Sony Forum



CX900 mit Touchproblem



... was Sony-Modelle betrifft, die keine eigene Kategorie haben
Antworten
Scallywag
Beiträge: 155

CX900 mit Touchproblem

Beitrag von Scallywag » Mo 19 Okt, 2020 21:42

Hallo.

Ich habe seit vier Jahren eine CX900 bei der nun der Touchscreen nicht mehr korrekt funktioniert.
Eine Kalibrierung ist nicht möglich, da große Teile des Screens gar nicht mehr reagieren.
Somit kann ich viele Funktionen nicht mehr nutzen.

Hat jemand schon mal so ein Problem gehabt? Ich überlege ob ich die Kamera bei Sony reparieren lasse,
da es einfach keinen adequaten Nachfolger für mich gibt.

Ich bin mit der Kamera immer noch super zufrieden. Das Bild ist auf meinem 55" Samsung Series 8 immer
noch super und meine Gäste können kaum glauben, dass es kein UHD ist....

Ich hätte ja schon gerne eine 4K Kamera, aber mit 50p und guter Optik kann man für moderates
Geld (1000-1500€) einfach nichts kaufen. Und eine "DSLR" für Videos möchte ich einfach nicht...

Was meint ihr?

Danke

Mario




Jott
Beiträge: 18598

Re: CX900 mit Touchproblem

Beitrag von Jott » Di 20 Okt, 2020 07:52

Da gäbe es durchaus was in der Preislage, wenn du kein 4K brauchst, sogar aus der Profi-Ecke:
Guck mal Sony HXR-MC88.

Für die Reparatur kannst du ja erst mal einen Kostenvoranschlag einholen und dann entscheiden.

Wenn du 4K willst und meistens oder immer am Fernseher guckst, ist 50p unwichtig. Das interpoliert jeder Fernseher der letzten Jahre sehr gut von selber aus 25p. Kannst du auch mit deiner jetzigen Kamera ausprobieren: mal in 25p aufnehmen und vom Fernseher „verflüssigen“ lassen.




Scallywag
Beiträge: 155

Re: CX900 mit Touchproblem

Beitrag von Scallywag » Di 20 Okt, 2020 08:05

Hallo,

ich kann deine Meinung leider nicht teilen und sehe da einen riesigen Unterschied zwischen 25p und 50p, auch mit "Bildoptimierer".
Allerdings möchte ich diese Optimierer auch nicht nutzen, das Bild wirkt dadurch sehr künstlich obwohl ich einen sehr guten
Fernseher habe.

Die empfohlene Kamere kenne ich. Die entspricht ja weitestgehend der AX700 nur eben mit besserem Ton und ohne 4k. Falls ich eine neue kaufen müsste, käme
die auf jeden Fall in die engere Auswahl.

Gruß

Mario




Jott
Beiträge: 18598

Re: CX900 mit Touchproblem

Beitrag von Jott » Di 20 Okt, 2020 08:14

Die „Meinung“ musst du ja nicht teilen. War nur ein Hinweis.

Der Königsweg ist - und das ist jetzt wirklich meine Meinung - das Filmen (Kameraführung) in/für 25p zu lernen, um den Live/Reportage/TV-Look von 50p los zu werden. Aber das ist natürlich absolute Geschmackssache.
Zuletzt geändert von Jott am Di 20 Okt, 2020 08:23, insgesamt 1-mal geändert.




Scallywag
Beiträge: 155

Re: CX900 mit Touchproblem

Beitrag von Scallywag » Di 20 Okt, 2020 08:17

Alles gut.

Mich wundert es nur, da diese Bildoptimierer ja eigentlich nie gut weg kamen.
Echtes 50p ist mir einfach lieber.

Gruß

Mario




Scallywag
Beiträge: 155

Re: CX900 mit Touchproblem

Beitrag von Scallywag » Di 20 Okt, 2020 11:48

Jott hat geschrieben:
Di 20 Okt, 2020 08:14
Der Königsweg ist - und das ist jetzt wirklich meine Meinung - das Filmen (Kameraführung) in/für 25p zu lernen, um den Live/Reportage/TV-Look von 50p los zu werden. Aber das ist natürlich absolute Geschmackssache.
Das ist ganz sicher kein Königsweg. 25p hat auch nichts mit Filmen lernen und Kinolook zu tun. Es ist schlicht die Sehgewohnheit.
Sry, Ich kann das echt nicht mehr hören. Anstatt anderen immer und immer einzureden das nur 24/25p "das Wahre", solltet ihr euch
besser an 50p oder besser 100p gewöhnen....

