2
Beiträge: 571

Re: Pana AG 160 Flecken im Bild * oh nein!

Beitrag von martin2 » Fr 07 Jun, 2019 03:22

bei der besagten abdeckung meiner plastikbox handelt es sich um zwei leinen geschirrtücher und die box hat seitlich zwei faustrgroße tragegriffe/-löcher.

die flecken werden nicht dunkel oder schwarz abgebildet. es sieht eher danach aus, als ob das licht an dieser stelle gebrochen wird. es sieht eher aus wie ausgebleicht.




Frank Glencairn
Beiträge: 8997

Re: Pana AG 160 Flecken im Bild * oh nein!

Beitrag von Frank Glencairn » Fr 07 Jun, 2019 07:56

Schwer zu sagen ohne Beispielclip, aber klingt schon nach Pilz in der Optik, vor allem wenn es beim abblenden stärker wird.




rush
Beiträge: 9190

Re: Pana AG 160 Flecken im Bild * oh nein!

Beitrag von rush » Fr 07 Jun, 2019 10:09

Wobei sich auch Staub/Dreck in den Linsen beim Abblenden entsprechend deutlich stärker zeigt als offen
keep ya head up




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von wabu - Mo 11:42
» Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei
von Jott - Mo 11:42
» Fahraufnahmen
von TomStg - Mo 11:29
» P2 MXF Metadaten Problem
von dienstag_01 - Mo 11:08
» Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann
von Jott - Mo 10:46
» [BIETE] Professionelles Carbon Video-Stativ mit Fluid Head
von ksingle - Mo 10:45
» Lumix FZ2000 - Problem mit manuellem Fokus
von Fabia - Mo 10:36
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von Androide - Mo 10:29
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von markusG - Mo 10:12
» Pocket 4K mit LIDAR Autofocus
von Darth Schneider - Mo 9:40
» Neuer NVMe-SSD Geschwindigkeitsrekord mit PCIe 4.0
von Frank Glencairn - Mo 7:44
» Tascam dr 100 MK3 Handling beim OneManDreh
von felix24 - Mo 0:37
» LUTS uf V-LOG L sehen in Premiere furchtbar aus.
von ChickenValley - So 23:39
» Was tun bei Regen
von nic - So 22:56
» Biete LG OLED TV: LG 55EF 9509
von K.-D. Schmidt - So 22:16
» Blackmagic Micro Studio Camera 4K - noch (oder überhaupt) empfehlenswert?
von acrossthewire - So 21:17
» verkaufe Rode Stereo VideoMic X
von stiffla123 - So 20:40
» verkaufe Canon MP-E 65 Makroobjektiv
von stiffla123 - So 20:38
» - spielt die Grafikkarte beim Rendern eine entscheidende Rolle?
von Micromann - So 20:31
» Umfrage: Schneidest du Videos mobil am Laptop?
von scrooge - So 18:34
» Kamera für Bremer Raum gesucht
von Darth Schneider - So 18:27
» Watchmen
von rdcl - So 18:21
» Sony FS100 Body GPS-Modul defekt 350,-
von acrossthewire - So 17:59
» Feedback please
von Framerate25 - So 17:37
» BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt
von rush - So 16:30
» Zhiyun Crane 2 neue Firmware 1.77 (neue features: vortex mode!)
von roki100 - So 16:28
» Was schaust Du gerade?
von handiro - So 15:38
» Aurora Sport -- Actioncam filmt auch im Dunklen
von schlachtenwasser - So 14:36
» Biete: Blackmagic Cinema Camera MFT + 2x SSD 240GB + Big-Akku
von nuPics - So 14:26
» Objektiv für BMPCC4k um Immobilien zu filmen
von Dhira - So 13:50
» Fragen zur FZ2000
von vobe49 - So 11:39
» Star Trek: Picard - offizieller Teaser Trailer
von Funless - So 10:52
» Ultra Key
von andreas911 - So 9:36
» Neues Cine-Makro-Objektiv IRIX 150mm T 3.0 1:1 angekündigt
von andieymi - So 9:21
» HBOs Westworld III (Westworld - Season 3) - offizieller Trailer
von Jott - So 7:42
 
neuester Artikel
 
Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann

Neben dem Smartphone noch eine Kamera im Urlaub mitschleppen? Diese Frage wollen wir einmal wieder zum Anlass nehmen, etwas Grundwissen zu Sensoren zu vermitteln... weiterlesen>>

Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.