Aber diese Diskussion möchte ich hier jetzt nicht fortführen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Gerücht: Nächstes Jahr MacBook Pro 16" mit 12-Kern M1X?
von srone - Di 22:22
» Photokina 2022 auch abgesagt - ohne weiteren Termin
von srone - Di 22:18
» Blackmagic DaVinci Resolve 17 Public Beta 3 bringt Verbesserungen
von slashCAM - Di 22:12
» Das MacBook Pro 13" M1 im 4K, 5K, 8K und 12K Performance-Test mit ARRI, RED, Canon uva. ...
von markusG - Di 22:06
» Texte unleserlich bei Bewegungen
von TheCrow - Di 21:57
» Blackmagic DaVinci Resolve 17.1 Beta 2
von srone - Di 21:47
» Ghosting - Nocticron
von Bildlauf - Di 21:34
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von rkunstmann - Di 20:28
» Kaufberatung Objektiv
von sonnesanne - Di 20:18
» Synchro Scan / Clear Scan gesucht
von arf - Di 19:19
» Mavic 2 Pro: kein Bild...???
von mowbray - Di 18:07
» Sigmas Mirrorless Lineup
von rush - Di 17:56
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 17:08
» Ich brauche mal Hilfe.
von klusterdegenerierung - Di 17:00
» Rechtsform - Wir wollen eine Firmierung
von klusterdegenerierung - Di 16:44
» Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, 2xXLR , S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm.
von klusterdegenerierung - Di 16:29
» Kein rendern wegen Fusion?
von klusterdegenerierung - Di 15:29
» Beta 3 hat neuen Bug
von 3Dvideos - Di 14:15
» Apple iPhone 12 Pro Max - Qualität der 10bit 4K Videofunktion inkl. Dynamik und Rolling Shutter
von Xergon - Di 14:07
» instagram zickt beim video upload.
von acrossthewire - Di 13:47
» Konvertierung avi => iPad Pro: miese Bildqualität
von freezer - Di 13:28
» Gier nach Weitwinkel
von ruessel - Di 12:43
» Sony FX9 Sichtfiles mit Timecode?
von Jott - Di 12:33
» Magnetic-Mount Filter für Irix Cine-Objektive erschienen
von teichomad - Di 12:02
» Clip läuft verzögert an
von kocam - Di 11:28
» TV spielt MP4 nicht ab
von kaptainlu - Di 11:15
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von Frank Glencairn - Di 11:14
» Vazen 65mm T2 1.8x Anamorphot für MFT verfügbar
von ruessel - Di 10:38
» Weit(winkel) Objektiv für Sony Alpha6400
von prime - Di 7:28
» AdobePremiere - Clipgröße ändern in Maske
von Jörg - Di 0:01
» [Verkaufe] Fujinon MK18-55 T2.9 Sony E-Mount Cine Zoom
von Jörg - Mo 23:30
» Zeitdauer aller existierenden Filmclips von Projekt addieren (mit Prelude möglich?)
von Sammy D - Mo 21:17
» ND Filter Look
von Frank Glencairn - Mo 21:12
» Gibt es doppel ArcaSwiss Platten?
von klusterdegenerierung - Mo 15:14
» SUCHE GH5(s) Bundle oder analoge Alternative
von Diamonus - Mo 15:03
 
neuester Artikel
 
Apple iPhone 12 Pro Max Videoqualität

Das neue iPhone 12 Pro Max von Apple will ein weiteres mal mit verbesserter Videoqualität aufwarten - unter anderem durch 10 Bit Aufzeichnung mit besonders hoher Dynamik... weiterlesen>>

MacBook Pro 13

Wir erkunden weiter das neue Apple MacBook Pro 13 mit Apple-Silicon in der größeren Ausbauvariante mit 16GB geteiltem Speicher. Diesmal schauen wir uns die Schnittperformance von Videomaterial in Auflösungen zwischen 4K-12K in FCP, DaVinci Resolve und Premiere Pro an. Hier unsere aktuelle Macbook Pro M1 Bestandsaufnahme mit teilweise überraschenden Ergebnissen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...